Rosenbogen aus Edelstahl (verzinkt)

Rosenbogen aus Edelstahl (verzinkt)

Der Rosenbogen ermöglicht eine ganz besondere Gartengestaltung, da der Garten mithilfe eines Rosenbogens in die Höhe wachsen kann.

rosenbogen_flAuch die Aufteilung in verschiedene Bereiche kann durch Rosenbögen bewirkt werden, oder Sie benutzen die Rosenbögen, um eine ganz neue Weggestaltung vorzunehmen. Während früher viel mit leichten Rosenbögen experimentiert wurde, die kunststoffummanteltes Metall durch ein Stecksystem in einen Rosenbogen verwandelten, geht der Trend heute zu massiveren Ausführungen.

Vorteile eines Rosenbogens aus Edelstahl

Gerade für Gärtner bringen der verzinkte Rosenbogen und Bogen

aus Edelstahl besondere Vorteile:
  • Ein Rosenbogen vergrößert den Garten optisch, er beginnt seine Karriere meist mit rankenden Rosen bepflanzt, die auch den kleinen Garten während der Blüte in ein wahres Blütenmeer verwandeln.
  • Aber das ist nicht alles, was der Rosenbogen kann, je nach persönlichen Design- und Farbvorlieben können Sie auch blau blühende Clematis ranken lassen oder eine Pfeifenwinde, die schöne Blüten in dunklem Purpur entfaltet.
  • Ein Rosenbogen hilft auch gerne allen Gartenfreunden, die Rankpflanzen setzen, um frisches Gemüse oder Obst zu ernten. Er hält Buschbohnen und Tomaten, Brombeeren und Himbeeren und sieht dabei viel dekorativer aus als die üblicherweise verwendeten Stützen. Besonders, wenn später im oberen Teil eine ältere Kletterpflanze blüht.
  • Wenn diese Kletterpflanze nun so alt geworden ist, zeigen sich die Vorteile des verzinkten oder aus Edelstahl gefertigten Rosenbogens. Wie ärgerlich wäre es, wenn diese Pflanze mit ihren bizarren Stammformen nun leidet, weil der Rosenbogen zusammenfällt.
Leider sind verzinkte oder aus Edelstahl gefertigte Rosenbögen um einiges teurer in der Anschaffung sind als das Billigmodell zum Stecken. Über die Jahre könnte sich der Mehrpreis allerdings durch die Haltbarkeit wieder ausgleichen.

Rosenbogen aus Edelstahl oder verzinkt - Preise

Ein Rosenboden, der aus feuerverzinktem Eisen gefertigt ist und mit einer massiven Rohrstärke von etwa 12 Millimeter Vollmaterial beeindruckt, gibt es ab etwa 170,- Euro. Er ist mit Dekor versehen und hat eine Höhe von 2,25 Metern, die Breite ist 1,40 Meter. Mit seinen 30 kg Gewicht und der Bohrung an der unteren Querstrebe, die eine stabile Aufstellung ermöglicht, wird er sicher sehr lange das Schmuckstück in Ihrem Garten sein. Mit einer Höhe von 2,75 Metern, einer Breite von 2 Metern und einer Tiefe von 40 cm kostet ein solcher Rosenbogen dann 340,- Euro.

Je nach Höhe, Breite und Tiefe gehen die Preise dann hoch, bis zum Laubengang Rosenbogen, der aus zwei Rosenbögen mit Verbindung eine Tiefe von 1,40 Meternbalkon-lampe_fl herstellt. Gefertigt aus 10 Millimetern verzinktem Massiveisen kostet
dieses Prachtstück um 420,- Euro.

Die Design-Modelle für den modernen Garten sind dann die Rosenbögen aus Edelstahl. Hier werden viele moderne Formen angeboten, zum Beispiel der Rosenbogen mit eckiger Giebelform aus Edelstahl, der rund 650,- Euro kostet. Oder der Rosenbogen, der einen prachtvollen Rundbogen aus Edelstahl bildet und an den Seiten mit Schmuckverstrebungen versehen ist. Da jeder dieser Rosenbögen extra angefertigt wird, sind die Maße variabel, Sie können eine Höhe zwischen 2,20 und 2,30 Metern wählen und eine Breite zwischen 1,20 und 1,40 Meter. 40 Zentimeter tief und mit Außenstreben aus circa 33 Millimeter Edelstahlrundrohr verschönert dieses Modell für etwas über 900,- Euro Ihren Garten.

Wenn Sie sich bei der Gestaltung mithilfe des Rosenbogens nicht auf den hinteren Garten beschränken möchten, gibt es die große Version auch verzinkt als Portal. Es hat eine Breite von 3 Metern und ist 2,80 Meter hoch und kostet 950,- Euro.

Hersteller und Händler

Verzinkte Rosenbögen bekommen Sie im Internet zum Beispiel bei Amazon, www.amazon.de, und Yatego, www.yatego.com. Da eine Ansicht hier nicht möglich ist, sollten Sie sehr genau auf die Stärke der Rohrmaterialien achten, so bekommen Sie einen guten Eindruck von der Stabilität der angebotenen Artikel. In diesem Bereich gibt es jedoch einige spezialisierte Hersteller, wie die Kunstschlosserei Hellmuth GmbH, die unter www.eisen-im-trend.de ganz verschiedene Rosenbögen anbietet. Hier finden Sie auch Rosenbögen mit sehr modernem Design aus verzinktem Eisen.

Die Firma CLP Trading GmbH in Lage bietet unter www.rosenbogen.de gleich 24 verschiedene Arten von Rosenbögen an, dabei ist auch der halbseitige Rosenbogen für die Wandanbringung und der Rosenbogen als Türeinfassung. Rosenbögen aus Edelstahl finden Sie unter www.gruener-leben.com, der Seite der Firma Grüner Leben  Wolfgang Scheid-Franke aus Schauenburg.

Wenn Sie ganz besondere Wünsche haben, hilft nur der Rosenbogen nach Maß. In dem Material, was Sie haben möchten, bekommen Sie ihn beim Hila Fachhandelszentrum Draht - Metall - Holz in Landau / Pfalz, wo die Produkte auch besichtigt werden. Sie können sie aber auch unter www.hila.de anschauen. Sogar ein ganz eigenes Design der Verzierungen lässt sich verwirklichen, wenn Sie einen Kunstschlosser beauftragen. Zum Beispiel die Kunstschmiede Adolf Neumeier in Burgau, deren Produkte in einer der größten Kunstschmiedeausstellungen im süddeutschen Raum auch besichtigt werden können; Kontaktdaten unter www.kunstschmiede-neumeier.de.rosenbogen_ca 

Für alle, die nördlicher wohnen, ist zum Beispiel Diplom Designer Peter Schmitz in Hildesheim ein möglicher Ansprechpartner, www.schmitz-peter.de. Auch die Schlosserei in der Justizvollzugsanstalt Kiel fertigt Rosenbögen nach Entwurf. Informationen unter http://www.schleswig-holstein.de/VAW/DE/ArbeitProduktion/Kiel/schlossereiKiel.html. Mit einem Blick in ein Branchenverzeichnis werden Sie in der Nähe Ihres Wohnortes sicher einen vergleichbaren Kunstschlosser finden.

Fazit

Rosenbögen aus Edelstahl oder verzinkte Rosenbögen erlauben eine langlebige Gartengestaltung, bei der im Laufe der Zeit prachtvolle Kletterpflanzen zu bewundern sein können.

Tipps der Redaktion
  • Es werden auch ganze Rosenbögen-Laubengänge fertig angeboten, das Grundmodell besteht aus zwei Rosenbögen mit Bänken dazwischen.
  • Wenn Sie die Kunstschlossereien besuchen, um Ihren Rosenbogen auszuwählen, können Sie meist viele schöne geschmiedete Gartenaccessoires entdecken: Gestaltete Rankhilfen, Rosenkugeln, Windspiele und vieles mehr. Viele Schlossereien bieten auch ein großes Sortiment Schmiedekunst für den Innenbereich, ob Garderobe oder Garderobenständer, Spiegelrahmen oder Schirmständer, Regal oder Glastisch.

Frisch aus der Redaktion

  • Breitwegerich

    Breitwegerich bekämpfen - Unkrautbekämpfung

    Breitwegerich ist zwar als Heilpflanze bekannt, aber im gepflegten Gärten macht es sich als Unkraut sehr unbeliebt. Es breitet sich rapide aus und es kommt zu einer Unterdrückung flach wurzelnder Pflanzen und Gräser. Mit dem richtigen Vorgehen, kann Breitwegerich auf verschiedene Arten dauerhaft…
  • Gundermann - Gundelrebe

    Gundelrebe im Rasen bekämpfen - so werden Sie das Unkraut los

    Zu den vielen unter Rasenbesitzern unbeliebten Unkräutern gehört die Gundelrebe. Die unscheinbare Pflanze mit den hübschen lilafarbenen Blüten kann rasch zur Plage werden, wenn sie sich ungehindert ausbreiten kann. Ihre Bekämpfung ist nicht ganz so einfach. Wie Sie die Gundelrebe im Rasen…
  • Zimmerpflanze - Calla zantedeschia

    Wie oft sollte man Pflanzen und Blumen im Zimmer gießen?

    Diese vermeintlich so einfach zu beantwortende Frage birgt eine ganze Reihe von Tücken in sich, die im Artikel behandelt werden. Schon bei der ganz normalem Zimmerpflanze müssen Sie eine Reihe von Faktoren einbeziehen, um dem Wasserbedarf und der optimalen Bewässerungshäufigkeit einer bestimmten…
  • Buschwindröschen - Anemone nemorosa

    Anleitung: Pflanzplan für ein blühendes Staudenbeet

    Das blühende Staudenbeet gehört zu den pflegeleichtesten Blumenbeeten überhaupt - wenn es erst einmal angelegt ist, und das ist eine Aufgabe, die einen Gärtner lange beschäftigen kann. Nicht weil diese Aufgabe so schwierig wäre, sondern weil es eine unendliche Vielfalt an blühenden Stauden gibt,…
  • Rasen - Wiese - Gras

    Rasenkrankheiten erkennen - Liste der häufigsten Rasenprobleme

    Wenn der Rasen nicht gleichmäßig Grün wächst, kann eine Rasenkrankheit vorliegen. Der Artikel listet die häufigsten Rasenprobleme auf, damit Sie einschätzen können, ob der Rasen mehr als ein wenig zusätzliche Pflege braucht.
  • Zaunkönig

    Zaunkönig - Steckbrief, Brutzeit und Infos zum Futter

    Von einem kleinen Vogel wie den Zaunkönig, ist eine so laute Stimme kaum zu erwarten, die ihn zu einer ganz besonderen Art seiner Spezies macht. Sein Gesang füllt ganze Gärten und bringt sogar in der dicht besiedelten Stadt einen Hauch von Natur. Im Hausgarten-Wissensportal erfahren Sie alles rund…
  • Wiese - Rasen - Gras

    Rasenpflege im Frühjahr - so kalken, düngen und mähen Sie richtig

    Rasenpflege im Frühjahr hilft gesundem Rasen beim Start ins Wachstum und setzt bei nicht so gesundem Rasen die entscheidenden Voraussetzungen, damit es dem Rasen bald besser geht. Lesen Sie, was bei Kalken, Düngen und Mähen im Frühjahr zu beachten ist.
  • Gundermann

    Gundermann im Rasen bekämpfen - darf man ihn vertikutieren?

    Der Gundermann (Glechoma hederacea) ist ein wunderschön blühender Bodendecker, aber macht als Unkraut auch von dem gepflegten Rasen kein Halt. Er wuchert in rasanter Geschwindigkeit über die Rasenfläche und lässt sich nicht so einfach entfernen. Doch mit den Tipps und der professionellen Anleitung…
  • Unkraut auf Fugen vernichten

    Unkraut in Fugen von Pflastersteinen - 12 effektive Unkrautvernichter

    Während in einem wild gewachsenen Garten Unkraut willkommen ist, schafft es zwischen Pflastersteinen einen unansehnlichen und ungepflegten Anblick. Es gibt einige effektive Arten der Unkrautvernichtung, aber dessen Anwendung per Gesetz nicht für alle gepflasterten Flächen erlaubt ist. Der…
  • Purpurglöckchen - Heuchera

    Winterpflanzen für Balkonkästen - Ideen zur Winterbepflanzung

    Sie mögen kein Lila? Dann verabschieden Sie sich vom Heidekraut – schöne, robuste, auch im Winter grüne oder sogar blühende Pflanzen für den Balkon gibt es genug, der Artikel stellt Ideen + Kombinationen vor.