Rosenbogen aus Edelstahl (verzinkt)

Rosenbogen aus Edelstahl (verzinkt)

Der Rosenbogen ermöglicht eine ganz besondere Gartengestaltung, da der Garten mithilfe eines Rosenbogens in die Höhe wachsen kann.

rosenbogen_flAuch die Aufteilung in verschiedene Bereiche kann durch Rosenbögen bewirkt werden, oder Sie benutzen die Rosenbögen, um eine ganz neue Weggestaltung vorzunehmen. Während früher viel mit leichten Rosenbögen experimentiert wurde, die kunststoffummanteltes Metall durch ein Stecksystem in einen Rosenbogen verwandelten, geht der Trend heute zu massiveren Ausführungen.

Vorteile eines Rosenbogens aus Edelstahl

Gerade für Gärtner bringen der verzinkte Rosenbogen und Bogen

aus Edelstahl besondere Vorteile:
  • Ein Rosenbogen vergrößert den Garten optisch, er beginnt seine Karriere meist mit rankenden Rosen bepflanzt, die auch den kleinen Garten während der Blüte in ein wahres Blütenmeer verwandeln.
  • Aber das ist nicht alles, was der Rosenbogen kann, je nach persönlichen Design- und Farbvorlieben können Sie auch blau blühende Clematis ranken lassen oder eine Pfeifenwinde, die schöne Blüten in dunklem Purpur entfaltet.
  • Ein Rosenbogen hilft auch gerne allen Gartenfreunden, die Rankpflanzen setzen, um frisches Gemüse oder Obst zu ernten. Er hält Buschbohnen und Tomaten, Brombeeren und Himbeeren und sieht dabei viel dekorativer aus als die üblicherweise verwendeten Stützen. Besonders, wenn später im oberen Teil eine ältere Kletterpflanze blüht.
  • Wenn diese Kletterpflanze nun so alt geworden ist, zeigen sich die Vorteile des verzinkten oder aus Edelstahl gefertigten Rosenbogens. Wie ärgerlich wäre es, wenn diese Pflanze mit ihren bizarren Stammformen nun leidet, weil der Rosenbogen zusammenfällt.
Leider sind verzinkte oder aus Edelstahl gefertigte Rosenbögen um einiges teurer in der Anschaffung sind als das Billigmodell zum Stecken. Über die Jahre könnte sich der Mehrpreis allerdings durch die Haltbarkeit wieder ausgleichen.

Rosenbogen aus Edelstahl oder verzinkt - Preise

Ein Rosenboden, der aus feuerverzinktem Eisen gefertigt ist und mit einer massiven Rohrstärke von etwa 12 Millimeter Vollmaterial beeindruckt, gibt es ab etwa 170,- Euro. Er ist mit Dekor versehen und hat eine Höhe von 2,25 Metern, die Breite ist 1,40 Meter. Mit seinen 30 kg Gewicht und der Bohrung an der unteren Querstrebe, die eine stabile Aufstellung ermöglicht, wird er sicher sehr lange das Schmuckstück in Ihrem Garten sein. Mit einer Höhe von 2,75 Metern, einer Breite von 2 Metern und einer Tiefe von 40 cm kostet ein solcher Rosenbogen dann 340,- Euro.

Je nach Höhe, Breite und Tiefe gehen die Preise dann hoch, bis zum Laubengang Rosenbogen, der aus zwei Rosenbögen mit Verbindung eine Tiefe von 1,40 Meternbalkon-lampe_fl herstellt. Gefertigt aus 10 Millimetern verzinktem Massiveisen kostet
dieses Prachtstück um 420,- Euro.

Die Design-Modelle für den modernen Garten sind dann die Rosenbögen aus Edelstahl. Hier werden viele moderne Formen angeboten, zum Beispiel der Rosenbogen mit eckiger Giebelform aus Edelstahl, der rund 650,- Euro kostet. Oder der Rosenbogen, der einen prachtvollen Rundbogen aus Edelstahl bildet und an den Seiten mit Schmuckverstrebungen versehen ist. Da jeder dieser Rosenbögen extra angefertigt wird, sind die Maße variabel, Sie können eine Höhe zwischen 2,20 und 2,30 Metern wählen und eine Breite zwischen 1,20 und 1,40 Meter. 40 Zentimeter tief und mit Außenstreben aus circa 33 Millimeter Edelstahlrundrohr verschönert dieses Modell für etwas über 900,- Euro Ihren

Garten.

Wenn Sie sich bei der Gestaltung mithilfe des Rosenbogens nicht auf den hinteren Garten beschränken möchten, gibt es die große Version auch verzinkt als Portal. Es hat eine Breite von 3 Metern und ist 2,80 Meter hoch und kostet 950,- Euro.

Hersteller und Händler

Verzinkte Rosenbögen bekommen Sie im Internet zum Beispiel bei Amazon, www.amazon.de, und Yatego, www.yatego.com. Da eine Ansicht hier nicht möglich ist, sollten Sie sehr genau auf die Stärke der Rohrmaterialien achten, so bekommen Sie einen guten Eindruck von der Stabilität der angebotenen Artikel. In diesem Bereich gibt es jedoch einige spezialisierte Hersteller, wie die Kunstschlosserei Hellmuth GmbH, die unter www.eisen-im-trend.de ganz verschiedene Rosenbögen anbietet. Hier finden Sie auch Rosenbögen mit sehr modernem Design aus verzinktem Eisen.

Die Firma CLP Trading GmbH in Lage bietet unter www.rosenbogen.de gleich 24 verschiedene Arten von Rosenbögen an, dabei ist auch der halbseitige Rosenbogen für die Wandanbringung und der Rosenbogen als Türeinfassung. Rosenbögen aus Edelstahl finden Sie unter www.gruener-leben.com, der Seite der Firma Grüner Leben  Wolfgang Scheid-Franke aus Schauenburg.

Wenn Sie ganz besondere Wünsche haben, hilft nur der Rosenbogen nach Maß. In dem Material, was Sie haben möchten, bekommen Sie ihn beim Hila Fachhandelszentrum Draht - Metall - Holz in Landau / Pfalz, wo die Produkte auch besichtigt werden. Sie können sie aber auch unter www.hila.de anschauen. Sogar ein ganz eigenes Design der Verzierungen lässt sich verwirklichen, wenn Sie einen Kunstschlosser beauftragen. Zum Beispiel die Kunstschmiede Adolf Neumeier in Burgau, deren Produkte in einer der größten Kunstschmiedeausstellungen im süddeutschen Raum auch besichtigt werden können; Kontaktdaten unter www.kunstschmiede-neumeier.de.rosenbogen_ca 

Für alle, die nördlicher wohnen, ist zum Beispiel Diplom Designer Peter Schmitz in Hildesheim ein möglicher Ansprechpartner, www.schmitz-peter.de. Auch die Schlosserei in der Justizvollzugsanstalt Kiel fertigt Rosenbögen nach Entwurf. Informationen unter http://www.schleswig-holstein.de/VAW/DE/ArbeitProduktion/Kiel/schlossereiKiel.html. Mit einem Blick in ein Branchenverzeichnis werden Sie in der Nähe Ihres Wohnortes sicher einen vergleichbaren Kunstschlosser finden.

Fazit

Rosenbögen aus Edelstahl oder verzinkte Rosenbögen erlauben eine langlebige Gartengestaltung, bei der im Laufe der Zeit prachtvolle Kletterpflanzen zu bewundern sein können.

Tipps der Redaktion
  • Es werden auch ganze Rosenbögen-Laubengänge fertig angeboten, das Grundmodell besteht aus zwei Rosenbögen mit Bänken dazwischen.
  • Wenn Sie die Kunstschlossereien besuchen, um Ihren Rosenbogen auszuwählen, können Sie meist viele schöne geschmiedete Gartenaccessoires entdecken: Gestaltete Rankhilfen, Rosenkugeln, Windspiele und vieles mehr. Viele Schlossereien bieten auch ein großes Sortiment Schmiedekunst für den Innenbereich, ob Garderobe oder Garderobenständer, Spiegelrahmen oder Schirmständer, Regal oder Glastisch.

Frisch aus der Redaktion

  • rosenkrankheiten blattkrankheit

    Rosenkrankheiten - eingerollte Blätter, Sternrußtau & Co

    So schön die dekorative Rose im Garten in ihren vielfältigen Arten auch ist, leider ist sie auch sehr anfällig. Vor allem Mehltau, Sternrußtau, Rosenrost oder eingerollte Blätter können der anmutigen Pflanze sehr zusetzen. Doch es gibt Tipps und Tricks, wie diese bekämpft werden können, sowie…
  • pechnelke

    Pechnelke, Silene viscaria - Aussaat, Pflanzen & Pflege

    Pechnelke - Aussaat, Pflanzen & Pflege Die Pechnelke (Lychnis viscaria) ist eine mehrjährige, buschig wachsende Wildstaude, die aus der Familie der Carophyllaceae stammt. Da sie ursprünglich aus dem Mittelmeerraum kommt, eignet sie sich sowohl für Heidegärten, zur Dachbegrünung, als winterharte…
  • trompetenbaum

    Gewöhnlicher Trompetenbaum, Catalpa bignonioides - Pflege

    Zu den interessantesten Baumarten für den heimischen Garten zählt der Gewöhnliche Trompetenbaum. Das ungewöhnliche Laubgehölz bildet erst im Sommer Blüten, die für ein wahres Spektakel im Garten sorgen. Aus den Triebspitzen wachsen trompetenförmige Blüten in einem leuchtenden Weiß, die in der Regel…
  • clematis armandii

    Clematis armandii - Pflege-Anleitung und immergrüne Sorten

    Mit ihrem dekorativen Erscheinungsbild und ihrer schlichten Eleganz ist die Clematis armandii eine gerne gesehene Bewohnerin in jedem Garten. Ihre Blüten verströmen einen betörenden Duft und ihre Blätter sind in milden Lagen das ganze Jahr über grün. So ist sie perfekt dazu geeignet, langweilige…
  • clematis jackmanii

    Clematis Jackmanii - Pflege, Vermehren und Blütezeit

    Fast schon künstlich wirken die dekorativen, großen und ausladenden blauvioletten Blüten der Clematis Jackmanii. Sie ist eine der pflegeleichtesten Sorten aus der riesigen Clematis-Familie und wenig anfällig für Krankheiten aller Art. Wird ihr eine Hauswand oder ein Spalier geboten, wächst sie…
  • Trompetenbaum Blüten

    Zigarrenbaum, Bohnenbaum - Pflege des Trompetenbaums

    Nicht nur in großen Parkanlagen oder Alleen ist der Trompetenbaum ein sehr beliebtes Gehölz. Auch immer mehr private Gärtner entscheiden sich für einen der wenigen Bäume mit großen Blüten für ihren Hausgarten. Die meist weißen, trompetenförmigen Blüten erscheinen erst im Sommer, wenn alle anderen…
  • Kartoffelrose Blüte

    Kartoffelrose, Rosa rugosa - Pflege, Schneiden und Vermehren

    Die ursprünglich in Ostasien beheimatete Kartoffelrose erfreut sich auch in den hiesigen Gärten großer Beliebtheit, da sie aufgrund ihrer Herkunft recht robust ist, denn neben Frosthärte besitzt sie auch eine große Salztoleranz, was gerade bei einem Standort im Vorgarten wichtig ist, da hier im…
  • orchidee phalaenopsis

    Phalaenopsis Orchidee - Pflege-Anleitung + Schneiden

    Die Falterorchideen, botanisch Phalaenopsis, gehören zu den robusten Zimmerorchideen. Man muss kein Fachmann sein, um sie in der Wohnung erfolgreich zu kultivieren. Sie eignen sich auch hervorragend für Anfänger, denn sie nehmen es nicht übel, wenn man sie einmal vergisst. Trotzdem bleiben sie…
  • Zuckerhutfichte

    Zuckerhutfichte - Anleitung zum Pflanzen/Umpflanzen & Schneiden

    Zuckerhutfichten bleiben kleine Nadelbäume, deswegen sind sie vor allem auch für Kübel auf Terrasse oder Balkon gut geeignet. Den Namen verdanken sie von ihrem Aussehen, denn dieses entspricht der Form eines Zuckerhutes. Der recht pflegeintensive Baum wird nur zwischen 1,50 und 2,50 cm hoch und…
  • Mammutbaum

    Riesenmammutbaum, Sequoiadendron giganteum - Pflege-Anleitung

    Fossile Funde belegen, dass der majestätische Gigant bereits vor 145 Millionen Jahren existierte. Der höchste heute noch existierende Riesenmammutbaum ist an die 84 Meter hoch und hat einen Kronendurchmesser von 32 Metern. Wegen seiner Robustheit wird Sequoiadendron giganteum heute auf der ganzen…