Sonnenschirmständer - Ständer für Sonnenschirme

Sonnenschirmständer - Ständer für Sonnenschirme

Wo Sonne ist, ist auch Schatten, im Garten aber leider häufig nur dann, wenn Sie dafür sorgen, dass die gewünschte Stelle beschattet wird. Am schnellsten sorgt ein Sonnenschirm für Schatten an den richtigen Stellen, der braucht dann nur noch den richtigen Ständer.

sonnenschirm3_flVor- und Nachteile von Sonnenschirmständern

Ihr Garten kann sich durch den richtigen Sonnenschirmständer durchaus vorteilhaft verwandeln:
  • Er sorgt für Schatten, ohne den ein längerer Aufenthalt im Garten gefährlich für die Gesundheit werden würde.
  • Ein verschiebbarer Sonnenschirmständer sorgt immer dort

    für Schatten, wo Sie diesen gerne haben möchten.
  • Es gibt so viele Sonnenschirmständer im Angebot, dass Sie den Ständer kaufen können, der genau zum Design Ihres Gartens und Ihrer Gartenmöbel passt.
  • Leider müssen Sie jedoch entweder zwei Ständer kaufen oder sich entscheiden: Der Sonnenschirmständer, den auch ein Hurrikan nicht erschüttern kann, muss schon ein erhebliches Gewicht haben.
  • Der Sonnenschirmständer, der leicht zu verstellen sein soll, muss weniger Gewicht haben, ist dann also nicht jedem Wetter gewachsen.
sonnenschirm-sommer_flPreise von Sonnenschirmständern

  • Für wenige Euro gibt es den Sonnenschirm-Spieß, der einfach in den Boden gerammt wird, befüllbare Sonnenschirmständer fangen auch ab 7,- Euro an, größere Modelle gibt es für 20,- EUR. Diese Ausführungen sind aus leichtem
    Kunststoff, also auch für häufigeres Umstellen geeignet. Schwer genug für den Sonnenschirm werden sie erst, wenn sie mit Wasser oder Sand befüllt werden.
  • Den Sonnenschirmständer zum Anschrauben an das Geländer des Balkons gibt es mit Schirmklammer ab 10,- Euro, mit Ständer zum Anschrauben kostet er um 18,- Euro. Einen Schirmständer aus Stahl, verzinkt und zusammenklappbar gibt es für etwa 30,- Euro, der schwere Schirmständer aus Gusseisen kostet um 60,- Euro. Ein betongefüllter Sonnenschirmständer ist ab rund 40,- Euro erhältlich, größer und schwerer kostet er um 70,- Euro. Wahrscheinlich noch schwerer ist der Granitständer für Schirmstöcke, der dann auch um 100,- Euro kostet.
  • Die nächste Stabilitätsstufe bietet ein Fundament-Bodenständer für rund 200,- Euro, hier fliegt bestimmt nichts mehr weg. Mehr Geld können Sie für den Sonnenschirmständer aus Kambala-Hartholz, der mit Rollen ausgestatt ist und so mit der Sonne mitwandert. Außerdem ist er ausgekleidet mit schwarzer Teichfolie und hat unten eine geschraubte Metallplatte mit Entwässerungslöchern, deshalb kann dieses rund 400,- Euro teure Modell nach Herzenslust dekoriert werden, sogar mit einer Bepflanzung.
Ständer für Sonnenschirme - Hersteller und Händler

  • Standard-Sonnenschirmständer bekommen Sie in jedem Baumarkt, zum Beispiel bei Toom, www.toom-baumarkt.de, auch Ikea hat eine gute Auswahl anzubieten.
  • Auch das Dänische Bettenlager hat innerhalb seiner immer größer werden Produktauswahl wieder eine witzige Idee dabei: Den Sonnenschirm-Spieß, mit dem sich der Sonnenschirm überall im Garten, wo Erdboden ist, positionieren lässt (www.daenischesbettenlager.de).
  • Wenn Sie Neuheiten oder Design suchen, lohnt sich ein Blick ins Internet, www.newgape.de zum Beispiel zeigt eine große Auswahl verschiedenster Modelle, Design gibt es von der Loom Living GmbH, www.loom-living.de.
sonnenschirm-flFazit

Wie auch immer ihr Garten beschaffen ist, der passende Sonnenschirmständer wird sich finden lassen. Wirklicher Luxus sind zwei Ständer, einer an einem festen Platz, einer zum schnellen Beschatten von wechselnden Plätzen.

Tipp

Den genau passenden Sonnenschirmständer zu rustikalen Holzmöbeln zu finden, ist nicht ganz leicht. Hier bietet es sich eher an, einen Kunststoffständer mit einer selbst gebauten Umrahmung aus dem gleichen Holz wie die Möbel zu versehen.

Frisch aus der Redaktion

  • Buschwindröschen - Anemone nemorosa

    Anleitung: Pflanzplan für ein blühendes Staudenbeet

    Das blühende Staudenbeet gehört zu den pflegeleichtesten Blumenbeeten überhaupt - wenn es erst einmal angelegt ist, und das ist eine Aufgabe, die einen Gärtner lange beschäftigen kann. Nicht weil diese Aufgabe so schwierig wäre, sondern weil es eine unendliche Vielfalt an blühenden Stauden gibt,…
  • Rasen - Wiese - Gras

    Rasenkrankheiten erkennen - Liste der häufigsten Rasenprobleme

    Wenn der Rasen nicht gleichmäßig Grün wächst, kann eine Rasenkrankheit vorliegen. Der Artikel listet die häufigsten Rasenprobleme auf, damit Sie einschätzen können, ob der Rasen mehr als ein wenig zusätzliche Pflege braucht.
  • Zaunkönig

    Zaunkönig - Steckbrief, Brutzeit und Infos zum Futter

    Von einem kleinen Vogel wie den Zaunkönig, ist eine so laute Stimme kaum zu erwarten, die ihn zu einer ganz besonderen Art seiner Spezies macht. Sein Gesang füllt ganze Gärten und bringt sogar in der dicht besiedelten Stadt einen Hauch von Natur. Im Hausgarten-Wissensportal erfahren Sie alles rund…
  • Wiese - Rasen - Gras

    Rasenpflege im Frühjahr - so kalken, düngen und mähen Sie richtig

    Rasenpflege im Frühjahr hilft gesundem Rasen beim Start ins Wachstum und setzt bei nicht so gesundem Rasen die entscheidenden Voraussetzungen, damit es dem Rasen bald besser geht. Lesen Sie, was bei Kalken, Düngen und Mähen im Frühjahr zu beachten ist.
  • Gundermann

    Gundermann im Rasen bekämpfen - darf man ihn vertikutieren?

    Der Gundermann (Glechoma hederacea) ist ein wunderschön blühender Bodendecker, aber macht als Unkraut auch von dem gepflegten Rasen kein Halt. Er wuchert in rasanter Geschwindigkeit über die Rasenfläche und lässt sich nicht so einfach entfernen. Doch mit den Tipps und der professionellen Anleitung…
  • Unkraut auf Fugen vernichten

    Unkraut in Fugen von Pflastersteinen - 12 effektive Unkrautvernichter

    Während in einem wild gewachsenen Garten Unkraut willkommen ist, schafft es zwischen Pflastersteinen einen unansehnlichen und ungepflegten Anblick. Es gibt einige effektive Arten der Unkrautvernichtung, aber dessen Anwendung per Gesetz nicht für alle gepflasterten Flächen erlaubt ist. Der…
  • Purpurglöckchen - Heuchera

    Winterpflanzen für Balkonkästen - Ideen zur Winterbepflanzung

    Sie mögen kein Lila? Dann verabschieden Sie sich vom Heidekraut – schöne, robuste, auch im Winter grüne oder sogar blühende Pflanzen für den Balkon gibt es genug, der Artikel stellt Ideen + Kombinationen vor.
  • Löcher im Rasen

    Was kostet Rasenmähen vom Profi? Übersicht der Preise je m²

    Wenn die Zeit so knapp wird, dass Sie das Rasenmähen einem Profi überlassen möchten, brauchen Sie schnell eine Übersicht der Preise. Der Artikel hilft Ihnen weiter und stellt auch die Alternativen dar.
  • Unkraut vernichten durch abflämmen

    Unkraut richtig abflämmen - Ist das Verbrennen verboten?

    Zu den umweltschonendsten Methoden, unerwünschtes Unkraut zu vernichten, gehört das Abflämmen. Da auf Wegen und Pflastersteinen die Anwendung von chemischen Unkrautvernichtern verboten ist, eignet sich hier das Abflammen besonders gut. Wie Sie künftig rasch und effizient Unkraut abflämmen, erfahren…
  • Tongranulat

    Schimmel auf Seramis Tongranulat - was tun?

    Werden Zimmerpflanzen von Erde auf Tongranulat umgestellt, ist die anfängliche Freude oft groß. Der Pflegeaufwand ist geringer, die Optik dekorativ und den Gewächsen geht es ebenfalls gut. Bei vielen zeigt sich aber schon bald scheinbarer Schimmel auf dem Seramis Tongranulat. Vorbeugung und…