Sonnenschirmständer - Ständer für Sonnenschirme

Sonnenschirmständer - Ständer für Sonnenschirme

Wo Sonne ist, ist auch Schatten, im Garten aber leider häufig nur dann, wenn Sie dafür sorgen, dass die gewünschte Stelle beschattet wird. Am schnellsten sorgt ein Sonnenschirm für Schatten an den richtigen Stellen, der braucht dann nur noch den richtigen Ständer.

sonnenschirm3_flVor- und Nachteile von Sonnenschirmständern

Ihr Garten kann sich durch den richtigen Sonnenschirmständer durchaus vorteilhaft verwandeln:
  • Er sorgt für Schatten, ohne den ein längerer Aufenthalt im Garten gefährlich für die Gesundheit werden würde.
  • Ein verschiebbarer Sonnenschirmständer sorgt immer dort

    für Schatten, wo Sie diesen gerne haben möchten.
  • Es gibt so viele Sonnenschirmständer im Angebot, dass Sie den Ständer kaufen können, der genau zum Design Ihres Gartens und Ihrer Gartenmöbel passt.
  • Leider müssen Sie jedoch entweder zwei Ständer kaufen oder sich entscheiden: Der Sonnenschirmständer, den auch ein Hurrikan nicht erschüttern kann, muss schon ein erhebliches Gewicht haben.
  • Der Sonnenschirmständer, der leicht zu verstellen sein soll, muss weniger Gewicht haben, ist dann also nicht jedem Wetter gewachsen.
sonnenschirm-sommer_flPreise von Sonnenschirmständern

  • Für wenige Euro gibt es den Sonnenschirm-Spieß, der einfach in den Boden gerammt wird, befüllbare Sonnenschirmständer fangen auch ab 7,- Euro an, größere Modelle gibt es für 20,- EUR. Diese Ausführungen sind aus leichtem
    Kunststoff, also auch für häufigeres Umstellen geeignet. Schwer genug für den Sonnenschirm werden sie erst, wenn sie mit Wasser oder Sand befüllt werden.
  • Den Sonnenschirmständer zum Anschrauben an das Geländer des Balkons gibt es mit Schirmklammer ab 10,- Euro, mit Ständer zum Anschrauben kostet er um 18,- Euro. Einen Schirmständer aus Stahl, verzinkt und zusammenklappbar gibt es für etwa 30,- Euro, der schwere Schirmständer aus Gusseisen kostet um 60,- Euro. Ein betongefüllter Sonnenschirmständer ist ab rund 40,- Euro erhältlich, größer und schwerer kostet er um 70,- Euro. Wahrscheinlich noch schwerer ist der Granitständer für Schirmstöcke, der dann auch um 100,- Euro kostet.
  • Die nächste Stabilitätsstufe bietet ein Fundament-Bodenständer für rund 200,- Euro, hier fliegt bestimmt nichts mehr weg. Mehr Geld können Sie für den Sonnenschirmständer aus Kambala-Hartholz, der mit Rollen ausgestatt ist und so mit der Sonne mitwandert. Außerdem ist er ausgekleidet mit schwarzer Teichfolie und hat unten eine geschraubte Metallplatte mit Entwässerungslöchern, deshalb kann dieses rund 400,- Euro teure Modell nach Herzenslust dekoriert werden, sogar mit einer Bepflanzung.
Ständer für Sonnenschirme - Hersteller und Händler

  • Standard-Sonnenschirmständer bekommen Sie in jedem Baumarkt, zum Beispiel bei Toom, www.toom-baumarkt.de, auch Ikea hat eine gute Auswahl anzubieten.
  • Auch das Dänische Bettenlager hat innerhalb seiner immer größer werden Produktauswahl wieder eine witzige Idee dabei: Den Sonnenschirm-Spieß, mit dem sich der Sonnenschirm überall im Garten, wo Erdboden ist, positionieren lässt (www.daenischesbettenlager.de).
  • Wenn Sie Neuheiten oder Design suchen, lohnt sich ein Blick ins Internet, www.newgape.de zum Beispiel zeigt eine große Auswahl verschiedenster Modelle, Design gibt es von der Loom Living GmbH, www.loom-living.de.
sonnenschirm-flFazit

Wie auch immer ihr Garten beschaffen ist, der passende Sonnenschirmständer wird sich finden lassen. Wirklicher Luxus sind zwei Ständer, einer an einem festen Platz, einer zum schnellen Beschatten von wechselnden Plätzen.

Tipp

Den genau passenden Sonnenschirmständer zu rustikalen Holzmöbeln zu finden, ist nicht ganz leicht. Hier

bietet es sich eher an, einen Kunststoffständer mit einer selbst gebauten Umrahmung aus dem gleichen Holz wie die Möbel zu versehen.

Frisch aus der Redaktion

  • Hausmaus

    Mäuse im Haus - welche Hausmittel gegen die Hausmaus helfen

    Raus die Maus, mit Karacho, und das ist durchaus wörtlich zu nehmen, wenn die Maus gerade einzieht. Wenn die Maus schon drin ist, geht es auch ohne Gift; was nicht nur deshalb vorteilhaft ist, weil verwesende Hausmäuse nicht wirklich schick riechen und diesen Gestank lange hinterlassen können.
  • Zitronenbaum

    Zitronenbaum halten - alles über Pflege, Düngen & häufige Krankheiten

    Als Obst im Ladenregal sind sie eine Alltäglichkeit. An Bäumen sind Zitronen hingegen eine Sensation, die mit verführerischem Duft, umrahmt von weißen Blüten und glänzend-grünen Blättern verzaubern. Der mediterrane Traum ist längst nicht mehr wohlhabenden Adeligen vorbehalten. Wie Sie einen…
  • Ameisen

    Ameisen im Garten bekämpfen - bewährte Hausmittel und Methoden

    Im Artikel erfahren Sie endlich die Wahrheit über die Ameisenbekämpfung im Garten, die ernüchternd unspektakulär, aber auch erfreulich einfach ist.
  • Taufliege Ansicht

    Taufliegen bekämpfen - 6 Hausmittel gegen Gärfliegen / Mostfliegen

    Es ist klein und fliegt, und wenn viel Kleines nah nebeneinander fliegt, erwartet Sie in der Küche die "Wolke des Grauens". Diese Taufliegen-Versammlung kann schnell und unvermutet entstehen, weil Sie sie mit einkaufen, ist aber auch schnell wieder Geschichte, wenn Sie wissen, worum es geht beim…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten anlegen - Anleitung mit vielen Ideen und Beispielen

    Der Bauerngarten gilt als das Tor zur gärtnerischen Glückseligkeit. Urgesundes Gemüse und farbenprächtige Blumen geben sich in diesem nostalgischen Gartenstil ein kunterbuntes Stelldichein. Bei genauerem Hinsehen basiert das scheinbare Sammelsurium auf einem ausgeklügelten, über Jahrhunderte…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten - was ist das? Was in einen Bauerngarten gehört

    Auf der Suche nach einer wirkungsvollen Entschleunigung im hektischen Alltag wird der Bauerngarten propagiert als ideale Lösung. Es heißt, dass verkopfte, stressgeplagte Büromenschen darin unter paradiesischen Rahmenbedingungen Ruhe und Entspannung finden. Was sich konkret hinter dem Begriff…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit - was tun gegen Schrotschuss?

    Schrotschuss im Garten? Die Pilzkrankheit heißt so, weil sie irgendwann die Blätter durchlöchert. Dieses Endstadium sollten Sie allerdings nie erleben, es ist das Endstadium nach einer langen Saison ungehinderter Ausbreitung. Mit unseren Tipps werden Sie es auch nicht erleben, weil sinnvolle…
  • Silberfische

    Silberfische bekämpfen - diese Hausmittel helfen bei akutem Befall

    Silberfische sind harmlos bis faszinierend; nur finden es die meisten Menschen ziemlich eklig, wenn die Badezimmerecke zur beweglichen, silbrigen Fläche mutiert. Im Artikel erfahren Sie, wie Sie "die neuen Haustiere" wieder loswerden, schnell und sanft und mit einfachen Hausmitteln. Aber auch, dass…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten gestalten - Planen und Ideen für den blühenden Nutzgarten

    Der klassische Bauerngarten symbolisiert Tradition, Romantik und Nostalgie. Als gelebte Kulturgeschichte ist uns dieser Gartenstil bis heute erhalten geblieben, denn viele Hausgärtner orientieren sich an der überlieferten Kombination aus gesundem Gemüse, duftenden Kräutern und farbenfrohen Blumen.…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit bekämpfen - mit diesen natürlichen Hausmitteln

    Die Schrotschusskrankheit ist nicht so schlimm, wie sie klingt, weil der Schrotschuss-Pilz erst "schießt", wenn Sie ihn tatenlos lange gewähren lassen. Selbst dann bleibt dieser Pilz harmloser als manch anderer Schadpilz, weil Sie " Wilsonomyces carpophilus" (sein aktueller Name) mit natürlichen…