Fahnenmast am Haus oder im Garten anbringen

Fahnenmast am Haus oder im Garten anbringen

Fahnenmasten benötigen eine Halterung, mit der sie wahlweise auf dem Boden im Vorgarten oder an der Hauswand oder einer anderen Wand befestigt werden. Solche Halterungen werden meist aus Stahl, Aluminium oder Guss gefertigt, weil diese Materialien besonders stabil sind.

haus-garten flDie verschiedenen Halterungen für Fahnenmasten
  • Bodenhülsen und Mastfüße werden in den Boden einzementiert, damit das Gewicht des Mastes sie nicht wieder aus dem Boden herauszieht. Sie werden ebenerdig eingelassen und mit einem Deckel verschlossen, wenn die

    Fahnenstange entnommen wird. Dadurch wird verhindert, dass Sand oder Wasser in die Hülse fällt.
  • Für die Aufstellung mehrerer Fahnen gibt es Köcherfüße, bei denen die einzelnen Aufnahmen für die Fahnenmaste etwas schräg gestellt sind, damit alle Fahnen gut zur Geltung kommen.
  • Eine Wandhülse wird an die Wand gedübelt. Sie eignet sich aber nur für Wände ohne Dachüberstand, weil der Fahnenmast, wenn er in die Hülse eingeführt wurde, fast direkt an der Wand anliegt.
  • Ein Schräghalter wird ebenfalls an der Wand befestigt, er hat jedoch einen Winkel von 45°, sodass die Fahne ein Stück weit vor dem Haus hängt.
  • Für die Wandmontage von Fahnenmasten, die senkrecht stehen sollen, aber einen gewissen Abstand zur Wand benötigen, gibt es Wanddistanzhülsen, die in unterschiedlich großen
    Ausladungen gefertigt werden.
Vorteile der Halterungen für Fahnenmasten
  • Mit einer Halterung kann ein Fahnenmast sicher im Garten aufgestellt oder an der Hauswand befestigt werden. Dann steht der Mast auch bei etwas stärkerem Wind noch sicher.
  • An ihm kann eine Länderfahne, das Firmenlogo oder ein besonders Gruß zu Weihnachten oder an anderen Festtagen aufgehängt werden.
Nachteile eines Fahnenmastes am Haus und im Garten
  • Eine im Garten einzementierte Bodenhülse lässt sich nicht mehr an eine andere Stelle versetzen und muss dann meist neu gekauft werden, wenn der Fahnenmast an einem anderen Platz stehen soll.
  • Die Wandhalterungen sind da etwas flexibler, weil sie abgeschraubt und an einer anderen Stelle an der Wand wieder festgedübelt werden können.
Preise

Halterungen zur Befestigung von Fahnenmasten liegen preislich meist zwischen 100 und 200 Euro.

Hersteller und Händler
  • Halterungen für die Boden- und Wandbefestigung von Fahnenmasten können im Internet bei der Hugo Knödler GmbH oder bei Neumeyer-Abzeichen bestellt werden.
  • Bei den günstigen Fahnenmasten, die zum Beispiel bei ebay oder amazon verkauft werden, gehört die Halterung meist schon zum Lieferumfang und muss daher nicht extra bestellt werden.
Fazit

Ein Fahnenmast ist meistens mehrere Meter lang und benötigt daher eine sehr stabile Halterung aus Metall, die den Mast auch bei stürmischem Wetter hält. Hierfür sind Bodenhülsen wie Wandbefestigungen gleichermaßen gut geeignet, bei den Schräghaltern für die Hauswand ist die Länge des Mastes allerdings begrenzt.

Tipps der Redaktion

Um bei der nächsten Fußball-Weltmeisterschaft eine Fahne an Ihrem Haus zu befestigen, müssen Sie nicht gleich einen ganzen Fahnenmast aufstellen. Es gibt kleine und auch recht dekorative Fahnen- oder Flaggenhalter für die Hauswand, in die Sie Ihre Fahne einfach einstecken können.

Frisch aus der Redaktion

  • Breitwegerich

    Breitwegerich bekämpfen - Unkrautbekämpfung

    Breitwegerich ist zwar als Heilpflanze bekannt, aber im gepflegten Gärten macht es sich als Unkraut sehr unbeliebt. Es breitet sich rapide aus und es kommt zu einer Unterdrückung flach wurzelnder Pflanzen und Gräser. Mit dem richtigen Vorgehen, kann Breitwegerich auf verschiedene Arten dauerhaft…
  • Gundermann - Gundelrebe

    Gundelrebe im Rasen bekämpfen - so werden Sie das Unkraut los

    Zu den vielen unter Rasenbesitzern unbeliebten Unkräutern gehört die Gundelrebe. Die unscheinbare Pflanze mit den hübschen lilafarbenen Blüten kann rasch zur Plage werden, wenn sie sich ungehindert ausbreiten kann. Ihre Bekämpfung ist nicht ganz so einfach. Wie Sie die Gundelrebe im Rasen…
  • Zimmerpflanze - Calla zantedeschia

    Wie oft sollte man Pflanzen und Blumen im Zimmer gießen?

    Diese vermeintlich so einfach zu beantwortende Frage birgt eine ganze Reihe von Tücken in sich, die im Artikel behandelt werden. Schon bei der ganz normalem Zimmerpflanze müssen Sie eine Reihe von Faktoren einbeziehen, um dem Wasserbedarf und der optimalen Bewässerungshäufigkeit einer bestimmten…
  • Buschwindröschen - Anemone nemorosa

    Anleitung: Pflanzplan für ein blühendes Staudenbeet

    Das blühende Staudenbeet gehört zu den pflegeleichtesten Blumenbeeten überhaupt - wenn es erst einmal angelegt ist, und das ist eine Aufgabe, die einen Gärtner lange beschäftigen kann. Nicht weil diese Aufgabe so schwierig wäre, sondern weil es eine unendliche Vielfalt an blühenden Stauden gibt,…
  • Rasen - Wiese - Gras

    Rasenkrankheiten erkennen - Liste der häufigsten Rasenprobleme

    Wenn der Rasen nicht gleichmäßig Grün wächst, kann eine Rasenkrankheit vorliegen. Der Artikel listet die häufigsten Rasenprobleme auf, damit Sie einschätzen können, ob der Rasen mehr als ein wenig zusätzliche Pflege braucht.
  • Zaunkönig

    Zaunkönig - Steckbrief, Brutzeit und Infos zum Futter

    Von einem kleinen Vogel wie den Zaunkönig, ist eine so laute Stimme kaum zu erwarten, die ihn zu einer ganz besonderen Art seiner Spezies macht. Sein Gesang füllt ganze Gärten und bringt sogar in der dicht besiedelten Stadt einen Hauch von Natur. Im Hausgarten-Wissensportal erfahren Sie alles rund…
  • Wiese - Rasen - Gras

    Rasenpflege im Frühjahr - so kalken, düngen und mähen Sie richtig

    Rasenpflege im Frühjahr hilft gesundem Rasen beim Start ins Wachstum und setzt bei nicht so gesundem Rasen die entscheidenden Voraussetzungen, damit es dem Rasen bald besser geht. Lesen Sie, was bei Kalken, Düngen und Mähen im Frühjahr zu beachten ist.
  • Gundermann

    Gundermann im Rasen bekämpfen - darf man ihn vertikutieren?

    Der Gundermann (Glechoma hederacea) ist ein wunderschön blühender Bodendecker, aber macht als Unkraut auch von dem gepflegten Rasen kein Halt. Er wuchert in rasanter Geschwindigkeit über die Rasenfläche und lässt sich nicht so einfach entfernen. Doch mit den Tipps und der professionellen Anleitung…
  • Unkraut auf Fugen vernichten

    Unkraut in Fugen von Pflastersteinen - 12 effektive Unkrautvernichter

    Während in einem wild gewachsenen Garten Unkraut willkommen ist, schafft es zwischen Pflastersteinen einen unansehnlichen und ungepflegten Anblick. Es gibt einige effektive Arten der Unkrautvernichtung, aber dessen Anwendung per Gesetz nicht für alle gepflasterten Flächen erlaubt ist. Der…
  • Purpurglöckchen - Heuchera

    Winterpflanzen für Balkonkästen - Ideen zur Winterbepflanzung

    Sie mögen kein Lila? Dann verabschieden Sie sich vom Heidekraut – schöne, robuste, auch im Winter grüne oder sogar blühende Pflanzen für den Balkon gibt es genug, der Artikel stellt Ideen + Kombinationen vor.