Faltpavillon zum schnellen Auf- und Abbauen

Faltpavillon zum schnellen Auf- und Abbauen 

Für die geplante Gartenfeier sind die Gäste eingeladen, das Essen und die Getränke wurden besorgt und dann zeigen sich dunkle Wolken am Himmel. Was tun, wenn kein überdachter Ausweichplatz zur Verfügung steht?

garten-party_flWie gut, wenn ein Faltpavillon zum schnellen Auf- und Abbauen griffbereit vorhanden ist. Dank seiner Hilfe muss die Feier nicht ins Wasser fallen. Es gibt Hersteller, die werben damit, dass ihre Produkte in 60 Sekunden aufgestellt sind. Mit einem Scheren-Hebelsystem, das sich wie eine Ziehharmonika auseinanderfalten

lässt, dauert das Aufbauen tatsächlich nur wenige Momente. Sobald das Dachgestell eingerastet ist, steht der Pavillon sicher und fest. 

Aufgrund der verschieden angebotenen Abmaße, bietet ein größerer Faltpavillon sogar Platz für mehrere Tische. So passen unter 6 x 3 Meter zwei Bierzeltgarnituren nebeneinander. Die Standardmaße eines Faltpavillons sind 3 x 3 Meter für einen Bierzelttisch. Es gibt aber auch Modelle in 4 x 4 m, 8 x 4 m und in anderen Größen. Es muss nicht unbedingt der Regen sein, der den Aufbau eines Faltpavillons veranlasst. Das Dach schützt auch vor zu viel Sonne. Zudem hält ein Pavillon Kälte und Zugluft ab, vor allem wenn er mit Seitenwänden ausgestatten ist. 

Materialien 

Das Gestell eines Faltpavillons besteht zumeist aus Aluminium, silber eloxiert oder pulverbeschichtet, als Rohr oder als Rechteckprofil oder wird komplett aus Edelstahl gefertigt. Das Dach sollte Wind aushalten und absolut wasserfest sein. Ein starkes Polyestergewebe genügt auch hohen Ansprüchen. Je nach Geschmack gibt es Faltpavillons in verschiedenen Farben, wobei Weiß natürlich besonders edel aussieht. Mit Außenwänden hat auch Spritzwasser vom Regen keine Chance. Verstaut wird der zusammengefaltete Pavillon in einer passenden Tragetasche. Natürlich kann ein Faltpavillon für den Dauergebraucht im Sommer über längere Zeit an seinem Platz bleiben. 

Vorteile eines Faltpavillons zum schnellen Auf- und Abbauen

Der größte Nutzen besteht in der Flexibilität. Weil sich das Aufbauen so einfach bewerkstellen lässt, lohnt es, einen Faltpavillon auch nur für kurze Zeit einzusetzen. Er verfügt noch über weitere Pluspunkte:
  • Ein Faltpavillon nimmt zusammengeklappt nur geringen Platz
    in Anspruch und lässt sich deshalb praktisch überall deponieren.
  • Ein Faltpavillon wiegt verhältnismäßig wenig.
  • Gegenüber einem Marktschirm hat der Faltpavillon den großen Vorteil, dass sich die Füße außen  befinden und somit keine Mittelstrebe stört.
  • Ein Faltpavillon besteht aus einem Stück. Lästiges Zusammensuchen und Zusammenstecken von Einzelteilen entfällt. 
  • Das Gestell ist mit dem Dach und gleichzeitig mit den Stellfüßen verbunden, was die Standfestigkeit erhöht.
  • Mit Seitenteilen wird ein Faltpavillon zu einem geschlossenen Zelt. 
  • Ein Faltpavillon eignet sich auch bestens für den Einsatz auf dem Flohmarkt, öffentlichen Festen oder als Wetterschutz auf Wochen- oder sonstigen Verkaufsmärkten.
Nachteile eines Faltpavillons

Wer sich für einen Faltpavillon entscheidet, weiß sicherlich die zahlreichen Vorteile zu schätzen. Dabei sollten auch ein paar Nachteile beachtet werden:
  • Faltpavillons sind lange nicht so standfest wie Pavillons aus Holz oder massivem Metall, die mit dem Untergrund fest verankert sind. Meist gehören Abspannseile und Heringe zum Paket. Mit ihnen oder mit Sandsäcken zum Beschweren erhält ein Faltpavillon eine gewisse Standfestigkeit, die einen sehr starken Sturm wahrscheinlich nicht aushält. 
  • Für einen naturnahen Garten, in dem vorwiegend natürliche Werkstoffe Verwendung finden, ist ein Faltpavillon weniger geeignet.
  • Die PVC-Bedachung ist nicht immer UV-beständig und

    kann deshalb in der Sonne ausbleichen. 
Preise für Faltpavillons zum schnellen Auf- und Abbau

Einfache, kleinere Faltpavillons gibt es bereits ab 30 Euro. Allerdings darf bei diesem Preis nicht allzu viel Qualität erwartet werden. Für eine hochwertige Ausführung muss dagegen mit 125 bzw. mit bis zu 500 Euro kalkuliert werden. 

Hersteller und Händler

Namhafte Produzenten bzw. Händler von Faltpavillons sind:
  • Main-Zelt, Würzburg
  • CARAVITA
  • ALDI und OBI haben von Zeit zu Zeit überaus günstige Faltpavillons in ihrem Angebot.
  • Ansonsten hat jeder Gartenmarkt Faltpavillons im Sortiment.
  • Für die bequeme Bestellung zur Lieferung ins Haus stehen Neckermann und Otto zur Verfügung sowie nachstehende Internet-Shops:
  • www.baayaa.de
  • www.faltzelte.com
  • www.profizelt.de
  • www.europrinz-nord.de
Zusammenfassung

Der Hauptvorteil eines Faltpavillons besteht aus der extrem flexiblen Verwendungsmöglichkeit. Durch das unkomplizierte Auf- und Abbauen in Rekordzeit wird ein vorhandener Faltpavillons auch tatsächlich ständig zum Einsatz kommen. Bei stärkeren Windböen sollte er jedoch noch zusätzlich am Boden befestigt werden, damit er an dem zugedachten Platz stehen bleibt. 

Empfehlung für Familien mit Kleinkindern
  • Ein Faltpavillon eignet sich auch prima zum Schutz von zarter Kinderhaut vor zu viel Sonne, zum Beispiel als Bespannung über dem Sandkasten oder über dem Plantschbecken.

Frisch aus der Redaktion

  • Grasnelke - Armeria

    Grasnelke, Armeria - Sorten, Pflege und Infos zur Winterhärte/Giftigkeit

    Ihre lange Blütezeit und unkomplizierte Pflege machen die Grasnelke zu einer beliebten Staude, die sich auf brillantes Unterstatement versteht. Wo andere Sommerblumen am trockenen, sonnigen Standort verschmachten, trumpft Armeria auf mit bunten Blüten. Erkunden Sie hier die schönsten Sorten, eine…
  • Heidelbeeren - Blaubeeren - Vaccinium myrtillu

    Heidelbeeren/Blaubeeren im Garten pflanzen - Zeitpunkt & Anleitung

    Blau- oder Heidelbeeren werden in den hiesigen Gärten immer beliebter und somit auch immer häufiger angebaut. Für das Gartenbeet sollte auf jeden Fall eine Kultur-Heidelbeeren-Sorte gewählt werden, da die Wildarten sich in der Regel nicht gut kultivieren lassen. Doch auch bei diesem Anbau ist…
  • Schisandra chinensis - Wu Wei Zi - Beere

    Schisandra chinensis, Wu Wei Zi Beeren - Pflege-Anleitung der Pflanze

    Schisandra chinensis wird auch Wu Wei Zi Beere genannt, was übersetzt "Beere der fünf Geschmäcker" bedeutet. Bereits seit über 2000 Jahren setzen die Chinesen vor allem auf die heilende Wirkung der Pflanze und auch aus gutem Grund hat sie hier den Beinamen "Vitalbeere" erhalten. Die pflegeleichte…
  • Pfirsichbaum - Prunus persica

    Pfirsichsorten - Übersicht robuster Sorten des Pfirsichs

    Bei der Vielzahl an Pfirsichbaumsorten fällt es nicht leicht, sich für eine zu entscheiden. Für den Anbau im eigenen Garten sind jedoch nicht alle Sorten gleichermaßen gut geeignet. Neben dem Geschmack der Früchte sollten Sie deshalb unbedingt auf bestimmte Kriterien achten. Hierzu gehören…
  • Pfirsichbaum - Blühte - Prunus persica

    Pfirsichbaum - Pflege und Mittel gegen die Kräuselkrankheit

    Einige Bäume sorgen für einen reichhaltigen Blütenflor und Schatten im heimischen Garten. Obstbäume wie der Pfirsichbaum tun das auch - und liefern außerdem jedes Jahr noch einen zusätzlichen Bonus: herrlich saftige und süße Früchte! Allerdings nur dann, wenn Sie bei der Kultivierung einige Dinge…
  • Pflaume - Prunus domestica

    Pflaumenbaum richtig pflegen - Sorten, Pflanzen und Krankheiten

    Ein Pflaumenbaum im Garten, das ist ein Klassiker. Früh im Jahr erfreuen sich Gärtner und Bienen an der weißen Blütenpracht und bereits im Sommer reifen die ersten Früchte. Bis zu sechs Meter hoch kann der sparrige Baum wachsen. Mit etwas Pflege ist er zu jeder Jahreszeit ein pflegeleichter,…
  • Leimkraut - Silene italica

    Lichtnelke, Nachtnelke, Leimkraut - Pflege-Anleitung

    Leimkräuter, Lichtnelken, Nachtnelken – vordergründig unspektakuläre Pflanzen, mit denen sich viele Hobbygärtner noch nicht näher beschäftigt haben. Wenn man jedoch ein wenig genauer hinschaut, höchst interessante Pflanzen, die dennoch mit der wohl kürzesten Pflegeanleitung der Welt auskommen.
  • Olivenbaum - Olea europaea

    Olivenbaum-Pflege in Deutschland - Standort, Gießen und Schnitt

    Manch ein Hobbygärtner liebäugelt schon seit Langem mit einem Olivenbäumchen. Doch gilt das immergrüne Gehölz aus dem Mittelmeerraum als sehr empfindlich. Wenn jedoch Standort und Bodenverhältnisse stimmen, kann man bei der Kultivierung nicht viel falsch machen. Wo sich das Gehölz wohlfühlt und was…
  • Hibiscus rosa - Sinensis

    Kübelpflanzen erfolgreich überwintern - der richtige Winterschutz

    Die Überwinterung von Kübelpflanzen stellt Jahr für Jahr eine große Herausforderung für Hobbygärtner dar. Müssen die grünen Schönheiten zwingend ins Haus geholt werden? Oder kann man bestimmte Pflanzen auch im Freiland überwintern? Und wenn ja, was gilt es dabei zu beachten? Diese und andere…
  • Opuntien - Opuntia

    Steingarten: Winterharte Kakteen und Sukkulenten im Garten

    Damit der Garten auch im Winter nicht öde und verlassen aussieht bietet es sich an, hier in einer Ecke einen Platz zu finden, der auch vom Haus gesehen werden kann. So kann ein Steingarten mit winterharten Kakteen und Sukkulenten angelegt werden, der den Übergang vom Herbst bis zum Frühjahr mit…