Gartenzwerg - Gartenaccessoire mit Kultcharakter

Gartenzwerg - Gartenaccessoire mit Kultcharakter

Um Gartenzwerge wurde schon immer viel Aufhebens gemacht, obwohl es sich bei ihnen im Grunde genommen um ein ganz normales Accessoire zur Verschönerung des Gartens handelt. Doch die Meinungen gehen hier weit auseinander. Für den einen haben die Gartenzwerge Kultcharakter, für den anderen eben nicht.

gartenzwergVorteile der Gartenzwerge

Gartenzwerge gibt es nicht nur in der klassischen Variante, die von vielen als spießig empfunden wird. Seit den 1990er Jahren werden diese Gartenaccessoires oft sehr humorvoll gestaltet, sodass sich seitdem viele

neue Liebhaber für diesen Kult gefunden haben.
  • Gartenzwerge haben eine lange Tradition. Die ältesten erhaltenen Exemplare stammen aus dem 17. Jahrhundert. Während es früher aber nur die klassischen Modelle gab, werden heute auch Zwerge hergestellt, die ein aktuelles Geschehen aufgreifen, lustig oder provokativ sind.
  • Gartenzwerge aus PVC können das ganze Jahr über draußen bleiben, ihnen macht auch Frost nichts aus.Sie sind oft mit einer kleinen Schubkarre oder Ähnlichem bestückt und können dann bepflanzt werden.
  • Ihre farbenfrohe Gestaltung bringt auch dann ein wenig Farbe in den Garten, wenn gerade keine Blütezeit ist.
  • Zur Reinigung ist eine Spülmittellösung völlig ausreichend, für das Säubern der Vertiefungen kann ein Pinsel oder eine Zahnbürste verwendet werden.
Nachteile dieses Gartenaccessoires

Bei günstigen Raubkopien handelt es sich oft um minderwertiges Material, das sofort verwittert und daher nicht einmal den günstigen Preis wert ist. Gute Gartenzwerge aus Ton müssen aber auch vor Feuchtigkeit und Frost
geschützt werden.
  • Gartenzwerge werden von vielen Menschen als spießig oder kitschig angesehen.
  • Provokative oder erotische Zwerge können vom Nachbarn als Beleidigung und Angriff angesehen werden und müssen dann unter Umständen wieder entfernt werden.
  • Gartenaccessoires aus gebranntem Ton sind empfindlich gegen Frost und müssen deshalb vor Beginn des Winters in einem frostfreien Raum untergebracht werden. Sie sollten auch nicht ständig auf einem feuchten Untergrund stehen und brauchen daher zum Beispiel eine Steinplatte als Untergrund.
  • Raubkopien aus dem Ausland werden oft aus Gießharz oder Gips hergestellt. Diese Materialien sind nicht wetterfest, nicht bruchsicher und auch die aufgetragene Farbe hält nur kurzzeitig.
Preise

Gartenzwerge gibt es in vielen Größen, die kleinsten sind nur etwa 20 Zentimeter hoch, andere dagegen erreichen eine Höhe von mehr als einem Meter. Zwerge in einer Größe von 20 bis 30 Zentimetern gibt es ab etwa 20 Euro, die großen Exemplare ab 50 Zentimetern ab etwa 50 Euro.

gartenzwerg_flHersteller und Händler
  • Zwergen-Power fertigt selbst Gartenzwerge mit Kultcharakter an und übernimmt auch Sonderaufträge nach Kundenwünschen.
  • Philipp Griebel betreibt ebenfalls einen Online-Shop, wo verschiedene Größen von Gartenzwergen und auch ganze Gruppen angeboten werden. Dort gibt es neben den Zwergen auch andere Märchenfiguren, Pilze und weitere Gartenaccessoires.
  • Zwerge24 hat einige Zwerge in seinem Sortiment, die mehr als einen Meter hoch sind. Daneben gibt es Tierfiguren, dekorative Pflanzgefäße und Dekoration für die Weihnachts- und Osterzeit.
Fazit

Klassische wie auch humorvolle Gartenzwerge dekorieren den Garten und lockern ihn auf. Wichtig ist bei diesen Gartenaccessoires vor allem die Wahl des richtigen Materials, damit das Aussehen und die Farbe der Zwerge erhalten bleibt. Das Motiv dagegen ist reine Geschmackssache, nur zu provokativ sollte es nicht sein, um die Nachbarn nicht zu verärgern.

/>
Was Fans der kultigen Gartenbewohner noch interessieren könnte...

  1. Als großer Fan von Gartenzwergen können Sie der Internationalen Vereinigung zum Schutz der Gartenzwerge beitreten.
  2. Einen Freizeitpark mit mehr als 2500 Zwergen gibt es im thüringischen Gräfenroda, wo schon 1872 Gartenzwerge in Serie produziert wurden.

Frisch aus der Redaktion

  • Hausmaus

    Mäuse im Haus - welche Hausmittel gegen die Hausmaus helfen

    Raus die Maus, mit Karacho, und das ist durchaus wörtlich zu nehmen, wenn die Maus gerade einzieht. Wenn die Maus schon drin ist, geht es auch ohne Gift; was nicht nur deshalb vorteilhaft ist, weil verwesende Hausmäuse nicht wirklich schick riechen und diesen Gestank lange hinterlassen können.
  • Zitronenbaum

    Zitronenbaum halten - alles über Pflege, Düngen & häufige Krankheiten

    Als Obst im Ladenregal sind sie eine Alltäglichkeit. An Bäumen sind Zitronen hingegen eine Sensation, die mit verführerischem Duft, umrahmt von weißen Blüten und glänzend-grünen Blättern verzaubern. Der mediterrane Traum ist längst nicht mehr wohlhabenden Adeligen vorbehalten. Wie Sie einen…
  • Ameisen

    Ameisen im Garten bekämpfen - bewährte Hausmittel und Methoden

    Im Artikel erfahren Sie endlich die Wahrheit über die Ameisenbekämpfung im Garten, die ernüchternd unspektakulär, aber auch erfreulich einfach ist.
  • Taufliege Ansicht

    Taufliegen bekämpfen - 6 Hausmittel gegen Gärfliegen / Mostfliegen

    Es ist klein und fliegt, und wenn viel Kleines nah nebeneinander fliegt, erwartet Sie in der Küche die "Wolke des Grauens". Diese Taufliegen-Versammlung kann schnell und unvermutet entstehen, weil Sie sie mit einkaufen, ist aber auch schnell wieder Geschichte, wenn Sie wissen, worum es geht beim…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten anlegen - Anleitung mit vielen Ideen und Beispielen

    Der Bauerngarten gilt als das Tor zur gärtnerischen Glückseligkeit. Urgesundes Gemüse und farbenprächtige Blumen geben sich in diesem nostalgischen Gartenstil ein kunterbuntes Stelldichein. Bei genauerem Hinsehen basiert das scheinbare Sammelsurium auf einem ausgeklügelten, über Jahrhunderte…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten - was ist das? Was in einen Bauerngarten gehört

    Auf der Suche nach einer wirkungsvollen Entschleunigung im hektischen Alltag wird der Bauerngarten propagiert als ideale Lösung. Es heißt, dass verkopfte, stressgeplagte Büromenschen darin unter paradiesischen Rahmenbedingungen Ruhe und Entspannung finden. Was sich konkret hinter dem Begriff…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit - was tun gegen Schrotschuss?

    Schrotschuss im Garten? Die Pilzkrankheit heißt so, weil sie irgendwann die Blätter durchlöchert. Dieses Endstadium sollten Sie allerdings nie erleben, es ist das Endstadium nach einer langen Saison ungehinderter Ausbreitung. Mit unseren Tipps werden Sie es auch nicht erleben, weil sinnvolle…
  • Silberfische

    Silberfische bekämpfen - diese Hausmittel helfen bei akutem Befall

    Silberfische sind harmlos bis faszinierend; nur finden es die meisten Menschen ziemlich eklig, wenn die Badezimmerecke zur beweglichen, silbrigen Fläche mutiert. Im Artikel erfahren Sie, wie Sie "die neuen Haustiere" wieder loswerden, schnell und sanft und mit einfachen Hausmitteln. Aber auch, dass…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten gestalten - Planen und Ideen für den blühenden Nutzgarten

    Der klassische Bauerngarten symbolisiert Tradition, Romantik und Nostalgie. Als gelebte Kulturgeschichte ist uns dieser Gartenstil bis heute erhalten geblieben, denn viele Hausgärtner orientieren sich an der überlieferten Kombination aus gesundem Gemüse, duftenden Kräutern und farbenfrohen Blumen.…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit bekämpfen - mit diesen natürlichen Hausmitteln

    Die Schrotschusskrankheit ist nicht so schlimm, wie sie klingt, weil der Schrotschuss-Pilz erst "schießt", wenn Sie ihn tatenlos lange gewähren lassen. Selbst dann bleibt dieser Pilz harmloser als manch anderer Schadpilz, weil Sie " Wilsonomyces carpophilus" (sein aktueller Name) mit natürlichen…