Gerätebox zur Unberbringung von Gartenzubehör

Gerätebox zur Unterbringung von Gartenzubehör

In Geräteboxen können nicht nur Gartengeräte untergebracht werden, sondern auch Mülltonnen, Stapelstühle, Spielzeug, Pflanzgefäße und vieles mehr. Meist bestehen sie aus Kunststoff, es gibt jedoch auch einige Modelle aus Metall oder Aluminium.

collage-gartengeraete_flVorteile der Geräteboxen

Eine Gerätebox schafft Ordnung im Garten, dort steht das Gartenzubehör vor Regen und Diebstahl geschützt. In der Variante aus Kunststoff sind sie äußerst witterungsbeständig und brauchen im Prinzip keine Pflege. Zur Reinigung reicht warmes Wasser und etwas Spülmittel.
  • Bei Geräteboxen können in der

    Regel sowohl der Deckel wie auch die Türen an der Vorderseite geöffnet werden, sodass auch große Gegenstände leicht entnommen werden können.
  • Manche Modelle besitzen anstelle eines Deckels und der Türen Rollläden. Sie sind besonders dort gut geeignet, wo wenig Platz zur Verfügung steht.
  • Geräteboxen haben einen Boden, sodass das Gartenzubehör vor der Feuchtigkeit aus dem Erdreich und auch vor Tieren geschützt ist.
  • Für die Unterbringung von kleinerem Gartenzubehör können sie mit passenden Regalen ausgestattet werden.
  • Um das Öffnen des großen Deckels zu erleichtern, sind manche Boxen mit Gasdruckfedern ausgestattet. Die Türen lassen sich meist bis zu 180° öffnen.
  • In der Regel sind die
    Boxen so hoch, dass auch die großen Mülltonnen mit 240 Liter Inhalt hinein passen.
  • Mit einem eingebauten Schloss oder einem Vorhängeschloss kann die Gerätebox abgeschlossen werden, daher können in ihr auch teure Gartengeräte gelagert werden.
Nachteile der Geräteboxen

Geräteboxen sind eigentlich nur für die Unterbringung von größeren Gegenständen geeignet, für Blumentöpfe, Saatgut und andere kleine Dinge sind sie nicht so praktisch.
  • Geräteboxen gibt es fast nur aus Kunststoff, besonders schön sehen sie daher im Allgemeinen nicht aus.
  • Meist haben sie keine Innenausstattung, sodass sie bei der Unterbringung von kleinem Gartenzubehör schnell unordentlich werden.
Preise

Geräteboxen, die groß genug sind, um auch einen Rasenmäher oder eine Mülltonne darin unterzubringen, kosten in der Kunststoffvariante etwa 200 Euro, aus Metall oder Aluminium 800 bis 1000 Euro. Hinzu kommt eventuell noch ein Regalset, um auch kleinere Gegenstände darin übersichtlich zu lagern.

gartenwerkzeug3_flHersteller und Händler
  • Idealo bietet eine umfangreiche Übersicht über die Angebote verschiedener Internethändler.
  • Die Holz- und Gartenwelt verkauft Geräteboxen und auch größere Gerätehäuser aus Metall. Sie bestehen aus verzinktem Stahlblech, sodass sie nicht rosten.
Fazit

Mit einer Gerätebox lässt sich zusätzlicher Stauraum schaffen. Diese Boxen sind jedoch hauptsächlich für große Gegenstände geeignet, sollen darin viele kleine Dinge untergebracht werden, geht schnell die Übersicht verloren. Etwas hilfreich ist es dann, Regale in der Box aufzustellen.

Hilfreiches

  1. Schützen Sie die elektrischen Geräte in Ihrer Gerätebox vor eindringendem Wasser, indem Sie die Box auf ein kleines Podest setzen.
  2. Bei der Suche im Internet lässt sich eine passende Box eventuell auch unter den Begriffen Mülltonnenbox oder Gartenbox finden. Sie sind im Prinzip genauso konstruiert wie die Geräteboxen.

Frisch aus der Redaktion

  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit - was tun gegen Schrotschuss?

    Schrotschuss im Garten? Die Pilzkrankheit heißt so, weil sie irgendwann die Blätter durchlöchert. Dieses Endstadium sollten Sie allerdings nie erleben, es ist das Endstadium nach einer langen Saison ungehinderter Ausbreitung. Mit unseren Tipps werden Sie es auch nicht erleben, weil sinnvolle…
  • Silberfische

    Silberfische bekämpfen - diese Hausmittel helfen bei akutem Befall

    Silberfische sind harmlos bis faszinierend; nur finden es die meisten Menschen ziemlich eklig, wenn die Badezimmerecke zur beweglichen, silbrigen Fläche mutiert. Im Artikel erfahren Sie, wie Sie "die neuen Haustiere" wieder loswerden, schnell und sanft und mit einfachen Hausmitteln. Aber auch, dass…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit bekämpfen - mit diesen natürlichen Hausmitteln

    Die Schrotschusskrankheit ist nicht so schlimm, wie sie klingt, weil der Schrotschuss-Pilz erst "schießt", wenn Sie ihn tatenlos lange gewähren lassen. Selbst dann bleibt dieser Pilz harmloser als manch anderer Schadpilz, weil Sie " Wilsonomyces carpophilus" (sein aktueller Name) mit natürlichen…
  • Drachenkopf

    Drachenkopf, Dracocephalum moldavica - Pflege und Schnitt

    Mit ihren fliederfarbenen Lippenblüten präsentiert sich die Drachenkopf-Pflanze sowohl als Augenweide, als auch als ein Paradies für Nützlinge. Die einjährige, krautige Dracocephalum moldavica verströmt ein angenehmes zitroniges Aroma und bietet Nektar in Hülle und Fülle. Die Anleitung zur Pflege…
  • Schnittlauch

    Schnittlauch im Topf ziehen - So gelingt die Pflege in der Wohnung

    Wer viel kocht und hierfür immer frische Kräuter benötigt, der legt sich gerne eine kleine Kräuterbank an. Hierzu gehört natürlich auch der schmackhafte Schnittlauch. Der Lauch kann auf der Fensterbank in der Wohnung einen Platz finden. Voraussetzung für das Gelingen der Kultivierung im Topf ist…
  • Bauernhortensie

    Bauernhortensie richtig pflegen - Standort, Düngen und Schneiden

    Damit sich das sommerliche Blütenschauspiel einer Bauernhortensie in jedem Jahr wiederholt, kommt es entscheidend an auf den richtigen Standort, fachgerechtes Düngen und umsichtiges Schneiden. Diese Anleitung beleuchtet praxisnah und detailliert, wie Sie das malerische Ziergehölz im Beet und Kübel…
  • Herbstdünger

    Herbstrasendünger - wie sollte man Rasen im Herbst düngen?

    Neigt sich das Gartenjahr dem Ende zu, schenken erfahrene Hobbygärtner ihrem Rasen nochmals ihre ungeteilte Aufmerksamkeit fokussiert auf einen effektiven Herbstrasendünger. Die kalte Jahreszeit stellt eine gepflegte Grünfläche vor andere Herausforderungen als der Sommer. Wie sollte man Rasen im…
  • Bergenien Bergenia

    Bergenien, Bergenia - Sorten und Pflege-Anleitung

    Als Blattschmuckpflanzen verschönern immergrüne Bergenien den winterlichen Garten und künden als Frühblüher den nahenden Frühling an mit dekorativen Schalenblüten. Erkunden Sie hier eine Selektion prächtiger Sorten, die teilweise zwei Mal pro Jahr blühen und sich überdies wunderbar zum Vasenschmuck…
  • Kräutertopf Sortenauswahl Balkon

    Kräutertopf richtig bepflanzen - Sortenauswahl für den Balkon

    Die meisten Menschen lieben das Aroma frischer Kräuter. Einen Großteil der begehrten Pflanzen kann man ohne großen Aufwand auch auf dem Balkon selber ziehen. Wer seine Kräuter selbst kultivieren möchte, sollte sich die Frage stellen, welche Kräuter gut zusammenpassen. Denn es gibt ein paar Regeln,…
  • Blaukorn

    Blaukorn-Dünger für den Rasen - empfehlenswert oder nicht?

    Er gilt als Platzhirsch unter den Rasendüngern, denn mineralischer Blaukorn-Dünger rangiert unter den Produkt-Angeboten seit Jahrzehnten im oberen Drittel. Kaum ein anderes Düngepräparat erhitzt die Gemüter der Hobbygärtner mehr, denn die Entscheidung ob Pro oder Kontra bringt die individuelle…