Windmühle aus Holz - Deko-Tipp für Hausgärten

Windmühle aus Holz - Deko-Tipp für Hausgärten

Kleine Gärten profitieren mehr von einer bewussten Gestaltung als weitläufige Parks, bei denen die bedachte Auswahl und Gruppierung einiger Pflanzen rund um eine Rasenfläche ausreicht, um einen bestimmten Eindruck zu erzeugen.

teich-steine-natursteine flKleine Gärten mit einer zurückhaltenden Bepflanzung und ohne jegliche Dekoration wirken dagegen schnell monoton, während auch eine sehr pflegeleichte Bepflanzung mit der richtigen Dekoration sofort ein lebendiges Bild vermittelt. Eine sehr schöne Dekoration ist die Windmühle aus Holz, die sogar noch zusätzliche

Vorteile bringt:

Windmühle aus Holz - Dekoration mit weiterem Nutzen

 

Die Windmühle aus Holz ist zunächst einfach schön. Je nach Umfeld und Dekoration in der Umgebung bringt sie als einzelnes Element einen wunderbar nostalgischen Touch in den Garten oder erweckt eine schon reich mit Dekorationen ausgestattete Szene durch den Schlag Ihrer Flügel immer wieder zum Leben. Die Windmühle kann aber noch mehr. So werden z. B. Holz-Windmühlen verkauft, die mit Solarelementen ausgestattet sind, hier können dann die Flügel durch die Sonne in Dauerrotation versetzt werden. Oder in die Windmühle ist eine solarbetriebene Leuchte integriert, so wird die Windmühle zur dekorativen Gartenbeleuchtung.

  • Windmühlen aus Holz sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich. Es gibt sogar kleine Holzhäuschen, in die eine Windmühle integriert ist.
  • Eine solche Windmühle stellt zugleich einen umschlossenen Raum dar, der zur Aufbewahrung von Gartengeräten genutzt werden kann.
  • Auch die dekorativen Windmühlenflügel stellen Ihnen Informationen zur Verfügung: Bei kräftigem Wind drehen sie sich schnell, bei lauen Lüftchen langsamer, Sie brauchen also nur noch aus dem Fenster zu schauen, um den aufkommenden Sturm oder das Gewitter zu bemerken und rechtzeitig die Gartentextilien zu sichern.
Windmühle aus Holz kaufen

Einfache Windmühlen aus Holz werden für etwas über 30,- € angeboten, sie haben dann eine Größe vom ca. 60 cm und ungefähr einen ebensolchen Flügeldurchmesser. Für rund 70,- € gibt es eine etwa 1 Meter große kugelgelagerte und imprägnierte Windmühle aus Holz mit sechseckiger Grundform. Diese
href="garten-im-sommer/kinder/bauplan-basteln-bauanleitung-windmuehle.html">Gartenwindmühle hat eine Flügelspannweite von 80 cm. Sie wird in Handarbeit hergestellt und mit vielen kleinen liebevollen Details ausgestattet. Um 100,- € kostet die gleichgroße Holz-Windmühle mit roten Bitumenschindeln, bei der der obere Teil und die Flügel um 360 Grad drehbar sind.

Für Windmühlen aus Holz können Sie auch noch viel mehr Geld ausgeben, sie werden bis zu sehr stattlichen Größen und in zahlreichen Bauformen und Materialausstattungen angeboten. Sie finden die Windmühlen in reicher Auswahl in allen Verkaufsstellen, die sich auf Gartendekorationen spezialisiert haben:
  • Zum Beispiel der BM Versandhandel von Birgit Materne aus 03185 Peitz, www.alle-figuren.de.
  • Oder in den Internetshops, die immer die neuesten Trends für ihre Kunden anbieten, wie Amazon, www.amazon.de und Yatego, www.yatego.com.

  • Auf zahlreichen Kunsthandwerkermärkten können die handgefertigten Schönheiten lebensecht bewundert werden: Beispielsweise auf den Kunsthandwerkermärkten im östlich von Hamburg gelegenen Trittau, Infos auf www.kunsthandwerker-maerkte.de, auf dem Erntedankmarkt hat sich auf jeden Fall ein Windmühlen-Hersteller angemeldet.
  • Einige spezialisierte Hersteller haben sich auf dekorative Holzarbeiten konzentriert, wie z. B. Mannismuehlenshop in 38446 Wolfsburg, www.mannismuehlenshop.de, hier bekommen Sie auch Brunnen für Ihren Garten, Figuren, Wassermühlen, Leuchtkörbe und Vogelhäuser aus Holz.
Die Aufstellung der Windmühle aus Holz

garten-park-graeser-gartengestaltung flDie

Windmühle aus Holz ist ein echter Blickfang in Ihrem Garten und verdient einen entsprechend exponierten Standort. Wenn die Flügel der Windmühle sich erst durch einen (kräftigen) Luftzug in Bewegung setzen, sollte das natürlich ein Standort sein, an dem der Wind ungehinderten Zugang hat. Können die Flügel auch durch einen Solarantrieb in Bewegung gesetzt werden, kann die Windmühle auch in windgeschützten Ecken zur Dekoration eingesetzt werden.

Da die Windmühle durch ihren Flügelschlag immer Bewegung in die Dekoration bringt, macht sie sich überall dort besonders gut, wo fast lebendig wirkende Szenen gestaltet wurden, z. B. mitten in einem Mini-Schaugarten am Rand des Gartenteichs. Eine Windmühle, die mit Beleuchtung ausgestattet ist, kann bei Aufstellung im richtigen Winkel im Vorgarten die Wegbeleuchtung ersetzen. Je näher am Haus die Windmühle aufgestellt wird, desto mehr lohnt es sich, beim Kauf auf verspielten Detailreichtum zu achten. Auch wenn sich in unmittelbarer Nähe Dekorationselemente befinden, die mit vielen Details ausgestattet sind, sollte die Windmühle daneben nicht zu schlicht ausfallen.

Tipps der Redaktion
  • Die Flügel einer Windmühle aus Holz drehen sich besonders leicht, wenn sie kugelgelagert sind, das wird dann in der Beschreibung extra hervorgehoben.
  • Die meisten Windmühlen aus Holz sind bereits für den Einsatz im Außenbereich vorbehandelt, wenn die Mühle dauerhaft der Witterung ausgesetzt ist, sollte die Behandlung mit Holzschutzmitteln regelmäßig wiederholt werden.

  • Begabte Handwerker und begeisterte Garten-Dekorateure können sich Ihre Windmühle aus Holz natürlich auch selber bauen, sogar für Solar-Windmühlen gibt es ausführliche Bauanleitungen. Die einfachste Eigenkonstruktion ist übrigens ein Windrad auf einem Holzgestell, das vom Design her dann auch ganz neue Wege gehen könnte.
  • Ähnlich reizvolle Gartendekorationen sind die Wassermühlen aus Holz, und Sie können sogar einen Leuchtturm als Gartendekoration erwerben.

Frisch aus der Redaktion

  • Grasnelke - Armeria

    Grasnelke, Armeria - Sorten, Pflege und Infos zur Winterhärte/Giftigkeit

    Ihre lange Blütezeit und unkomplizierte Pflege machen die Grasnelke zu einer beliebten Staude, die sich auf brillantes Unterstatement versteht. Wo andere Sommerblumen am trockenen, sonnigen Standort verschmachten, trumpft Armeria auf mit bunten Blüten. Erkunden Sie hier die schönsten Sorten, eine…
  • Heidelbeeren - Blaubeeren - Vaccinium myrtillu

    Heidelbeeren/Blaubeeren im Garten pflanzen - Zeitpunkt & Anleitung

    Blau- oder Heidelbeeren werden in den hiesigen Gärten immer beliebter und somit auch immer häufiger angebaut. Für das Gartenbeet sollte auf jeden Fall eine Kultur-Heidelbeeren-Sorte gewählt werden, da die Wildarten sich in der Regel nicht gut kultivieren lassen. Doch auch bei diesem Anbau ist…
  • Schisandra chinensis - Wu Wei Zi - Beere

    Schisandra chinensis, Wu Wei Zi Beeren - Pflege-Anleitung der Pflanze

    Schisandra chinensis wird auch Wu Wei Zi Beere genannt, was übersetzt "Beere der fünf Geschmäcker" bedeutet. Bereits seit über 2000 Jahren setzen die Chinesen vor allem auf die heilende Wirkung der Pflanze und auch aus gutem Grund hat sie hier den Beinamen "Vitalbeere" erhalten. Die pflegeleichte…
  • Pfirsichbaum - Prunus persica

    Pfirsichsorten - Übersicht robuster Sorten des Pfirsichs

    Bei der Vielzahl an Pfirsichbaumsorten fällt es nicht leicht, sich für eine zu entscheiden. Für den Anbau im eigenen Garten sind jedoch nicht alle Sorten gleichermaßen gut geeignet. Neben dem Geschmack der Früchte sollten Sie deshalb unbedingt auf bestimmte Kriterien achten. Hierzu gehören…
  • Pfirsichbaum - Blühte - Prunus persica

    Pfirsichbaum - Pflege und Mittel gegen die Kräuselkrankheit

    Einige Bäume sorgen für einen reichhaltigen Blütenflor und Schatten im heimischen Garten. Obstbäume wie der Pfirsichbaum tun das auch - und liefern außerdem jedes Jahr noch einen zusätzlichen Bonus: herrlich saftige und süße Früchte! Allerdings nur dann, wenn Sie bei der Kultivierung einige Dinge…
  • Pflaume - Prunus domestica

    Pflaumenbaum richtig pflegen - Sorten, Pflanzen und Krankheiten

    Ein Pflaumenbaum im Garten, das ist ein Klassiker. Früh im Jahr erfreuen sich Gärtner und Bienen an der weißen Blütenpracht und bereits im Sommer reifen die ersten Früchte. Bis zu sechs Meter hoch kann der sparrige Baum wachsen. Mit etwas Pflege ist er zu jeder Jahreszeit ein pflegeleichter,…
  • Leimkraut - Silene italica

    Lichtnelke, Nachtnelke, Leimkraut - Pflege-Anleitung

    Leimkräuter, Lichtnelken, Nachtnelken – vordergründig unspektakuläre Pflanzen, mit denen sich viele Hobbygärtner noch nicht näher beschäftigt haben. Wenn man jedoch ein wenig genauer hinschaut, höchst interessante Pflanzen, die dennoch mit der wohl kürzesten Pflegeanleitung der Welt auskommen.
  • Olivenbaum - Olea europaea

    Olivenbaum-Pflege in Deutschland - Standort, Gießen und Schnitt

    Manch ein Hobbygärtner liebäugelt schon seit Langem mit einem Olivenbäumchen. Doch gilt das immergrüne Gehölz aus dem Mittelmeerraum als sehr empfindlich. Wenn jedoch Standort und Bodenverhältnisse stimmen, kann man bei der Kultivierung nicht viel falsch machen. Wo sich das Gehölz wohlfühlt und was…
  • Hibiscus rosa - Sinensis

    Kübelpflanzen erfolgreich überwintern - der richtige Winterschutz

    Die Überwinterung von Kübelpflanzen stellt Jahr für Jahr eine große Herausforderung für Hobbygärtner dar. Müssen die grünen Schönheiten zwingend ins Haus geholt werden? Oder kann man bestimmte Pflanzen auch im Freiland überwintern? Und wenn ja, was gilt es dabei zu beachten? Diese und andere…
  • Opuntien - Opuntia

    Steingarten: Winterharte Kakteen und Sukkulenten im Garten

    Damit der Garten auch im Winter nicht öde und verlassen aussieht bietet es sich an, hier in einer Ecke einen Platz zu finden, der auch vom Haus gesehen werden kann. So kann ein Steingarten mit winterharten Kakteen und Sukkulenten angelegt werden, der den Übergang vom Herbst bis zum Frühjahr mit…