Kugelgrill - Grillen in der Kugel

Kugelgrill - Grillen in der Kugel

Der Kugelgrill ermöglicht Grillen auf traditionelle Form und ruft offensichtlich durch seine Kugelform angenehme Assoziationen zu früheren Lagerfeuer-Garmethoden hervor.

grill_flAuf jeden Fall gehört der Kugelgrill zu den beliebtesten Grills, die in Gärten verwendet werden.
Das ist nicht verwunderlich, das Positive am Kugelgrill ist nämlich nicht nur seine Form.

Vorteile & Nachteile eines Kugelgrills
  • Kugelgrills sind meist Leichtgewichte, die auch zum Ausflug in die Botanik mitziehen.
  • Der Kugelgrill kann mehr als ein Grill ohne Deckel: Geschlossen funktioniert er wie

    ein Backofen, in dem das Bratgut rundum gart. Sie können also auch größere Stücke wie ganze Hähnchen oder Braten zubereiten. Wenn Sie die Luftklappen im Deckel öffnen, gart das Grillgut wie beim Grillen, ohne dass ihm Außeneinflüsse etwas anhaben können.
  • Beim Kugelgrill müssen Sie kein Aufflammen befürchten, da durch den geschlossenen Deckel die Sauerstoffmenge reduziert wird.
  • Mit dem Kugelgrill können Sie schneller und energiesparender grillen, da die Kugel die Hitze im Grill hält und sie dort nutzt.
  • Beim geschlossenen Grillen erhält das Grillgut ein einzigartiges Aroma, der Saft bleibt erhalten, da die äußere Haut des Bratguts sehr schnell einen festen Eiweißverbund ausbildet.
  • Mitunter wird als Nachteil des Kugelgrills angesprochen, dass das Garen in der geschlossenen Kugel ja kein richtiges Grillen mehr wäre. Aber mit dem Kugelgrill kann ja ganz herkömmlich gegrillt werden, wenn der Deckel einfach offen gelassen wird. Er kann bloß noch mehr. Die Argumentation ist also ähnlich schlüssig, wie wenn bei einem Waschtrockner, der Waschen und Trocknen kann, bemängelt wird, dass Trocknen ja kein richtiges Waschen sei. 

Preise der Kugelgrills
  • Kugelgrills beginnen in einem höheren Preisbereich als die einfachsten Rundgrills, ein schönes Modell aus emailliertem Material und mit großer Grillfläche gibt es jedoch schon ab rund
    90,- Euro, je nach Größe und Ausstattung gehen die Preise bis 580,- Euro hoch.
  • Den Kugelgrill für den Gasbetrieb gibt es ab rund 230,- Euro als Tischgerät, zwischen 250,- und 570,- Euro liegen die kompletten Grillwagen.
  • Die Steigerung der Kugel ist dann die Tonne, komfortabel aufklappbar und gerne auch noch mit einer zweiten Tonne als extra Grillfläche. Die Tonnengrills beginnen ebenfalls preiswert, werden aber auch als komplette Grillwagen von 700,- Euro bis 1.100,- Euro angeboten, in der Luxusausführung mit jeglichem denkbaren Komfort.
  • Wenn Sie ein Markengerät kaufen, haben Sie den Vorteil, dass meist vielfältiges Zubehör angeboten wird, auch defekte Teile können lange nachgekauft werden.
grillen5-caKugelgrill - Hersteller und Händler
  • Bekannt für seine Kugelgrills ist vor allem der Grillhersteller Weber, der unter www.weber-grillen.de eine gute Auswahl dieser Geräte anbietet. Kugelgrills gibt es auch von folgenden Grillherstellern: Landmann, www.landmann.de, Outdoorchef, www.outdoorchef.com, Dancook, www.dancook.dk und Sagaform, www.sagaform.de.
  • Kugel und Tonne für den Betrieb mit Holzkohle hat die Tepro Garten GmbH (www.tepro-garten.de) anzubieten, Gasgrillwagen bietet die Firma Camping Gaz (Deutschland) GmbH unter www.campinggaz.de an. 
  • Bei der I&O Monster-Trading GmbH, www.monster-grill.de, bekommen Sie den Smoker Grillwagen "Lokomotive Emma", der bestimmt ein Blickfang auf jeder Grillparty sein wird. Die schwere Stahlkonstruktion mit einem Gewicht von über 115 kg ist mit einer pulverbeschichteten Lackierung versehen, gegrillt werden kann im Hauptgrillkörper direkt auf dem Rost auf Kohle oder Holz. Wenn Sie das Feuer nur im Seitenkörper entzünden, bleibt die Temperatur im Grillkörper zwischen 120

    und 180 Grad, das Grillgut gart also langsam und schonend wie bei einem Barbecue und wird dabei unglaublich zart. Sie können diesen Grillwagen auch als Smoker einsetzen, dann wird das Grillgut im Hauptkörper mit Räucherhölzern langsam geräuchert.
Fazit

Wenn Sie ohnehin einen größeren Grill für den Garten anschaffen wollen, liegt es eigentlich nahe, ein Gerät zu wählen, das noch mehr kann als nur reines Grillen. 

Tipps

  1. Jeder Grill mit TÜV/GS-Zeichen ist auf Sicherheit geprüft worden, beim Gasgrill kommt es auf die CE-Kennzeichnung an.
  2. Ein Kugelgrill eignet sich hervorragend zum Garen ganzer Braten, die zum Beispiel mit Kräutern gespickt werden. Dazu schneiden Sie kleine Taschen in das Fleisch, in die Sie ganze Kräuterzweige stecken, die dann unter der geschlossenen Haube köstliches Aroma entfalten.

Frisch aus der Redaktion

  • kräftiger Himbeerstrauch dank Dünger

    Himbeeren richtig düngen - alle empfehlenswerten Dünger

    Himbeerpflanzen brauchen Nährstoffe, damit sie wachsen und Himbeeren entwickeln. Himbeeren brauchen Dünger, damit sie wachsen und rote Farbe annehmen. Wenn sie in einem gesunden Boden den richtigen Dünger mit den richtigen Nährstoffe bekommen, könnten die Himbeeren auch nach Himbeere schmecken ...
  • Himbeerstrauch mit gelben Beeren

    Himbeerstrauch - Pflanzen, Pflege und Schneiden

    Himbeerstrauch-Pflege ist im Grunde kein Problem, genauso wie Himbeeren pflanzen und schneiden. Die Chance auf ansehnliche Ernten voller Himbeergeschmack steigt aber ungemein, wenn Sie Himbeersträucher mit Potenzial zur Aromabildung pflanzen und so schneiden, wie es ihrem natürlichen Wuchs…
  • junge Himbeerpflanze

    Himbeeren vermehren - Anleitung für alle Methoden

    Himbeeren werden am besten vegetativ vermehrt, mit der Anleitung im Artikel auch für Anfänger zu schaffen. Wenn es nicht so gut klappt, liegt es ohnehin eher an der Himbeerpflanze als am Gärtner – immerhin vermehren sich naturbelassene Himbeerarten/-sorten auch im Garten oft so mächtig, dass statt…
  • junge Himbeeren-Pflanzen

    Himbeeren pflanzen - so setzen Sie Himbeerpflanzen

    Sind Sie schon groß genug, um dafür sorgen zu können, dass Ihnen die größten Freuden der Kindheit jeden Tag zur Verfügung stehen? Dann wollen Sie im Garten Himbeeren ernten, und im Artikel erfahren Sie, wie Sie die Himbeerpflanzen setzen, an denen diese Himbeeren wachsen.
  • Zimmerbambus

    Zimmerbambus, Glücksbambus - Arten, Pflege und Schneiden

    Als "Zimmerbambus" werden zwar häufiger Süßgräser und Drachenbäume als echte Bambuspflanzen kultiviert, "ein bisschen Zen" bringen aber auch die "falschen" Zimmerbambusse ins Haus. Im Artikel erfahren Sie, warum das so ist und wie der unechte und der echte Zimmerbambus gepflegt und geschnitten…
  • ficus benjamina

    Birkenfeige, Ficus benjamina - Pflege, Schneiden - verliert Blätter

    Ficus benjamina wird als dekorative Grünpflanze geschätzt, bekommt aber nicht immer alle Ansprüche erfüllt, weil er nicht als Tropenpflanze wahrgenommen wird. Wenn die wichtigsten Grundbedürfnisse der tropischen Pflanze erfüllt werden, ist er ebenso leicht zu pflegen wie zu beschneiden, und viele…
  • Cercidiphyllum japonicum Kuchenbaum

    Katsurabaum, Kuchenbaum - Pflege von Cercidiphyllum, Lebkuchenbaum

    Auf der Suche nach einem Hausbaum oder Prachtstrauch für den Vorgarten? Außergewöhnlich soll er sein, beeindruckend attraktiv, ausgewachsen nicht zu groß und pflegeleicht? Der Kuchenbaum liefert all das; darüber hinaus überrascht er mit wechselnden Farbspielen und einem betörenden Kuchenduft.
  • zamioculcas Zamie

    Glücksfeder, Zamioculcas zamiifolia - Pflege, Vermehren und Schneiden

    Wenn ein Anwärter auf den Titel "Pflegeleichteste Zimmerpflanze der Welt" in Ihrem Haushalt gerade richtig steht, sollten Sie sich unbedingt näher mit der Zamioculcas zamiifolia beschäftigen. Steuerbare Wuchskraft und ein in jeder Größe höchst attraktives Aussehen bringt die Glücksfeder auch noch…
  • Elefantenfuss

    Elefantenfuss, Flaschenbaum, Wasserpalme - Pflege & Schneiden

    Der Elefantenfuß gehört zu den sukkulenten Gewächsen, die wegen ihres ungewöhnlichen Aussehens und der einfachen Kultur viele Freunde unter den Pflanzenliebhabern gewonnen haben. Sein anderer Name, Flaschenbaum, rührt daher, dass der Stamm unten eine Verdickung hat und wie eine Flasche geformt ist.
  • Yucca Palme

    Yucca Palme, Palmlilie - Pflege-Anleitung & Vermehrung

    Die Palmlilie gehört zu den Klassikern unter den Zimmerpflanzen. Frostharte Varianten der beliebten Pflanze, die in den Garten ausgepflanzt werden können, sieht man noch nicht so oft. Sie sind aber auf dem Vormarsch, denn ihr palmenartiges Aussehen ruft Erinnerungen an den Urlaub im Süden hervor.