Türglocke: auf den Gong kommt es an

Türglocke: auf den Gong kommt es an

Die Türglocke stimmt den Besucher darauf ein, mit wem er es gleich zu tun bekommen wird. Sie sollten sich also schon ein wenig Zeit lassen, um die Türglocke mit dem schönsten Klang zu finden.

tueren flVorteile einer Türglocke
  • Es gibt sehr unterschiedliche Türglocken, Sie können also den Ton wählen, der Ihrer Persönlichkeit entspricht.

  • Die Türglocke mit besonderem Klang wird Einfluss auf die Laune Ihrer Besucher haben, wer schöne Musik hört, ist meist automatisch gut gestimmt.

  • Eine

    prägnante Türglocke kann auch im Alltag helfen, wenn Sie die Tür mit anderen teilen, wissen Sie immer genau, dass das Läuten Sie betrifft.
Nachteile der Türglocken

Die batteriebetriebenen Türglocken haben den Nachteil, dass die Batterie sich im ungünstigsten Moment verabschieden könnte, hier müssen Sie der Versorgung schon ein wenig Aufmerksamkeit widmen.

Türglocken - Preise

  • Wunderschön und zugleich preiswert ist der Klassiker: Die rustikale Türglocke im antiken Landhausstil, sie besteht aus massivem, in traditioneller Handarbeit hergestelltem Gusseisen. Dieser absolute Blickfang für Haustür, Gartentor oder Laube kostet nur etwa 10,- Euro.

  • Den massiven Türklopfer aus Messing in Edelstahloptik mit hochwertiger, widerstandsfähiger Pulverbeschichtung erhalten Sie für rund 75 Euro. Er hat den stattlichen Umfang von 13 x 16 cm und wiegt über 1 kg. Für knapp 100,- Euro gibt es die Türglocke, die mit Klangröhren Laut gibt, was einen sehr hellen, freudigen Klang erzeugt. Außerdem ist das elektrische Klangspiel ausgesprochen dekorativ und passt sich durch vielfältige Spiegelungen sehr gut an jede Umgebung an. Damit strahlt diese Klingel eine stille Eleganz aus, die zu eigentlich jedem Hausstil passt.

  • Die programmierbare Design-Türklingel mit HiFi-Sound kann an alle an alle handelsüblichen Klingel- und Sprechanlagen angeschlossen werden, sie kostet rund 110,- Euro. Sie können wählen, hier spielt Ihre Türklingel die Musik, die Sie mögen: den Triumphmarsch aus Aida, den Marsch der Toreros oder den Radetzky Marsch, modernes Techno oder Beethovens Fünfte, die Ode an die Freude, der Bolero, Chattanooga Choo Choo im Big-Band-Sound, für besondere Gelegenheiten Happy birthday oder Jingle bells. Sie kann aber auch ganz anders, z. B. wie zerspringendes Glas klingen oder bellen wie ein Hund. Oder sollen Ihre Besucher sich lieber mit dem Klang von
    Big Ben ankündigen, mit Wolfsgeheul oder mit einem Hahnenkrähen? Alles möglich, und noch mehr!

  • Auch der drahtlose Design-Funkgong für 119,00 Euro bietet nicht nur ein hochelegantes Äußeres, sondern erfreut mit fünf verschiedenen speziell komponierten polyphonen Klängen.

  • Die Reichweite beträgt 150 Meter, der mitgelieferte Klingeldrücker gibt maximalen Bedienkomfort, bei minimalem Installationsaufwand, Leitungen müssen Sie hier nicht legen. Die Funkstrecke ist selbstverständlich gegen Interferenz durch andere Funkgeräte abgeschirmt, und diese Funktürklingel gibt dazu noch ein Lichtsignal, falls der Bewohner nicht sehr gut hören kann. Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit, die Klingel an bis zu fünf verschiedenen Orten zu installieren, ein Klingeldrücker kann z. B. an der Gartentür angeschlossen werden (und bekommt eine eigene Melodie).

  • Nostalgisch stimmt die edle Türschelle für 140,- Euro, die an den Anfang des vergangenen Jahrhunderts erinnert. Sie verbindet genauen Klang mit reinem Design und verleiht Ihrem Eingangsbereich eine leichte Retronote, nur die Qualität ist völlig an heutige Standards angepasst. Die Türglocke gibt es in Silberglanz oder

    in Bronze schwarzmatt, sie ist einfachst zu montieren, Befestigungsschrauben und Dübel sind enthalten.
Händler und Hersteller von Türglocken
  • Eine Auswahl von Türklingeln bekommen Sie in jedem Baumarkt, gerade wenn Sie auf der Suche nach sehr ausgefallenen Produkten sind, lohnt sich aber die Suche im Internet. Bestellen ist ja auch bequem, vor allem wenn es um kleinere Produkte geht. Die klassische Türglocke in mehreren Ausführungen gibt es zum Beispiel bei der Firma Beekmanns´s Interieur & Accessoires aus 26629 Großefehn-Spetzerfehn, zu bestellen auf www.wohn-nostalgie.de.
  • Große Auswahl bietet z. B. die Firma BinTin von Dipl.-Ing. David Grupp aus Stuttgart, alle Klingeln sind zu besichtigen auf der Seite www.tuerklingel.de. Hier finden Sie mp3 Türklingeln und mechanische Türklingeln, Funkklingeln und Funkgongs, standalone und zum Anschließen, Klingelknöpfe aus verschiedensten Materialien für Aufputz- oder Unterputzinstallation, Edelstahltaster für Niederspannung und Hochspannung, außerdem herrlich nostalgische Türklopfer. Besonders spannend: Sie können sich den Klang gleich im Internet anhören, auch alle Töne der programmierbaren Klingel.
Fazit

Ob Sie 5,- Euro ausgeben wollen oder 500,- Euro, die richtige Hausnummer auch für Ihr Haus wird auf jeden Fall zu finden sein. Alle Designvarianten werden aus den verschiedensten Materialien angeboten, von klassisch und gradlinig bis hin zum verspielten Kunstwerk.

Tipps

  1. Noch nicht das Passende gefunden? Sie können Ihre Hausnummer auch als Dekoleuchte mit aufgeklebten Zahlen gestalten oder als coole Designvariante, in der die Hausnummer aus satiniertem Glas ausgeschnitten wird. Auch Solarlampen oder flaches Edelstahl können zur Hausnummer werden, oder Sie hängen mächtige Gusseisen-Ziffern als Hausnummer an die Wand.
  2. Wer selbst künstlerisch begabt ist, kann sich seine ganz individuelle Hausnummer selber machen.


Frisch aus der Redaktion

  • Geldbaum Crassula

    Geldbaum, Crassula ovata/argentea - Pflege des Pfennigbaums

    Der gute alte Geldbaum ist nach wie vor beliebt, weil er fast nichts übel nimmt. Im Artikel geht es um seine Pflege, aber auch darum, wie Sie den Pfennigbaum zum Blühen bringen und so eine scheinbar altvertraute Blattschmuckpflanze von einer völlig neuen Seite erleben.
  • Zierbäume

    Zierbäume für den Vorgarten - kleine Bäume für kleine Gärten

    Ein Garten ohne Baum ist kein richtiger Garten, die alte Tradition des schützenden Hausbaums lebt gerade wieder auf – nur der Hektar Garten mit Platz für deutsche Linden und Eichen ist etwas seltener geworden. Wie gut, dass es viele schöne kleine Zierbäume gibt: Einheimische Gehölze, bekannte…
  • Calla Zantedeschia

    Calla, Zantedeschia - Pflege und Überwintern der Zimmerpflanze

    Die schöne Calla kann heute nicht mehr nur exklusiv weiß blühen, sondern ein ganzes Farbenfeuerwerk entfalten. Mit neuen Sorten, anderen Blütezeiten, aber ganz ähnlicher Pflege wie beim bekannten Klassiker. Im Artikel lernen Sie die ganze Familie Zantedeschia inklusive ihrer jeweiligen Ansprüche…
  • Drachenbaum Dracaena

    Drachenbaum, Dracaena - Pflege und Vermehren

    Drachenbäume sind leicht zu pflegen und leicht zu vermehren, können ansonsten aber ziemlich überraschen, wie Sie im Artikel zur Pflege und Vermehrung der Dracaena erfahren werden.
  • Schlafmohn - Papaver somniferum

    Schlafmohn, Papaver somniferum - Darf man den Drogen-Mohn anbauen?

    Der Schlafmohn, botanisch Papaver somniferum, gehört zu den Mohngewächsen und stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum. Während die Samen als Nahrungsmittel und zur Ölgewinnung verwendet werden, finden sich in der Pflanze vor allem im Milchsaft hohe Konzentrationen von Alkaloiden. Dieser Saft…
  • Buchsbaum Buxus

    Buchsbaumschnitt - Anleitung und wann ist die beste Zeit?

    Buchsbaum schneiden kann so einfach sein: Für "senkrecht hoch, waagerecht rüber, senkrecht runter" brauchen Sie höchstens ein paar Tipps dazu, wann und wie die Schere am besten anzusetzen ist. Für die Buchsbaum-Figur wird die Anleitung auch nicht viel komplizierter, Sie brauchen nur viel Zeit bis…
  • Zitronenbaum

    Zitronenbaum richtig überwintern - sicher durch die Kälte bringen

    Ein Zitronenbaum bringt südländisches Flair in den Garten, auf Balkon und Terrasse. Mit etwas Glück kann er sogar blühen und Früchte tragen. Allerdings sind diese mediterranen Pflanzen sehr wärmebedürftig und das mitteleuropäische Klima deutlich zu kalt. Aufgrund dessen werden sie in der Regel im…
  • Skimmie

    Skimmie, Skimmia japonica - Pflege und Hilfe bei gelben Blättern

    Im Winter zieht die Skimmie alle Register, um lichtarme Nischen mit immergrünem Laub und roten Beeren zu verschönern. Mit einer duftenden Frühlingsblüte beginnt der gefällige Reigen dann erneut. Mit welcher Pflege Sie eine Skimmia japonica zu dieser Meisterleistung motivieren, erklärt Ihnen unser…
  • Riesenbambus

    Riesenbambus im Garten ziehen - Pflege der Pflanzen in Deutschland

    Kaum eine andere Pflanze wächst so rasant und hoch wie der Riesenbambus. Man kann ihm buchstäblich beim Wachsen zusehen. Die zu den Süßgräsern zählenden Pflanzen sind eine imposante Erscheinung. Sowohl das wintergrüne, teils mehrfarbige Laub als auch die mächtigen Bambushalme setzen ganzjährig…
  • Kalmus

    Kalmus-Pflanze, Acorus calamus - Anbau, Pflege und Verwendung

    Kalmus ist eine vielseitige Pflanze. Schilfartig ragen die sommergrünen Blätter der Sumpfstaude in die Höhe und bieten sich als dekorative Einfassung von Gewässern an. Gleichzeitig beugt die Staude einer Algenbildung vor. Seit Jahrhunderten werden die Wurzeln des Kalmus wegen ihrer heilkräftigen…