Kippliege für Strand & Garten

Kippliege für Strand & Garten

Unkompliziert und leicht zu transportieren sollte die perfekte Liegemöglichkeit für Strand und Garten sein. Für Menschen, die auch außerhalb des eigenen Gartens lieber auf ihrem persönlichen Möbelstück liegen, sind Kippliegen eine gute Lösung.

balkon-liege_flFür den Einsatz im Schwimmbad, wo nur Rasen mit hartem Boden als Liegefläche zur Verfügung steht, bieten Kippliegen die weitaus bequemere Alternative. Im heimischen Garten passen Kippliegen sowohl auf die Terrasse als auch auf den Rasen. Weil sie so leicht sind, können sie stets optimal zur

Sonne ausgerichtet weden.

Kippliegen im Detail

Von der Seite her betrachtet, sind Kippliegen gewöhnlich geformt wie ein leichtes S. Der Mechanismus zum Kippen ist je nach Modell unterschiedlch. Die Grundkonstruktion kann aus Metall, Alu, Holz oder aus Polyrattan bestehen. Viele Kippliegen besitzen ein pulverbeschichtetes Stahlrohrgestell, das sich farblich dem Bezug anpasst. Ausgeklappt werden Kippliegen zumeist mit den Armlehnen. So lässt sich auch die Liegeposition verstellen, wobei der Körper zusätzlich nach hinten drückt. Häufig sind zwei Positionen vorgesehen. Der Bezug besteht in aller Regel aus wetterbeständigem Kunststoffgewebe. Manchmal ist in den Bezug ein Kopfkissen eingearbeitet. Eine zusätzliche Polsterauflage sorgt natürlich für weitaus mehr Bequemlichkeit, eignet sich jedoch weniger für die Benutzung mit nasser Badebekleidung. 

In Holzausführung findet wegen der höheren Witterungsbeständigkeit in der Regel massives Hartholz wie Akazie oder Teak Verwendung. Die Liegefläche besteht dann aus einzelnen Latten, so lässt sie sich einer natürlichen Körperform anpassen. Weiche Polster sind hier für Liegekomfort noch weitaus notwendiger als bei Textilbespannung. 

Vorteile einer Kippliege für Strand und Garten

Für das Sonnenbaden sind Kippliegen ideal, weil sie bequemer sind als einfache Klappliegen. Dazu kommen noch weitere Vorzüge:
  • Kippliegen mit Aluminium- oder Edelstahlgestell und Kunststoffbezug sind unempfindlich gegen Regen und Schmutz, deshalb können sie problemlos im Freien stehen. Lediglich die zusätzliche Polsterauflage sollte stets
    vor Niederschlägen und Morgentau geschützt werden.
  • Zur Reinigung genügt Wasser und Seifenlösung. 
  • Aufgrund ihres geringen Gewichts lässt sich eine Kippliege aus Metall auch zuhause problemlos umstellen und mal eine Treppe hoch tragen. 
  • Am Strand ist das Sonnenbad auf einer Kippliege nicht mit lästigem Sand auf der Haut verbunden. Da man sich nicht flach auf dem Boden befindet, sondern in etwa 30-40 cm Höhe, wird weder vom Wind noch von den vorbeilaufenden Menschen Sand auf die Liege befördert.
  • Das Kunststoffgewebe nimmt keine Feuchtigkeit auf.
  • Viele Modelle lassen sich einfach zusammenklappen und können überall mit hingenommen werdern. Dadurch benötigen sie bei Nichtgebrauch auch nicht viel Platz.
Nachteile einer Kippliege für Strand und Garten

Trotz der vielen Vorzüge gibt es im Gebrauch einer Kippliege auch negative Aspekte, die vor dem Kauf in Erwägung gezogen werden sollten:
  • Eine Kippliege ist meist nicht so bequem wie eine Relaxliege.
  • Auf einer vollkommen ins Waagerechte verstellbaren Klappliege kann man sich auch in der Bauchlage sonnen, um den Rücken zu bräunen. Eine Kippliege eignet sich aufgrund ihrer ergonomischen Form dazu meist eher weniger.
  • In Holzausführung ist eine Kippliege zwar wesentlich stabiler, dafür aber erheblich schwerer. Für die Mitnahme an den Strand oder ins Schwimmbad ist sie deshalb nur bedingt tauglich.
  • Zudem braucht eine Kippliege aus Holz regelmäßige Pflege mit Holzöl.
sonnenschirm3_fl Preise

/>
Die Preise für Kippliegen für Strand und Garten liegen zwischen 25 und 400 Euro. Eine TÜV-geprüfte Ausführung mit pulverbeschichtetem Stahlrohrgestellt und atmungsaktivem Kunststoffgewebe kostet zum Beispiel 35 Euro. 

Hersteller und Händler

Nachstehend einige namhafte Produzenten von Kippliegen:
  • Royal Garden
  • LECO
  • ESCH
  • Siena Garden
  • MFG-Liegen
Spezifische Gartencenter oder Möbelhäuser mit Sommer- und Freizeitabteilungen bieten Kippliegen an. Hier noch Möglichkeiten zur Bestellung über das Internet:
  • www.gartenmoebel-edingershops.de
  • www.dehner.desowie Amazon und Ebay.
Zusammenfassung

Die geschwungene Linie, die sich herrlich dem Körper anpasst, macht eine Kippliege zum Erholungsmöbel im Garten. Mit Aluminium- oder Rohrgestell und Textilbespannung ausgestattet, wiegen Kippliegen nicht viel und sind deshalb überaus flexibel. Aufgrund ihrer zahlreichen positiven Eigenschaften werden sie auch bevorzugt im Sauna- und Bäderbereich eingesetzt. 

Wussten Sie eigentlich,
dass Karottenextrakte die Haut nicht nur bei innerlicher sondern auch bei äußerliche Anwendung beim Bräunen unterstützen? Der Handel bietet deshalb Sonnenöle an, die Carotin enthalten. Dadurch wird die Haut schneller braun und behält auch länger ihre sommerliche Bräune.

Frisch aus der Redaktion

  • rosenkrankheiten blattkrankheit

    Rosenkrankheiten - eingerollte Blätter, Sternrußtau & Co

    So schön die dekorative Rose im Garten in ihren vielfältigen Arten auch ist, leider ist sie auch sehr anfällig. Vor allem Mehltau, Sternrußtau, Rosenrost oder eingerollte Blätter können der anmutigen Pflanze sehr zusetzen. Doch es gibt Tipps und Tricks, wie diese bekämpft werden können, sowie…
  • pechnelke

    Pechnelke, Silene viscaria - Aussaat, Pflanzen & Pflege

    Pechnelke - Aussaat, Pflanzen & Pflege Die Pechnelke (Lychnis viscaria) ist eine mehrjährige, buschig wachsende Wildstaude, die aus der Familie der Carophyllaceae stammt. Da sie ursprünglich aus dem Mittelmeerraum kommt, eignet sie sich sowohl für Heidegärten, zur Dachbegrünung, als winterharte…
  • trompetenbaum

    Gewöhnlicher Trompetenbaum, Catalpa bignonioides - Pflege

    Zu den interessantesten Baumarten für den heimischen Garten zählt der Gewöhnliche Trompetenbaum. Das ungewöhnliche Laubgehölz bildet erst im Sommer Blüten, die für ein wahres Spektakel im Garten sorgen. Aus den Triebspitzen wachsen trompetenförmige Blüten in einem leuchtenden Weiß, die in der Regel…
  • clematis armandii

    Clematis armandii - Pflege-Anleitung und immergrüne Sorten

    Mit ihrem dekorativen Erscheinungsbild und ihrer schlichten Eleganz ist die Clematis armandii eine gerne gesehene Bewohnerin in jedem Garten. Ihre Blüten verströmen einen betörenden Duft und ihre Blätter sind in milden Lagen das ganze Jahr über grün. So ist sie perfekt dazu geeignet, langweilige…
  • clematis jackmanii

    Clematis Jackmanii - Pflege, Vermehren und Blütezeit

    Fast schon künstlich wirken die dekorativen, großen und ausladenden blauvioletten Blüten der Clematis Jackmanii. Sie ist eine der pflegeleichtesten Sorten aus der riesigen Clematis-Familie und wenig anfällig für Krankheiten aller Art. Wird ihr eine Hauswand oder ein Spalier geboten, wächst sie…
  • Trompetenbaum Blüten

    Zigarrenbaum, Bohnenbaum - Pflege des Trompetenbaums

    Nicht nur in großen Parkanlagen oder Alleen ist der Trompetenbaum ein sehr beliebtes Gehölz. Auch immer mehr private Gärtner entscheiden sich für einen der wenigen Bäume mit großen Blüten für ihren Hausgarten. Die meist weißen, trompetenförmigen Blüten erscheinen erst im Sommer, wenn alle anderen…
  • Kartoffelrose Blüte

    Kartoffelrose, Rosa rugosa - Pflege, Schneiden und Vermehren

    Die ursprünglich in Ostasien beheimatete Kartoffelrose erfreut sich auch in den hiesigen Gärten großer Beliebtheit, da sie aufgrund ihrer Herkunft recht robust ist, denn neben Frosthärte besitzt sie auch eine große Salztoleranz, was gerade bei einem Standort im Vorgarten wichtig ist, da hier im…
  • orchidee phalaenopsis

    Phalaenopsis Orchidee - Pflege-Anleitung + Schneiden

    Die Falterorchideen, botanisch Phalaenopsis, gehören zu den robusten Zimmerorchideen. Man muss kein Fachmann sein, um sie in der Wohnung erfolgreich zu kultivieren. Sie eignen sich auch hervorragend für Anfänger, denn sie nehmen es nicht übel, wenn man sie einmal vergisst. Trotzdem bleiben sie…
  • Zuckerhutfichte

    Zuckerhutfichte - Anleitung zum Pflanzen/Umpflanzen & Schneiden

    Zuckerhutfichten bleiben kleine Nadelbäume, deswegen sind sie vor allem auch für Kübel auf Terrasse oder Balkon gut geeignet. Den Namen verdanken sie von ihrem Aussehen, denn dieses entspricht der Form eines Zuckerhutes. Der recht pflegeintensive Baum wird nur zwischen 1,50 und 2,50 cm hoch und…
  • Mammutbaum

    Riesenmammutbaum, Sequoiadendron giganteum - Pflege-Anleitung

    Fossile Funde belegen, dass der majestätische Gigant bereits vor 145 Millionen Jahren existierte. Der höchste heute noch existierende Riesenmammutbaum ist an die 84 Meter hoch und hat einen Kronendurchmesser von 32 Metern. Wegen seiner Robustheit wird Sequoiadendron giganteum heute auf der ganzen…