Servierwagen - praktischer Helfer auf Rädern

Servierwagen - praktischer Helfer auf Rädern

Warum schleppen wir bloß immer so viele Dinge hin und her? Muss das eigentlich sein? Eigentlich nicht, aber viele Menschen scheinen vergessen zu haben, dass es so praktische Möbelstücke wie Servierwagen gibt.

tischdekoration4 flDie Servierwagen bieten einige Vorteile

Der Servierwagen befördert in einem Gang das komplette Abendessen auf die Terrasse.

Ein Servierwagen kann auch schnell einmal zum Abstellen des Einkaufs genutzt werden und wird dann zum Kühlschrank gefahren, wo ohne viel Energieverlust durch dauerndes Öffnen

der Türen einsortiert werden kann.

Wenn Gäste kommen, ist der Servierwagen mitsamt der auf ihm herrschenden Unordnung schnell in einen Seitenraum geschoben.

So hilft er auch bei Einladungen, schnell der Tisch wieder ordentlich aussehen zu lassen, ohne dass überall dreckiges Geschirr rumsteht.


Nachteile der Servierwagen


Als Nachteil eines Servierwagens könnte man anführen, dass er gerne im Weg rumsteht, wenn er sich wirklich nirgendwo nützlich machen kann. Dankenswerterweise können viele Servierwagen zu schmalen Paketen zusammengeklappt werden und zum Beispiel hinter einer Tür verschwinden. Nicht klappbare Servierwagen sind meist kleiner und können dann zum Beispiel mit einer Vase versehen Dekorationsfunktionen wahrnehmen.

Preise für Servierwagen

 

  • Verschiedene Servierwagen aus diversen (Kunst-) Holzmaterialien gibt es zwischen 10,- und 40,- Euro, für modern eingerichtete Wohnungen ist auch der Allzweckwagen aus verchromtem Metall mit 3 Körben und Rollen eine mögliche Designvariante, es gibt ihn schon für 16,- Euro. 
  • Der Beistellwagen mit Rollen und elegantem Glasdesign in einer Kuppel aus Metallrohr bringt für knapp 40,- Euro Leichtigkeit in den Raum. Bei etwa diesem Preis beginnen auch die Modelle, die an den guten alten Servierwagen mit den klappbaren Seiten erinnern. Heute wird hier edler Chrom in 3 Etagen angeboten. Der Servierwagen aus Holz im Landhausstil belebt für 50,- Euro Terrasse und Küche, Glas mit Messing und zwei großen Rädern für leichte Beweglichkeit gibt es für 60,- Euro. Der durchdachte Sidecar wird zwischen 70,- und 90,- Euro in weiß, silber und schwarz angeboten. Er hat ebenfalls große, leichtgängige Rollen zum mühelosen Schieben und zwei 60 x 40 cm große Tabletts, die jeweils bis zu 15 kg belastbar sind. Der Sidecar ist mit
    einem Handgriff auf- und abgebaut, macht sich zusammengeklappt aber 7,5 cm schmalt, sodass er in jeder Ecke verschwinden kann.
  • Farbiges Stahlblech gibt es für rund 90,- Euro, der Profi-Servierwagen aus Chromnickelstahl mit riesigen Rollen kostet 100,- bis 120,- Euro, ebenso das Holzmodell in mittlerer Größe von Grillhersteller Landmann.
  • Den schmiedeeisernen Bistrowagen gibt es für etwa 150,- Euro, der Servierwagen im vornehmen Wenge-Dekor kann dann bis 200,- Euro kosten.
  • Für knapp 300,- Euro können Sie dann wählen zwischen einer gelungenen Zusammenführung von Edelstahl und Hartholz oder verschiedenen Servierwagen, die Metall mit Kunststoff kombinieren. Mit dabei sind häufig Details wie Flaschenhalter in der unteren Etage, diese Wagen sind sehr hochwertig verarbeitet und meist für den dauernden Außeneinsatz geeignet. 
  • Wenn namhafte Designer am Werk waren, können Sie natürlich auch noch ein wenig mehr ausgeben, puristisches Design in weißem Stahlblech gibt es zwischen 360,- und 400,- Euro, 
  • Der Legnoart Servierwagen Trix von Designer Luca Trazzi kombiniert dunkelrotes Formholz in außergewöhnlicher Form mit Metall und Bambus. Er ist zugleich ein begabter Küchenhelfer, da auf ihm Speisen

    zubereitet und in ihm Küchenutensilien aufbewahrt werden können, kostet aber auch etwa 1500,- Euro. Von Legnoart gibt es noch mehrere Design-Servierwagen, die Preise gehen bis zu 3.500,- Euro hoch.

tischdekoration10 flHändler und Hersteller von Servierwagen

  • Möchten Sie erst einmal einen Überblick? Schauen Sie bei der Tradoria GmbH aus 96050 Bamberg rein, auf www.tradoria.de werden Ihnen auf Ihre Suche weit über 300 Servierwagen angezeigt werden. Sie können blättern, aber auch gezielt nach kostenlosem Versand, reduzierten Angeboten oder sofortiger Verfügbarkeit suchen, oder nach Preis oder Beliebtheit oder Artikelnamen aufwärts oder abwärts sortieren und natürlich auch bestellen.
  • Servierwagen von Landmann und Wenko, Haku und Bartscher finden Sie im gut sortierten Baumarkt oder Kaufhaus, schmiedeeiserne Servierwagen hat die Firma MBM aus München im Angebot, auch unter www.mbm-moebel.de.
  • Design finden Sie bei der D&S Trading GbR von Christoph Donner & Matthias Schaub aus 59889 Eslohe unter pharao24.de, Legnoart wird vertrieben zum Beispiel von der Firma Cookmal GFB mbH & Co. KG aus Idar-Oberstein, zu besichtigen und zu bestellen unter www.cookplanet.de.

Fazit

Wer schlau, aber nicht ohne Not auf Arbeit versessen ist, hat stets einen Servierwagen bereitstehen, wenn das Familienessen transportiert werden soll oder wenn die nächste Einladung ansteht. Für jeden Stil wird sich das passende Modell finden lassen.

Tipps

  1. Während der Winterzeit muss der Servierwagen nicht mehr die Terrasse bedienen. Er nimmt dann aber die Strickarbeiten oder Näharbeiten auf, die vor dem Fernseher erledigt werden sollen, samt des benötigten Zubehörs.
  2. Manchmal wandert der Servierwagen auch in die Werkstatt, zum Beispiel wenn wieder einmal alle Kleinwerkzeuge sortiert werden sollen. So geht die Arbeit schneller von der Hand, genügend Platz zum Ablegen ist ja jetzt vorhanden.

Frisch aus der Redaktion

  • Lorbeerbaum

    Lorbeerbaum, Laurus nobilis - Infos zur Pflege, Vermehren & Überwinterung

    Der Lorbeerbaum ist ein beliebter, immergrüner Strauch, der für die Kübelkultur geeignet ist oder auch in milden Lagen im Garten wächst. Gepflegt und ordentlich geschnitten kann das dunkelgrüne, ledrige Laub für atemberaubende Akzente in Eingangsbereichen oder auch auf Terrassen sorgen. Wie Sie den…
  • Deutzie - Deutzia

    Deutzie schneiden - wann und wie der Rückschnitt der Deutzia erfolgt

    Indem Sie Ihre Deutzie regelmäßig schneiden, wiederholt sich das malerische Blütenfestival im Frühling zuverlässig. Bleibt der Rückschnitt aus, vergreist ein Sternchenstrauch innerhalb weniger Jahre. Der richtige Zeitpunkt ist ebenso maßgeblich, wie die perfekte Schnittführung. Diese Anleitung…
  • Schwedenfeuer - Baumfackel - diy Anleitung

    Bauanleitung für Schwedenfeuer und Baumfackeln

    Schwedenfeuer oder Baumfackeln, wie diese auch genannt werden, sind im Garten ein toller Blickfang und für viele Tradition im Sommer und Herbst. Mit der folgenden Bauanleitung können diese sogar ganz einfach selbst hergestellt werden und ergeben so wunderbare Geschenke oder eine prima Verwendung…
  • Grasnelke - Armeria

    Grasnelke, Armeria - Sorten, Pflege und Infos zur Winterhärte/Giftigkeit

    Ihre lange Blütezeit und unkomplizierte Pflege machen die Grasnelke zu einer beliebten Staude, die sich auf brillantes Unterstatement versteht. Wo andere Sommerblumen am trockenen, sonnigen Standort verschmachten, trumpft Armeria auf mit bunten Blüten. Erkunden Sie hier die schönsten Sorten, eine…
  • Heidelbeeren - Blaubeeren - Vaccinium myrtillu

    Heidelbeeren/Blaubeeren im Garten pflanzen - Zeitpunkt & Anleitung

    Blau- oder Heidelbeeren werden in den hiesigen Gärten immer beliebter und somit auch immer häufiger angebaut. Für das Gartenbeet sollte auf jeden Fall eine Kultur-Heidelbeeren-Sorte gewählt werden, da die Wildarten sich in der Regel nicht gut kultivieren lassen. Doch auch bei diesem Anbau ist…
  • Schisandra chinensis - Wu Wei Zi - Beere

    Schisandra chinensis, Wu Wei Zi Beeren - Pflege-Anleitung der Pflanze

    Schisandra chinensis wird auch Wu Wei Zi Beere genannt, was übersetzt "Beere der fünf Geschmäcker" bedeutet. Bereits seit über 2000 Jahren setzen die Chinesen vor allem auf die heilende Wirkung der Pflanze und auch aus gutem Grund hat sie hier den Beinamen "Vitalbeere" erhalten. Die pflegeleichte…
  • Pfirsichbaum - Prunus persica

    Pfirsichsorten - Übersicht robuster Sorten des Pfirsichs

    Bei der Vielzahl an Pfirsichbaumsorten fällt es nicht leicht, sich für eine zu entscheiden. Für den Anbau im eigenen Garten sind jedoch nicht alle Sorten gleichermaßen gut geeignet. Neben dem Geschmack der Früchte sollten Sie deshalb unbedingt auf bestimmte Kriterien achten. Hierzu gehören…
  • Pfirsichbaum - Blühte - Prunus persica

    Pfirsichbaum - Pflege und Mittel gegen die Kräuselkrankheit

    Einige Bäume sorgen für einen reichhaltigen Blütenflor und Schatten im heimischen Garten. Obstbäume wie der Pfirsichbaum tun das auch - und liefern außerdem jedes Jahr noch einen zusätzlichen Bonus: herrlich saftige und süße Früchte! Allerdings nur dann, wenn Sie bei der Kultivierung einige Dinge…
  • Pflaume - Prunus domestica

    Pflaumenbaum richtig pflegen - Sorten, Pflanzen und Krankheiten

    Ein Pflaumenbaum im Garten, das ist ein Klassiker. Früh im Jahr erfreuen sich Gärtner und Bienen an der weißen Blütenpracht und bereits im Sommer reifen die ersten Früchte. Bis zu sechs Meter hoch kann der sparrige Baum wachsen. Mit etwas Pflege ist er zu jeder Jahreszeit ein pflegeleichter,…
  • Leimkraut - Silene italica

    Lichtnelke, Nachtnelke, Leimkraut - Pflege-Anleitung

    Leimkräuter, Lichtnelken, Nachtnelken – vordergründig unspektakuläre Pflanzen, mit denen sich viele Hobbygärtner noch nicht näher beschäftigt haben. Wenn man jedoch ein wenig genauer hinschaut, höchst interessante Pflanzen, die dennoch mit der wohl kürzesten Pflegeanleitung der Welt auskommen.