Blumenkasten mit Spalier

Blumenkasten mit Spalier

Zur Abgrenzung von verschiedenen Gartenteilen, als flexible Grenze zum Nachbarsgrundstück, als Wind- oder Sichtschutz für Terrasse und Gartensitzecke bzw. als schmückendes Accessoire: ein Blumenkasten mit Spalier erfüllt vielerlei Zwecke. In die Blumenkästen lassen sich Arrangements aus rankenden Pflanzen und farbenfrohen Saisonblumen setzen. Gängige Blumenkästen mit Spalier werden als Holz- oder Kunststoffvariante angeboten, wobei Kunststoffblumenkästen zumeist in Weiß, Grün und Braun zu kaufen sind, seltener auch in Blau.

zaun-gartenzaun-rankhilfe-rosenbogen flBlumenkasten mit Spalier – die Vorteile

Wer es natürlich mag,

entscheidet sich in der Regel für Holz, wenngleich Blumenkästen aus Holz pflegeaufwendiger und zumeist teurer sind als vergleichbare Kunststoffmodelle. Wichtig ist, auf Qualität zu achten.

Gute Kunststoffmodelle ...
  • sind wetterfest und farbecht
  • lassen sich leicht reinigen
  • sind preiswerter als vergleichbare Ausführungen in Holz
  • sind mit einem Wasserreservoir ausgestattet
  • verfügen über einen Wasserlauf
  • werden mit Wasserstandsanzeiger angeboten
  • werden optional mit Rollen angeboten. 

Hochwertige Holzblumenkästen mit Spalier…

  • sind bereits vormontiert, so dass der Aufbau schnell erfolgen kann
  • bestehen aus Holz, was aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt (Nachweis beispielsweise durch ein FSC-Prüfsiegel)
  • werden mit Pflanzfolie geliefert, so dass sofort bepflanzt werden kann
  • verfügen über Füße oder Rollen, so dass der Kasten nicht direkt auf dem Erdboden steht
Nachteile von Blumenkästen aus Kunststoff und Holz

Obschon beide Materialien generell empfehlenswert sind, gibt es einige Nachteile,
die vorm Kauf beachtet werden sollten:
  • Trotz guter Verarbeitung und einer breiten Farbauswahl wirken Blumenkästen aus Kunststoff nie natürlich. Wer einen naturnahen Garten schätzt, mag sich daher weniger mit Kunststoffelementen im Garten anfreunden können.
  • Wer Gartenmöbel aus Holz besitzt, sollte auch bei den Pflanzkästen auf Holz setzen. Gartenmöbel aus Holz lassen sich sehr viel besser mit Holz-Blumenkästen mit Spalier kombinieren. Kunststoff und Holz wirken kombiniert selten harmonisch.
  • Obwohl gutes Holz langlebig ist, fallen hin und wieder Pflegemaßnahmen an. Holz muss lasiert bzw. gestrichen werden.
  • Holz lässt sich schlechter reinigen als Kunststoff.
Preise für Blumenkästen mit Spalier
  • Am preisgünstigsten ist in der Regel der Selbstbau von Holz-Blumenkästen mit Spalier. Wer nicht selbst bauen möchte, bekommt einen bereits vormonierten Blumenkasten mit Spalier aus Holz (Kiefer, 55x47x123 cm) in der kleinen Ausführung bereits für unter 40,00 Euro.
  • Große Modelle (140x65x112 cm), etwa ein Kiefernholz-Rankkasten mit Pergola, werden für rund 100,00 Euro angeboten.
  • Preiswerter sind Blumenkästen mit Spalier aus Kunststoff. Günstige größere Modelle in Weiß in den Maßen 100x43x 140 cm sind bereits für um die 60,00 Euro erhältlich.
  • Ähnlich viel kostet ein kleinerer Kunststoff-Pflanzkasten mit Spalier, der die Maße 135x79x34 cm hat und zusätzlich über einen Wasserüberlauf als auch einen Wasserstandsanzeiger sowie ein Wasserreservoir mit 8 l Fassungsvermögen verfügt.
  • Schlichte Kunststoffmodelle ohne Zusatzfunktion sind in den Maßen 43x43x140 cm bereits für 30,00 Euro erhältlich.
Hersteller und Händler

Neben dem klassischen Einkauf im Baumarkt oder Gartenfachmarkt ist auch der Onlineeinkauf von Gartenzubehörartikeln längst etabliert. Mittlerweile verfügen viele Baumärkte zudem über einen Onlineshop. Wer sich zunächst über Preise informieren möchte, kann online bestens vergleichen.

Baumärkte, die Blumenkästen mit Spalier anbieten:
  • Obi
  • Hagebau
  • Toom
  • Hornbach
  • Praktiker
  • Leitermann
Onlinehändler:
  • www.amazon.de
  • www.ebay.de (Hier finden Sie neben Privatauktionen auch vielerlei Neuwaren, die von gewerblichen Anbietern verkauft werden.)
  • www.steinershopping.de/garten/blumenkasten.html
Persönliches Fazit

Blumenkästen mit Spalier – ganz gleich, ob in der Kunststoff- oder der Holzausführung – lassen sich vielseitig einsetzen. Als Abgrenzung, Sichtschutz oder Gartenaccessoire sind die Kombikästen

gefragt.

Tipps der Redaktion zum Onlinekauf von Blumenkästen mit Spalier:
  1. Regelmäßig werden Gutscheine (z. B. für versandkostenfreie Lieferungen) verteilt. Als Dank für eine Newsletteranmeldung übermitteln viele Firmen Gutscheine. Auch über die Suchmaschine lassen sich aktuelle Rabattgutscheine finden.
  2. Im Geschäft ansehen und dennoch im Onlineshop des jeweiligen Marktes bestellen, lohnt sich mitunter - insbesondere dann, wenn Sie keine Möglichkeit haben, größere Kästen inklusive Spalier zu transportieren.

Frisch aus der Redaktion

  • Lorbeerbaum

    Lorbeerbaum, Laurus nobilis - Infos zur Pflege, Vermehren & Überwinterung

    Der Lorbeerbaum ist ein beliebter, immergrüner Strauch, der für die Kübelkultur geeignet ist oder auch in milden Lagen im Garten wächst. Gepflegt und ordentlich geschnitten kann das dunkelgrüne, ledrige Laub für atemberaubende Akzente in Eingangsbereichen oder auch auf Terrassen sorgen. Wie Sie den…
  • Deutzie - Deutzia

    Deutzie schneiden - wann und wie der Rückschnitt der Deutzia erfolgt

    Indem Sie Ihre Deutzie regelmäßig schneiden, wiederholt sich das malerische Blütenfestival im Frühling zuverlässig. Bleibt der Rückschnitt aus, vergreist ein Sternchenstrauch innerhalb weniger Jahre. Der richtige Zeitpunkt ist ebenso maßgeblich, wie die perfekte Schnittführung. Diese Anleitung…
  • Schwedenfeuer - Baumfackel - diy Anleitung

    Bauanleitung für Schwedenfeuer und Baumfackeln

    Schwedenfeuer oder Baumfackeln, wie diese auch genannt werden, sind im Garten ein toller Blickfang und für viele Tradition im Sommer und Herbst. Mit der folgenden Bauanleitung können diese sogar ganz einfach selbst hergestellt werden und ergeben so wunderbare Geschenke oder eine prima Verwendung…
  • Grasnelke - Armeria

    Grasnelke, Armeria - Sorten, Pflege und Infos zur Winterhärte/Giftigkeit

    Ihre lange Blütezeit und unkomplizierte Pflege machen die Grasnelke zu einer beliebten Staude, die sich auf brillantes Unterstatement versteht. Wo andere Sommerblumen am trockenen, sonnigen Standort verschmachten, trumpft Armeria auf mit bunten Blüten. Erkunden Sie hier die schönsten Sorten, eine…
  • Heidelbeeren - Blaubeeren - Vaccinium myrtillu

    Heidelbeeren/Blaubeeren im Garten pflanzen - Zeitpunkt & Anleitung

    Blau- oder Heidelbeeren werden in den hiesigen Gärten immer beliebter und somit auch immer häufiger angebaut. Für das Gartenbeet sollte auf jeden Fall eine Kultur-Heidelbeeren-Sorte gewählt werden, da die Wildarten sich in der Regel nicht gut kultivieren lassen. Doch auch bei diesem Anbau ist…
  • Schisandra chinensis - Wu Wei Zi - Beere

    Schisandra chinensis, Wu Wei Zi Beeren - Pflege-Anleitung der Pflanze

    Schisandra chinensis wird auch Wu Wei Zi Beere genannt, was übersetzt "Beere der fünf Geschmäcker" bedeutet. Bereits seit über 2000 Jahren setzen die Chinesen vor allem auf die heilende Wirkung der Pflanze und auch aus gutem Grund hat sie hier den Beinamen "Vitalbeere" erhalten. Die pflegeleichte…
  • Pfirsichbaum - Prunus persica

    Pfirsichsorten - Übersicht robuster Sorten des Pfirsichs

    Bei der Vielzahl an Pfirsichbaumsorten fällt es nicht leicht, sich für eine zu entscheiden. Für den Anbau im eigenen Garten sind jedoch nicht alle Sorten gleichermaßen gut geeignet. Neben dem Geschmack der Früchte sollten Sie deshalb unbedingt auf bestimmte Kriterien achten. Hierzu gehören…
  • Pfirsichbaum - Blühte - Prunus persica

    Pfirsichbaum - Pflege und Mittel gegen die Kräuselkrankheit

    Einige Bäume sorgen für einen reichhaltigen Blütenflor und Schatten im heimischen Garten. Obstbäume wie der Pfirsichbaum tun das auch - und liefern außerdem jedes Jahr noch einen zusätzlichen Bonus: herrlich saftige und süße Früchte! Allerdings nur dann, wenn Sie bei der Kultivierung einige Dinge…
  • Pflaume - Prunus domestica

    Pflaumenbaum richtig pflegen - Sorten, Pflanzen und Krankheiten

    Ein Pflaumenbaum im Garten, das ist ein Klassiker. Früh im Jahr erfreuen sich Gärtner und Bienen an der weißen Blütenpracht und bereits im Sommer reifen die ersten Früchte. Bis zu sechs Meter hoch kann der sparrige Baum wachsen. Mit etwas Pflege ist er zu jeder Jahreszeit ein pflegeleichter,…
  • Leimkraut - Silene italica

    Lichtnelke, Nachtnelke, Leimkraut - Pflege-Anleitung

    Leimkräuter, Lichtnelken, Nachtnelken – vordergründig unspektakuläre Pflanzen, mit denen sich viele Hobbygärtner noch nicht näher beschäftigt haben. Wenn man jedoch ein wenig genauer hinschaut, höchst interessante Pflanzen, die dennoch mit der wohl kürzesten Pflegeanleitung der Welt auskommen.