Blumenkasten aus Terrakotta

Blumenkasten aus Terrakotta

Wenn der Garten oder der Balkon sehr natürlich wirken sollen, sollten wohl auch die eingebrachten Materialien natürlich sein. Diesen Anforderungen genügt der Blumenkasten aus Terrakotta, der noch weitere Vorteile hat:

terracotta-blumenkasten2 flVorteile der Blumenkästen aus Terrakotta

Blumenkübel aus Terrakotta geben Garten oder Terrasse ein mediterranes Flair. 

Terrakotta ist ein Naturmaterial, ein besonderer Ton, und damit umweltfreundlich.

Blumenkästen aus Terrakotta sind nicht absolut dicht, sondern atmungsaktiv, was der Blumenerde guttut.

Sie können Wasser speichern, das dann langsam wieder abgegeben wird. Das

garantiert auch an heißen Tagen angenehme Erdtemperaturen für die Pflanzen, weil bei der Wasserabgabe Verdunstungskälte entsteht, die die Kästen kühl hält. 

Wenn der Terrakotta vorschriftsgemäß gebrannt wurde und nicht zu dünn ist, ist es absolut frostfest, langlebig und widerstandsfähig.


Nachteile der Blumenkästen aus Terrakotta

  • Besonders die dünnwandige Fließbandware ist nur bedingt frostbeständig. 
  • Ein Blumenkasten aus Terrakotta ist nicht bruchfest, er muss also mit einer gewissen Vorsicht transportiert werden.

Preise für Blumenkästen aus Terrakotta

  • Einen Blumenkasten aus Terrakotta bekommen Sie ab etwa 4,- Euro, das ist dann ein Modell von 25 cm Breite mit einem attraktiven Blattmuster. Diese Kästen gibt es auch in 40 cm Breite, sie kosten dann knapp 7,- Euro. 
  • Handgearbeitete Terrakottakästen kosten ein wenig mehr, kleine Blumenkästen von 50 x 25 x 25 cm beginnen bei einem Preis von 108,- Euro. Alle Kästen sind frostfest, Drainagematten und eine Füllanleitung werden immer kostenlos mitgeliefert.
  • Einen großer Terrassen-Pflanztopf vom Keramikkünstler erhalten Sie schon für 65,- Euro. Er hat 43 cm Durchmesser, ist 31 cm hoch und mit einem wunderschönen
    Dekor verziert.    
Blumenkästen aus Terrakotta - Händler und Hersteller
  • Blumenkästen aus Terrakotta sind im Zeitalter des Kunststoffs rar geworden, Sie finden Sie vor allem in gut sortierten Blumenläden oder Gartencentern, manchmal auch im Baumarkt. 
  • Diese wurden dann vielleicht hergestellt von der E. Kirschke GmbH aus 25421 Pinneberg. Auf der Website www.kirschke.net können Sie sich die verschiedenen Produktlinien (TerraDura, Camargue, Rossini, Piazza, ThaiCotta, RedStone, TerrAntiqua und die Standardmodelle) ansehen, der Verkauf an Endverbraucher erfolgt jedoch ausschließlich über den Fachhandel. Unten links auf der Website (auf manchen Browsern sehr klein) gibt es Informationen für Endverbraucher, Sie werden dann auf eine Seite geführt, auf der Sie nach Postleitzahl den nächsten Händler in Ihrer Nähe suchen können.
  • Einige Blumenkästen aus Terrakotta mit Blattmuster hat die shoppingpoint24 im Angebot, eine Unternehmung der AFB Elektronik OHG aus 35315 Homberg/Ohm, www.shoppingpoint24.com.
  • Mehr Auswahl gibt es bei der Firma La Maceta von Petra Hanning aus 79427 Eschbach. Hier gibt es handgearbeitete Terrakotta-Kästen in verschiedenen Designs, zu bestellen unter www.maceta.de. Die Firma hat auch Verkaufsräume in Eschbach, vor deren Besuch um telefonische Absprache gebeten wird, alle Informationen finden Sie auf der Website.
  • blumenkasten8 flAnsonsten hilft nur noch der Töpferkurs oder die nächste Keramikwerkstatt, die sich als interessante und nicht sehr teure Beschaffungsquelle erweisen kann. Die Keramikwerkstatt von Stephan Aißlinger in Köln-Weidenpesch stellt zum Beispiel ausgewählt schöne Pflanzgefäße in unglasierter Terrakotta-Farbe mit dunkleren und helleren Schattierungen her, die liebevoll und geschmackvoll verziert werden. Sie können die Pflanzgefäße auf der Website www.keramik-aisslinger.de, auf der Sie auch Informationen zur Werkstatt, zu Märkten und Ausstellungen und zur Bestellung finden.
  • Vielleicht gibt es auch in Ihrer Nähe eine

    Keramikwerkstatt, und vielleicht kann der dort tätige Töpfer Ihnen Ihre ganz persönlichen Blumenkästen aus Terrakotta anfertigen?

Fazit

Wer noch Wert auf Naturmaterial und vielleicht auch auf echte Handwerkskunst legt, kann beides finden, wenn auch nicht immer im nächsten Baumarkt. Für etwas mehr Mühe bei der Beschaffung werden Sie mit wunderschönen Pflanzgefäßen belohnt, die Ihren Pflanzen auch noch richtig guttun.

Tipps

  1.  Manchmal gibt es an Terrakotta-Kästen Ausblühungen, die durch das Gießwasser oder durch Moosbildung am Topf verursacht werden. Viele Menschen lieben diese Patina, sie kann aber auch mithilfe einer halben Kartoffel oder durch den Einsatz von Essigwasser (0,3 l auf 10 Liter, Blumenkasten reinstellen) oder mit etwas Zahnpasta auf einem Lappen beseitigt werden.
  2. Fließbandware erkennen Sie beim Kauf an den Gießnähten und an der absoluten Ebenmäßigkeit.
  3. Sie haben kleine Kinder und brauchen deshalb bruchfeste Blumenkästen? Dann gibt es Blumenkästen aus Polyethylen, die optisch nicht von Terrakotta zu unterscheiden sind. Zum Beispiel bei der Schunk Interieur GmbH - The RelaxFactory aus 08248 Klingenthal unter www.relaxfactory.de.


Frisch aus der Redaktion

  • Pferd giftige Pflanzen

    Giftige und ungiftige Pflanzen für Pferde - Achtung Giftpflanzen

    Das Pferd hat sich als Sportpartner unentbehrlich gemacht, sein evolutionärer Fortbestand scheint gesichert. Die Giftpflanzen, denen ein Pferd im Alltag begegnen kann, werden allerdings ständig vielfältiger, sie können sogar bis ins Heu oder Kraftfutter gelangen. Ein wenig Information ist also…
  • Hausmaus

    Mäuse im Haus - welche Hausmittel gegen die Hausmaus helfen

    Raus die Maus, mit Karacho, und das ist durchaus wörtlich zu nehmen, wenn die Maus gerade einzieht. Wenn die Maus schon drin ist, geht es auch ohne Gift; was nicht nur deshalb vorteilhaft ist, weil verwesende Hausmäuse nicht wirklich schick riechen und diesen Gestank lange hinterlassen können.
  • Zitronenbaum

    Zitronenbaum halten - alles über Pflege, Düngen & häufige Krankheiten

    Als Obst im Ladenregal sind sie eine Alltäglichkeit. An Bäumen sind Zitronen hingegen eine Sensation, die mit verführerischem Duft, umrahmt von weißen Blüten und glänzend-grünen Blättern verzaubern. Der mediterrane Traum ist längst nicht mehr wohlhabenden Adeligen vorbehalten. Wie Sie einen…
  • Ameisen

    Ameisen im Garten bekämpfen - bewährte Hausmittel und Methoden

    Im Artikel erfahren Sie endlich die Wahrheit über die Ameisenbekämpfung im Garten, die ernüchternd unspektakulär, aber auch erfreulich einfach ist.
  • Taufliege Ansicht

    Taufliegen bekämpfen - 6 Hausmittel gegen Gärfliegen / Mostfliegen

    Es ist klein und fliegt, und wenn viel Kleines nah nebeneinander fliegt, erwartet Sie in der Küche die "Wolke des Grauens". Diese Taufliegen-Versammlung kann schnell und unvermutet entstehen, weil Sie sie mit einkaufen, ist aber auch schnell wieder Geschichte, wenn Sie wissen, worum es geht beim…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten anlegen - Anleitung mit vielen Ideen und Beispielen

    Der Bauerngarten gilt als das Tor zur gärtnerischen Glückseligkeit. Urgesundes Gemüse und farbenprächtige Blumen geben sich in diesem nostalgischen Gartenstil ein kunterbuntes Stelldichein. Bei genauerem Hinsehen basiert das scheinbare Sammelsurium auf einem ausgeklügelten, über Jahrhunderte…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten - was ist das? Was in einen Bauerngarten gehört

    Auf der Suche nach einer wirkungsvollen Entschleunigung im hektischen Alltag wird der Bauerngarten propagiert als ideale Lösung. Es heißt, dass verkopfte, stressgeplagte Büromenschen darin unter paradiesischen Rahmenbedingungen Ruhe und Entspannung finden. Was sich konkret hinter dem Begriff…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit - was tun gegen Schrotschuss?

    Schrotschuss im Garten? Die Pilzkrankheit heißt so, weil sie irgendwann die Blätter durchlöchert. Dieses Endstadium sollten Sie allerdings nie erleben, es ist das Endstadium nach einer langen Saison ungehinderter Ausbreitung. Mit unseren Tipps werden Sie es auch nicht erleben, weil sinnvolle…
  • Silberfische

    Silberfische bekämpfen - diese Hausmittel helfen bei akutem Befall

    Silberfische sind harmlos bis faszinierend; nur finden es die meisten Menschen ziemlich eklig, wenn die Badezimmerecke zur beweglichen, silbrigen Fläche mutiert. Im Artikel erfahren Sie, wie Sie "die neuen Haustiere" wieder loswerden, schnell und sanft und mit einfachen Hausmitteln. Aber auch, dass…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten gestalten - Planen und Ideen für den blühenden Nutzgarten

    Der klassische Bauerngarten symbolisiert Tradition, Romantik und Nostalgie. Als gelebte Kulturgeschichte ist uns dieser Gartenstil bis heute erhalten geblieben, denn viele Hausgärtner orientieren sich an der überlieferten Kombination aus gesundem Gemüse, duftenden Kräutern und farbenfrohen Blumen.…