Halter / Halterung für Blumenkästen

Halter / Halterung für Blumenkästen

Sehr praktisch sind die Blumenkästen, die schon eine Halterung besitzen, mit der sie an einem Balkongeländer oder einer Mauerbrüstung aufgehängt werden können. Alle anderen Modelle benötigen zusätzliche Halter um sie sicher zu befestigen.

blumenkasten9_flVorteile der Blumenkastenhalter

Halter für Blumenkästen gibt es in vielen Farben und Materialien passend zu den Kästen. Sie werden aus Kunststoff oder Metall hergestellt und dann lackiert.
  • Besonders sicher hängen die Blumenkästen, wenn der Halter mit einer Flügelschraube am Balkongeländer fixiert wird. Die meisten Halterungen sind

    stufenlos verstellbar, sodass sie an die Breite des Blumenkastens und der Mauerbrüstung angepasst werden können.
  • Für eine Mauerbrüstung gibt es Halterungen, bei denen der Blumenkasten auf der Mauer steht und andere, bei denen der Kasten später an der Seite der Mauer hängt.
  • Für Blumenkästen, die auf einer Fensterbank stehen, gibt es Halterungen in Form einer langen Stange, die mit zwei Haltebügeln an der Fensterbank befestigt wird. Durch die Stange kann der Blumenkasten nicht herunter fallen und es müssen kein Löcher in die Fensterbank gebohrt werden. Diese Halterungen für die Fensterbank gibt es auch aus Gusseisen mit Ornamenten.
Nachteile der Halterungen

Halter für Blumenkästen sind zwar praktisch und erfüllen auch ihre Funktion, schön sind sie aber in den seltensten Fällen. Eigentümer von
Häuser oder Wohnungen könnten daher auch einmal über fest installierte Pflanzgefäße nachdenken.
  • Halterungen aus Kunststoff sind nicht so stabil wie solche aus Metall und halten weniger Gewicht aus. Sie können mit der Zeit spröde werden und brechen.
  • Simple Halter werden nur über das Geländer gehängt. Bei ihnen kann der Blumenkasten verrutschen oder sogar herunterfallen.
  • Halter aus Gusseisen und Metall können rosten und dann Flecken am Mauerwerk oder am Geländer hinterlassen.
Preise

Halter für Blumenkästen gibt es für etwa 5 Euro, zum Teil werden sie auch paarweise zu diesem Preis verkauft. Halterungen, um einen Blumenkasten auf einer Fensterbank zu sichern, kosten 20 bis 25 Euro, aus Gusseisen mit Ornamenten etwa 40 bis 50 Euro.

blumenkasten6_flHersteller und Händler
  • In der Ladenzeile gibt es in der Rubrik Pflanzgefäße Blumenkastenhalter in vielen verschiedenen Ausführungen. Hierbei handelt es sich nur um eine Übersicht, zur Bestellung werden die Interessenten auf die Internetseiten der Anbieter weitergeleitet.
  • Vario Fix stellt einige Produkte her, mit denen ein Blumenkasten auf einer Fensterbank so gesichert wird, dass er nicht herunterfallen kann.
  • Einige Wandhalterungen für Kästen und Blumentöpfe gibt es bei Tradoria. Darunter auch mehrere aus Gusseisen mit vielen Verzierungen.
Fazit

Ein Blumenkasten auf dem Balkon hat eine enorme Wirkung. Damit kann man sich auch in einer kleinen Mietwohnung einen Platz schaffen, an dem man den Sommer genießen kann ohne ständig vor die Tür zu müssen. Damit aber weder den Blumen noch vorbei kommenden Passanten ein Unglück zustößt, sollten die Blumenkästen mit guten Halterungen am Geländer befestigt werden.

Tipps der Redaktion

  1. Wenn Sie Ihren Blumenkasten nicht ständig neu bepflanzen möchten, suchen Sie sich Blumen aus, die zu unterschiedlichen Zeiten blühen. Auf diese Weise haben Sie immer etwas Farbe auf Ihrem Balkon.
  2. Auch im Winter muss Ihr Blumenkasten nicht verwaist aussehen. Es gibt sehr schöne farbige Gräser, die Winterheide blüht, wie ihr Name schon sagt,

    mitten im Winter und zwischen die Pflanzen können Sie ruhig einige Krokuszwiebeln stecken.

Frisch aus der Redaktion

  • Rosen

    Rosen umpflanzen - wann und wie setzt man Rosen um?

    Wie lange kann eine Rose umpflanzt werden? Das erklärt der Artikel, mit allen für kritische alte Rosen verfügbaren Optionen, und Sie erfahren auch, wann und wie eine Rose am besten umgesetzt wird.
  • Buchsbaum buxus

    Buchsbaum schneiden - DIY-Anleitung + 25 Expertentipps

    Buchsbaum schneiden? Zwei Worte, 2.000 Schnittformen, unzählige Expertenmeinungen, wie eine bestimmte Buchsbaum-Figur am besten zu beschneiden ist? Es geht auch einfacher, und die wichtigsten Expertentipps betreffen ohnehin die grundlegenden Schnittregeln. Dann wird das Buchsbaum schneiden (nach…
  • Sommerstauden Knäuel-Glockenblume

    Sommerstauden von A-Z - nach Farben und Winterhärte

    Sommerstauden von A-Z werden Ihnen im Artikel vorgestellt, Zuchtsorten mit besonders schönen Blütenfarben, Gattungen nach Gestaltungszweck. Eine umfassende Liste würde 100 Artikel füllen, deshalb erhalten Sie dazu die Auswahlkriterien und Informationen, die Sie brauchen, um Ihren Garten in ein…
  • Geldbaum Crassula

    Geldbaum, Crassula ovata/argentea - Pflege des Pfennigbaums

    Der gute alte Geldbaum ist nach wie vor beliebt, weil er fast nichts übel nimmt. Im Artikel geht es um seine Pflege, aber auch darum, wie Sie den Pfennigbaum zum Blühen bringen und so eine scheinbar altvertraute Blattschmuckpflanze von einer völlig neuen Seite erleben.
  • Zierbäume

    Zierbäume für den Vorgarten - kleine Bäume für kleine Gärten

    Ein Garten ohne Baum ist kein richtiger Garten, die alte Tradition des schützenden Hausbaums lebt gerade wieder auf – nur der Hektar Garten mit Platz für deutsche Linden und Eichen ist etwas seltener geworden. Wie gut, dass es viele schöne kleine Zierbäume gibt: Einheimische Gehölze, bekannte…
  • Calla Zantedeschia

    Calla, Zantedeschia - Pflege und Überwintern der Zimmerpflanze

    Die schöne Calla kann heute nicht mehr nur exklusiv weiß blühen, sondern ein ganzes Farbenfeuerwerk entfalten. Mit neuen Sorten, anderen Blütezeiten, aber ganz ähnlicher Pflege wie beim bekannten Klassiker. Im Artikel lernen Sie die ganze Familie Zantedeschia inklusive ihrer jeweiligen Ansprüche…
  • Drachenbaum Dracaena

    Drachenbaum, Dracaena - Pflege und Vermehren

    Drachenbäume sind leicht zu pflegen und leicht zu vermehren, können ansonsten aber ziemlich überraschen, wie Sie im Artikel zur Pflege und Vermehrung der Dracaena erfahren werden.
  • Schlafmohn - Papaver somniferum

    Schlafmohn, Papaver somniferum - Darf man den Drogen-Mohn anbauen?

    Der Schlafmohn, botanisch Papaver somniferum, gehört zu den Mohngewächsen und stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum. Während die Samen als Nahrungsmittel und zur Ölgewinnung verwendet werden, finden sich in der Pflanze vor allem im Milchsaft hohe Konzentrationen von Alkaloiden. Dieser Saft…
  • Buchsbaum Buxus

    Buchsbaumschnitt - Anleitung und wann ist die beste Zeit?

    Buchsbaum schneiden kann so einfach sein: Für "senkrecht hoch, waagerecht rüber, senkrecht runter" brauchen Sie höchstens ein paar Tipps dazu, wann und wie die Schere am besten anzusetzen ist. Für die Buchsbaum-Figur wird die Anleitung auch nicht viel komplizierter, Sie brauchen nur viel Zeit bis…
  • Zitronenbaum

    Zitronenbaum richtig überwintern - sicher durch die Kälte bringen

    Ein Zitronenbaum bringt südländisches Flair in den Garten, auf Balkon und Terrasse. Mit etwas Glück kann er sogar blühen und Früchte tragen. Allerdings sind diese mediterranen Pflanzen sehr wärmebedürftig und das mitteleuropäische Klima deutlich zu kalt. Aufgrund dessen werden sie in der Regel im…