Untersetzer für Blumenkästen

Untersetzer für Blumenkästen

Eine üppige Blütenpracht rund ums Haus erfreut das Auge. Hübsch bepflanzte Blumenkästen auf den Fensterbrettern sowie auf Balkon und Terrasse wirken einladend. Genauso wichtig wie das Arrangement an sich ist das Pflanzgefäß bzw. der Untersetzer für Blumenkästen. Im Handel angeboten werden mittlerweile auch Blumenkästen, die über ein Wasserreservoir verfügen – gegossen werden muss dann nicht jeden Tag, ein Untersetzer ist nicht nötig. Häufiger gebräuchlich ist jedoch die klassische Blumenkasten-Untersetzer-Kombination.

balkonblumen5 flVorteile von Blumenkastenuntersetzern

In jedem Gartenfachmarkt oder Baumarkt, teils auch

im Supermarkt lassen sich Kästen mit passendem Untersetzer kaufen, auch einzeln sind Untersetzer für Blumenkästen erhältlich.

Einige Vorteile im Überblick:
  • Es ist preiswerter, Blumenkasten und Untersetzer anzuschaffen, als Kästen mit integriertem Wasserreservoir zu kaufen.
  • Ein Untersetzer für Blumenkästen sorgt dafür, dass überschüssiges Wasser abfließen kann, ohne dass die übrige Flüssigkeit ungehindert austritt.
  • Fenstersimse bzw. Terrassen- oder Balkonböden werden geschont, da abfließendes Wasser aufgefangen wird.
  • Pflanzen mit hohem Wasserbedarf können Wasser, was im Untersetzter verbleibt, nach und nach aufnehmen.
  • Untersetzer, die auf den Blumenkasten abgestimmt sind, wirken dekorativ.
Nachteile von Untersetzern für Blumenkästen

Wer keine Wasserstandsanzeige nutzt, gießt
schnell zu viel. In diesem Fall hilft auch ein Untersetzer nur bedingt.
  • Überschüssiges Wasser tritt leicht aus dem Untersetzer.
  • Der Nachkauf von einzelnen Untersetzern gestaltet sich oftmals schwierig. Terrakottafarben ist nicht gleich terrakottafarben. Obgleich die Farbbezeichnungen identisch sind, gibt es je nach Hersteller mitunter erhebliche Farbabweichungen. Noch schwieriger wird es bei ausgefallenen Farbvarianten.
  • Allzu preiswerte Untersetzer aus Kunststoff neigen dazu, porös zu werden bzw. zu brechen.
Preise
  • Ein einfacher, rechteckiger Kunststoffuntersetzer für Blumenkästen in der Farbe Braun und mit den Maßen 600x155x30 mm ist bereits für rund 1,00 Euro, teils sogar noch preiswerter erhältlich. Hochwertigere Kunststoffuntersetzer vergleichbarer Größe können leicht 7x so teuer sein.
  • Ein preiswertes größeres Modell – ebenfalls in Braun –, was die Maße 1000x155x30 mm aufweiset, lässt sich für 1,70 Euro bekommen. 6x so viel zahlt man in etwa für einen teuren Kunststoffuntersetzer.
  • Seltenere Farbgebungen – etwa Blau oder Anthrazit sind generell etwas teurer.
  • Untersetzer aus Ton oder Stein sind ebenso wie Blumenkästen aus diesen Materialien erheblich teurer.
Hersteller & Händler von Untersetzern für Blumenkästen


Fündig wird man im Baumarkt (Obi, Toom, Hagebau, Leitermann…) bzw. Gartenmarkt und Blumengeschäft.

Online finden sich gute Angebote auf:

  • www.amazon.de.
  • www.as-garten.de
  • www.gartentechnik24-online.de/
Fazit

Untersetzer für Blumenkästen gibt es in allen Preiskategorien. In der Regel werden Blumenkasten und Untersetzer zusammen gekauft – Farbabweichungen dürften insoweit keine Rolle spielen. Schwieriger wird der Nachkauf - insbesondere bei ausgefallenen Farben. Genau das Blau oder Grasgrün zu treffen, was zum Blumenkasten passt, gestaltet sich mitunter schwierig.

Tipps
  1. Nicht alle Pflanzen mögen es feucht. Einige Gewächse kommen insbesondere mit Staunässe gar nicht zurecht. Untersetzer müssen in diesem Fall regelmäßig geleert werden.
  2. Wer nicht jeden Tag gießen möchte, nutzt besser einen Blumenkasten mit integriertem Wasserreservoir.
  3. Empfehlenswert ist auch eine Wasserstandsanzeige (erhältlich in Form kleiner Röhrchen, die in Substrat bzw. Erde gesteckt werden).

Frisch aus der Redaktion

  • Schneeglöckchen

    Schneeglöckchen - Steckbrief, Blütezeit und Pflanzen

    Ihr Anblick lässt die Herzen höher schlagen, denn Schneeglöckchen künden vom nahenden Frühling. Die kleinen Blütenschönheiten bergen so manches Talent, das dieser Steckbrief offenbart. Erhalten Sie hier wissenswerte Infos zu Blütezeit der verschiedenen Arten. Profitieren Sie von einer…
  • Beetumrandung aus Holz

    Beetumrandung aus Holz selber bauen - Anleitung

    Bei der naturverbundenen Gartengestaltung spielt Holz eine sehr zentrale Rolle. Was liegt da näher, als auch dieses urwüchsige Material als Beetumrandung zu verwenden. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Damit die Beetumrandung aus Holz auch gut aussieht und lange hält, sind ein paar…
  • Kräuterschnecke aus Gabionen

    Die besten zwei Kräuterschnecke-Bauanleitungen

    Von der Trockenzone bis zum Sumpfgebiet, für jedes Kraut die passende Klimazone. Das Ganze auf gerade mal drei Quadratmetern. Mit einer Kräuterschnecke lässt sich dieses kleine Naturwunder, eine sogenannte Permakultur, im eigenen Garten anlegen. Es gibt mehrere Spielarten und Erscheinungsformen und…
  • Blumenbeet anlegen

    Immerblühendes Beet - Ganzjährig blühende Pflanzen

    Traumhafte Blütenfülle auf einer scheinbar endlosen Reise durch die Jahreszeiten, so präsentiert sich ein immerblühendes Beet. Damit diese Wunschvorstellung Wirklichkeit wird, bedarf es einer schöpferischen Kombination aus Stauden, Zwiebelblumen und Blütensträuchern. Tauchen Sie hier ein in unsere…
  • Kräuterschnecke

    Kräuterschnecke anlegen - Anleitung in 6 Schritten

    Mit einer Kräuterschnecke kommen stets frische Küchenkräuter auf den Tisch, darüber hinaus verfügt diese auch über einen hohen dekorativen Wert im Garten. Das attraktive Kräuterbeet in Form einer Spirale wächst schneckenförmig in die Höhe und erlaubt deshalb das Anpflanzen von vielen verschiedenen…
  • Schneeglöckchen

    Sind Schneeglöckchen giftig? Das sollten Sie wissen!

    In den Medien ist wiederkehrend die Rede von giftigen Zier- und Nutzpflanzen im Garten, auf dem Balkon und in der Vase. Folglich stellen sich Hobbygärtner ebenfalls die Frage: Sind Schneeglöckchen giftig? Erhalten Sie hier eine fundierte Antwort mit Tipps für die richtige Handhabung dieser Blumen.…
  • Bruchsteinmauer

    Bruchsteinmauer selber bauen und richtig verfugen

    Bruchsteinmauern erfüllen im Garten vielfältige Aufgaben. Sie stützen Terrassen und Hänge, fassen Beete ein oder lockern frei stehend das optische Erscheinungsbild auf. Eine Mauer aus Natursteinen ist zudem langlebiger, als eine Konstruktion aus Backstein oder Beton. Diese Anleitung erläutert…
  • Dahlien

    Dahliensorten - Liste alter und historischer Sorten

    Dank ihrer atemberaubenden Formen- und Farbenvielfalt gelten Dahlien als die Inkarnation einer prächtigen Gartenblume. Im 18. Jahrhundert fanden die ersten Samen den Weg nach Europa und eroberten die Herzen im Sturm. Tauchen Sie hier ein in eine facettenreiche Liste alter und historischer…
  • Lavendel

    Lavendelsorten - winterharte Arten für den Garten

    Robust, stark duftend und einsetzbar in Küche und als Heilmittel, so kennt jeder den Lavendel. Doch Vorsicht, denn nicht jede der vielen Lavendelsorten ist auch für die Kultivierung im heimischen Gartenbeet geeignet. Denn es gibt nur wenige Sorten, die winterhart sind und so einen Winter in den…
  • Kräuter in der Küche

    Kräuter und Gewürze in der Wohnung/Küche ziehen

    Kräuter und Gewürze lassen sich auch ganz bequem in der Wohnung oder in der Küche ziehen, wenn kein Garten für die Kultivierung zur Verfügung steht. Allerdings ist bei der Pflege ein zusätzlicher Aufwand einzuplanen. Genauso so wichtig wie im Kräutergarten, sind auch hier die Standortbedingungen,…