Gartenschrank aus Kunststoff (PVC, Plastik)

Gartenschrank aus Kunststoff (PVC, Plastik)

Wenn Sie Ordnung lieben, brauchen Sie einen Platz, in dem die Gartengeräte unterkommen. Der sollte möglichst außerhalb des Hauses liegen, sonst wird Gartenschmutz mit ins Haus wandern. Geräteschuppen und Gerätehäuschen bieten sich an, benötigen jedoch einiges an Platz. Die kleinste Möglichkeit, die Geräte ordentlich unterzubringen, ist der Gartenschrank.

gartenhaus-gartenwerkzeug-laube flVorteile der Gartenschränke aus Kunststoff
  • Die Gartenutensilien wollen untergebracht werden, wenn es sich nicht um einen riesigen Garten handelt, bietet sich ein Gartenschrank für die Unterbringung an.

  • Für den kleineren Garten werden auch

    nicht Unmengen von Geräten gebraucht, ein Gartenschrank aus Plastik stellt oft genau den richtigen Platz zur Verfügung. 

  • Der Gartenschrank spart Zeit, denn alle Ihre Gartengeräte bekommen einen bestimmten Platz im Gartenschrank, dadurch bleibt nichts mehr im Beet liegen.

  • Dadurch halten die Geräte natürlich auch länger, denn im Gartenschrank aus PVC bekommen die Geräte keinen Regen mehr ab.

  • Sie müssen auch keine schmutzigen Gartengeräte mehr mit ins Haus nehmen, wo sie an allen möglichen Orten Spuren hinterlassen.

  • Der Gartenschrank aus Kunststoff hat den zusätzlichen Vorteil, dass er meist überhaupt keine Pflege braucht.
Nachteile eines Gartenschranks aus Kunststoff
  • Auch ein kleiner Gartenschrank aus Plastik braucht Platz, der gerade im kleinen Garten kostbar ist.

  • Sie müssen sich gut überlegen, ob ein weithin sichtbarer Gartenschrank aus Kunststoff in Ihren Garten passt oder ob er aus irgendeiner Richtung die Ansicht stört.
Geräteschuppen - Preise
  • Den wohl kleinsten Gartenschrank aus Kunststoff bietet Markenhersteller Kreher an, der zweitürige Gartenschrank in Beige misst nur 68 x 39 x 88,7 cm. Er hat zwei Deckel, ist hochwertig verarbeitet und bietet für
    die Bedürfnisse mancher Hobbygärtner für nur 50,- Euro durchaus genügend Platz. Für den gleichen Preis haben viele Anbieter auch hohe, aber schmale Modelle, die leicht aufzubauen sind, viel Platz für Gartengeräte bieten und sehr haltbar und stabil sind. Für rund 120,- Euro erhalten Sie einen großen Kunststoffschrank mit Besenfach und drei Türen, die sich bis 180° öffnen lassen. Das hilft beim Einräumen, der Gartenschrank aus Plastik sieht mit seinen hellrauen designten Fronten sehr gepflegt aus.
  • Eine schöne Alternative für den großen Gartenschrank stellt die Geräte- Aufbewahrungsbox dar, die mit zwei Türen und aufklappbarem Deckel alle Gartenutensilien, aber auch gerne kleine Mülltonnen, Gartenzubehör oder Stapelstühle aufnimmt. Mit ihrem anspruchsvollen Schiffsdeckdesign sieht sie auch sehr dekorativ aus, wenn es zum Stil des Gartens passt. Die Box bietet mit den Maßen 149 x 120 x 85,5 cm viel Platz, sie kostet knapp 160,- Euro. Die Luxusmodelle unter den Gartenschränken haben eine reichhaltige Innenausstattung, in denen viele Regalböden neben Fächern für lange Geräte angeordnet sind, sie werden ab rund 140,- Euro angeboten.
  • Auch hier können Sie natürlich außergewöhnliches Design wählen, das den Garten aufwertet. Zum Beispiel den Gartenschrank aus Kunstrattan, der vor allem dann ein schönes Accessoire für Ihren Garten ist, wenn die Sitzgruppe aus dem gleichen Material ist. Er hat die Maße von 110 x 45 cm und ist 72 cm hoch, kostet allerdings auch fast 280,- Euro.

Hersteller und Händler von Gartenschränken aus Kunststoff
  • Die meisten Baumärkte und Gartencenter haben auch einige Gartenschränke aus Kunststoff im Angebot, z. B. Obi, www.obi.de, oder die Stanze Gartencenter GmbH in Hannover, www.stanze-gartencenter.de.
  • Natürlich steht auch für dieses Produkt der Weg ins Internet offen, der gute Übersicht und die bequeme Bestellmöglichkeit bietet. Gartenschränke aus Kunststoff hat z. B. Neckermann in Angebot, www.neckermann.de, oder der Onlineshop von Real, www.real-onlineshop.de.
  • Den Gartenschrank aus Kunstrattan gibt es bei Weltbild, www.weltbild.de, eine Geräte-Aufbewahrungsbox gibt es beispielsweise bei der Firma gartentechnik24-online.de e. K. in 14612 Falkensee, www.gartentechnik24-online.de.
Fazit

Der Gartenschrank aus Kunststoff bzw. Plastik ist eine gute Wahl, wenn wenig Platz zur Verfügung steht. Auch für den kleinen Geldbeutel werden Gartenschränke aus Kunststoff angeboten, die für Ordnung im Garten sorgen, aber

Tipps
  1. Wenn Sie nur sehr wenige Gartengeräte verwenden, könnten Sie auch ein schlichtes quadratisches Holzregal auf dem Möbelmarkt mit einem Dach versehen. Hier gibt es sehr schmale Varianten, die meist farblich zur Fassade gewählt werden können.
  2. Vielleicht wollen Sie auch in absehbarer Zeit eine Mülltonnenbox anschaffen? Dann könnte diese so geplant werden, dass die Gartengeräte hier mit unterkommen.








    Frisch aus der Redaktion

    • Rot-Klee - Trifolium pratense

      Roter Klee im Rasen - wie Sie Rotklee richtig bekämpfen

      Vierblättriger Klee soll zwar Glück bringen, doch in einem gepflegten Rasen wird er nicht so gerne gesehen. Rotklee vermehrt sich in rasantem Tempo und handelt der Gärtner nicht sofort, wird der rote Klee das Gras komplett verdrängen. Um den lästigen Wiesenklee zu entfernen, ist etwas Ausdauer…
    • Buche Fagus Hecke

      Buchenhecke schneiden - Anleitung + Wann der beste Zeitpunkt ist

      Wo sich Buchen zu einer Hecke formieren, bilden sie den perfekten Schutz vor neugierigen Blicken, Lärm und Schmutz. Um diese Aufgabe über Jahrzehnte zu erfüllen, gehört ein regelmäßiger Schnitt zum Pflegeprogramm. Diese Anleitung erklärt, wie Sie Ihre Buchenhecke richtig schneiden und wann der…
    • Leimring am Apfelbaum

      Leimringe bei Obstbäumen - wann anbringen? Rezept zum selbst herstellen

      Leimringe sind simple, logische und preiswerte Pflanzenschutzmittel; und können doch Katastrophen verhindern – im Artikel erfahren Sie, welche Katastrophen das sind und wie die Leimringe helfen.
    • Igel

      Winterschlaf beim Igel - Infos zu Beginn, Dauer, Körpertemperatur etc.

      Der Winterschlaf beim Igel ist etwas komplizierter als einfach ein längerer Schlaf, das Überwintern von kleinen Igeln auch nicht ohne weiteres möglich – der Artikel gibt einen Überblick, was beim Winterschlaf vor sich geht und wie Sie herausbekommen, ob ein Igel wirklich Hilfe braucht.
    • Thuja occidentalis

      Thuja occidentalis Columna - Pflege und Schneiden der Säulenthuja

      Mit ihrem säulenförmigen Wuchs prägt Thuja occidentalis Columna das Landschaftsbild vieler Parkanlagen und Friedhöfe. In Gärten wird die nordamerikanische Koniferenart bevorzugt als Heckenpflanze eingesetzt. Bedingt durch ihre dichtes, immergrünes Blätterkleid bietet das Gewächs ganzjährig einen…
    • Olivenbaum - Olea europaea

      Frostschäden am Olivenbaum - was tun, wenn er nicht austreibt?

      Wenn der Winter Wetterkapriolen schlägt, ist ein Olivenbaum trotz aller Schutzmaßnahmen vor Frostschäden nicht gefeit. Fallen die Temperaturen deutlich unter - 10 Grad Celsius, sind Erfrierungen an Wurzeln, Trieben und Rinde vorprogrammiert. Was zu tun ist, wenn ein erfrorener Olivenbaum nicht mehr…
    • Weigelia praecox - Weigelie frühblühend

      Weigelie schneiden - Anleitung und Infos zum besten Zeitpunkt

      Die malerische Blütenpracht Ihrer Weigelie basiert auf einer klugen Strategie für den Schnitt. Wer sich darauf versteht, die Schere zum richtigen Zeitpunkt anzusetzen, wird mit zwei Blütezeiten im Jahr und einem stets blühfleißigen Zierstrauch belohnt. Diese Anleitung erläutert gegenständlich, wann…
    • Radicchio - Salat

      Radicchio-Salat anbauen - Pflege im Gemüsegarten

      Immer mehr Beliebtheit in den hiesigen Gemüsegärten findet der rote und im Geschmack leicht herbe Radicchio-Salat. Dieser ist mit dem Chicoree verwandt, wird in den Küchen allerdings überwiegend als Salat serviert und nicht gekocht. Mit dem Klima in den hiesigen Breitengraden kommt er in der Regel…
    • Rose hat braune Blätter

      Braune Flecken auf Rosenblättern - Ursache + Was hilft den Rosen?

      Wer Rosen in seinem Garten hat, hegt und pflegt sie mit Leidenschaft. Meistens jedenfalls. Wer dann braune Flecken auf den Rosenblättern entdeckt, ist zu Recht besorgt. Fast immer handelt es sich dabei um eine Pilzkrankheit. Viele Rosenliebhaber verabscheuen die Anwendung chemischer…
    • Olivenbaum - Olea europaea

      Olivenbaum - häufige Krankheiten & Schädlinge erkennen + bekämpfen

      Oliven-Gärtner sind an mehreren Fronten gefordert, um ihr mediterranes Schmuckstück gesund und vital zu kultivieren. Nördlich der Alpen schwächt das nass-kalte Klima die Abwehrkräfte am sonnenverwöhnten Olivenbaum, sodass häufige Krankheiten und Schädlinge leichtes Spiel haben. Anhand welcher…