Sitzmöbel im mediterranen Stil

Sitzmöbel im mediterranen Stil

Die Sitzmöbel im mediterranen Stil haben in der jüngsten Vergangenheit vermehrt Einzug in die Gärten gehalten und die deutsche Nüchternheit vertrieben.

gartenmoebel8_flDas südländische Flair ist immer öfters auf Terrassen und in Gärten anzutreffen, die mediterrane Stimmung kann man so das ganze Jahr erleben und nicht nur die kurze Zeit während eines Urlaubs am Mittelmeer.

Gravierend für den mediterranen Stil sind die Wärme, das Licht und vor allen Dingen die Farben. Mit den Sitzmöbeln im mediterranen Stil können einzigartige Akzente gesetzt

werden, sie versprühen einen Hauch Toskana auf der eigenen Terrasse.

Die Materialien der mediterranen Sitzmöbel

Die Gartenmöbel aus Plastik waren bis vor einigen Jahren noch die Nummer Eins, doch heute sind sie kaum noch auf Terrassen oder im Garten anzutreffen. Sie mussten anderen Materialien weichen, wie den Sitzmöbeln aus Holz, die eine warme Atmosphäre schaffen.

Einer großen Beliebtheit erfreut sich bei den Gartenmöbeln das Teakholz oder auch das hochwertige Meranti-Holz.

Sehr filigran wirken die Sitzmöbel für die Terrasse aus Eisen, die mit kleinen Verzierungen und Schnörkeleien zu einem wahren Eye Catcher avancieren. Damit kann die Terrasse im südländischen Flair erstrahlen und man kann jeden Tag diese Atmosphäre genießen. Auch die Sitzmöbel aus hochwertigem Alu vermitteln das mediterrane Ambiente.

Einer großen Beliebtheit bei den Sitzmöbeln im mediterranen Stil erfreuen sich genauso die Gartenmöbel aus Rattan, die einen besonders bequemen Sitzkomfort
bieten. Diese Materialien sind perfekt geeignet für das stimmungsvolle Wohnen im Freien und bieten die Leichtigkeit der südlichen Gefilde.

Die Vielfalt der Sitzmöbel im mediterranen Stil

Mit schön geschwungenen Eisenstühlen kann die Terrasse einen Hauch des südländischen Flairs erhalten. Sie können mit und ohne Armlehne gewählt werden, hier ist nur der eigene Geschmack entscheidend. In den unterschiedlichsten Ausführungen werden sie im Handel angeboten, wie beispielsweise mit einer runden oder quadratischen Sitzfläche.

Sehr elegant sehen sie mit einer schwarzen Lackierung sowie einem weißen Sitzkissen aus und werden schnell zum Blickfang werden. Einige Modelle sind sogar klappbar, somit können sie platzsparend im Winter gelagert werden.

Sehr bequem sind die Sessel aus Rattan, die es ebenfalls in unterschiedlichen Formen und Farben gibt. Aus dem gleichen Material werden auch kleinere Bänke angeboten, die im mediterranen Stil gefertigt sind. An lauen Sommerabenden kann man somit die verdiente Erholung und Entspannung nach einem stressigen Tag erhalten und die südländische Leichtigkeit auf der eigenen Terrasse genießen.terrasse12_fl

Besonders bei den filigranen Sitzmöbeln im mediterranen Flair sollte man keinen Stilbruch begehen und diese mit klobigen Bauerntischen kombinieren. Denn diese passen nicht zum toskanischen Ambiente.

Die Atmosphäre der besonderen Art

Die Sitzmöbel im mediterranen Stil bieten eine Atmosphäre der besonderen Art, die den letzten Urlaub in den südlichen Ländern widerspiegelt. Mit den warmen Farben und den typischen Mustern sind diese Möbel angefertigt und werden jede Terrasse oder Sitzecke im Garten zu einem wahren Highlight gestalten. Mit dem mediterranen Lebensstil wird die pure Lebensfreude zum Ausdruck gebracht.

In den Ländern des Südens spielt sich das Leben meistens im Freien ab und die Möbel werden sowohl draußen als auch im

Haus genutzt. Aus diesem Grund sind sie leicht und können schnell von einem Platz zum anderen transportiert werden.

Bevorzugt werden die schmiedeeisernen Möbel und die Korbmöbel genutzt, da sie sehr praktisch sind. Für die Bequemlichkeit werden Kissen und entsprechende Auflagen genutzt, so dass man über Stunden gemütlich zu zweit, mit der Familie oder Freunden und Bekannten zusammen sitzen kann.

Frisch aus der Redaktion

  • Hausmaus

    Mäuse im Haus - welche Hausmittel gegen die Hausmaus helfen

    Raus die Maus, mit Karacho, und das ist durchaus wörtlich zu nehmen, wenn die Maus gerade einzieht. Wenn die Maus schon drin ist, geht es auch ohne Gift; was nicht nur deshalb vorteilhaft ist, weil verwesende Hausmäuse nicht wirklich schick riechen und diesen Gestank lange hinterlassen können.
  • Zitronenbaum

    Zitronenbaum halten - alles über Pflege, Düngen & häufige Krankheiten

    Als Obst im Ladenregal sind sie eine Alltäglichkeit. An Bäumen sind Zitronen hingegen eine Sensation, die mit verführerischem Duft, umrahmt von weißen Blüten und glänzend-grünen Blättern verzaubern. Der mediterrane Traum ist längst nicht mehr wohlhabenden Adeligen vorbehalten. Wie Sie einen…
  • Ameisen

    Ameisen im Garten bekämpfen - bewährte Hausmittel und Methoden

    Im Artikel erfahren Sie endlich die Wahrheit über die Ameisenbekämpfung im Garten, die ernüchternd unspektakulär, aber auch erfreulich einfach ist.
  • Taufliege Ansicht

    Taufliegen bekämpfen - 6 Hausmittel gegen Gärfliegen / Mostfliegen

    Es ist klein und fliegt, und wenn viel Kleines nah nebeneinander fliegt, erwartet Sie in der Küche die "Wolke des Grauens". Diese Taufliegen-Versammlung kann schnell und unvermutet entstehen, weil Sie sie mit einkaufen, ist aber auch schnell wieder Geschichte, wenn Sie wissen, worum es geht beim…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten anlegen - Anleitung mit vielen Ideen und Beispielen

    Der Bauerngarten gilt als das Tor zur gärtnerischen Glückseligkeit. Urgesundes Gemüse und farbenprächtige Blumen geben sich in diesem nostalgischen Gartenstil ein kunterbuntes Stelldichein. Bei genauerem Hinsehen basiert das scheinbare Sammelsurium auf einem ausgeklügelten, über Jahrhunderte…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten - was ist das? Was in einen Bauerngarten gehört

    Auf der Suche nach einer wirkungsvollen Entschleunigung im hektischen Alltag wird der Bauerngarten propagiert als ideale Lösung. Es heißt, dass verkopfte, stressgeplagte Büromenschen darin unter paradiesischen Rahmenbedingungen Ruhe und Entspannung finden. Was sich konkret hinter dem Begriff…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit - was tun gegen Schrotschuss?

    Schrotschuss im Garten? Die Pilzkrankheit heißt so, weil sie irgendwann die Blätter durchlöchert. Dieses Endstadium sollten Sie allerdings nie erleben, es ist das Endstadium nach einer langen Saison ungehinderter Ausbreitung. Mit unseren Tipps werden Sie es auch nicht erleben, weil sinnvolle…
  • Silberfische

    Silberfische bekämpfen - diese Hausmittel helfen bei akutem Befall

    Silberfische sind harmlos bis faszinierend; nur finden es die meisten Menschen ziemlich eklig, wenn die Badezimmerecke zur beweglichen, silbrigen Fläche mutiert. Im Artikel erfahren Sie, wie Sie "die neuen Haustiere" wieder loswerden, schnell und sanft und mit einfachen Hausmitteln. Aber auch, dass…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten gestalten - Planen und Ideen für den blühenden Nutzgarten

    Der klassische Bauerngarten symbolisiert Tradition, Romantik und Nostalgie. Als gelebte Kulturgeschichte ist uns dieser Gartenstil bis heute erhalten geblieben, denn viele Hausgärtner orientieren sich an der überlieferten Kombination aus gesundem Gemüse, duftenden Kräutern und farbenfrohen Blumen.…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit bekämpfen - mit diesen natürlichen Hausmitteln

    Die Schrotschusskrankheit ist nicht so schlimm, wie sie klingt, weil der Schrotschuss-Pilz erst "schießt", wenn Sie ihn tatenlos lange gewähren lassen. Selbst dann bleibt dieser Pilz harmloser als manch anderer Schadpilz, weil Sie " Wilsonomyces carpophilus" (sein aktueller Name) mit natürlichen…