Dekobrunnen als Gartenhighlight

Dekobrunnen als Gartenhighlight

Eine besondere Art der Dekoration ist ein Gartenbrunnen, der nicht nur das geliebte Wasser in den Garten bringt, sondern dieses auch noch in Bewegung hält.

brunnen6_flDamit ist der Gartenbrunnen beinah aufregender als ein Teich, der außerdem eine Menge Platz und Pflege braucht. Der Gartenbrunnen ist in dieser Hinsicht genügsamer.

Vorteile der Dekobrunnen

  • Das Wasser kühlt und trägt durch die Verdunstung im Sommer zur Verbesserung des Kleinklimas im Garten bei. 
  • Wie jede Stelle, an der sich Wasser im Garten zeigt, ist ein Dekobrunnen ein Ort der

    Erholung und Entspannung.
  • Der Gartenbrunnen ist wohl die schönste Dekoration für den Garten, sieht er doch nicht nur einfach schön aus, sondern entfaltet auch noch ein faszinierendes Wasserspiel.
  • Dieses Wasserspiel kann auch noch mit Licht betont werden.
  • So sorgt ein Gartenbrunnen auch in einem ganz gewöhnlichen Stadtgarten für ein verwunschenes Plätzchen, das man eigentlich nur im Märchen suchen würde.
  • Der Dekobrunnen und der Platz um ihn herum sind jeder weiteren Dekoration zugänglich, Sie können hier Ihr perfektes Plätzchen gestalten.
  • Der Brunnen kann sich auch nützlich machen, Vögel finden Trinkwasser, und die neu gepflanzte Blume kann auch gleich mit seinem Wasser angegossen werden.

Nachteile eines Dekobrunnens

  • Auch ein Dekobrunnen braucht ein wenig Pflege, eine gelegentliche Reinigung und eventuell eine Wartung der Pumpe.
  • Bei Brunnen mit geschlossenem Wasserkreislauf ist gelegentlich ein Wasserwechsel notwendig, sie sind als Vogeltränke eher nicht geeignet.

Preise der Dekobrunnen

  • Die ersten Naturkieselbrunnen gibt es schon ab 30,- Euro, allerdings sind sie dann nicht gerade riesig. Weitere kleine Schmuckstücke sind der Guilin Grotto mit LED-Licht für 40,- Euro und der Zierbrunnen, den ein Frosch aus Metall dekoriert, er kostet rund 50,- Euro.
  • Sandsäule und Buddha-Brunnen mit Beleuchtung erreichen schon eine Höhe von 50 cm und kosten aus Kunstharz etwa 80,- Euro.
  • Der romantische Gartenbrunnen aus Kunststein mit einem Engelpärchen unterm Schirm gibt es für rund 100,- Euro. Er ist mit einer Wasserpumpe ausgestattet und erreicht die stattliche Höhe von fast einem Meter. Der Gartenbrunnen mit Elfe und Vogel, der detailgetreu gearbeitet und aufwendig von Hand bemalt wurde, wird ab 170,- Euro angeboten. Er besteht aus wetterfestem, hochwertigem Polyresin und kann auch im Wohnraum, auf der Terrasse oder auf dem Balkon seinen Platz finden. 
  • Ein echtes Highlight für Liebhaber moderner Gartenkunst ist der
    Edelstahl-Kugelbrunnen, der mit einer 30-cm-Kugel mit LED-Beleuchtung rund 180,- Euro kostet. Er wird verkauft mit einer
  • Pumpe inklusive 10 Meter Zuleitung, LED Quellbeleuchtung, dem Becken inklusive Abdeckung und Dekogranulat. Das Becken hat einen Durchmesser von 39 cm und kann auch in die Erde eingegraben werden, dann sieht man nur die Edelstahlkugel, an der dekorativ das Wasser entlangläuft. Der Brunnen mit einer 40-cm-Kugel kostet 300,- Euro, mit 50-cm-Kugel 390,- Euro.
  • Wunderschön ist auch der Brunnen in Bronze-Optik, der mit spielenden Kindern dekoriert ist, er ist mit einer Wasserpumpe ausgestattet und hat einen internen Wasserkreislauf, der von einer beiliegenden elektrischen Pumpe angetrieben wird. Das aus wetterbeständigem Polyresin gefertigte und von Hand bemalte Kunstwerk hat Maße von 60 x 45 x 40 cm (Höhe x Breite x Tiefe) und ein Gewicht von 9,9 kg, er kostet etwa 250,- Euro.
  • Minimalistische Edelstahlbrunnen gibt es auch in gerader Rechteckform, 50 x 50 cm, 1,20 cm hoch, kosten dann 850,- Euro, ein Trio von schlanken Säulen von 40, 50 und 60 cm

    gibt es für 400,- Euro.
  • Den klassischen Gartenbrunnen mit Brunnenbecken und Löwenkopf dahinter können Sie für etwa 200,- Euro in Ihren Garten holen, der Aluguss-Wandbrunnen kostet etwa 310,- Euro. Echten Luxus vermittelt der Standbrunnen aus Aluguss wie im alten Berlin, mit einer Höhe von 1,20 Metern gibt es ihn für etwa 920,- Euro. 

brunnen5_flHändler und Hersteller von Dekobrunnen

  • Romantische Elfenbrunnen finden Sie zum Beispiel bei Amazon, www.amazon.de, auch die Verlagsgruppe Weltbild GmbH aus 86131 Augsburg vertreibt solche kleinen Schmuckstücke, www.weltbild.de. Die Heim & Büro Versand GmbH aus 57583 Nauroth hat unter www.heimundbuero.de einige Auswahl anzubieten, das sind Naturkieselbrunnen und Buddha-Brunnen, Elefanten-Brunnen und Baumstammbrunnen, meist für den Betrieb im überdachten Bereich.
  • Brunnen mit Stil und andere Wohn- und Gartenträume finden Sie beim Handel Norbert Oswald aus 96199 Zapfendorf unter www.meinewohntraeume.de, ein großes Angebot an romantischen Figurenbrunnen hat die DecoAmbiente GbR von Hartmut Trautmann & Martina Sprick aus 26160 Bad Zwischenahn unter www.decoambiente.de anzubieten.
  • Verschiedene Brunnen aus frostfestem und handbearbeitetem Terrakotta gibt es bei La Maceta, Inhaberin: Frau Petra Hanning aus 79427 Eschbach, www.maceta.de. Gartenbrunnen aus Edelstahl führt das Nordlädchen von Uwe Bauch aus 25451 Quickborn, www.nordlaedchen.de. 

Fazit

Ob romantisch oder sachlich, ob preiswert oder kostbar, für jeden Garten wird sich der passende Gartenbrunnen finden lassen, der eine ganz besondere lauschige Ecke in Ihrem Garten schafft.

Tipps

  1. Wenn Sie unter den vielen schönen Modellen Ihr Herz ausgerechnet an einen Brunnen gehängt haben, der eigentlich nur als Zimmerbrunnen ausgewiesen ist, kann dieser immer dann auch den Garten verschönern, wenn Sie eine Möglichkeit haben, ihn wasserfest unterzustellen. Sie müssen nur dafür sorgen, dass die elektrischen Anschlüsse auf keinen Fall nass werden.
  2. Sinnvoll kann ein Zierbrunnenzusatz wie die Kalk-Algen-Kombi sein, von der 250 Gramm für etwa 14,50 Euro angeboten werden. Dann ist der Brunnen allerdings nicht mehr als Tiertränke geeignet, auch wenn in der Nähe Kinder spielen, ist es sicher nicht ungefährlich, ein nicht mehr trinkbares Wasser im Gartenbrunnen zu haben.

Frisch aus der Redaktion

  • Schneeglöckchen

    Schneeglöckchen - Steckbrief, Blütezeit und Pflanzen

    Ihr Anblick lässt die Herzen höher schlagen, denn Schneeglöckchen künden vom nahenden Frühling. Die kleinen Blütenschönheiten bergen so manches Talent, das dieser Steckbrief offenbart. Erhalten Sie hier wissenswerte Infos zu Blütezeit der verschiedenen Arten. Profitieren Sie von einer…
  • Beetumrandung aus Holz

    Beetumrandung aus Holz selber bauen - Anleitung

    Bei der naturverbundenen Gartengestaltung spielt Holz eine sehr zentrale Rolle. Was liegt da näher, als auch dieses urwüchsige Material als Beetumrandung zu verwenden. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Damit die Beetumrandung aus Holz auch gut aussieht und lange hält, sind ein paar…
  • Kräuterschnecke aus Gabionen

    Die besten zwei Kräuterschnecke-Bauanleitungen

    Von der Trockenzone bis zum Sumpfgebiet, für jedes Kraut die passende Klimazone. Das Ganze auf gerade mal drei Quadratmetern. Mit einer Kräuterschnecke lässt sich dieses kleine Naturwunder, eine sogenannte Permakultur, im eigenen Garten anlegen. Es gibt mehrere Spielarten und Erscheinungsformen und…
  • Blumenbeet anlegen

    Immerblühendes Beet - Ganzjährig blühende Pflanzen

    Traumhafte Blütenfülle auf einer scheinbar endlosen Reise durch die Jahreszeiten, so präsentiert sich ein immerblühendes Beet. Damit diese Wunschvorstellung Wirklichkeit wird, bedarf es einer schöpferischen Kombination aus Stauden, Zwiebelblumen und Blütensträuchern. Tauchen Sie hier ein in unsere…
  • Kräuterschnecke

    Kräuterschnecke anlegen - Anleitung in 6 Schritten

    Mit einer Kräuterschnecke kommen stets frische Küchenkräuter auf den Tisch, darüber hinaus verfügt diese auch über einen hohen dekorativen Wert im Garten. Das attraktive Kräuterbeet in Form einer Spirale wächst schneckenförmig in die Höhe und erlaubt deshalb das Anpflanzen von vielen verschiedenen…
  • Schneeglöckchen

    Sind Schneeglöckchen giftig? Das sollten Sie wissen!

    In den Medien ist wiederkehrend die Rede von giftigen Zier- und Nutzpflanzen im Garten, auf dem Balkon und in der Vase. Folglich stellen sich Hobbygärtner ebenfalls die Frage: Sind Schneeglöckchen giftig? Erhalten Sie hier eine fundierte Antwort mit Tipps für die richtige Handhabung dieser Blumen.…
  • Bruchsteinmauer

    Bruchsteinmauer selber bauen und richtig verfugen

    Bruchsteinmauern erfüllen im Garten vielfältige Aufgaben. Sie stützen Terrassen und Hänge, fassen Beete ein oder lockern frei stehend das optische Erscheinungsbild auf. Eine Mauer aus Natursteinen ist zudem langlebiger, als eine Konstruktion aus Backstein oder Beton. Diese Anleitung erläutert…
  • Dahlien

    Dahliensorten - Liste alter und historischer Sorten

    Dank ihrer atemberaubenden Formen- und Farbenvielfalt gelten Dahlien als die Inkarnation einer prächtigen Gartenblume. Im 18. Jahrhundert fanden die ersten Samen den Weg nach Europa und eroberten die Herzen im Sturm. Tauchen Sie hier ein in eine facettenreiche Liste alter und historischer…
  • Lavendel

    Lavendelsorten - winterharte Arten für den Garten

    Robust, stark duftend und einsetzbar in Küche und als Heilmittel, so kennt jeder den Lavendel. Doch Vorsicht, denn nicht jede der vielen Lavendelsorten ist auch für die Kultivierung im heimischen Gartenbeet geeignet. Denn es gibt nur wenige Sorten, die winterhart sind und so einen Winter in den…
  • Kräuter in der Küche

    Kräuter und Gewürze in der Wohnung/Küche ziehen

    Kräuter und Gewürze lassen sich auch ganz bequem in der Wohnung oder in der Küche ziehen, wenn kein Garten für die Kultivierung zur Verfügung steht. Allerdings ist bei der Pflege ein zusätzlicher Aufwand einzuplanen. Genauso so wichtig wie im Kräutergarten, sind auch hier die Standortbedingungen,…