Ideen für die Outdoorküche zum selber bauen

Ideen für die Outdoorküche zum selber bauen

Überall hört man jetzt von Outdoorküchen. Wenn Sie eine Weile über das Vergnügen nachdenken, das eine solche Küche bringen kann, werden Sie sich sicher auch wundern, dass man jetzt erst von Gartenküchen hört.

garten-party2_flWenn Sie vorhaben, sich eine Outdoorküche selber zu bauen, gibt es jede Ausstattung zu kaufen. Je nach geplanter Verwendung und Investitionssumme können Sie Ihre Außenküche gestalten, hier einige Ideen:

Die fahrbare Outdoorküche

Toll für alle, die ihre Outdoorküche an mehreren Stellen

im Garten nutzen möchten, ist die fahrbare Outdoorküche. Hier gibt es ausgesprochen edle Versionen zu kaufen. Für ein Gerät der Luxusversion in edlem schwarzen Design mit Edelstahl sind dann aber auch mehrere Hundert Euro zu zahlen. Die fahrbaren Module von Santos werden mit Gas betrieben, es sind die verschiedensten Geräte erhältlich. Dafür beschränkt sich Ihre Bautätigkeit auf die Konstruktion einer Bodenplatte und einer Überdachung für die Outdoorküche. Oder Sie können die restliche Heimwerkerzeit dafür verwenden, eine schöne Gartensitzgruppe selber zu bauen.

Wenn es lieber etwas einfacher bleiben soll, gibt es im Internet eine Menge Vorschläge und Bauanleitungen für mobile Gartenküchen. Viele dieser Objekte strahlen die Leichtigkeit einer Gartenbank aus und erinnern auch von den Abmessungen her an ein solche. Die Arbeitsschritte sind genauestens erklärt, eine Materialliste wird in der Regel auch zur Verfügung gestellt. In solchen Koch-Mobilen können auf kleinstem Raum ein Gaskocher und eine Arbeitsfläche untergebracht werden, vielfach sogar ein Spülbecken. Stauraum bietet ein Regalfach unten und eine Fläche zum Aufhängen mehrerer kleiner Küchenhelfer. 

Möglich auch eine Gartenküche im Design eines Küchenwagens, mit mehreren Etagen. Sie hat unten vielleicht einen kleinen Backofen, oben eine Herdplatte mit zwei Kochplatten. Für diese Lösung brauchen Sie zwar Strom, da aber nur leistungsschwache Geräte involviert sind, reicht auch eine normale Verlängerungsschnur.

Mehr Komfort mit einer festen Installation

Die Outdoorküchen können natürlich auch größer gestaltet werden, dann wird eine stabile Konstruktion gewählt. Die kleineren unter den fest installierten Gartenküchen wirken mit ihrem Holzbau wie ein Pavillon. Strom wird hingeleitet, bei Geräten mit der Kapazität eines Herdes muss dazu ein extra Erdkabel gelegt werden. Auch Gasgeräte können
eingeplant werden, und eine Spüle wird an den Gartenschlauch angeschlossen.

Die Gartenküche für die Ewigkeit wird auf ein festes Fundament gestellt. Sie erreicht auch meist eine Größe, bei der schon überlegt werden sollte, ob sich das mit dem Charakter des Gartens vereinbaren lässt. Eine Gartenküche von 20 Quadratmetern in einem Garten von 500 Quadratmetern wirkt schnell überdimensioniert. 

Sie bekommt einen Unterbau aus Mauersteinen und je nach eingebauten Geräten Arbeitsplatten aus Stein oder Holz. Wie groß dieser Unterbau wird, richtet sich zunächst nach den Proportionen des Gartens. Dann kommt es darauf an, welche Geräte eingebaut werden sollen. Hier ist ein richtiger Entwurf notwendig, der genau überlegt, wo der Stromanschluss hinkommt und wo die Wasserleitung und wo die diversen Kochmöglichkeiten sich am besten einfügen. Die Geräte werden mit Gas betrieben, möglich ist auch die Integration eines Steinbackofens. In der Regel wird auch ein elektrischer Herd eingeplant und ein Kühlschrank. Denn ohne Strom kommt eine solche Superküche nicht aus, hier kann dann der passionierte Hobbykoch aber auch erstaunliche

Kunstwerke präsentieren.

Natürlich wird diese Luxusversion einer Outdoorküche auch noch überdacht. Der geübte Heimwerker entwirft sein eigenes Dach zur selbst entworfenen Küchenzeile. Weniger Ehrgeizige nehmen ein Holzhaus ohne Seitenwände, einen Pavillon oder ein großes Zelt.

Kombination aus fahrbaren und festen Bestandteilen

Ist Ihr Garten nicht die einzige Stelle, an der Sie Ihre neuen Kochgelegenheiten für den Außenbereich nutzen möchten? Soll der Grill vielleicht mit in den Urlaub mit dem Wohnmobil? Dann könnte eine kleinere Gartenküche an einem festen Platz installiert werden, die bei Bedarf durch mobile Geräte ergänzt wird.                   
Erfahrene Benutzer setzen ihre Outdoorküche nicht nur zur Party ein. Täglich kann im Sommer draußen gegessen werden, wenn das Wetter es erlaubt. Gemüse aus dem Garten wird auch gleich im Garten zubereitet, die Küche im Haus bleibt sauber. Besonders wenn Obst zum Einmachen vorbereitet wird, macht das im Garten viel mehr Spaß, als wenn Sie bei schönem Wetter stundenlang in der Küche sitzen müssen.

Der Aufenthalt im Freien ist übrigens auch gut für die Gesundheit. Heute besteht zum Beispiel Übereinkunft darüber, dass viele Menschen in unseren Breiten an Vitamin-D-Mangel leiden. Vitamin D wird vom Körper gebildet, wenn er der Sonne ausgesetzt wird. Mindestens eine viertel Stunde täglich. Das zu erreichen, ist bei uns nicht so leicht, wie es zunächst scheint. Denn das bedeutet in den meisten Sommern, fast jeden Sonnenstrahl im Garten zu nutzen. Unter diesem Aspekt ist nicht nur eine Gartenküche eine gute Idee, es wäre auch eine logische Konsequenz, sich einen Arbeitsplatz im Garten einzurichten. Weitere Tätigkeiten, die in den Garten verlegt werden können, wenn erst einmal ein Platz mit Arbeitsplatte vorhanden ist: Die Hausaufgabenkontrolle, das Schreiben von Briefen, kleine Handnäharbeiten.

Frisch aus der Redaktion

  • Hausmaus

    Mäuse im Haus - welche Hausmittel gegen die Hausmaus helfen

    Raus die Maus, mit Karacho, und das ist durchaus wörtlich zu nehmen, wenn die Maus gerade einzieht. Wenn die Maus schon drin ist, geht es auch ohne Gift; was nicht nur deshalb vorteilhaft ist, weil verwesende Hausmäuse nicht wirklich schick riechen und diesen Gestank lange hinterlassen können.
  • Zitronenbaum

    Zitronenbaum halten - alles über Pflege, Düngen & häufige Krankheiten

    Als Obst im Ladenregal sind sie eine Alltäglichkeit. An Bäumen sind Zitronen hingegen eine Sensation, die mit verführerischem Duft, umrahmt von weißen Blüten und glänzend-grünen Blättern verzaubern. Der mediterrane Traum ist längst nicht mehr wohlhabenden Adeligen vorbehalten. Wie Sie einen…
  • Ameisen

    Ameisen im Garten bekämpfen - bewährte Hausmittel und Methoden

    Im Artikel erfahren Sie endlich die Wahrheit über die Ameisenbekämpfung im Garten, die ernüchternd unspektakulär, aber auch erfreulich einfach ist.
  • Taufliege Ansicht

    Taufliegen bekämpfen - 6 Hausmittel gegen Gärfliegen / Mostfliegen

    Es ist klein und fliegt, und wenn viel Kleines nah nebeneinander fliegt, erwartet Sie in der Küche die "Wolke des Grauens". Diese Taufliegen-Versammlung kann schnell und unvermutet entstehen, weil Sie sie mit einkaufen, ist aber auch schnell wieder Geschichte, wenn Sie wissen, worum es geht beim…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten anlegen - Anleitung mit vielen Ideen und Beispielen

    Der Bauerngarten gilt als das Tor zur gärtnerischen Glückseligkeit. Urgesundes Gemüse und farbenprächtige Blumen geben sich in diesem nostalgischen Gartenstil ein kunterbuntes Stelldichein. Bei genauerem Hinsehen basiert das scheinbare Sammelsurium auf einem ausgeklügelten, über Jahrhunderte…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten - was ist das? Was in einen Bauerngarten gehört

    Auf der Suche nach einer wirkungsvollen Entschleunigung im hektischen Alltag wird der Bauerngarten propagiert als ideale Lösung. Es heißt, dass verkopfte, stressgeplagte Büromenschen darin unter paradiesischen Rahmenbedingungen Ruhe und Entspannung finden. Was sich konkret hinter dem Begriff…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit - was tun gegen Schrotschuss?

    Schrotschuss im Garten? Die Pilzkrankheit heißt so, weil sie irgendwann die Blätter durchlöchert. Dieses Endstadium sollten Sie allerdings nie erleben, es ist das Endstadium nach einer langen Saison ungehinderter Ausbreitung. Mit unseren Tipps werden Sie es auch nicht erleben, weil sinnvolle…
  • Silberfische

    Silberfische bekämpfen - diese Hausmittel helfen bei akutem Befall

    Silberfische sind harmlos bis faszinierend; nur finden es die meisten Menschen ziemlich eklig, wenn die Badezimmerecke zur beweglichen, silbrigen Fläche mutiert. Im Artikel erfahren Sie, wie Sie "die neuen Haustiere" wieder loswerden, schnell und sanft und mit einfachen Hausmitteln. Aber auch, dass…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten gestalten - Planen und Ideen für den blühenden Nutzgarten

    Der klassische Bauerngarten symbolisiert Tradition, Romantik und Nostalgie. Als gelebte Kulturgeschichte ist uns dieser Gartenstil bis heute erhalten geblieben, denn viele Hausgärtner orientieren sich an der überlieferten Kombination aus gesundem Gemüse, duftenden Kräutern und farbenfrohen Blumen.…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit bekämpfen - mit diesen natürlichen Hausmitteln

    Die Schrotschusskrankheit ist nicht so schlimm, wie sie klingt, weil der Schrotschuss-Pilz erst "schießt", wenn Sie ihn tatenlos lange gewähren lassen. Selbst dann bleibt dieser Pilz harmloser als manch anderer Schadpilz, weil Sie " Wilsonomyces carpophilus" (sein aktueller Name) mit natürlichen…