Günstige Gartenmöbel - Qualitätsware preisgünstig kaufen

Günstige Gartenmöbel - Qualitätsware preisgünstig kaufen

Gartenmöbel in einer guten Qualität haben auch ihren Preis. Mit einem Kauf zum richtigen Zeitpunkt oder einem günstigen Anbieter lässt sich jedoch viel Geld sparen. Wie für viele andere Artikel gibt es auch für Gartenmöbel einen Schlussverkauf zum preisgünstigen Einkauf.

gartenmoebel5_flVorteile günstiger Gartenmöbel

Gartenmöbel müssen nicht unbedingt teuer sein, damit sie gut aussehen. Darüberhinaus wird aber auch Qualitätsware zum Ende des Sommers reduziert und viele Internethändler bieten das ganze Jahr über günstige Schnäppchen an.
Nachteile des preisgünstigen Einkaufs

Besonders bei der Bestellung aus einem Katalog oder bei einem Internethändler kann es passieren, dass die Möbel nach der Lieferung nicht gefallen, ein Umtausch ist dann aber häufig mit hohen Versandkosten verbunden.
  • Gartenmöbel, die zum Ende der Saison preisgünstig verkauft werden, stehen erst mal im Keller und gefallen im nächsten Jahr eventuell nicht mehr.
  • Bei günstigen Händlern im Internet können die Möbel vor dem Kauf nicht besichtigt werden. Sie wirken nach der Lieferung eventuell ganz anders als auf dem Bildschirm.
  • Ausstellungsstücke wurden schon von vielen Menschen ausprobiert und können deshalb Schäden haben, die nicht sofort sichtbar sind.
Preise

Qualitätsware kann zum Ende des Sommers mit Nachlässen von bis zu 50 Prozent gekauft werden, dadurch lässt sich viel Geld sparen und die Ware ist genauso hochwertig als hätte man sie schon im Frühjahr gekauft. Das Gleiche gilt auch für die Auflagen und anderes Zubehör.

gartenmoebel11_flHersteller und Händler
  • Gartenmöbel gibt es zum Ende der Saison in allen Gartencentern immer sehr viel günstiger als im Frühjahr. Auch auf Qualitätsware werden dann große Nachlässe gewährt.
  • Viele Hersteller haben eigene Outlet Center, wo sie die übrig gebliebene Ware preisgünstig verkaufen.
  • Gartenmöbelprofis betreibt neun Outlet Center in ganz Deutschland, wo preisgünstige Möbel verschiedener Hersteller angeboten werden. Alternativ können Gartenmöbel aber auch über den Online-Shop des Unternehmens bestellt werden.
Fazit

Qualitätsware zu günstigen Preisen gibt es vorwiegend zum Ende der Saison, wenn die Hersteller und Händler ihre Lager räumen wollen. Da Gartenmöbel nicht so sehr der Mode unterliegen, spielt es auch kaum eine Rolle, dass die Möbel dann erst im nächsten Jahr genutzt werden. Auch Internethändler haben oft gute Angebote, bei ihnen besteht aber der Nachteil, dass die Möbel nicht besichtigt und ausprobiert werden können.

Wissenswertes
  • Achten Sie bei den Auflagen für Ihre Gartenmöbel darauf, dass die Bezüge abnehmbar sind, damit Sie diese in der Maschine waschen können.
  • Wussten Sie schon, dass ein

    Teakbaum 70 bis 80 Jahre braucht, bis er geschlagen und sein Holz verarbeitet werden kann? Außerhalb der Plantagen dauert es sogar 100 Jahre.