Schaukelbank für den Garten

Schaukelbank für den Garten

Babys und Kleinkinder lieben es, in den Schlaf geschaukelt zu werden. Deshalb werden schon seit langer Zeit Wiegen mit Schaukelfunktion angefertigt.

terrasse-klinker-vorgarten-gartenmoebel_flErfahrungsgemäß hilft das gleichmäßige Wippen tatsächlich beim Einschlummern. Es hat also eine beruhigende Funktion, die sich erwachsene Menschen gleichfalls zunutze machen können. In der Vergangenheit stand dafür nur der Schaukelstuhl oder die Hollywoodschaukel zur Verfügung. Seit es die Schaukelbank für den Garten gibt, ist das anders. Mit diesem Gartenmöbelstück lässt sich der Wohlfühleffekt des Gartens mit entspannendem Schaukeln kombinieren, immer wenn

Bedarf danach besteht. 

Verschiedene Funktionsweisen

Eine Schaukelbank wird mit Ketten oder Seilen an einem Gestell bzw. an einer Decke angebracht. Somit funktioniert sie wie eine herkömmliche Kinderschaukel, nur ist sie viel bequemer, denn sie besitzt eine Lehne und ausreichenden Platz für eine weitere Person. Das Anstoßen erfolgt mit den Füßen und die Beine holen zum weiteren Schwung aus. Das Dahingleiten erinnert ans Fliegen.
Ein anderes Funktionsprinzip ist dem Schaukelstuhl nachempfunden. Die Beine der Bank sind auf gebogenen Kufen aufgesetzt, die das Hin- und Herwippen ermöglichen. Bei anderen Modellen befindet sich die Bank über einem Unterbau. Bewegliche Metallschienen, die sowohl an der Bank als auch an dem unteren Gestell befestigt sind, ermöglichen ähnliche Bewegungen wie beim Schaukelstuhl.  

Materialien

Da eine Schaukelbank für den Garten gewöhnlich im Freien steht, muss sie aus einem Material bestehen, dem die Witterung nichts ausmacht. Deshalb sind Schaukelbänke sehr oft aus Teak- oder Eukalyptusholz gefertigt. Andere Holzarten benötigen zusätzliche Imprägnierungen, die vor Verrottung schützen. Zudem werden Schaukelbänke aus Metall angeboten. Dann handelt es sich in der Regel um eine Ausführung aus Eisen mit Schaukelstuhlkufen und kunstvoller Verzierung, die geradezu nach einer romantischen Umgebung schreit. 

Schaukelbank für den Garten – Vorteile

Falls sowieso der Kauf einer Gartenbank ansteht, wäre zu überlegen, ob es nicht gleich eine Schaukelbank für den Garten sein soll. Nachstehende Gründen sprechen dafür:

 

  • Für Personen, die hohem Stress ausgesetzt sind, bedeutet eine Schaukelbank Erholung pur. 
  • Das Schaukeln in der Hängeversion bringt an heißen Tagen etwas Abkühlung, der Luftzug während der Bewegung in der Luft macht das
    möglich. 
  • Gewöhnlich haben mindestens zwei Personen ausreichend Platz, somit kann eine Schaukelbank auch für ein anregendes Gespräch genutzt werden. 
  • Schaukelbänke benötigen viel weniger Stellfläche als eine Hollywoodschaukel, besonders wenn es sich um die Version handelt, die auf dem Boden steht. 
  • Zusätzliche Pflege ist für eine Schaukelbank aus Metall nicht nötig. Zum Säubern reicht das Abspritzen mit einem Gartenschlauch. 
  • Schaukelbänke mit Kufen können auch im Haus aufgestellt werden. 

Schaukelbank für den Garten – Nachteile 

Ohne Feststellvorrichtung kann das Sitzen auf einer Schaukelbank unangenehm sein, wenn das Wippen einmal nicht erwünscht ist. Eventuell sprechen nachstehende Argumente ebenfalls gegen eine Schaukelbank:

  • Für das Gestell einer hängenden Schaukelbank wird ein entsprechend großer Platz im Garten gebraucht.
  • Eine Schaukelbank, die auf dem Boden steht, benötigt zur optimalen Funktion einen festen, ebenen Untergrund. 
  • Wer es beim Chillen gerne etwas weicher und bequemer hat, sollte sich vielleicht besser für eine Schwebeliege oder eine Hollywoodschaukel entscheiden.
  • Obwohl eine Schaukelbank aus Hartholz nicht unbedingt eine regelmäßige Pflege braucht, kann es passieren, dass sich auf der Oberfläche bei vielen Niederschlägen mit der Zeit ein schmieriger Film bildet, der abgebürstet werden muss. 
  • Scharniere am Gestell der Hängeschaukelbank

    müssen regelmäßig geölt werden, damit sie nicht quietschen. Modelle, die auf dem Boden stehen, können beim Schaukeln ebenfalls Geräusche machen. 

Preise

Eine reich verzierte Schaukelbank mit Kufen aus lackiertem Metall in 120 cm Breite kostet 189 Euro. Die Ausführung zum Hängen inklusive Ketten in beschichtetem Schmiedeeisen in 110 cm Breite kommt auf 199 Euro. Eine Bank aus Teak mit passendem Holzgestell und allem notwendigen Zubehör wird für etwa 700 Euro angeboten. Wesentlich billiger ist dagegen die 108 cm breite Ausführung in Fichtenholz mit Kufen zu einem Preis von 149 Euro. 

Händler

  • Plus, Neckermann, Otto, Pötschke-Ambiente sowie Amazon und Ebay bieten Schaukelbänke an und liefern direkt ins Haus.
  • Selbstabholer werden in Möbelhäusern und anderen Gartenmöbelfachgeschäften fündig.
  • Eventuell haben Bau- und Gartenmärkte ebenfalls Schaukelbänke in ihrem Sortiment vorrätig. 

Fazit

Als Hängebank stehen mehrere Modelle zur Auswahl, nicht nur das Material betreffend, sondern auch bezüglich der Funktionsweise. Die gegebenen Platzverhältnisse spielen bei der Auswahl zwischen einem hängenden oder auf Kufen stehenden Modell eine große Rolle. Idealerweise ist bereits eine Möglichkeit zum Anbringen einer Hängebank vorhanden. Die beruhigende Wirkung einer Schaukelbank empfiehlt sich vor allem für hektische und nervöse Menschen. 

Tipp der Redaktion

Mit Geschick, passendem Holz (wegen der Robustheit am besten eine Multiplexplatte) und entsprechendem Werkzeug lässt sich eine vorhandene normale Holzgartenbank in eine Schaukelbank verwandeln. Dafür werden Kufen ausgesägt und die Beine der Bank mit Ausschnitten versehen, in die die Kufen passen. Für festen Halt sorgen Schrauben mit Muttern.

Folgendes könnten Sie auch interessieren: 
 

Hollywoodschaukel
Schaukelstuhl
Gartenbank






Frisch aus der Redaktion

  • Erdbeerpflanzen anbauen

    Erdbeerpflanzen anbauen - Pflanzen und Pflege-Anleitung

    Die schmackhaften, roten Früchte der Erdbeerpflanzen, die den nahenden Sommer ankündigen, sind in den hiesigen Breitengraden beliebt bei Groß und Klein. Wer einfach von der Hand in den Mund naschen möchte, baut sich die leckeren Erdbeeren selbst im Garten, auf Balkon oder Terrasse an. Viele Sorten…
  • junge Erdbeeren pflanzen

    Erdbeeren pflanzen - wann und wie man Erdbeeren setzt

    Leckere Erdbeeren direkt vom Strauch in den Mund, das gelingt, wenn die eigenen leckeren Früchte im Gartenbeet oder im Kübel auf Balkon oder Terrasse kultiviert wurden. Wie und wann die leckeren Erdbeerpflanzen daher eingesetzt werden sollten, ist wichtig für eine üppige Ernte. Mit der richtigen…
  • Erdbeeren absenker

    Erdbeeren vermehren - Samen/Ableger teilen - so geht's!

    Erdbeeren vermehren ist ein Kinderspiel, macht aber nicht nur Kindern Freude, sondern bringt Ihnen für immer echten Erdbeergeschmack in den Haushalt. Sie müssen nur die richtigen Sorten vermehren, im Artikel erfahren Sie, wie das funktioniert.
  • gesunde Erdbeerpflanze gedüngt

    Erdbeeren richtig düngen - die besten natürlichen Dünger/Hausmittel

    Erdbeeren richtig düngen lohnt sich schon aus Geschmacksgründen, und Düngen ohne Gefahr negativer Geschmacksbeeinflussung klappt am besten mit natürlichen Düngern und Hausmitteln. Die organische Düngung spart dann auch noch Zeit und Geld; alles zusammen ergibt einen Artikel, der wenig Arbeit macht…
  • thumb erdbeeren 1689

    Balkonerdbeeren - Infos zu Sorten, Pflege und Überwintern

    Stehen Sie mehr auf rote als auf grüne Smoothies? Pflanzen Sie Balkonerdbeeren; am besten in Sorten, die auch noch richtig schön aussehen. Pflege und Überwinterung sind nicht schwieriger, als einen Smoothies zuzubereiten...
  • kräftiger Himbeerstrauch dank Dünger

    Himbeeren richtig düngen - alle empfehlenswerten Dünger

    Himbeerpflanzen brauchen Nährstoffe, damit sie wachsen und Himbeeren entwickeln. Himbeeren brauchen Dünger, damit sie wachsen und rote Farbe annehmen. Wenn sie in einem gesunden Boden den richtigen Dünger mit den richtigen Nährstoffe bekommen, könnten die Himbeeren auch nach Himbeere schmecken ...
  • Himbeerstrauch mit gelben Beeren

    Himbeerstrauch - Pflanzen, Pflege und Schneiden

    Himbeerstrauch-Pflege ist im Grunde kein Problem, genauso wie Himbeeren pflanzen und schneiden. Die Chance auf ansehnliche Ernten voller Himbeergeschmack steigt aber ungemein, wenn Sie Himbeersträucher mit Potenzial zur Aromabildung pflanzen und so schneiden, wie es ihrem natürlichen Wuchs…
  • junge Himbeerpflanze

    Himbeeren vermehren - Anleitung für alle Methoden

    Himbeeren werden am besten vegetativ vermehrt, mit der Anleitung im Artikel auch für Anfänger zu schaffen. Wenn es nicht so gut klappt, liegt es ohnehin eher an der Himbeerpflanze als am Gärtner – immerhin vermehren sich naturbelassene Himbeerarten/-sorten auch im Garten oft so mächtig, dass statt…
  • junge Himbeeren-Pflanzen

    Himbeeren pflanzen - so setzen Sie Himbeerpflanzen

    Sind Sie schon groß genug, um dafür sorgen zu können, dass Ihnen die größten Freuden der Kindheit jeden Tag zur Verfügung stehen? Dann wollen Sie im Garten Himbeeren ernten, und im Artikel erfahren Sie, wie Sie die Himbeerpflanzen setzen, an denen diese Himbeeren wachsen.
  • Zimmerbambus

    Zimmerbambus, Glücksbambus - Arten, Pflege und Schneiden

    Als "Zimmerbambus" werden zwar häufiger Süßgräser und Drachenbäume als echte Bambuspflanzen kultiviert, "ein bisschen Zen" bringen aber auch die "falschen" Zimmerbambusse ins Haus. Im Artikel erfahren Sie, warum das so ist und wie der unechte und der echte Zimmerbambus gepflegt und geschnitten…