Zubehör für Teichfilter

Zubehör für Teichfilter

Für den Bau einer Teichfilteranlage benötigt man mindestens 2, vorzugsweise jedoch 4 rechteckige Regentonnen oder Fässer je 300 Liter Fassungsvermögen inklusive Auslaufhahn und Deckel, 15 Regentonnenverbinder, einen Gartenschlauch, 18 Schlauchschellen, 5 Kabelbinder, PVC Rohr mit 100 Millimeter Durchmesser, PVC Rohr mit 70 Millimeter Durchmesser, Maurerschnur, eine Lochsäge, Lochschneider oder Kreisschneider, Bohrmaschine, Akkuschrauber, Seitenschneider, Teppichmesser, Stichsäge, eine Halbrundfeile zum Entgraten der Bohrungen und eine Wasserwaage.

Für den Teichfilterinhalt benötigt man Filterbürsten, Filtermatten, Filterigel, Filterwürfel, Filtermattenschnipsel, Kunststoffnetze, eine UV Licht Lampe, eine Teichpumpe sowie einen Steckdosenverteiler und ein Verlängerungskabel. Die Pumpe und das UV-Licht sind nicht

zwingend erforderlich, gewährleisten jedoch eine effektive Funktion des Teichfilters. Das UV-Licht verbrennt die Schwebalgen, welche dann
von den Klärbakterien aufgenommen werden. Dieser Vorgang unterstützt den Erhalt einer guten Teichwasserqualität.

UV Wasserbehälter werden immer vor dem Filter eingesetzt, damit die Klärbakterien nicht abgetötet werden. Regentonnen, Schläuche und Schellen erhält man preiswert im Baumarkt oder Gartenfachhandel. Bei der Auswahl der Baumaterialien sollte man auch auf die Qualität achten, um eine lange Lebensdauer der Teichanlage zu gewährleisten. Wer seinen Fischen im Gartenteich einen angemessenen Lebensraum schaffen beziehungsweise erhalten möchte, sollte auf eine Teichpumpe nicht verzichten.

Schwebalgen färben das Wasser grün, Fadenalgen ziehen sich durch den gesamten Teich und können die Fische mit Krankheiten infizieren, da sich im Wasser Keime befinden. Ein Teichfilter reguliert den Wasserhaushalt, verhindert die Algenbildung und sorgt somit für eine gute Wasserqualität. Seerosen unterstützen die Teichfilteranlage zusätzlich, weil sie überschüssige Nährstoffe aufnehmen und verarbeiten. So kann die Wasserqualität auf natürliche Weise unterstützt werden und außerdem zur Verschönerung der Teichanlage beitragen.