Ideen für moderne Wassergärten

Ideen für moderne Wassergärten

Ein Wassergarten ist eine besonders schöne Form eines Gartens. Wasser spielt im Leben der Menschen - überhaupt aller Lebewesen - eine sehr große Rolle. Ohne Wasser wäre das Leben auf der Erde undenkbar. Deshalb ist es nur verständlich, dass sich viele Menschen dieses Lebenselixier in ihre unmittelbare Nähe, sprich in den Garten, holen möchten.

Die Optik und die entspannende Atmosphäre geben vorwiegend den Ausschlag, sich einen Wassergarten anzulegen. Außerdem bietet ein Wassergarten ein Stück Natur, welches heute nicht mehr selbstverständlich ist.

Die Gestaltungsmöglichkeiten

für einen Wassergarten sind vielfältig. Dafür ist es nicht unbedingt Voraussetzung, über ein großes Gartengrundstück zu verfügen. Der Begriff Wassergarten ist etwas irreführend, denn es ist durchaus möglich, sogar auf dem Balkon einen kleinen Wassergarten zu gestalten.

Ein Wassergarten ist zeitlos. Verschiedene
Gestaltungselemente machen ihn zu einem modernen Wassergarten. Zweifellos ist die Verwendung von Edelstahldekorationsartikeln eine Version, seinen Wassergarten modern zu gestalten. Wasserspiele und Springbrunnen aus Edelstahl bringen ebenfalls ein modernes Flair in den Wassergarten.

Neben den Dekorationsgegenständen sind Pflanzen und Tiere sehr wichtig. Zu den beliebtesten Tieren im Teich gehören inzwischen die japanischen Kois, die man gleichfalls als zeitlos bezeichnen kann. Diese Fische können auf eine Jahrtausendealte Vergangenheit zurückblicken. Trotzdem sind sie zunehmend in unseren Breitengraden in modernen Wassergärten zu finden.

Denkbar ist auch der maßstabsgetreue Nachbau eines tatsächlich existierenden Gewässers. Nord- und Ostseefans können sich so ihr geliebtes Urlaubsziel direkt in den heimischen Garten oder auf den Balkon holen.

Inwieweit sich allerdings die typischen Pflanzen und Tiere in das Modell integrieren lassen, sollte von einem Fachmann beurteilt werden. Ganz einfach lassen sich durch die Umsetzung dieser Idee ebenfalls Bergwelten mit kristallklaren Seen erstellen und andere Wassergärten, die Träume nach fernen Reisezielen fast schon wahr machen.

Bei der Anlage eines Wassergartens sollte man immer den Nutzen für die Umgebung in seine Überlegungen miteinbeziehen. Sehr schön ist es, wenn man mit seinem Wassergarten ebenso Platz für einheimische Tier- und Pflanzenwelt schafft. Eine friedliche Koexistenz ist in vielen Fällen machbar.