Biopool - Gründe für einen naturnahen Schwimmteich

Biopool - Gründe für einen naturnahen Schwimmteich

Nicht nur besonders umweltbewusste Menschen entscheiden sich immer häufiger für den Einsatz eines Biopools. Denn dieser bietet viele Vorteile - sowohl für die Natur, als auch für den Menschen. So entfällt  beim Biopool das lästige Abduschen des Chlors nach dem Baden, da dieser völlig frei von derartigen Chemikalien ist.

Der Biopool wird durch einen Filter und verschiedene Wasserpflanzen auf völlig natürliche Weise gereinigt. Man hat den Vorteil hier in herrlich frischem und natürlichem Wasser zu baden,

welches in seiner erfrischenden Art schon fast den Seen in den Alpen entspricht.

Auch die Probleme mit den brennenden Augen im Chlorwasser sind dank dem Biopool Geschichte. Denn durch das fehlende Chlor können die Augen hiervon auch nicht brennen.

Die Regenerationszone, die die Wasserpflanzen beinhaltet, muss dabei nicht einmal
unbedingt direkt am eigentlichen Pool liegen, sondern kann durchaus auch etwas weiter entfernt sein. So können auch die Menschen, die vielleicht etwas Ekel vor den Pflanzen und Tieren im Biopool empfinden, sich durchaus für diesen entscheiden. Bei einigen Herstellern kann dieser Bereich des Pools durchaus einige Hundert Meter vom eigentlichen Pool entfernt sein. Selbst ein Höhenunterschied stellt dabei heute kein Problem mehr dar. Allerdings muss man dann damit rechnen, dass eine stärkere Pumpe benötigt wird.

Auch die Beheizung des Biopools ist heute durchaus möglich. Die Kiesfilter, die benötigt werden, können auch unter dem Rasen verlegt werden, was ein besonders Platz sparendes Anlegen des Pools ermöglicht. Selbst in der Beckenform ist man völlig frei, denn auch hier können die Hersteller alle nur erdenklichen Varianten liefern und gestalten.

Optisch unterscheidet sich ein Biopool, insbesondere wenn die Regenerationszone in einiger Entfernung angelegt wird, kaum noch von einem normalen Swimmingpool.

Durch die unzähligen Formen, die man planen kann, ist es aber durchaus möglich ein ganz eigenes Unikat zu erhalten, was sich ideal in den eigenen Garten und das eigene Grundstück einfügt. Ein harmonisches Bild entsteht, das zudem noch völlig natürlich ist und weder Umwelt noch Menschen Schaden zufügen kann. Die biologische Wasseraufbereitung und die ständige Zirkulation und Reinigung des Wassers tut ihr Übriges und der Biopool wird einem jeden Besitzer sicher lange Freude machen.