Gartenteich bepflanzen - Gartenteichbepflanzung

Gartenteich bepflanzen

Wer einen Gartenteil bepflanzen möchte, muss bereits bei der Anlage des Teiches die benötigten Voraussetzungen hierfür schaffen. Die verschiedenen Teichpflanzen benötigen unterschiedliche Böden und eine spezielle Wassernähe.

Wenn man also die Bepflanzung eines Gartenteiches plant, sollte man dies von Anfang an bei der Planung des Gartenteiches mit berücksichtigen.

Wenn man einen Gartenteich bepflanzen möchte, stehen in der Regel verschiedene Pflanzensorten zur Auswahl. Es gibt Pflanzen, die direkt in das Wasser des Teiches gesetzt werden und solche, die nur gelegentlich Wasser benötigen und deshalb am

Teichrand gepflanzt werden müssen. Zudem kann man auch mit Pflanzen für einen Steingarten einen Gartenteich bepflanzen. Die Möglichkeiten zur Ausgestaltung des Gartenteichs sind so vielfältig, dass jeder genau die richtige Bepflanzung für seinen Garten
findet.

Wichtig ist, dass die Teichfolie mit Erde bedeckt werden muss. Dann kann man schon damit beginnen, den Gartenteich zu bepflanzen. Bei der Auswahl der Pflanzen ist auf die Wassertiefe zu achten. Für die Mitte des Teiches eignen sich Seerosen hervorragend, wobei man in Richtung Rand zum Beispiel auf Schilf oder Sumpfpflanzen zurückgreifen sollte. Außerdem gilt, dass man die Pflanzen, die am höchsten Wachsen möglichst nicht zwischen Pflanzen mit niedrigem Wuchs stellt. Hier besteht die Gefahr, dass die niedrigen Pflanzen zu wenig Sonnenlicht erhalten. Bei der Reihenfolge der Bepflanzung sollte man sich vom Teichinneren zum Teichrand vorarbeiten, also die Uferbepflanzung zuletzt durchführen.

Wenn man sich für ein Thema für die Bepflanzung entscheidet, sollte man den heimischen Teichpflanzen den Vorzug geben. Vor allem bei exotischen Teichpflanzen aus Asien besteht die Gefahr, dass diese im heimischen Klima nicht anwachsen und eingehen. Zudem ist es mit heimischen Wasser- und Sumpfpflanzen hervorragend möglich, einen idyllischen Gartenteich zu erstellen.

Auch darauf ist zu achten, wenn man einen Gartenteich bepflanzen will: nicht alle Pflanzen vertragen eine volle Sonneneinstrahlung. Zudem wachsen die Teichpflanzen unterschiedlich stark. Eine Beratung ist ratsam, um die richtige Pflanzenauswahl zu treffen. Sicherheitshalber sollte man die Bepflanzung auf einige wenige Sorten und nur einige Pflanzen eingrenzen. So haben die Pflanzen die Möglichkeit, ihren Wuchs auszubreiten. Wer sich auf einige wenige Pflanzensorten beschränkt läuft zudem nicht Gefahr, dass die Schönheit der einzelnen Pflanze in der Menge der Pflanzen untergeht.