Jiaogulan - Pflanze - Pflege, Pflegeanleitung

Jiaogulan - Pflanze - Pflege, Pflegeanleitung

Die ehemals aus China stammende Kletterpflanze Jiaogulan ist in den Gärten hierzulande sehr häufig als Bewuchs an Zäunen und Pergolen zu finden. Dies liegt einerseits an ihrem dichten Blattwuchs, der von der Form her der Canabispflanze ähnelt, und andererseits an ihrer üppigen Blütenpracht, der in der Blütezeit der Jiaogulan ein wahrer Blickfang im Garten ist.

jiaogulan-flDer Beiname Unsterblichkeitspflanze gibt dabei einen Hinweis auf die Robustheit und Pflegeleichtigkeit der Jiaogulan.

Optimale Pflanzbedingungen und Überwinterung der Jiaogulan

/>
Die Jiaogulan Pflanze ist ursprünglich in Asiens Bergregionen beheimatet und deshalb ein Gewächs, das durchaus den hierzulande vorherrschenden Temperaturen und Witterungsbedingungen standhält. Beim Anpflanzen sollte man jedoch beachten, dass Jiaogulan Gewächse sich am besten in gut befeuchteten Bodenregionen entfalten.

Entsprechend ist ein direkter Sonnenplatz nicht die optimale Bedingung für die Jiaogulan Pflanze. Stattdessen sind schattige Regionen zu bevorzugen. Zum Überwintern der Jiaogulan lässt sich
sagen, dass die Pflanze durch ihre Bergheimat durchaus winterhart ist und Temperaturen bis in den zweistelligen Minusbereich verträgt.

Pflegehinweise für die Jiaogulan- Pflanze

Das Unsterblichkeitskraut erweist seinem Namen alle Ehre - Jiaogulan benötigt kaum Pflege. Wählt man den richtigen Platz aus, so ist kaum Düngen notwendig. Einfache Blumenerde reicht aus, wobei darauf zu achten ist, dass diese stets feucht gehalten wird. Sogar eindringliche Nässe kann der Jiaogulan nichts anhaben und trägt im Gegenteil zu einem üppigen Gedeihen bei.

Stehendes Wasser bekommt der Pflanze allerdings nicht, ebenso wie zu wenig Lichteinfluss.

Da es sich bei Jiaogulan um eine Kletterpflanze handelt, sollte man für einen entsprechenden Halt der Ranken sorgen. Ein Zaun oder eine Pergola sind optimal, wer die Pflanze jedoch nicht an einer solchen Grundstücksabgrenzung anbringen möchte, der benötigt für die freiwachsende Jiaogulan ein stabiles Drahtgerüst. Da Jiaogulan großzügig austreibt, dürfen die Platzverhältnisse nicht eingeschränkt sein.

Jiaogulan in der Wohnung

Die Jiaogulan Pflanze ist ein Gewächs, das mit bis zu drei Metern Höhenwuchs eine durchaus beachtliche Größe erreicht. Deshalb ist diese Pflanze eher weniger für den Aufenthalt in der Wohnung geeignet. Das erste Jahr kann die Pflanze aber getrost in einem Kübel verbringen, denn so ist es möglich den optimalen Standort für das Jiaogulan Gewächs ausfindig zu machen.

So lange das Kraut noch in den Kübel passt, kann man es auch in der Wohnung an einem lichtdurchfluteten aber kühlen Platz aufbewahren. Auf lange Sicht ist jedoch der Garten die optimale Jiaogulan Umgebung.