Jiaogulan Tee - Zubereitung und Anwendung

Jiaogulan Tee - Zubereitung und Anwendung

Jiaogulan in der medizinischen Anwendung kann man nicht nur fix und fertig in Form von Kapseln in Apotheken finden, sondern auch als Teeaufguss in verschiedensten Packungsgrößen erhalten.

jiaogulan-tee-flWer sich jedoch dazu entschließt eine Jiaogulan Pflanze in seinem eigenen Garten zu ziehen, der kann sich daraus schnell und einfach einen Tee zubereiten.

Zubereitung des Jiaogulan Tees

Zur Zubereitung des Jiaogulan Tees eignen sich gleichermaßen frische wie auch getrocknete Blätter der Pflanze. Es empfiehlt sich jedoch

dringend, sich einen eigenen Vorrat an Jiaogulan Blätter an der Luft zu trocknen und diese in absolut ausgetrocknetem Zustand luftdicht zu verpacken und so aufzubewahren. Dadurch stehen die Blätter ganzjährig zur Verfügung.

Zur Zubereitung des Tees genügen einige Blätter, egal ob getrocknet oder frisch. Ausschlaggebend ist dabei der eigene Geschmack. Jiaogulan Tee schmeckt anisartig, so dass man die Intensität dieses Geschmacks durch mehr oder
weniger Blätter beim Aufguss je nach eigener Vorliebe variieren kann.

Anders als die meisten anderen Teesorten müssen die Jiaogulan Blätter keine zehn Minuten in heißem Wasser ziehen. Jiaogulan wird mit kochendem Wasser übergossen und der Sud nach drei Minuten durch ein Sieb abgegossen. Die aufgefangene Flüssigkeit ist trinkbereit.

Je nach Wunsch kann man das Getränk mit Zucker oder Süßstoff verfeinern, wobei auch ungesüßter Jiaogulan Tee hervorragend genießbar ist.

Verlängert man die Zeit des Ziehens, so intensiviert sich der Jiaogulan Geschmack. Die Lakritznote wird stärker, aber auch die Süße des Tees insgesamt wird intensiviert.

Die Zubereitung des Jiaogulan Tees ist bei der Verwendung von frischen oder getrockneten Blättern identisch, ebenso wie beim Einsatz fertiger loser Teemischung oder Teebeutel.

Anwendung von Jiaogulan Tee

Das Gute an Jiaogulan Tee ist das Fehlen von Nebenwirkungen. Entsprechend gibt es keine Überdosierung im Bereich der Anwendung. Um die Wirkung auf das Herz-Kreislaufsystem, der Blutbildregulierung und die Psychosomatik in vollem Umfang zu entfalten, empfehlen sich täglich ein bis zwei Tassen Jiaogulan Tee.

Dabei ist es irrelevant ob es sich um frische oder getrocknete Blätter aus eigenem Anbau oder um Teefertigmischungen, egal ob lose oder als Teebeutel, handelt. Auch die Menge der verwendeten Blätter wirkt sich weder positiv noch negativ auf die Eigenschaften des Jiaogulan Tees aus.

Allerdings wird eine langfristige Anwendung des Tees empfohlen, da eine Genesung erst nach längerem Einnahmezeitraum eintritt.