1. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #651
    Beate, bitte bitte merke mich vor, wenn Du Pflanzen abgibst. Ich möchte sie sehr gern bei mir heimisch machen.
    Ich säe heute meine endlich erhaltenen Samen aus, Juni ist noch eine gute Zeit dafür.
    Aber wenn Du mir Pflanzen abgeben kannst, gewinne ich Zeit.
    Meine Herumfragerei hat schon einige Neugier ausgelöst und die Erhaltung der alten berühmten Sorten ist gar nicht aussichtslos.

  2. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #652
    Du hast den wunderschönen Ausdruck "Robotergrün" geprägt, Katzenfee, für das, was mein Mähroboter in meinen beiden Gartenteilen "produziert".
    Ich muss sagen, ich bin sehr angetan, was jetzt im zweiten "Roboterjahr" dabei herausgekommen ist. Jetzt recken sich auch die Gänseblümchen, und ich warte auf weitere Farbgeber, wie den Ehrenpreis, dass mehr Leben ins Bild kommt.
    Übrigens hatten sich auch meine Schneeglöckchen mit dem jahreszeitlich begrenzten Einsatz des Robby angefreundet.

    Opitzel organisiert seinen Altersgarten!-20180605_145808.jpg

  3. Avatar von Scarlet
    Registriert seit
    21.03.2017
    Ort
    Ö / 3752 Purgstall
    Beiträge
    1.645
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #653
    Ist das schön bei Dir, sowas von gepflegt und die Töpfe stehn da, wie die Zinnsoldaten
    Das Gestänge von einer Hollywoodschaukel gleich umfunktionieren für Hängeampeln hat auch was. Man muss einfach nur Ideen haben, wie man bei Dir sehen kann.

  4. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #654
    O weia, Helga, das Foto ist ja wirklich nicht mehr als ein "Arbeitsfoto".
    Da stehen der frisch aufgewaschene Kübel und der Eimer im Vordergrund, und die Zinnsoldatenfront besteht v.a. aus den abholbereit gestellten Tomatenkübeln für meine älteste Enkelin. Die bauen nämlich und da liefert der Uropa etwas zu, was auf dem Bauplatz nicht möglich war. Aber mir ging es v.a. um das "Robotergrün".

  5. Avatar von Beates-Garten
    Registriert seit
    08.04.2009
    Ort
    Eberswalde, Klimazone 7a
    Beiträge
    3.423
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #655
    Ist trotzdem schön grün und bunt

  6. Avatar von Scarlet
    Registriert seit
    21.03.2017
    Ort
    Ö / 3752 Purgstall
    Beiträge
    1.645
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #656
    Eben, wie Beate sagt, sieht ja trotzdem alles schön und geordnet aus.

  7. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #657
    Für mich ist wertvoll, dass mein Garten nunmehr trotz, besser gesagt mit Mähroboter langsam wieder zu einem naturnahen und Landschaftsgarten wird.
    Opitzel organisiert seinen Altersgarten!-20180605_145914.jpg

    Opitzel organisiert seinen Altersgarten!-20180605_150530.jpg

    Opitzel organisiert seinen Altersgarten!-20180605_150615.jpg

    Opitzel organisiert seinen Altersgarten!-20180605_150652.jpg

  8. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #658
    Ganz nebenbei habe ich jetzt endlich mein Gewürzkräuterbeet ("vorerst") fertig bekommen.
    Ich hatte gehofft, auch einige Pflanzen als Zwiebeln zu erhalten: Ein Satz mit x!
    Aber ich habe von allen geplanten Zwiebelpflanzen Samen "an Land ziehen" können und in die Erde gebracht.
    Heute hatte ich ein sehr erfreuliches Erlebnis:
    Ich erhielt von einem mir bisher nicht bekannten Lieferanten getopfte Würzkräuter in einer Qualität, die bei mir große Augen verursachte. Ich habe - auch von der Angebotsbreite her - MEINEN Lieferanten gefunden.

  9. Avatar von Marmande
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    direkt am Garten
    Beiträge
    7.392
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #659
    Verrate uns doch bitte den Lieferanten?

  10. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #660
    Marmande, ich schreibe Dir eine PN.
    Geändert von Opitzel (13.06.2018 um 14:24 Uhr) Grund: "falscher Fehler" in der Anrede

  11. Avatar von Marmande
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    direkt am Garten
    Beiträge
    7.392
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #661
    Dankeschön!

  12. Avatar von Frau Spatz
    Registriert seit
    27.04.2015
    Ort
    Zwischen Dümmer See, Moor und Kühen
    Beiträge
    2.062
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #662
    Das liest sich gut mit dem Lieferanten, UrOpitzel.

  13. Avatar von Marmande
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    direkt am Garten
    Beiträge
    7.392
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #663
    Ist nicht gerade günstig!

  14. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #664
    Aber gut !!

  15. Avatar von Marmande
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    direkt am Garten
    Beiträge
    7.392
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #665
    Du hast Post!

  16. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #666
    Hurra! Ein lieber Gartenfreund hat mich mit den ersten Zwiebeln der historischen Sorte "Etagenzwiebel" bedacht.
    Sie kamen sehr schnell an und wurden sofort eingepflanzt.
    Herzlichen Dank!

  17. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #667
    Das Würzkräuterbeet ist fertig!
    Ja, erstmal unwiderruflich, denn wenn die Samen wie erhofft auflaufen, ist da kein Plätzchen mehr frei.
    Wenn Petrus doch etwas Regen schicken würde!!
    Aber als selbstkritisch befähigter Mensch weiß ich ja, wie unvollkommen alte Männer sind.
    Geändert von Opitzel (18.06.2018 um 19:24 Uhr)

  18. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #668
    Katzenfee, schau mal!

    Opitzel organisiert seinen Altersgarten!-20180618_182631.jpg

  19. Avatar von Katzenfee
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    4.518
    USDA-Klimazone
    6a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #669
    Deine Topfparade sieht hübsch aus!
    Sooo schön bunt!

    Was wächst denn im hintersten Topf links?
    Ist das eine Konifere o.ä.?

    Die roten Blümchen vorne sind Eisbegonien,
    wenn ich richtig geguckt habe.
    Wenn du die frostfrei überwinterst, blühen die
    nächstes Jahr wieder und werden mehr und buschiger.
    Mach ich mit meinen im Kasten auch so.


    LG Katzenfee

  20. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #670
    Für Dich habe ich zwischen den Eisbegonien das Hibiskus- Büschchen geknipst.
    Die Koniferen sind die groß gewordenen "Hexenbesen" im Wännchen, die ich im Herbst auswechseln muss.

  21. Avatar von Katzenfee
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    4.518
    USDA-Klimazone
    6a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #671
    Mann, sind die groß geworden!
    Die sahen doch so niedlich aus.

    Der kleine Hibiskus braucht dann bald
    einen tieferen Topf, denke ich.
    Die machen nämlich Pfahlwurzeln.
    Drum bekommt sie auch kaum mehr aus
    dem Boden, wenn sie schon größer sind.


    LG Katzenfee

  22. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #672
    Gut, dass Du mich darauf hinweist, Katzenfee. Das war mir nicht bewusst.



    Voriges Jahr hatte ich die Idee, einen gemischten Kübel mit einer "Stammpflanze" und ansonsten mit Wechselbepflanzung anzulegen. Da kam mir Dein Hibiscusangebot gerade Recht.
    Die Zahl der Kübel, die im Herbst über die "Himmelsleiter" müssen, habe ich ansonsten drastisch reduziert.
    Farbe geben dabei nach wie vor Einjährige.





    So sehen inzwischen meine "Ganzjahreskübel" vor dem Haus aus, auf der Hofterrasse stehen weitere.



    Freude bereiten mir momentan meine Hostas im Kübel, sie setzen ganz stark zum Blühen an.



    Momentan habe ich nur die beiden Eidechsenschwänze, die einen "Schutzraum" benötigen. Und natürlich, auf Deinen Vorschlag hin,
    der gemischte Kübel mit den Eisbegonien. Das ist dann schon wieder ein "dickes Ding".

  23. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #673
    Langsam verwildert mein Garten wieder.
    Ich sehe das nicht negativ, denn die ordentlich angelegten Pflanzungen und geraden Linien nach dem Gartenumbau zur "Roboterisierung" störten mich. Ich bin froh, dass ich zunehmend wieder einen naturnahen Garten bekomme, der in etwa schon wieder die Ausgangsphilosophie erkennen lässt.









    Die Hostas als Bodendecker auf der wechselnd bepflanzten Baumscheibe hatt ich bereits gezeigt. Aber sie haben noch zugelegt!



    Der Robby selbst fühlt sich in seinem Aufgabenfeld pudelwohl. Mit seiner Ladestation hat er sich offensichtlich mit der Kletterhortensie ins Einvernehmen gesetzt.


  24. Avatar von Orangina
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    1.038
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #674
    Opitzel, schön sieht's bei Dir aus und es freut mich, dass Du Deinen Garten nach der Umgestaltung für Robbi wieder richtig magst.
    Ich hoffe, da komm ich auch bald hin. Hab übrigens jetzt das Angebot von Rasomat und es ist absolut im Bereich, den uns der Mitarbeiter genannt hatte. Also werde ich das wohl annehmen. Bin gerade dabei, eine Durchfahrt von oberer zu unterer Wiese zu schaffen, also erst mal das ganze ausgebreitete Efeu und was da noch alles ungefragt gewachsen ist wegzuschneiden. Puh, schweißtreibend, kann ich da nur sagen. Aber sonst bräuchten wir zwei Ladestationen und müssten den Robbi hin- und hertragen.

    Noch eine Frage: Mäht der Robbi denn ganz nah um die Baumscheibenbegrenzung drumrum (vorletztes Bild)? Oder musst Du händisch nachschneiden?

  25. Avatar von Lycell
    Registriert seit
    05.03.2016
    Ort
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Beiträge
    614
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #675
    Von geraden Linien ist wirklich nichts mehr zu erkennen. Der Garten hat sich echt gewandelt und wirkt jetzt wieder richtig naturnah. War viel Aufwand. Aber das hat sich gelohnt, finde ich.

  26. Avatar von Katzenfee
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    4.518
    USDA-Klimazone
    6a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #676
    Deine Kübel machen sich ausgezeichnet!
    Mir gefallen vor Allem die vielen verschiedenen
    Sedumarten, die sich so farbenfroh ausbreiten!

    Hostas gedeihen bei mir im Topf auch gut;
    sogar noch besser als im Beet.


    Das letzte Bild finde ich witzig!
    Wie der Robbi da die "Nase" in die Hortensie steckt!
    Als ob er schnüffeln wollte .......

    Ähm - ich überlege gerade -mit einem Robbi kann man aber
    sicher keine Beete erweitern, oder?
    Mach ich nämlich öfters mal, wenn ich noch Pflanzen habe,
    die ich unterbringen muß oder wenn ich was ergattert habe,
    das hier oder dort noch soo gut dazu passen würde.


    LG Katzenfee

  27. Avatar von Scarlet
    Registriert seit
    21.03.2017
    Ort
    Ö / 3752 Purgstall
    Beiträge
    1.645
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #677
    Einen schönen Garten hast Du da und mir gings auch wie Katzenfee, dass der Robbi da reinschnüffelt. Das sind halt die Hundebesitzer *ggg*

  28. Avatar von Opitzel
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    1.178
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Opitzel organisiert seinen Altersgarten!

    #678
    Ich habe an dem "Rondell" gar kein Begrenzungskabel, Orangina. Der Robby

Seite 14 von 14 ... 41011121314

Ähnliche Themen

  1. Bei opitzel im Garten
    Von Opitzel im Forum Mein Garten
    Antworten: 5112
    Letzter Beitrag: 18.06.2018, 17:49
  2. Anfänger bräuchte mal Rat bei seinen Weinpflanzen
    Von schorschl im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 14:02
  3. Agapanthus steht auf seinen Wurzeln _ schädlich?
    Von Ursel im Forum Zwiebelpflanzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 21:46
  4. Wer seinen Garten liebt...
    Von Angrboda im Forum Mein Garten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 18:31
  5. Gibt mir jemand Samen von seinen Akeleien?
    Von chrisk im Forum Grüne Kleinanzeigen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 23:05
  6. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 19:04
  7. Nachbar verprügelt seinen Hund
    Von Wisteria im Forum Haustiere Forum
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 13:34
  8. Wofür nutzt man seinen Garten?
    Von Sabine68 im Forum Small-Talk
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 23:45
  9. Software-Gartenplanung
    Von Muecklein im Forum Small-Talk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 22:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •