1. Registriert seit
    09.07.2018
    Beiträge
    1
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Tamariske plötzlich zu groß. Kann ich jetzt schneiden?

    #1
    Hallo,
    kurze Frage von jemanden der sich ja so ganz und gar nicht mit Pflanzen auskennt - sich aber um so mehr über den neu angelegten Garten freut und noch viel lernen will.
    Ich habe im letzten Jahr eine Sommertamariske (Tamarix ramosissima) gepflanzt. Im Frühjahr, als ich sie schneiden wollte, war sie noch recht mickrig und ich habe nur sehr wenig bis nicht zurück geschnitten da wir gerne eine geschlossene Hecke zu den Nachbarn wollen. Jetzt wird sie aber plötzlich super breit und wächst mir total in die Nachbarpflanze (eine Forsythie) rein. Am liebsten würde ich die nach rechts aussteckenden Triebe der Tamariske kürzen. Aber geht das jetzt? Oder mache ich sie mir dann kaputt? Besser bis nächstes Frühjahr warten?

  2. Avatar von karlh
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    1.718
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tamariske plötzlich zu groß. Kann ich jetzt schneid

    #2
    Hallo,

    nur ins Grüne schneiden, nicht in verholzte Teile (braun). Des Weiteren sind Naturschutzbestimmungen zu beachten, die regional unterschiedlich sein können.

Ähnliche Themen

  1. Nadelbaum wird plötzlich braun. Kann ich ihn retten????
    Von Gartenanfang im Forum Nadelgehölze
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2017, 14:33
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2015, 08:16
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 08:47
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 00:01
  5. Tamariske zu Baum schneiden
    Von Flott im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 22:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •