1. Registriert seit
    03.04.2017
    Beiträge
    5
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf

    #1
    Hallo,
    ich neu im Forum und versuche das erste Mal Basilikum, Petersilie und Schnittlauch im Topf anzupflanzen.

    Die Keimung hat super funktioniert, nur habe ich jetzt leider das Problem dass die Pflanzen viel zu eng stehen.
    Basilikum und Petersilie haben beide schon das erste richtige Blattpaar, der Schnittlauch schaut irgendwie kümmerlich aus...
    Ich stehe jetzt gerade an, weiß nicht wie ich "weitermachen" (umtopfen?) muss, damit ich große, schöne Kräuter bekommen - könnt ihr mir bitte weiterhelfen?

    Ich hänge Fotos von den Pflanzen an.

    Vielen Dank schonmal!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf-17759135_10208059088746739_1927551254_o.jpg   Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf-17776910_10208059088546734_985724813_o.jpg  

    Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf-17668783_10208059088386730_2092329713_o.jpg   Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf-17761312_10208059088266727_2081719698_o.jpg  

    Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf-17761347_10208059088146724_1435270733_o.jpg  


  2. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    14.578
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf

    #2
    Hi,

    die Petersilie kannst du so weiter wachsen lassen, würde ihr wenn sie dann größer ist einen etwas größeren Topf geben also den ganzen Pott dann wenn er gut durchwurzelt ist komplett in einen größeren setzten.
    Die ist ja winterhart und kommt nächstes Jahr wieder.

    Der Schnittlauch ist am Anfang immer so dürr, der braucht ein Jahr bis er richtig kräftig nachwächst weil der braucht einmal richtig Frost(einen Winter) und dann kommt er dicker und besser.
    Den auch so lassen, höchstens größeren Topf im Sommer.
    Was du machen kannst wenn er so 40cm hoch ist einmal bis auf 1cm abschneiden, was dann nachwächst ist schon etwas kräftiger.

    Basilikum musst du pikieren, der steht zu dicht, da kommen so ca. 6 Pflanzen in einen Topf deiner Größe damit du einen Busch erhältst oder du pflanzt die alle in einen kleinen Balkonkasten mit etwas Abstand.
    Basilikum ist auch mehrjährig heißt winterhart und wird im 2. Jahr auch schöner und kräftiger.

    Hast du einen Balkon?
    Kannst die alle natürlich auch in ein Gartenbeet pflanzen da alle winterhart.

  3. Avatar von Scarlet
    Registriert seit
    21.03.2017
    Ort
    Ö / Waldviertel
    Beiträge
    1.713
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf

    #3
    Bei Petersilie stimme ich zu, allerdings ist meine Petersilie in den Töpfen hier leider erfroren und nicht mehr gekommen. Dafür ist die Petersilie im Beet sehr schön schon, da kann ich bald was pflücken, wenn ich welche brauch. Mein Schnittlauch, den hab ich im Beet vergessen, der schaut wunderbar aus und auch daheim in den Töpfen ist der wunderbar wieder gekommen. Wobei der anfangs nicht so dünn war, ich hab den ziemlich dicht gesät in den Töpfen. Allerdings hab ich von Anfang an Töpfe mit gut 25cm genommen, schon für die Aussaat.

    Mein Basilikum ist nicht winterhart, den säe ich jedes Jahr neu aus.


  4. Registriert seit
    03.04.2017
    Beiträge
    5
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf

    #4
    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Habe leider keinen Balkon, die Pflanzen stehen an einem großen Südfenster - bis jetzt geht es ihnen da ganz gut, ich hoffe sie können da bleiben...

    Habe schon mehrmals gelesen dass man die Pflanzen abschneiden muss, damit sie buschig werden, aber wo genau macht man das und wann? Schon jetzt mit den ersten richtigen Blättern?

    Werde den Basilikum heute gleich umpflanzen!

    Danke nochmal!!

  5. Avatar von elis
    Registriert seit
    27.01.2017
    Ort
    Niederbayern,Nähe Landshut
    Beiträge
    678
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Basilikum/Petersilie/Schnittlauch Anzucht im Topf

    #5
    Hallo sasa !

    Basilikum kannst vielleicht im Haus halten, zumindest eine Weile. Aber Schnittlauch und Petersilie brauchen einen Garten, bzw. Luft und LIcht. Die werden Dir in der Wohnung nichts. Die bekommen dann Läuse.

    lg. elis

Ähnliche Themen

  1. Befall beim Schnittlauch, jedoch nicht Petersilie
    Von BioBalkon im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2016, 12:29
  2. Balkon-Kräutergarten = Schnittlauch + Petersilie
    Von Spector im Forum Kräutergarten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 21:23
  3. Schnittlauch/Petersilie frage
    Von O.v.F. im Forum Kräutergarten
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 21:07
  4. Kräuterfragen - Basilikum, Schnittlauch, Oregano, Thymian
    Von Knofilinchen im Forum Kräutergarten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 12:00
  5. Fragen zur Petersilie und Schnittlauch Ernte
    Von boxenosssi im Forum Kräutergarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 21:29
  6. Basilikum / Schnittlauch wie viel gießen
    Von Inkalilie im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 11:41
  7. Schnittlauch und Petersilie bekommen braune Stellen
    Von Kräuterhexi im Forum Themen ohne Antworten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 17:07
  8. Petersilie und Basilikum
    Von Ursula im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 11:25
  9. Petersilie/Schnittlauch im Topf überwintern ??
    Von Unregistriert im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 15:26
  10. Petersilie/Basilikum
    Von O.v.F. im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 20:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •