1. Registriert seit
    24.09.2017
    Beiträge
    1
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Unglücklich Weide hat Befall - kürzen oder ganz weg?

    #1
    Huhu!
    Zuerst, wir sind nicht sooo die Gartenfreaks.. aber wir steigern uns
    Mir ist schon länger aufgefallen, dass unsere Weide, die schon ein halber Baum geworden ist , einen Befall hat!
    Es kommt jedes Jahr wieder!
    Irgendwie fehlte uns die Zeit und Lust daran was zu ändern....

    Nachdem unser Nachbar uns letztens gesagt hat dass der Baum krank sei, haben wir uns jetzt dran gemacht den Baum zu kürzen!

    Leider verlieren wir dann erstmal unseren Sichtschutz!
    Der grosse Busch vom Nachbarn kommt auch bald weg ;(
    Beim Abschneiden habe ich schon viel totes Holz gefunden und Äste die kreuz und quer wuchsen!

    Meint ihr das bringt was?
    Oder ist das ein Befall der auch in das Holz geht und trotzdem wieder kommen wird?
    Der Busch muss ja nciht wieder so riesig werden!
    Vielleicht wächst er im Frühling schon wieder etwas?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_1607.jpg   -img_1608.jpg  


  2. Avatar von Biggi13
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    107
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Weide hat Befall - kürzen oder ganz weg?

    #2
    Für mich sieht das nach einer Pilzerkrankung aus. Also, Blätter in die Restmülltonne geben, und im zeitigen Frühjahr den Baum kräftig zurückschneiden. Weiden treiben sehr gut wieder aus.

    LG Biggi


  3. Registriert seit
    12.04.2011
    Ort
    Hohenlohe
    Beiträge
    7.941
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Weide hat Befall - kürzen oder ganz weg?

    #3
    Sieht für mich nach Mehltau aus - also pilzerkrankung.

    Spritzen mit Magermilchlösung soll dagegen helfen, aber bei dem starken Befall eher nicht mehr.
    Für das nächste Jahr ist auch eine Pflanzenstärkung anzuraten und gezieltes Düngen. Kräftige Pflanzen werden weniger leicht befallen.

    Schuld ist auch das Wetter in diesem Jahr wieso Pilzerkraungen häufiger und stärker ausgeprägt sind als in trockeneren Jahren.

Ähnliche Themen

  1. Ist das ein Gemüse oder was ganz anderes?
    Von tigerella im Forum Wie heißt diese Pflanze?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2017, 11:10
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.09.2016, 14:07
  3. Himbeerruten kürzen oder waagerecht anbinden
    Von Ernst Tauer im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 01:24
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2015, 19:14
  5. Unbekannter Schildlaus-ähnlicher Befall an Weide?!
    Von Inamaus1 im Forum Schädlinge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2014, 15:12
  6. Lasur, Dickschichtlasur oder doch was ganz anderes?
    Von tina1 im Forum Renovierung / Arbeiten am Haus
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.07.2014, 14:31
  7. Sammy Russel oder Crimson Pirate oder ganz anders?
    Von ulikli im Forum Wie heißt diese Pflanze?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2014, 17:33
  8. Gartenzeitschriften zur Gartengestaltung
    Von Wacholder im Forum Gartenfreunde
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 20:05
  9. Ganz schön widerstandsfähig...oder...
    Von Jazz Brazil im Forum Small-Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 21:43
  10. Lärche kürzen oder auslichten
    Von tigerbaer im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 12:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •