1. Registriert seit
    22.01.2005
    Beiträge
    3.298
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Ab wann Boden im Gemüsegarten vorbereiten?

    #1
    Moin,

    während in Deutschland Winter ist, sind die Temperaturen bei uns in Südfrankreich schon wieder ganz verlockend Ab wann kann man im Gemüsegarten beginnen den Boden vorzubreiten und die ersten Dinge aussähen?

    salut,
    gänseblümchen

  2. Admin Avatar von Marcel
    Registriert seit
    22.01.2005
    Beiträge
    5.176
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten
    #2
    Hallo Gänseblümchen!

    wenn es die Temperaturen bei euch zulassen, kannst du jetzt schon den Gemüsegarten vorbereiten. Wichtig ist, dass dem Boden Nährstoffe zugeführt werden, die später für ein gutes Wachstum garantieren. Dazu kannst du den Beitrag lesen http://www.hausgarten.net/garten-im-...bereitung.html .

    Die ersten Gemüsesorten kannst du etwa im April pflanzen. Natürlich kannst du im Haus oder im Frühbeet schon im März aussäen. Im April kannst du Radieschen, Möhren (Karotten) und Erbsen säen. Recht zeitig kann man auch den Feldsalat (Rapunzel) säen, schon Anfang April.

    Viel Spaß bei der Gartenarbeit,
    Marcel


  3. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    14
    Danke/Gefällt mir erhalten
    #3
    @ Marcel

    Stimmt schon was du schreibst, aber in Frankreich ist das sicher etwas anders. Ich war eben auf einer Wetterseite und dort hat es für den Süden Frankreichs schon 4-7°C angezeigt.

    Katja, wenn es bei euch nicht mehr kalt wird, dann kannst du ruhig schon anfangen den Garten vorzubereiten. Wir kennen halt das Klima bei euch nicht, daher können wir das nicht so einschätzen.

    Grüße nach Frankreich,
    Chef


  4. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    61
    Danke/Gefällt mir erhalten
    #4
    Zitat Zitat von reisechef
    Katja, wenn es bei euch nicht mehr kalt wird, dann kannst du ruhig schon anfangen den Garten vorzubereiten.


    Ok. Du meintest zwar Gänseblümchen, aber kein Problem. Bei uns ist es auch einigermaßen schön und langsam wird es milder.

    Katja

  5. Admin Avatar von Marcel
    Registriert seit
    22.01.2005
    Beiträge
    5.176
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten
    #5
    @ gänseblümchen und reisechef: Klar, je nach den örtlichen Bedingungen kann man auch jetzt schon beginnen den Boden vorzubereiten. Man sollte aber dennoch nichts überstürzen, denn so manch strenger Frost oder Schneeeinbruch (mit 3x "e"?) hat schon so manche Gartenträume zerstört.

    Ciao,
    Marcel

Ähnliche Themen

  1. Rollrasen... wie Boden richtig vorbereiten?
    Von malicat im Forum Rasen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 21:31
  2. Nistkasten vorbereiten
    Von Schrebergärtnerin im Forum Tiere im Garten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 16:49
  3. Boden für Holzpavilion vorbereiten , aber WIE ???
    Von mosnas im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 11:14
  4. Beete vorbereiten - wann und so?
    Von Willem im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 11:14
  5. Staunäse im Garten. Wie abführen? Wie den Boden vorbereiten?
    Von Ironangel im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 20:26
  6. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 10:17
  7. Boden für die Baumbepflanzung vorbereiten
    Von Gartenfan im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 18:58
  8. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 21:43
  9. Gewächshaus im Frühling vorbereiten
    Von Petra D im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 14:51
  10. Rhododendron blüht jetzt im Herbst
    Von Ines im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 17:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •