1. Avatar von Katzenfee
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    4.555
    USDA-Klimazone
    6a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Lächeln AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2801
    Auch dir Tubi Tubis bunter Beeren-Garten-smilie_new_052.gif


    und viele gute Tomaten für nächstes Jahr!



    LG Katzenfee

  2. Avatar von Lycell
    Registriert seit
    05.03.2016
    Ort
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Beiträge
    620
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2802
    Die Tasse ist ja wirklich genial - der Spruch trifft es einfach!
    Ein ganz tolles Geschenk hast du da bekommen!

  3. Avatar von Supernovae
    Registriert seit
    18.07.2016
    Ort
    NR-zwischen Duisburg/Venlo
    Beiträge
    1.903
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2803
    Liebe Tubi!

    Für das nächste Jahr wünsche ich dir in allen Lebenslagen viel Erfolg, Optimismus und Glück!

  4. Avatar von Lauren_
    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4.552
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2804
    Tubirubi, ich möchte dir "nachträglich" noch ein gutes neues Jahr und Gartenjahr wünschen!
    (leider verschwindet dein interessanter Garten immer wieder von meinem Radar, weil ich so selten in diesem Bereich des Forums unterwegs bin... hoffentlich schaffe ich es dieses Jahr etwas öfter, bei dir vorbeizuschauen!)

  5. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2805
    Vielen Dank für alle guten Wünsche .
    Ich hoffe, das Neue Jahr hat gut für Euch begonnen!

    Im Moment ruht der "Beeren-Garten" noch. Die ersten Keimproben wurden gelegt, aber mit der Anzucht habe ich in diesem Jahr noch nicht begonnen.
    Meine Topftomatenzüchtung habe ich ersteinmal zu den Akten gelegt. Es hat sich doch als schwieriger gestaltet und ist mir nicht mehr so ein attraktives Ziel.
    Stattdessen konzentriere im mich weiterhin auf die Stabilisierung meiner Kreuzung der ovalen Cherry. Zwar gibt es inzwischen mehr ovale Cherrys auf dem Markt als noch vor einigen Jahren, aber einige der bisherigen Ergebnisse sind doch einzigartig. Und die Viefalt die dieser Kreuzung entspringt, interessiert mich weiterhin.
    Was es ansonsten hier geben wird, ist noch nicht konkret geplant. Mit Paprika und Chilis werde ich etwas später anfangen, als in den Vorjahren.
    Zum einen, weil ich nicht mehr ganz soviel Platz habe, wie sonst. Zum anderen, weil ich inzwischen denke, dass eine Vorzucht bei Annums noch nicht im Januar sein muss, um gute Ernteergebnisse zu bekommen.
    Geändert von Tubirubi (04.01.2018 um 18:46 Uhr)

  6. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2806
    Ich möchte mal die Funktion Bildereinstellen des neuen Forums testen
    Das Foto stammt vom 18. Juni 2017

    Midnight Select


    Tubis bunter Beeren-Garten-p1020584.jpg















    Das Einstellen geht schonmal, wenn auch etwas umständlicher.
    Auf jeden Fall ist dieses eine sehr leckere blaue Tomate. Das ist ja nicht immer so bei den Blauen.
    Und sie ist auch für den Topfanbau geeignet, aber 2-triebig sollte man sie schon ziehen.
    Geändert von Tubirubi (17.01.2018 um 21:43 Uhr)

  7. Avatar von JardinEnchante
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Überm Atlantik
    Beiträge
    383
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2807
    Toll sieht sie aus! Ich bin ja schon mächtig auf deine Tomaten gespannt, wie die sich im Zaubergarten machen werden. Allerdings sind sie noch nicht versenkt, da muss ich mich noch ein klein wenig gedulden...

    Hast du schon mit was angefangen?

  8. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2808
    Hallo Jardin E.,
    ja ich habe Chili, Paprika, Physalis, Sunberry und meine alte Auberginensaat gesät.
    Bei den Tomaten habe ich noch nicht einmal einen Anbauplan gemacht.
    Ich habe in diesem Jahr das Gefühl, die Zeit rennt. Aber das wird schon noch. Vielleicht schiebe ich es auch vor mir her, weil ich weiß, dass es einen harter Kampf der leckeren Sorten um die Anbauplätze geben wird.
    Auch in diesem Jahr wird es noch kein "Best-off-Anbau" geben. Es gibt noch soviel Neues, was mir reizvoll erscheint.

  9. Avatar von JardinEnchante
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Überm Atlantik
    Beiträge
    383
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2809
    Ich habe auch nur eine grobe Ahnung, was ich an Tomaten aussäen werde. Ein paar Sorten sind fix dabei, ein paar will ich anbauen um die Samen zu erhalten, dann geht es mir auch so wie dir: so viele neue Sorten, die mich neugierig machen

    Physalis und Sunberry sind hier noch nicht unter der Erde, wird aber wohl nächste Woche gemacht.

  10. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2810
    Sunberry ist bisher nur eine gekeimt. Braucht die ne Schwester oder kann die auch alleine sein?

  11. Avatar von JardinEnchante
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Überm Atlantik
    Beiträge
    383
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2811
    Sie kommt alleine gut zurecht, bei mir war sie auch ein Einzelkind im Garten.

    Leider scheint sie wirklich eine schlechte Keimrate zu haben. Dein Saatgut ist frisch von 2017, kein Grund zu zicken. Letztes Jahr hatte ich frisches Saatgut von einer sehr guten Quelle bekommen, und von 12 Korn hatte ich nur 3 die keimten. Man muss bei ihr wirklich grosszügig säen wenn man mehrere Pflanzen will.

  12. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2812
    Ja, komisch, von meine Physalis sind alle vier Körner gekeimt. Bei den Sunberrys war ich eigentlich auch großzügiger, aber naja eine reicht ja auch. Die werden nicht sehr hoch, oder?

  13. Avatar von JardinEnchante
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Überm Atlantik
    Beiträge
    383
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2813
    Nicht wirklich, sie wuchs eher buschig und hatte knapp einen Meter. Allerdings ist sie bei Lycell wohl in die Höhe geschossen, vielleicht lag es am Licht am Balkon...

  14. Avatar von Lycell
    Registriert seit
    05.03.2016
    Ort
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Beiträge
    620
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2814
    Meine beiden Pflanzen erreichten etwas mehr als 1,59m, das stimmt.
    Aber mir ist Höhe auch lieber als Breite wegen dem begrenzten Platz.
    Und wenn du, Tubi, mehr als eine Pflanze willst - die kannste doch locker noch nachsäen. Dafür ist es noch lange nicht zu spät.

  15. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2815
    Es ist inzwischen eine zweite Sunberry aufgegangen. Das reicht dann auch. Denke ich. Physalis sind es vier, da sind es schon zu viele.

  16. Avatar von JardinEnchante
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Überm Atlantik
    Beiträge
    383
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2816
    Ich bin auf jeden Fall schon gespannt, was für tolle Rezepte du mit der Sunberry zaubern wirst. Wie gesagt schmeckt sie verarbeitet fast besser als roh. Ich und Lycell waren uns einig, dass sie super in Joghurt geschmeckt hat (obwohl roh), aber nur so bei weitem nicht so gut. Aber da bist du eh sehr geschickt, da werden bestimmt Gelees oder so rauskommen

  17. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2817
    Mhm, ich hoffe sie wird schmecken.. Inzwischen habe ich verschiedene Berichte über den Geschmack gelesen.
    Am Wochenende musst ich meine Pflanzen aus den kleinen Behältern der Lochplatte rausholen und umtopfen. Da wir diese Woche wegfahren mussten.
    Meine vier Physalis haben das wohl alle nicht überlebt. Die beiden Sunberrys sind so mickerig wie zuvor, aber sie haben sich auch nicht beschwert. In der Anzuchtplatte ist nun eine weitere gekeimt.

  18. Avatar von JardinEnchante
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Überm Atlantik
    Beiträge
    383
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2818
    Das ist ärgerlich mit der Physalis...aber Zeit zum Nachlegen ist noch genug, oder?

    Man muss die Sunberry mögen. Wenn man Holunder und schwarze Johannisbeere nicht mag, wird sie garantiert nicht schmecken. Zumal sie je nach Sonne schon etwas "parfümiert" schmecken kann, aber mochte ich sie sehr gerne. Zum Verkochen oder als Beigabe zu Mischgelees wirst du sie auf jeden Fall aufbrauchen, sollte sie nicht schmecken.

  19. Avatar von Scarlet
    Registriert seit
    21.03.2017
    Ort
    Ö / Waldviertel
    Beiträge
    1.713
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2819
    Oh das klingt nicht gut Karin, wenn die Pflanzerl nach dem Umtopfen so dahinmickern. Ich hoffe, das gibt sich nochmals und die erfangen sich, einfach ein wenig noch abwarten.

    Diese Sunberry klingt interessant, die müsste dann doch eine gute Geschmacksnote in Soßen geben, oder etwa nicht Jardin?

  20. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2820
    Die Sunberrys sind ja sowieso mickerig, das ist auch normal, dass sie erst einmal Wurzeln bilden. Da mache ich mir keine Sorgen. Die Physalis sind leider eingegangen. Ich habe heute neu ausgesät. Ja, Hollunder und schwarze Johannisbeeren mag ich. Notfalls werfe ich die Sunberrys in Wodka und trinke das Zeug.

  21. Avatar von Lycell
    Registriert seit
    05.03.2016
    Ort
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Beiträge
    620
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2821
    Die Sunberry in Soße ist wirklich lecker - und in Wodka längere Zeit gezogen auch
    Ich bin sicher, die werden vertilgt.

  22. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2822
    Zitat Zitat von Lycell Beitrag anzeigen
    Die Sunberry in Soße ist wirklich lecker -
    Was denn eigentlich für Soße? Meinst Du im eigenen Saft mit Zucker?

  23. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2823
    Meine diesjährige Paprika- und Chilianzucht (sind auch paar Aubis und Sunberries dabei):

    Tubis bunter Beeren-Garten-img_4743.jpg

    Tubis bunter Beeren-Garten-img_4738.jpg

    Tubis bunter Beeren-Garten-img_4745.jpg

    Westlandia:
    Tubis bunter Beeren-Garten-img_4727.jpg

    Macho:
    Tubis bunter Beeren-Garten-img_4728.jpg
    Geändert von Tubirubi (25.02.2018 um 23:55 Uhr)

  24. Avatar von Lauren_
    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4.552
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2824
    Toll!

  25. Avatar von Frau Spatz
    Registriert seit
    27.04.2015
    Ort
    Zwischen Dümmer See, Moor und Kühen
    Beiträge
    2.110
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2825
    Ein wunderbare Plantage!

  26. Avatar von Lycell
    Registriert seit
    05.03.2016
    Ort
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Beiträge
    620
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2826
    Plantage trifft es!
    Was für eine stattliche Anzucht. Wie viele Babys sind das wohl?

  27. Avatar von Katzenfee
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    4.555
    USDA-Klimazone
    6a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2827
    Oh - bei dir sieht`s ja schon aus wie in einer Gärtnerei, Tubi!
    Wieviele es sind, würde mich auch interessieren.


    LG Katzenfee

  28. Avatar von Lauren_
    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4.552
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2828
    Ich finde es auch äußerst beeindruckend - dieser Anbau, sowohl Setting als auch Umfang, macht jedem Erwerbsgärtner Konkurrenz!

  29. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2829
    Vielen Dank!
    Es sind 72 Paprika und Chilis (41 Sorten), 6 Aubis, 4 Sunberries und Physalis (noch zu pikieren).
    Und das Setting ist eigentlich untypisch für Erwerbsgärtner Es ist mein Arbeitszimmer.
    Aber es erfreut mein Gemüt über den Winter und es schön hell im Zimmer.
    Geändert von Tubirubi (26.02.2018 um 22:33 Uhr)

  30. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2830
    Überwinterter Sämling Venus
    Tubis bunter Beeren-Garten-img_4678.jpg

    Überwinterer Chili Lila Luzi

    Tubis bunter Beeren-Garten-img_4691.jpg

    Tubis bunter Beeren-Garten-img_4687.jpg

    Trepadeira do Werner

    Tubis bunter Beeren-Garten-img_4694.jpg
    Geändert von Tubirubi (26.02.2018 um 22:31 Uhr)

  31. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2831
    Klein Sunberry bekommt schon Blütenknopen. Das geht aber flott, kaum geboren und schon in der Pubertät.

    Tubis bunter Beeren-Garten-img_4703.jpg

  32. Avatar von Knofilinchen
    Registriert seit
    20.06.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.863
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2832
    Hübsch sieht es bei dir schon aus. Aber 41 Chilipflanzen wären mir ja definitiv zu viel, so sehr ich sie mag. Wirst du alle behalten?

  33. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2833
    Knofi, es sind 41 Sorten. 72 Pflanzen sind es. Im letzten Jahr habe ich alleine in den Pachtgarten 70 Pflanzen gesetzt. Ich habe also deutlich weniger in der Anzucht als letztes Jahr, weil ich ja noch welche in die Töpfe stecke und außerdem einige Kollegen auch gerne welche abhaben möchten. Da ich aber weniger Anzuchtmöglichkeiten habe, muss ich reduzieren. Die meisten Pflanzen werde ich behalten. Ach und Chilis sind darunter nicht viele, die meisten sind Paprika.

  34. Avatar von Knofilinchen
    Registriert seit
    20.06.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.863
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2834
    Ah, ok. Ich dachte du meintest alle mit "Paprika" und wolltest in Klammern den Chilianteil darunter deutlich machen. So herum ist es aber natürlich sinnvoller, noch dazu ich ja weiß, dass du nicht so gerne extrem scharf isst und entsprechend schon etwas verwundert war. Hast du denn die Aji Fantasy Peach auch ausgesät? Wenn ja, würde mich sehr interessieren, wie sie sich bei dir entwickelt. Es haben einige im Forum Samen davon, und ich hoffe sehr, dass bei uns allen auch die Urpflanze heraus kommt. Die hat mich beim Probieren einfach so fasziniert, das muss einfach klappen. :- )

    Aber wieso hast du dieses Jahr denn weniger Anzuchtmöglichkeiten?

  35. Avatar von Lauren_
    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4.552
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2835
    Zitat Zitat von Tubirubi Beitrag anzeigen
    Und das Setting ist eigentlich untypisch für Erwerbsgärtner Es ist mein Arbeitszimmer.
    Vom Arbeitszimmer sehe ich nichts... ... ich sehe nur Paprikas... und Chilis!

    72 Pflanzen sind eine Hausnummer... Allerdings werfen Paprikas ja nicht übermäßig viel ab, und mit meinen 5-9 Pflanzen/Jahr hüpfe ich offengestanden nie besonders weit... (vor Allem, da die Schnecken meist schneller sind als wir...)
    Kommst du mit dem Ertrag von +/- 70 Pflanzen in etwa übers Jahr, was euren Paprika-Bedarf betrifft?

  36. Avatar von Supernovae
    Registriert seit
    18.07.2016
    Ort
    NR-zwischen Duisburg/Venlo
    Beiträge
    1.903
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2836
    Das sieht ganz arg hübsch aus, in deinem Arbeitszimmer!
    Auch die Überwinterer haben es scheinbar gut überstanden (kurze Frage dazu: Hast du die Schnittkannte am Knoten extra etwas länger gelassen?)

  37. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2837
    Zitat Zitat von Knofilinchen Beitrag anzeigen
    Hast du denn die Aji Fantasy Peach auch ausgesät? Wenn ja, würde mich sehr interessieren, wie sie sich bei dir entwickelt.
    Nein, die mache ich im nächsten Jahr

    Zitat Zitat von Knofilinchen Beitrag anzeigen
    Aber wieso hast du dieses Jahr denn weniger Anzuchtmöglichkeiten?
    Weil in den vormaligen "Anzuchtzimmern" jetzt junge Studentinnen schlafen.

    Das gibt noch einen Spaß wenn die Tomaten dazukommen. Eigentlich bräuchte ich noch so einen Tisch...



    Zitat Zitat von Lauren_ Beitrag anzeigen
    Vom Arbeitszimmer sehe ich nichts... ... ich sehe nur Paprikas... und Chilis!
    Von dem Teil des Zimmers gibt es keine Fotos, habe net aufgeräumt
    Zitat Zitat von Lauren_ Beitrag anzeigen
    Kommst du mit dem Ertrag von +/- 70 Pflanzen in etwa übers Jahr, was euren Paprika-Bedarf betrifft?
    Nein, ich esse ja auch gerne mal frische Paprika, da muss ich schon zukaufen. Aus der eigenen Ernte gibt es im Sommer leckere Gerichte und viele landen auch als Einlage in der Tomatensoße und kommen im Winter über die Nudeln (als Fertiggericht). Die koche ich z.B. auch in 450 g Gläsern als Einzelportionen ein. Das ist sehr praktisch.
    Geändert von Tubirubi (28.02.2018 um 21:28 Uhr)

  38. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2838
    Zitat Zitat von Supernovae Beitrag anzeigen
    Das sieht ganz arg hübsch aus, in deinem Arbeitszimmer!
    Ja, das finde ich auch

    Zitat Zitat von Supernovae Beitrag anzeigen
    kurze Frage dazu: Hast du die Schnittkannte am Knoten extra etwas länger gelassen?
    Nein, das liegt daran, dass ich keine Ahnung davon habe. Ich habe das irgendwie abgeschnitten. Hauptsach die Läuse waren fort.

  39. Avatar von Supernovae
    Registriert seit
    18.07.2016
    Ort
    NR-zwischen Duisburg/Venlo
    Beiträge
    1.903
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2839
    Zitat Zitat von Tubirubi Beitrag anzeigen
    Nein, das liegt daran, dass ich keine Ahnung davon habe. Ich habe das irgendwie abgeschnitten. Hauptsach die Läuse waren fort.
    Lach!
    Das hast du ja ganz niedlich geschrieben!

    ...da deine Überwinterer ja jetzt wieder austreiben könntest du die toten Stengel nahe am Knoten wegschneiden-der wird dann besser überwallt und ist keine Eintrittspforte wenn die Pflanzen nach draußen kommen...(so meine fünf-Pfennig)

  40. Avatar von JardinEnchante
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Überm Atlantik
    Beiträge
    383
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2840
    So sind die die Sunberries, waren auch so flott letztes Jahr. Heuer haben sie extrem lange zum Keimen gebraucht, daher sind sie noch nicht so weit.

    Die Paprika machen bei dir auch schon Blütenansätze - ist bei meinen Chilis auch so, sie dürften ungefähr gleich gross sein. Knipst du sie ab?

  41. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2841
    JardinEnchante, bei mir kamen insgesamt vier Sunberries, auf dem Bild ist die größte.

    Erste Blütenansätze bei Paprika knipse ich ab, bei Chilis nicht. Die Westlandia, die schon aus den Seiten treibt, lasse ich. Das ist eine Chili.

  42. Avatar von JardinEnchante
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Überm Atlantik
    Beiträge
    383
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2842
    Auch wenn die Pflanzen noch "so" klein sind? Ich frage mich, wie auf einer 10-15 cm grossen Pflanze eine Jalapeno reifen soll, die eine Länge von 10cm erreichen wird

  43. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2843
    Mhm, das ist immer eine schwierige Entscheidung. Blüten von Block- und Spitzpaprika würde ich auf alle Fälle abmachen, wenn die Pflanzen noch so klein sind. Bei den Jalapenos ist es auch nicht so einfach. Aber in der Regel fruchten sie ja nicht, wenn man nicht handbestäubt.

  44. Avatar von JardinEnchante
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Überm Atlantik
    Beiträge
    383
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2844
    Ich denke ich werde es bei den "kritischen" Sorten so machen, einfach nicht bestäuben

  45. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2845
    Ja, das ist die beste Vorgehensweise, denke ich.


    So hier noch als Nachtrag die Liste meiner Paprika- und Chilisorten, die gekeimt sind. Leider sind bestimmt 10 Sorten nicht gekeimt, z. T. älteres Saatgut, z.T. aber auch neu gekauft (ich weiß, wo ich nichts mehr kaufe...).


    Paprika 2018.pdf


    Das ist verglichen mit den letzten sechs Jahren die kürzeste Liste. Ich denke, viele werde ich nicht weggeben.
    Geändert von Tubirubi (04.03.2018 um 10:57 Uhr)

  46. Avatar von JardinEnchante
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Überm Atlantik
    Beiträge
    383
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2846
    Da hast du aber eine schöne Paprikaauswahl - die Tequilla Sunrise stand auch lange auf der Anbauliste 2018, ist dann aber letztendlich die Golden Marconi geworden...wer weiss, 2019?

    Tubi du hast deine Paprikaliste mit deinem vollständigen Namen abgespeichert. Wenn das gewollt ist ist es ok, nur ein Hinweis falls das hier "anonymer" sein soll

  47. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2847
    Danke Jardin
    Ist alles anders hier geworden. Ich habe es geändert.
    Geändert von Tubirubi (04.03.2018 um 11:00 Uhr)


  48. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    14.578
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2848
    Tubi ich hab mal ne Frage, hab hier ein altes Gartenbuch erworben da steht keine Nachtschattengewächse also Tomate in Folge pflanzen, die Beete würden zu einseitig ausgelaugt mir Nährstoffen so das die Pflanzen krank würden oder Miniernten bringen.

    Du machst das aber doch oder setzt du im Frühjahr noch anderes erst mal auf die Beete um das auszugleichen?

  49. Avatar von Scarlet
    Registriert seit
    21.03.2017
    Ort
    Ö / Waldviertel
    Beiträge
    1.713
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2849
    Also grade bei Paradeisern/Tomaten ist es so, dass man die bis zu 8 Jahre am gleichen Platz setzen kann, wenn man auch den Boden entsprechend düngt. So habe ich das mal gelesen und gehört.

  50. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.798
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Tubis bunter Beeren-Garten

    #2850
    Und nach den acht Jahren?
    Naja, kann ja dann doch mal nen Sabbatjahr einlegen.

    Das wäre dann also 2021...

    Miniernten habe ich nicht gehabt

Seite 57 von 62 ... 747535455565758596061 ...

Ähnliche Themen

  1. Welche Beeren habt Ihr im Garten und welche würdet Ihr?
    Von thomash im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 09:31
  2. Ein bunter Kübel soll es werden
    Von Sonnenblume07 im Forum Gartengestaltung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 16:29
  3. bunter Rasen - erbitte Vorschäge
    Von Sorgenbrecher im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2012, 22:15
  4. Bunter Salbei
    Von Maiglöckchen74 im Forum Kräutergarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 23:52
  5. Bunter Ahorn
    Von harzfeuer im Forum Wie heißt diese Pflanze?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 16:45
  6. Beeren
    Von Kylemore im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 00:35
  7. bunter Bodendecker-wie kleine Strohtulpen?
    Von Madonna im Forum Wie heißt diese Pflanze?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 14:51
  8. Beeren
    Von Sundri im Forum Tropische Pflanzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 22:42
  9. "Bunter" Rasen!
    Von jana85 im Forum Rasen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 21:09
  10. Kann man einen 30 Jahre alten Kirschbaum verjüngen?
    Von Gast im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 23:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •