1. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    73
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Volldünger für den Rasen

    #1
    Hallo,
    haben in der Garage einen alten Sack mit "Blaukorn" und "Blau-Dünger". Auf beiden steth "Volldünger" drauf. Kann ich den auf den Rasen werfen oder ist der hierfür nicht geeignet?

    Danke Gruß

  2. Avatar von malocher
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Hessia
    Beiträge
    360
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Dünger

    #2
    Der geht. Wir haben früher nie was anderes auf den Rasen.
    Aber vorsicht, der geht dann voll ab, musst ständig mähen.

    grüße

  3. Avatar von aisha81
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    253
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Dünger

    #3
    Ich habe Rasendünger mit Eisen gekauft: angeblich geht davon das Unkraut kaputt.
    Habe aber jetzt bei der Trockenheit noch nicht gedüngt.

    LG, Ute.

  4. Avatar von hermann
    Registriert seit
    17.06.2007
    Ort
    Weiden/Opf
    Beiträge
    762
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Dünger

    #4
    hallo
    ob das Unkraut eingeht wag ich zu bezweifeln,aber das Moos bestimmt.Innerhalb 10 Tagen wird es braun-schwarz.
    gruß hermann


  5. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    73
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Dünger

    #5
    Ich will ja nicht das Moos oder das Unkraut dadurch weg bekommen (zugegeben wäre dies nicht schlecht), aber es geht mir eig. nur um den Rasen dass er schön grün wächst.
    Ich habe vor ner Woche Rasen nachgesät nach dem vertikutieren. Darf ich da jetzt schon Düngen? Oder mach ich dann die Rasensamen kaputt?

    Gruß


  6. Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Rhein Main Gebiet MTK
    Beiträge
    13
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Dünger

    #6
    Hi,

    ich habe Samen und Dünger gleichzeitig auf dem Rasen verteilt. Hat nichts kaputt gemacht.

  7. Avatar von aisha81
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    253
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Dünger

    #7
    Ich wäre ja schon froh, wenn mein neugesäter Rasen ein "Lebenszeichen" von sich geben würde!
    Nix passiert: trotz jeden Abend wässern

    LG, Ute.

    P.S.: Vorher gibts keinen Dünger!


  8. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    73
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Dünger

    #8
    Ich hab halt angst, dass der Samen durch den "aggresiven" Dünger kaputt geht. Ich will auf jeden Tag noch warten bis wieder Regen kommt. Vielleicht kann mir bis dahin noch ein PROFI sagen ob man das machen sollte oder nicht.

    Gruß Christian

Ähnliche Themen

  1. Dünger selber herstellen
    Von Faby^^ im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 17:49
  2. Hausmittel - Natürliche Dünger
    Von lavendel im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 10:13
  3. One Dünger for all
    Von rezwiebel im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 16:41
  4. Dünger, Dünger.....und nochmals Dünger
    Von NeriumOleander im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 02:03
  5. BIO Dünger
    Von lady1985 im Forum Grüne Kleinanzeigen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 11:44
  6. Bio Dünger????
    Von gartenfloh im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 13:55
  7. Welcher Dünger für Tomaten?
    Von nik7703 im Forum Tomaten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 11:16
  8. Bio-Dünger???
    Von pflanzenzüchter im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 11:42
  9. Dünger für Gemüsegarten
    Von babsi im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 21:58
  10. Wo seid Ihr den alle?
    Von Rosenblüte im Forum Small-Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 09:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •