1. Moderatorin Avatar von mutabilis
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    5.465
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Die ersten Rosenblüten 2017

    #1
    In diesem Jahr war es die `Eyes for you`, die an einem verregneten Apriltag
    ihre erste Blüte zeigte.

    -eyes-you-april-2017.jpg

    Regen macht ihr nichts aus.
    Dieselbe Blüte 3 Tage später:

    -eyes-you-mai-2017.jpg


    Blüht bei euch auch schon eine Rose?
    Welche?

    Viele Grüße
    mutabilis

  2. Avatar von Elkevogel
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    zwischen Bodensee + Schwarzwald
    Beiträge
    5.050
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #2
    Hallo mutabilis,

    hier gibt es noch nicht mal Knospen (GsD - die wären sonst wohl weitestgehend erfroren).
    Aber meine "Eyes for you" sieht ziemlich gut aus

    Schöne Bilder von Dir - sie machen Hoffnung und wecken die Vorfreude

    LG
    Elkevogel

  3. Avatar von Knuffel
    Registriert seit
    05.04.2017
    Ort
    Baden
    Beiträge
    76
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #3
    Das ist ja klasse.
    Meine 3 Rosen haben nur Knospen (und die sind noch nicht sehr groß).

    Ist diese Sorte dann auch schon früh wieder verblüht oder hält sie den ganzen Sommer durch?

  4. Avatar von Pyromella
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Münster (Westfalen)
    Beiträge
    9.321
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #4
    -p1050095sympathie.jpg -p1050087kronprinzessin-viktoria.jpg

    Schon am 21.4. blühte im botanischen Garten die Sympathie und die Kronprinzessin Victoria. Sie stehen in absoluter Sonnenlage an der Wand der Orangerie bzw des Tropenhauses, also sehr geschützt.

    Im väterlichen Garten gibt es erst Knospen, da wird es noch dauern, bis die ersten Rosen blühen.

  5. Avatar von bonifatius
    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    1.820
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #5
    Bei mir sind seit Wochen schon viele Knospen aufgesprungen aber das kalte Wetter lässt sie nicht aufblühen, ich glaube es reichen 2-3 warme Tage und bei mir beginnt auch die Rosenblüte.
    Jetzt regnet es seit 3 Tagen in Folge, da tut sich auch nichts, den Regen haben wir aber dringend gebraucht. Ist natürlich auch das richtige Wetter für Sternrußtau,

    Hermann

  6. Avatar von Joaquina
    Registriert seit
    01.05.2015
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    3.063
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #6
    Wir haben bisher auch nur Knospen und es wird sehnsüchtig auf die Blüte gewartet.
    Mutabilis, das ist aber wirklich ein Erfolg, so weit sind wir ja nicht auseinander.
    Du hast sie sicher persönlich gewärmt!

  7. Avatar von Pepino
    Registriert seit
    19.03.2010
    Ort
    BW Weinbauklima
    Beiträge
    5.364
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #7
    Sister Elisabeth:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -sam_7937.jpg  

  8. Avatar von Rosabelverde
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Beiträge
    8.450
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #8
    Und ich steh hier nur vor Spätfrostschäden!!!


  9. Avatar von bonifatius
    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    1.820
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #9
    Meine erste Rosenblüte 2017 hat die Louise Odier,

    Hermann
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_7699.jpg   -img_7700.jpg  


  10. Avatar von Roy Bär
    Registriert seit
    31.01.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    851
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #10
    hier gibt es noch keine rosenblüten und auch noch keine pfingstrosen.
    bei dem wetter die letzten 2 wochen hier auch kein wunder. da war ja winter.

  11. Avatar von bonifatius
    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    1.820
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #11
    Bei mir stehen einige Rosen kurz vor der Blüte, meine Pfingstrosen stehen halbschattig, die Knospen sind etwa Kirschgroß, da wird es mit der Blüte noch dauern.

    Hermann

  12. Avatar von Rosabelverde
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Beiträge
    8.450
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #12
    Hermann, mir fallen die Augen aus dem Kopf angesichts der prallen Knospen deiner Louise Odier. Wohnen wir auf verschiedenen Kontinenten?!?

  13. Moderatorin Avatar von mutabilis
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    5.465
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #13
    Zitat Zitat von Knuffel Beitrag anzeigen
    Ist diese Sorte dann auch schon früh wieder verblüht oder hält sie den ganzen Sommer durch?


    Sie blüht mit Pausen bis zum Frost.

  14. Avatar von Knuffel
    Registriert seit
    05.04.2017
    Ort
    Baden
    Beiträge
    76
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #14
    Habe mir gleich mal den Namen notiert.
    Vielen Dank

  15. Avatar von Pyromella
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Münster (Westfalen)
    Beiträge
    9.321
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #15
    Ich war gestern im botanischen Garten. Vor dem großen Tropenhaus und vor der Orangerie sind verschiedene Rosen gepflanzt, hauptsächlich Kletterrosen, die durch ihren geschützten Sonnenstandort schon sehr weit sind.

    Für die genauen Namen sind die Bilder beschriftet, einfach mit dem Mauszeiger drauf, ihr kennt das ja.

    -p1050325kletterrose-sympathie.jpg -p1050320kletterrose-coral-dawn.jpg
    -p1050318kletterrose-thor.jpg -p1050307kletterrose-azubi.jpg

    Liebe Grüße, Pyromella

  16. Moderatorin Avatar von mutabilis
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    5.465
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #16
    Zitat Zitat von Joaquina Beitrag anzeigen
    .....so weit sind wir ja nicht auseinander.
    Du hast sie sicher persönlich gewärmt!

    Woher weißt du, wo mein Haus wohnt??
    Nöööö, hab Fußbodenheizung im Garten.


    `Eye of the tiger`

    -eye-tiger-mai-2017.jpg

    öffnete heute ihre erste Blüte.

  17. Avatar von Joaquina
    Registriert seit
    01.05.2015
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    3.063
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #17
    Das schafft meine Hulthemia nicht mal auf dem geschützte Balkon.
    Respekt!

  18. Moderatorin Avatar von mutabilis
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    5.465
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #18
    Also wenn schon hochwissenschaftlich dann richtig!

    Es muss heißen: Hulthemia persica Hybride!

    Eigentlich schade, dass mir Scheffe of the HG.net den Titel " Klugscheißer of the HG.net" wieder weggenommen hat.

  19. Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    Beiträge
    20.895
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #19
    Naaa, da fehlen aber etliche Bindestriche, ts ts ts.

    Meine erste war die Viridiflora:


    -p1000974.jpg

    Dann war's eine namenlose Duft- und Hängerose, die die zweite Blüte geschafft hat:

    -p1010072.jpg

    Kurz danach kam die Winchester Cathedral, irgendwie nur halb da, weil angefressen, aber aufgrund der Kälte sogar mit Dingsda in der Mitte, Himmel, wie heißt's gleich?

    -p1010159.jpg -p1010161.jpg

    Die vierte wird vermutlich die Easy does it, die zeigt schon tagelang Farbe, geht aber nicht so richtig auf.

  20. Moderatorin Avatar von mutabilis
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    5.465
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #20
    Zitat Zitat von Billabong Beitrag anzeigen
    Naaa, da fehlen aber etliche Bindestriche, ts ts ts.


    Klugscheißer!

  21. Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    Beiträge
    20.895
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #21
    Titel abgeknöpft.

  22. Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    Beiträge
    20.895
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #22
    Zitat Zitat von mutabilis Beitrag anzeigen
    Klugscheißer!

    Nee, so heißt's nicht.

  23. Moderatorin Avatar von mutabilis
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    5.465
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #23
    Wie heißt es?

  24. Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    Beiträge
    20.895
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #24
    Haaa...! Proliferation, oder?

  25. Moderatorin Avatar von mutabilis
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    5.465
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #25
    Proli wie ?

    Ich kenne nur Paroli.

  26. Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    Beiträge
    20.895
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #26
    Siehste, deshalb kriegst du keinen so schönen grünen Puschel und ich schon.

    Inzwischen werden sogar Rosen mit extra diesem Dings gezüchtet. Ich mag das Prolidings! Hab auch so eine, bloß keine edle vom Züchter, die dann als Schnittblume enden muss, sondern eine Freilandrose mit weißen Blütchen und grünem...naja...weißt schon.

  27. Moderatorin Avatar von mutabilis
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    5.465
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #27
    Diese grünen Puschel hab ich in den letzten Jahren auch bei meinen Rosen
    ab und zu entdecken können, wusste aber bisher nicht was das ist.
    Danke Billa für die Aufklärung.

    Deine Virididiflora ist der Hammer!
    Außergewöhnlich und wunderschön!

  28. Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    Beiträge
    20.895
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #28
    Danke.

    Eigentlich soll sie ja gar nicht sooo frosthart sein. Das weiß meine aber nicht, also pschscht.

    Easy does it, wie versprochen...ab dann wird's mehr, und die trag ich wohl in den Rosenthread, sind ja keine "ersten" mehr.

    -p1010545.jpg


  29. Registriert seit
    06.03.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    532
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #29
    Bei mir gibt es bisher leider nur Knospen. Es geht einfach nicht voran.
    Billa, die letzte Rose hat eine tolle Farbe!
    LG
    klara

  30. Avatar von Rosabelverde
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Beiträge
    8.450
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #30
    Erste Rosenblüten? Da kann ich derzeit nur haltlos kichern. Vielleicht hab ich in 4 Wochen was für diesen Thread, mal sehen ...

  31. Avatar von Ing_Cent
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    599
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #31
    Da bin ich ja beruhigt.
    Bei mir finden sich die ersten zarten Knöspchen. Es dauert.....

    Ingrid
    Geändert von Ing_Cent (15.05.2017 um 08:59 Uhr)


  32. Registriert seit
    06.03.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    532
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #32
    Hier geht es auch langsam los.-img_1304.jpg-img_1303.jpg

    Rose de Resht und Louis IVX. Meine Distant Drums steht auch in den Startlöchern.

    LG
    klara


  33. Registriert seit
    06.03.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    532
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #33
    Und heute zeigt sich Distant Drums. -img_1306.jpg-img_1305.jpg

    LG
    klara

  34. Avatar von 00Moni00
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.526
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #34
    Eine gelbe Stammrose ist bei mir auch schon soweit...
    -dsc09721.png

  35. Avatar von Joaquina
    Registriert seit
    01.05.2015
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    3.063
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #35
    So, nun kann ich auch endlich liefern, habe ja leider keine Fußbodenheizung....

    Auch meine Hulthemia "Eye of the Tiger" hat endlich ihre Knospen geöffnet.
    Leider halten die Blüten nicht so sehr lange.-p1040853-erste-bluete-hulthemia.jpg
    Sie ist eine Neuerwerbung vom letzten Jahr und entwickelt sich im Topf ganz prächtig.
    Meine neue Stammrose wird mit ein wenig Glück morgen folgen.
    Geändert von Joaquina (17.05.2017 um 10:40 Uhr)

  36. Avatar von Pyromella
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Münster (Westfalen)
    Beiträge
    9.321
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #36
    Joa, deine Rose ist wunderschön!

  37. Avatar von Joaquina
    Registriert seit
    01.05.2015
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    3.063
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #37
    Danke Pyro,
    mutabilis hat auch eine, das habe ich hier im Thread gerade gesehen.

  38. Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    Beiträge
    20.895
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #38
    Aaah, watt herrlich! Schön, Joa, diese Augen sind einfach bestechend!

  39. Avatar von luise-ac
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Dreiländereck, Aachen
    Beiträge
    9.800
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #39
    Die ersten zwei Rosrnblüten bei uns


    Rose 'the prince' mit einem umwerfenden Duft
    -p1010714.jpg

    Namenlose Rose
    -p1010712.jpg

  40. Avatar von Knuffel
    Registriert seit
    05.04.2017
    Ort
    Baden
    Beiträge
    76
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #40
    Bei meinem Stämmchen hat sich in der letzten Woche auch ordentlich was getan

    Die Blüten sind erst deutlich gelb-rot getrennt und "verlaufen" dann gegen Ende der Blüte zu einem zarten Lachs-Ton.
    -rose-3-2-.jpg-rose-2.jpg-rose-1.jpg

  41. Avatar von Ing_Cent
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    599
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #41
    Endlich blüht es auch bei mir

    Namenlose rote Schönheit, die bald den kleinen Pavillion verschönt
    -dsci1324.jpg

    Golden Gate macht (endlich) ihrem Namen alle Ehre
    -dsci1330.jpg

    Von den anderen habe ich mir die Fotos erspart:
    1. Sind eure um Universen exklusiver
    2. Hat 2 Tage Dauerregen seine Spuren hinterlassen

    Trotzdem bin ich glücklich, dass auch ohne meine Mitwirkung einiges zum Bühen kommt. Den Grund sieht man auf Bild 1

    "Humpelstilzchen" Ingrid

  42. Avatar von Pyromella
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Münster (Westfalen)
    Beiträge
    9.321
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #42
    Ingrid, was ist passiert, dass du Stützen brauchst? Ich wünsche dir in jedem Fall gute Besserung.


    Deine Golden Gate ist wunderschön.

    Liebe Grüße, Pyromella

  43. Avatar von Ing_Cent
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    599
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #43
    Ich bin Anfang März mit dem Rad gestürzt. Nach 8 Wochen !!! wurde eine Ruptur des hinteren Kreuzbandes diagnostiziert. Die Behandlung dauert 3 Monate. Ergebnis offen. Das Gartenjahr ist gelaufen.


    -wp_20170521_14_32_14_pro.jpg


    Traurige Grüße
    Ingrid
    Geändert von Ing_Cent (05.06.2017 um 20:21 Uhr)

  44. Avatar von Pepino
    Registriert seit
    19.03.2010
    Ort
    BW Weinbauklima
    Beiträge
    5.364
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #44
    Das tut mir Leid. Drücke dir die Daumen, dass alles gut wird.

    Bei mir ist die 1. Blüte meiner neuen Nostalgie aufgegangen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -rose-nostalgie.jpg  

  45. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.126
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #45
    Leonardo da Vinci und Morsdag, bitteschön!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -morsdag-makro.jpg   -leonardo1.jpg  

    -morsdag.jpg   -leonardo-dvinci.jpg  


  46. Avatar von Rosabelverde
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Beiträge
    8.450
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #46
    Zitat Zitat von Ing_Cent Beitrag anzeigen
    Ich bin Anfang März mit dem Rad gestürzt. Nach 8 Wochen !!! wurde eine Ruptur des hinteren Kreuzbandes diagnostiziert. Die Behandlung dauert 3 Monate. Ergebnis offen. Das Gartenjahr ist gelaufen.

    Och Ingrid, wie doof ist das denn!

    Hast mein volles Bedauern, ich kenn sowas von meinem Beinbruch letztes Jahr. Wenn man dann durch den Garten tapert und an allen Ecken die Arbeit sieht, die man nicht machen kann, das zehrt schon an der Substanz!

    Sicher haben dir bereits 20 Menschen Geduld angeraten, ich bin der 21. Alles wird gut, ich drücke die Daumen!

    Und dein Rosentor sieht mächtig schön aus!!

  47. Avatar von Ing_Cent
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    599
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #47
    Danke ihr Lieben für eure Anteilnahme.
    Ich habe fleißige Helfer voller Tatendrang nur leider mit ohne Gartenerfahrung.
    Wir nehmen es mit Humor und der eine oder andere Kollateralschaden wird weggelacht.


    -helfer.jpg

    Das ist nun genug off Topic.
    Ich freue mich auf eure Rosenbilder.

    Ingrid

  48. Avatar von jolantha
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Da, wo der Wald anfängt
    Beiträge
    7.565
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #48
    Bei mir gibts auch schon Rosenblüten







    Anhang 557944


    Anhang 557944
    Geändert von jolantha (06.06.2017 um 10:00 Uhr)

  49. Avatar von 00Moni00
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.526
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #49
    Bei mir im Garten ist diese neu aufgeblüht -
    -dsc00035.png

  50. Avatar von Rosabelverde
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Beiträge
    8.450
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Die ersten Rosenblüten 2017

    #50
    Finde dein 3. Bild wunderbar, Anne ... herrliche Rose, Stückchen Teich, Wald ... Mann, hast du's schön!!!

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Tomatenzöglinge 2017
    Von Tubirubi im Forum Tomaten
    Antworten: 2817
    Letzter Beitrag: 13.11.2017, 21:59
  2. Hosta 2017
    Von villadoluca im Forum Stauden
    Antworten: 451
    Letzter Beitrag: 31.10.2017, 21:27
  3. Rosenblüten braun und Blüten fallen ab (Topf)
    Von haestan im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2016, 21:37
  4. Rosenblüten - was tun damit?
    Von Feli871 im Forum Rosen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.2014, 08:01
  5. Kennt jemand von Euch "entgleiste" Rosenblüten?
    Von beahausner im Forum Rosen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 06:27
  6. Rosenblüten fallen nach ca. 2 Tagen ab
    Von magnolie2013 im Forum Rosen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.09.2013, 09:51
  7. Rosenblüten vertrocknen vor Blüte
    Von Tinchen1980 im Forum Rosen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 19:59
  8. Rosenblüten verarbeitet zu Gelee
    Von rina im Forum Rosen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 16:26
  9. Rosenblüten
    Von Marie im Forum Rosen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 11:46
  10. Gartenplanung - wie geht man am besten vor?
    Von Wacholder im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 21:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •