1. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.094
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Akelei zugewandert

    #1
    Hallo,

    in meinem Garten sind mir Akelei zugewandert. Leider können sie dort zwischen Frauenmantel und Herbstanemone nicht stehen bleiben. Könnte ich sie jetzt ausgraben und in ein sonniges Beet setzen oder benötigen sie Schatten?

    LG tina1

  2. Avatar von Tilia
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    Landkreis Osnabrück
    Beiträge
    1.091
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #2
    Hallo Tina,

    Akelei sind glaube ich mit allem zufrieden. Ich habe sie über den ganzen Garten verteilt, sonnig, schattig, trocken, eher feucht, überall blühen sie.

    Im Schatten werden sie etwas höher als in der Sonne.

    LG Tilia

  3. Avatar von londoncybercat7
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    994
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #3
    hallo tina,
    warum können sie denn nicht bleiben? bis die herbstanemonen so weit sind, sind die akeleien schon wieder verschwunden, und zwischen dem frauenmantel mogeln sie sich schon irgendwie durch, außerdem sind sie nicht besonders ausladend.
    bei mir erscheinen die akeleien an allen möglichen und unmöglichen stellen und gedeihen überall, von vollsonnig bis schattig, das sollte also kein problem sein.
    lg
    martina

  4. Avatar von aivlis
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.972
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #4
    Bei mir stehen sie auch auf allen Beeten. Sieht doch schön aus und man ist immer wieder überrascht, was für Farben auf einmal da sind. Sie sind doch so zart, dass sie überall hinpassen.

    LG, Silvia

  5. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.094
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #5
    Hallo Ihr beiden,

    ich dachte, daß sie dort nicht gut aufgehoben sind. Die Anemonen und der Frauenmantel decken das Beet fast lückenlos zu. Na gut, es sind ja viele. Ich lasse welche stehen und mit den anderen verschönere ich mein Sonnenbeet.
    Danke für Euren Rat.

    LG Tina1


  6. Registriert seit
    21.10.2007
    Ort
    MA-Feudenheim
    Beiträge
    1.778
    USDA-Klimazone
    8b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #6
    Hallo Tina,

    wenn Du sie ausgraben willst, musst Du auf die Pfahlwurzel achten. Sollte jetzt
    versetzt werden.

  7. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.094
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #7
    Hallo ruppi,

    danke für den Tip. Mach es in den nächsten Tagen. Heute würde der Sturm mich wegwehen

    LG tina1

  8. pere
    Gast

    AW: Akelei zugewandert

    #8
    Jau,

    hier bläst es auch wie Hulle!

    Liebe GRüße
    Petra, die so gern in den Garten gegangen wäre

  9. Blackbird
    Gast

    AW: Akelei zugewandert

    #9
    Hallo

    Also Akelei ist fast wie Unkraut, wächst überall aber ist wunderschön

    Ich versetze meine Akelei wann immer ich will...

    Bis jetzt hat mir keine Pflanze das übel genommen...

    Ihr Blühverhalten kann man aber auch wunderbar mit bestehenden Pflanzen kombinieren...

    PS:
    Mir persönlich fehlt im Moment nur eine Weise und eine Apfelgrüne zur kompletten Farbgebung dieser wunderschönen Pflanze ! Wer Samen hat, darf sich also ungezwungen an mich wenden

    ciao
    Marco


  10. Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    D, Brandenburg, LOS
    Beiträge
    2.519
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #10
    Hallo,

    ich las Akelei & Co. auch erst mal wachsen wo sie wollen. Verpflanzen kann man immer noch.



    Gruß Anita ... froh inzwischen einige Pflanzen schon an den Keimblättern zu erkennern

  11. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.094
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #11
    Zitat Zitat von Blackbird Beitrag anzeigen
    Hallo

    Also Akelei ist fast wie Unkraut, wächst überall aber ist wunderschön


    PS:
    Mir persönlich fehlt im Moment nur eine Weise und eine Apfelgrüne zur kompletten Farbgebung dieser wunderschönen Pflanze ! Wer Samen hat, darf sich also ungezwungen an mich wenden

    ciao
    Marco
    Ich hatte vor einigen Jahren welche an einer ganz anderen Stelle gepflanzt. Es war die ganz kleine Sorte. Die hat immer eine Raupenart nieder gemacht.
    Was das nun für Farben werden, mal sehen. Ich weiß ja nicht von woher sie kommen.

    LG tina1

  12. Avatar von hemaru53
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    2.408
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Rotes Gesicht AW: Akelei zugewandert

    #12
    Hallo
    ihr Lieben, wenn jemand Samen von blauen Akeleien hat und sie weitergeben will
    hier ist ein dankbarer Abnehmer.

  13. Avatar von freedom1
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    6.267
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #13
    Zitat Zitat von hemaru53 Beitrag anzeigen
    Hallo
    ihr Lieben, wenn jemand Samen von blauen Akeleien hat und sie weitergeben will
    hier ist ein dankbarer Abnehmer.
    Mit blau kann ich dienen zwar nicht mehr viel, aber immerhin...............

  14. Avatar von aivlis
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.972
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #14
    Hatte eine apfelgrüne ... ist inzwischen weiß geworden, warum auch immer. Eine weiße habe ich gerade von Gaissmayer bekommen. Mit Samen ist nichts, leider. Im Herbst?

    LG, Silvia

  15. Blackbird
    Gast

    AW: Akelei zugewandert

    #15
    Hallo Silvia

    Herbst wäre prima, kann man wenigstens die Samen vernünftig abnehmen

    Dann scheint die Apfelgrüne wenn sie Weiss wird, eine spezielle Züchtung zu sein ?
    So ähnlich wie bei den Hortensienfarben könnte es mit dem Boden zu tun haben ???

    Wo hattest du sie denn her, bei Pötschke habe ich sie zumindest schonmal im Katalog entdeckt


    Ps:
    Ach so, wegen der Aussaat noch kurz erwähnenswert wäre, das sich Akeleis durchaus auch (oder besser gesagt ausschließlich durch) durch den Wind viel weiter weg selbst aussähen können als auf ihren Umkreis beschränkt.
    Kann also durchaus sein, das 15 Gärten weiter weg eine Akelei steht und man deren Nachkommen dann im eigenen Garten irgendwo wiederfindet....

    ciao
    Marco

  16. Avatar von aivlis
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.972
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #16
    Hallo Marco, die war von Pötschke. Meldest Du Dich wieder im Herbst?

  17. Blackbird
    Gast

    AW: Akelei zugewandert

    #17
    Hallo Silvia

    naturalmente

    wenn ich es bis dahin nicht wieder vergessen habe

    ciao
    Marco

  18. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.094
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #18
    Hallo,

    das sie von so weit her sein kann, hätte ich nicht gedacht. Dann ist sie wohl aus dem Nachbarort und somit aus einem anderen Landkreis.
    Danke nach MSH.

    LG tina1

  19. Avatar von Roxi
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    Südharz
    Beiträge
    3.880
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #19
    Hallo zusammen

    selbstgeerntete Akeleisamen aus dem Garten, ergeben nach Aussaat nicht die Farbe der Mutterpflanze.

    Akelei (Aquilegia vulgaris) - Hausgarten.net


    LG Roxi

  20. Petrasui
    Gast

    AW: Akelei zugewandert

    #20
    selbstgeerntete Akeleisamen aus dem Garten, ergeben nach Aussaat nicht die Farbe der Mutterpflanze
    Das kann ich nicht ganz bestätigen.
    Ich habe vorletztes Jahr eigenen Akeleiensamen ausgesät und er kam auch in Rosa , genau wie die Mutterpflanze.

    Denke mal das es da auch auf den Samen ankommt aus welchem die Mutterpflanze war.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Akelei zugewandert-07akelei.jpg  


  21. Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    5.367
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #21
    gelöscht
    Geändert von Mutts (26.03.2013 um 16:26 Uhr)

  22. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.094
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #22
    Hallo,

    eigentlich ist mir die Farbe egal. Wie heißt es doch? Einem geschenkten Gaul....

    LG tina1

  23. Avatar von aivlis
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.972
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #23
    Genau! Außerdem sind sie alle schön, egal welche Farbe.

    LG, Silvia


  24. Registriert seit
    21.10.2007
    Ort
    MA-Feudenheim
    Beiträge
    1.778
    USDA-Klimazone
    8b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #24
    Hallo Silvia und aivlis,

    im Herbst ist es für den Samen von der Akelei zu spät! Die meisten Samenhüllen sind dann schon leer. Ich schneide die Blütenstände schon im Frühsommer ab. Bei mir hier ist die Akelei im Sommer verblüht und der Samen ausgereift!

  25. Avatar von hemaru53
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    2.408
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #25
    Zitat Zitat von freedom1 Beitrag anzeigen
    Mit blau kann ich dienen zwar nicht mehr viel, aber immerhin...............
    Hallo freedom 1,
    das wäre toll.
    Ich kann Dir im Gegenzug Samen anbieten von
    Jungfer im Grünen
    Spinnenpflanze
    Kapzinerkresse
    Currykraut,
    hm, ich müßt mal schaun was ich sonst noch hab.

  26. Avatar von freedom1
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    6.267
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #26
    Zitat Zitat von hemaru53 Beitrag anzeigen
    Hallo freedom 1,
    das wäre toll.
    Ich kann Dir im Gegenzug Samen anbieten von
    Jungfer im Grünen
    Spinnenpflanze
    Kapzinerkresse
    Currykraut,
    hm, ich müßt mal schaun was ich sonst noch hab.

    Hallo hemaru,

    Junfer in Grün und Kapukresse habe ich schon.
    Die andern beiden kenne ich nicht "schäm"
    aber ich denke wir können uns trozdem einig werden

    VG freedom, manchmal ahnungslos

  27. Avatar von kmh1412
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Östliches Niederösterreich
    Beiträge
    1.716
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #27
    Also die Akelei ist meine Lieblingsblume. Eine wird bei mir so um die 80cm groß ein richtiger Riese das Ding. Aber wie gesagt nur die Eine, die anderen sind niedriger..

    [IMG][/IMG]

    LG

    Karin

    die mit ihrer Akelei ein wenig angeben "muss"
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Akelei zugewandert-100_8124kleiner.jpg  

  28. Avatar von freedom1
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    6.267
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #28
    sehr schön

  29. Avatar von aivlis
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.972
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #29
    Hallo Karin, damit kannst Du auch angeben. Sie ist herrlich! Ich hab sie auch und freue mich immer wieder, wenn sie schön blüht.
    Will auch bischen angeben ...
    Die weiße war ursprünglich grün.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Akelei zugewandert-garten-05-3-063.jpg   Akelei zugewandert-garten-05-3-068.jpg  

    Akelei zugewandert-garten-05-4-006.jpg   Akelei zugewandert-garten-05-4-008.jpg  

    Akelei zugewandert-garten-05-4-011.jpg  

  30. Avatar von aivlis
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.972
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #30
    Hab mir dieses Jahr noch eine rote, eine rot-weiß, purpur-weiß und eine gelbe zugelegt. Weiß zwar noch nicht wohin ... aber schaun mer mal.

    Werde mir dieses Jahr mit den Fotos mehr Mühe geben...

    LG, Silvia
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Akelei zugewandert-garten-05-4-023.jpg  

  31. Avatar von freedom1
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    6.267
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #31
    Hallo Silvia!

    Hättest Du wohl von der auf den 2. Bild Samen oder ein Teilstückchen ?
    *ganzliebfrag*

    VG freedom, heute Unverschämt

  32. Avatar von aivlis
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.972
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #32
    Meinst Du die dunkle? Habe ich bestimmt. Die wächst auch verstreut überall. Hast Du vielleicht was zum Tausch??

    LG, Silvia

  33. Avatar von kmh1412
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Östliches Niederösterreich
    Beiträge
    1.716
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #33
    Zitat Zitat von aivlis Beitrag anzeigen
    Hab mir dieses Jahr noch eine rote, eine rot-weiß, purpur-weiß und eine gelbe zugelegt. Weiß zwar noch nicht wohin ... aber schaun mer mal.
    Hihihi, ich hab gerade bei einem Samenwichteln mitgemacht.

    Wenn meine Aufzuchten dann alle was werden, muss ich glaub ich ein neues Beet anlegen

    Lg

    Karin

  34. Avatar von freedom1
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    6.267
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #34
    Zitat Zitat von aivlis Beitrag anzeigen
    Meinst Du die dunkle? Habe ich bestimmt. Die wächst auch verstreut überall. Hast Du vielleicht was zum Tausch??

    LG, Silvia
    Ja die dunkle.

    Ich hätte Samen von altrosagefüllter oder auch Teilstücke.
    Es finde sich aber bestimmt was

  35. Avatar von aivlis
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.972
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #35
    Na gut, gibts Du mir von Deiner altrose gefüllten ein Pflänzchen und gebe Dir von meiner Dunklen ein Pflänzchen. Einverstanden? Bei wird es aber erst nächste Woche. Schreibe mir Deine Adresse. Schicke Dir eine PN mit meiner.

    LG, Silvia

  36. Avatar von freedom1
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    6.267
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #36
    Super, so eine dunkle wollte ich schon lange.
    Adreese kommt und Pflanze auch.


    LG, freedom

  37. Avatar von aivlis
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.972
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #37
    Danke! Freue mich schon.

    LG, Silvia

  38. Avatar von freedom1
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    6.267
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #38
    Und ich erst!
    Und ich hab zu Danken

    LG, freedom

  39. Petrasui
    Gast

    AW: Akelei zugewandert

    #39
    Gestern kam der Samen für weisse Akeleien ...*freu*

    Hinter meinen Rosen wachsen wild Rosa Akeleien . werden auch richtige Riesen , aber einfach schön.

  40. Avatar von hemaru53
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    2.408
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #40
    Zitat Zitat von freedom1 Beitrag anzeigen
    Hallo hemaru,

    Junfer in Grün und Kapukresse habe ich schon.
    Die andern beiden kenne ich nicht "schäm"
    aber ich denke wir können uns trozdem einig werden

    VG freedom, manchmal ahnungslos

    Hallo Fredom
    hier ein Bild der Spinnenpflanze
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Akelei zugewandert-garten-020.jpg   Akelei zugewandert-garten-017.jpg  

    Akelei zugewandert-garten-018.jpg  
    Geändert von hemaru53 (24.03.2009 um 22:43 Uhr)

  41. Avatar von hemaru53
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    2.408
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #41
    Zitat Zitat von kmh1412 Beitrag anzeigen
    Also die Akelei ist meine Lieblingsblume. Eine wird bei mir so um die 80cm groß ein richtiger Riese das Ding. Aber wie gesagt nur die Eine, die anderen sind niedriger..

    [IMG][/IMG]

    LG

    Karin

    die mit ihrer Akelei ein wenig angeben "muss"
    Hallo Karin,
    diese Akelei ist wirklich wunderschön.

  42. Avatar von freedom1
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    6.267
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #42
    Zitat Zitat von hemaru53 Beitrag anzeigen
    Hallo Fredom
    hier ein Bild der Spinnenpflanze

    Hallo!

    Ist das eine Staude? Oder eher eine Sommerblume?

    VG, Freedom

  43. Avatar von hemaru53
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    2.408
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #43
    Zitat Zitat von freedom1 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Ist das eine Staude? Oder eher eine Sommerblume?

    VG, Freedom
    Es ist eine Sommerblume. Ich hab die Pflanze von einer Bekannten. Sie hat die Pflanze schon seit 3 Jahren. Sie sät sich selber aus. Ich hab sie erst seit letztem Jahr, kann nur sagen dass sie wunderschön von Juni bis in den November geblüht hat.

  44. Avatar von freedom1
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    6.267
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #44
    Du hast ne PN

  45. Avatar von hemaru53
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    2.408
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #45
    Zitat Zitat von freedom1 Beitrag anzeigen
    Du hast ne PN

    Du auch

  46. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.094
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #46
    Zitat Zitat von londoncybercat7 Beitrag anzeigen
    hallo tina,
    warum können sie denn nicht bleiben? bis die herbstanemonen so weit sind, sind die akeleien schon wieder verschwunden, und zwischen dem frauenmantel mogeln sie sich schon irgendwie durch, außerdem sind sie nicht besonders ausladend.
    bei mir erscheinen die akeleien an allen möglichen und unmöglichen stellen und gedeihen überall, von vollsonnig bis schattig, das sollte also kein problem sein.
    lg
    martina
    Hallo Martina,

    bin, bzw.wäre gestern erst dazu gekommen, die Akelei zu verpflanzen. Nun sind es aber schon ziemlich große Pflanzen geworden und ich würde sie doch gern stehen lassen, weil ich vermute, daß sie am neuen Standort dann nicht blühen werden.
    Wann ist denn etwa mit der Blüte zu rechenen?

    LG tina1

  47. Avatar von londoncybercat7
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    994
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #47
    hallo tina,
    je nach wetterlage sollten sie april bis mai blühen.
    lg
    martina

  48. Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    Beiträge
    20.844
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #48
    Tina, könnten wir diesen deinen Akelei-Thread fortführen? Mit Bildern? Da sind schon so schöne Fotos gezeigt worden. Ich wollt gern einen haben, aber ich müsste ja dann keinen neuen eröffnen, wenn dir das recht wäre?

    Akelei zugewandert-p1350756.jpg

    Hast du deine Akeleien eigentlich noch?

    Grüßle
    Billa

  49. Avatar von Jazz Brazil
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    17.197
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #49
    ach schön, die Akeleien...ganz hell und zart....ich mag aber auch die fett dunkelroten...da gibbet ja auch welche in dramatisch rot-weiß...

  50. Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    Beiträge
    20.844
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Akelei zugewandert

    #50
    Zitat Zitat von Jazz Brazil Beitrag anzeigen
    ach schön, die Akeleien...ganz hell und zart....ich mag aber auch die fett dunkelroten...da gibbet ja auch welche in dramatisch rot-weiß...

    Oh ja, die gibt es. Blühen aber noch nicht bei mir. Ein altes Foto:

    Akelei zugewandert-p1070525.jpg


Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Richtig düngen, aber wie?
    Von Marcel im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2017, 12:14
  2. Akelei?
    Von soulseeker im Forum Wie heißt diese Pflanze?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 19:54
  3. Akelei pflanzen / säen ?
    Von petite_sucette im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 15:54
  4. Blätterfraß an Akelei
    Von seerose40 im Forum Schädlinge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 20:54
  5. Akelei- Samen zu verschenken
    Von cottagegarden im Forum Grüne Kleinanzeigen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 16:32
  6. zitronenmelisse und akelei
    Von rani67 im Forum Grüne Kleinanzeigen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 08:20
  7. Akelei und Fingerhut
    Von greenheart im Forum Grüne Kleinanzeigen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 14:46
  8. Akelei ....Samen
    Von Mondtänzerin im Forum Stauden und Kletterpflanzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 15:53
  9. Akelei
    Von freedom1 im Forum Grüne Kleinanzeigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 23:07
  10. Akelei
    Von aivlis im Forum Grüne Kleinanzeigen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 12:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •