1. Avatar von Jazz Brazil
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    17.208
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Phlox läßt sich hängen

    #1
    Ja, das ist wirklich schade. Seit wenigen Tagen läßt der wnderbar duftende Phlox seine Köpfe hängen, die Blütenköpfe scheinen zu verwelcken, einzelne Blüten werdden ganz blaß. Nun dachte ich, gut, das wird wohl mal so sein,
    Ich dachte, ich hätte ihn zu viel gegossen, soll ja vorkommen, habe die Erde etwas abtrocknen lassen, auch in Befürchtung, ich hätte ihn falsch gedüngt.

    Denn: in manchen Beiträgen wird davon gesprochen, den Phlox nur im Frühjahr zu düngen (mit Langzeitdünger), danach nicht mehr. Andererseits benutze ich einen Flüssigdünger, organisch, der recht wenig Stickstoff enthält. Und der Phlox mag ja nicht zuviel Stickstoff, und weil der zur Neige ging, hab ich mir gestern nen neuen geholt.

    Wie verhalten sich diese Dünger nun? Wieviel kann ich von dem Neuen (Gesamtstickstoff 4N) benutzen?

    -_mg_8481.jpg -_mg_8482.jpg

    -_mg_8483.jpg
    Der neu gekaufte Dünger.

    -_mg_8487.jpg

    Alter Dünger. Ich weiß gar nicht, was dieses 0,4 verfügbarer Gesamtstickstoff zu bedeuten hat. Das ist ja dann völlig zu wenig, oder wie oder wat?

    -_mg_8488.jpg

  2. Avatar von Jazz Brazil
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    17.208
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Phlox läßt sich hängen

    #2
    Hat denn wirklich keiner eine Ahnung? Ich habe jetzt nochmal gut gewässert, wie gesagt hab ich ihn auch zwischendurch trocknen lassen, jeden Tag gieße ich keinesfalls.
    Aber das Düngen bereitet mir Kopfschmerzen, einzelne Blüten sehen richtig farblos aus. Ich habe jede Woche gedüngt, mit dem alten Dünger, der mit dem wenigen Stickstoff. Und das kapier ich einfach nicht.

    Phlox mag doch auch Schatten, er steht nicht dunkel, aber eben Nordseite. Vermißt er wohl Sonne?

  3. Avatar von luise-ac
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Dreiländereck, Aachen
    Beiträge
    9.775
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Phlox läßt sich hängen

    #3
    Doro, ich gebe unserem Phlox im Frühjahr immer etwas Kompost
    an die Füße.
    Wie groß ist der Topf?
    Vielleicht braucht er mehr Platz.

  4. Avatar von Jazz Brazil
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    17.208
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Phlox läßt sich hängen

    #4
    Ich hab den schon umgetopft, der ist schon gut groß, der Pott.
    Nächstes Jahr hol ich mir aucch wieder nen kleinen Sack Kompost, und falls dieser eingeht, werd ich wohl beim nächsten auch eher den Langzeitdünger noch beipacken.
    Diese Flüssigdünger sind schon manchmal komisch.

    Und vielleicht mag er wirklich mehr Sonne, die Dahlien werden auch ganz schnell blaß hier. Kein Wunder, ja, ich weiß, aber ich dachte der Phlox wäre da härter im Nehmen....

  5. Avatar von Rosabelverde
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Beiträge
    8.328
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Phlox läßt sich hängen

    #5
    Doro, ich glaube, dieses "gut wässern" und dann wieder "durchtrocknen lassen" gilt für Phlox im Beet, aber in Töpfen mögen die Pflanzen es gleichmäßiger. Also lieber regelmäßig eine kleine Wassergabe. So etwa zartfeucht als Dauerzustand.

    Und ja, der hat gern Sonne. Nordbalkon ist, fürchte ich, nicht sooo ideal.

    Aber Phlox ist geil. Und wenn er duftet ... woaaach! *umfall*

    P.S. Mit deinem Dünger weiß ich leider nicht Bescheid. Bei mir kriegen die Blühpflanzen in Kübeln einfach wöchentlich einen kaliumbetonten Blühpflanzendünger.
    Geändert von Rosabelverde (19.07.2017 um 04:16 Uhr)

  6. Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    Beiträge
    20.845
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Phlox läßt sich hängen

    #6
    Moin Dorochen,

    also seit Tagen hängt er, nicht nur in der größten Hitze, ja? Sonst würd er sich zB abends einfach wieder aufstellen. Hm...einzelne Blüten, die blass werden, würd ich auf die Lichtverhältnisse auf deinem Nordbalkon schieben. Und mal eben zuviel/zu wenig gießen kann sich in Hängen auswirken.

    Mit der Gleichmäßigkeit hat Rosabel Recht. Mach einfach, was du grade schon richtig machst: Falls er dir zu nass erscheint, gönn ihm eine kurze Gießpause, und falls mal zu trocken, gib ihm mehr. Da du ihn ja hast abtrocknen lassen, versuch ihm mal an die Füße zu greifen, falls möglich, damit er nicht oben zu trocken ausschaut und die Wurzeln unten noch zu nass sind. Und danach würd ich ihn möglichst gleichmäßig weitergießen: Bei dieser Hitze einmal täglich ganz durchwässern, bis das Wasser unten rausläuft, und falls er abends noch einen kleinen Schluck will, auch diesen.

    Beim Dünger würd ich sagen: Wie's auf der Packung steht, nur etwas weniger.

    Wann hast du ihn umgetopft, wie lang ist das her?

    Grüßle
    Billa

  7. Avatar von Jazz Brazil
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    17.208
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Phlox läßt sich hängen

    #7
    ja, ich habe es ja befürchtet, selbst mit viel Willen und gerecktem Hals kommt keine Sonne, wo falschrum gesät da kein Sonnenschein.

    Wo ich ihn gestern gewässerrt habe, haben sich die schweren Köpfe doch was gefangen, ich überprüfe immer die Standfestigkeit. Und werd dann wohl heute nochmal ein Schlückchen.
    Und pack an die Füsße und fühle vorher, okay.

    Und ich habe auch schon eine Lösung, wie ich doch zu dem tollen Phlox komme. Ich kaufe mir nächstes Jahr halt einfach nen....WEISSEN!

Ähnliche Themen

  1. Kirschlorbeer läßt die Flügel hängen.
    Von Queckenranch im Forum Hecken
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2017, 11:56
  2. Bäumchen läßt den Kopf hängen
    Von ChristineHedwig im Forum Wie heißt diese Pflanze?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2016, 13:59
  3. Pfirsischbaum läßt die Blätter hängen
    Von Stefan17 im Forum Obstgehölze
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2015, 21:00
  4. Johannisbeere im Kübel läßt die Blätter hängen
    Von THA im Forum Obst und Gemüsegarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 20:07
  5. phalaenopsis läßt blätter hängen
    Von jonatan im Forum Tropische Pflanzen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 12:30
  6. Clematis läßt Köpfe hängen
    Von claudie77 im Forum Stauden und Kletterpflanzen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 21:57
  7. Engelstrompete läßt die Blätter hängen
    Von tieto im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 09:25
  8. Hilfe, Zitronenbäumchen läßt Blätter hängen
    Von Rettungszwerg im Forum Themen ohne Antworten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 20:37
  9. Feigenkaktus läßt die Ohren hängen! HILFE
    Von Northlight im Forum Tropische Pflanzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 20:10
  10. Rasengittersteine Bepflanzen. Wie geht das ?
    Von DerGrüneDaumen im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 21:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •