1. Avatar von Gartenneugestalter
    Registriert seit
    07.06.2016
    Ort
    Rupertiwinkel
    Beiträge
    230
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Rosen: Was ist das?

    #1
    Ich habe eine blöde Frage, aber was ist das mitten im Winter an den Rosenstauden?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Rosen: Was ist das?-rosenbogen_0002.jpg  

  2. Avatar von Rosabelverde
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Beiträge
    8.430
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Rosen: Was ist das?

    #2
    Das ist

    1. ein sehr gutes Foto

    von

    2. Hagebutten.

    Das sind die Samenkapseln von Rosen.


  3. Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Hattingen an der Ruhr
    Beiträge
    939
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Rosen: Was ist das?

    #3
    Rosen: Was ist das?-der-balaton-aber-ein-gefuehl-wie-spanien.jpg

    Der größte Europäische Süßwassersee der Balaton in Ungarn.

  4. Avatar von Tinchenfurz
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Werl
    Beiträge
    7.529
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Rosen: Was ist das?

    #4
    Hallo Ruhr,

    schön, dass du wieder da bist. Ich glaube, du hast dich im Fred vertan. Wolltest du eventuell im Fotowettbewerb posten?

  5. Avatar von Gartenneugestalter
    Registriert seit
    07.06.2016
    Ort
    Rupertiwinkel
    Beiträge
    230
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Rosen: Was ist das?

    #5
    Ich dachte mir schon, dass das Samen sind, nur habe ich die noch nie in den letzten Jahren gesehen. Vielleicht liegt es daran, dass der Rosenbogen bis jetzt immer im Herbst stark zurückgeschnitten wurde? Ich habe dann gelesen, dass man das besser im Frühling macht.

    Zum Foto, keine Ahnung, warum das so toll sein soll, ja für mich ist es schon ok, IMO Durchschnitt und natürlich nicht vom Handy. Bzgl "Ruhr" verstehe ich die Antwort nicht, Verwechslung?

    Hier noch ein paar Fotos, alle aufgenommen mit einem 70-200, weil ich zu faul war, das Makroobjektiv darauf zu geben. Hauptproblem ist der Wind, die 3200 ISO kosten schon Brillianz.

    Rosen: Was ist das?-rosenbogen_0001.jpg

    Rosen: Was ist das?-rosenbogen_0003.jpg

    Rosen: Was ist das?-rosenbogen_0004.jpg

  6. Avatar von Gartenneugestalter
    Registriert seit
    07.06.2016
    Ort
    Rupertiwinkel
    Beiträge
    230
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Rosen: Was ist das?

    #6
    [QUOTE=Rosabelverde;1845166]Das ist

    1. ein sehr gutes Foto
    /QUOTE]

    Ich habe vielleicht unfreundlich geantwortet, so war das sicher nicht gemeint und auch schlampig von mir gelesen, da ich dachte ich soll mein Foto beim Fotowettbewerb einreichen. Also vielen Dank für das Kompliment. Hab zur Zeit in der Familie wegen Erkrankungen einigen Stress.

  7. Avatar von Rosabelverde
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Beiträge
    8.430
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Rosen: Was ist das?

    #7
    Sorry, doppelt.

  8. Avatar von Rosabelverde
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Beiträge
    8.430
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Rosen: Was ist das?

    #8
    Mit "schlampig gelesen" triffst du es wohl . Ruhr hat sich offenbar wirklich im Thread geirrt, daher etwas Verwirrung gestiftet ... , aber du hast es ja noch gemerkt, also alles gut.

    Ja, wenn du bisher deine Rose im Herbst geschnitten hast, erklärt sich, dass du keine Hagebutten hattest. Der richtige Zeitpunkt für den Rosenschnitt ist im Frühjahr zur Zeit der Forsythienblüte, auch wenn man dann schon einige neue Triebe abschneiden muss. Auf jeden Fall erwischt man dann alle Winterschäden.

    (Wünsche gute Besserung für den Kranken in deiner Familie.)

    P.S. Mit was für einer Kamera hast du die Fotos gemacht?

  9. Avatar von Gartenneugestalter
    Registriert seit
    07.06.2016
    Ort
    Rupertiwinkel
    Beiträge
    230
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Rosen: Was ist das?

    #9
    Also für mich hat das Foto etwas zu wenig Tiefenschärfe bzw. Schärfe am Rand. Kamera war eine Ricoh K-1. Die Kamera ist aber eher nebensächlich, viel wichtiger ist das Objektiv. Das 105er Macro wäre wohl die bessere Wahl gewesen und eine APS-C Kamera wegen der größeren Tiefenschärfe auch. Übrigens die K-1 läuft aus und wird abverkauft, Bei Interesse schau die ausländischen Amazon durch. In Italien war sie im Dezember im Marketplace ca. 1000€ unter dt. Amazon-Preis. Da gibt / gab es Fantasiepreise. Dann gab es Cashback, etc. Mit einem Sigma 105 schaffst du so ein Foto locker und es gibt wesentlich günstigere Kameras, wo der Sensor bei 3200 ISO auch sehr gut ist.

    Danke für deine Wünsche, ich wünsche mir, dass es sich lange zumindest nicht verschlechtert.

  10. Avatar von Rosabelverde
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Beiträge
    8.430
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Rosen: Was ist das?

    #10
    Deine Infos bzgl. Kamera und Objektiv schau ich mir in Ruhe an, dankeschön!

  11. Avatar von Gartenneugestalter
    Registriert seit
    07.06.2016
    Ort
    Rupertiwinkel
    Beiträge
    230
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Rosen: Was ist das?

    #11
    Noch ein Tipp - wollte ich früher auch nicht glauben: Man kauft sich keine Kamera und Objektive dazu, sondern man kauft sich Objektive und eine Kamera dazu, sonst stellt man auf einmal fest, dass es bestimmte Brennweiten gar nicht gibt bzw. weit über 1000€ kosten. Die K-1 ist sicher speziell zur Zeit ein Schnäppchen, aber die Objektive dazu können sehr ins Geld geben und alles kostet dann mehr als ein gebrauchter Kleinwagen. Unter 28mm Brennweite wird es für die K-1 ziemlich teuer (Tamron 28-75 ist relativ günstig, 24-70 über 1000€ und sauschwer).

Ähnliche Themen

  1. Rosen nach Rosen am gleichen Platz?
    Von Opitzel im Forum Rosen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 12:33
  2. David Austin-Rosen oder lieber ADR-Rosen?
    Von Ringelblümchen im Forum Rosen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 17:14
  3. Rosen zu Rosen oder lieber Stauden???
    Von Frau Meise im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 18:17
  4. Rosen
    Von mizue im Forum Gartenpflege allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 11:59
  5. Rosen
    Von Marie im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 18:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •