16. Geburtstag Party

Elkevogel

Elkevogel

Foren-Urgestein
Hallo,
die Kurze wird bald 16 (im März) und möchte im Mai hier eine große Gartenparty feiern.
30 - 40 Gäste sind geplant und ein bisschen geübt sind wir ja schon nach dem 50. von GöGa letztes Jahr.
Da es keine schlichte Party á la "alle kommen zum trinken und abfeiern" werden soll, hat sie sich als Motto "American College Party" gedacht.
Zu Essen gibt es auf jeden Fall Pulled Pork aus dem Smoker, Coleslaw und selbstgemachte Buns.
Gewünscht sind noch Maiskolben und Marshmallows (zum selbergrillen am Feuer oder Holzkohlegrill)

Was für Ideen zur Gestaltung habt ihr?
Deko, noch ein paar Salate, Desserts....
Bitte einfach Vorschläge reinschmeißen, wie sie grade kommen.

Ich freue mich auf euer Feedback:paar:
Liebe Grüße
Elkevogel
 
  • luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Cupcakes wäre doch etwas. Schön bunt verziert.

    Ansonsten gibt’s doch bestimmt die passende Deko zu kaufen, Girlanden, Wimpel und Flaggen.


    Ein hübsches Foto von Trump :ROFLMAO:
     
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Popcorn Maschine
    Eiscreme en Masse oder einen Eisverkäufer,den man mieten kann....gibt's hier ab und zu auf Hochzeiten
     
  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo,
    vielen Dank schon mal:paar:

    @Luise - mit den Cupcakes tu ich mich schwer. Backen und verzieren ist nicht so meins.
    Aber Muffins mit Guss und bunten Streuseln bekomme ich hin.
    Brownies sind auch geplant.
    Beides lässt sich auch gut ein paar Tage vorher backen und ggf. ohne Verzierung einfrieren.

    @scheinfeld
    Popcornmaschine wäre cool. Ich habe grade mal geschaut - man kann die auch leihen, aber das übersteigt das Budget dann doch (und 300 Portionen sowieso)
    Wir haben so ein Miniding aus dem zwar tolles Popcorn kommt, aber die "Würzung" funktioniert nicht so richtig.
    Ich google noch mal in Ruhe.
    Eis satt ist eine prima Idee. Vor allem, wenn es Ende Mai wieder so warm hier ist wie 2018.
    Dann aber das klassische Schoko-Vanille-Erdbeere (Fürst-Pückler - wie früher auf dem Ami-Markt in Fishtown
    Das Ami-Eis - Nachproduziert für den Ami-Markt Bremerhaven
    Bei dem Video wurden grade alte Erinnerungen wach (im Hintergrund ist auf dem Video meine alte Schule zu sehen)
    Vielleicht geht es auch als Sandwich-Waffeleis? (Einen Gefrierschrank haben wir im Garten für freien Zugriff)
    Ein Eisverkäufer übersteigt wie die Popcornmascstee das Budget.
    Und für so viele Gäste Ben & Jerrys....:rolleyes:

    @Fini
    Der Link ist prima:)
    Vor allem der Hinweis auf die Getränke "klassische Longdrinks" gefällt mir sehr gut!
    Damit habe ich ein Argument, dass dieses ganze süße Likörmixzeug nicht zu dem Motto passt.
    Da gibt es doch nur Schädelweh von;).
    Und Beer Pong wurde mir von der Kurzen schon angekündigt. Jetzt verstehe ich das Spiel endlich.


    @all
    hat noch jemand Salatvorschläge, die selbst erprobt sind?
    Und oder weitere Ideen zur Deko zum basteln?

    Ist ja noch ein bisschen Zeit.

    Liebe Grüße
    Elkevogel
     
  • ingistern

    ingistern

    Foren-Urgestein
    Huhu Elkevogel

    bitte nicht falsch verstehen ;)...nur mal aus der anderen Perspektive ...meine Jungs waren an ihrem 16. Geburtstag in erster Linie daran interessiert, dass die Eltern räumlich weit weg waren..die haben dann mit Freude alles selber organisiert.
    Der Flurschaden hat sich in Grenzen gehalten. Beim Aufräumen am nächsten Morgen wurden wir Eltern dann gerne wieder mit einbezogen :ROFLMAO:

    Party.jpg

    Der Morgen danach...Teilaspekt :geek:

    Liebe Grüßle
     
  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo Ingi,
    alles gut:)
    Und schön, mal wieder von Dir zu hören:paar:
    Die Kurze hat ausdrücklich um Unterstützung bei Organisation, Vorbereitung und Durchführung gebeten und weiß, dass wir die Party nicht mit Dauerkontrolle ausbremsen werden.
    Nach dem Essen (Pulled Pork rupfen und servieren/austeilen) sollen und werden wir als "Hilfspersonal" uns in die Wohnung im Obergeschoss verziehen. Was absolut i.O. ist.
    Und sie findet die Idee, hier zu fragen auch gut, da externer Input oft spannend und hilfreich ist.
    Das mit dem geringen "Flurschaden" freut mich für Dich. Ist der Teilaspekt der harmloseste von allen?
    Was das aufräumen angeht haben wir bei der Kurzen noch was gut: sie sollte an GöGas 50. im letzten Jahr sowohl beim Service wie auch beim aufräumen helfen und hat sich bei beiden Aufgaben dezent zurückgehalten. Das rächt sich!!!
    Wer feiern kann, kann auch aufräumen:LOL:;)

    Und für die Party gibt nur 2 Auflagen:
    - wer sich übergibt macht seinen Dreck selber wieder weg! Egal ob in den sanitären Anlagen (WCs hier im Haus im Gemeindebereich) oder im Garten. Das habe ich schon vor 40 Jahren so gehalten und kenne da auch keine Gnade!
    - nach Möglichkeit nicht durch die Blumenbeete trampeln - es gibt Durchgänge, die beleuchtet werden!

    Was gab es bei Deinen Jungs zu trinken?
    LG
    Elkevogel
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Hallo Elke, da kommen Erinnerungen hoch.:)
    Bei uns sind diese Geburtstage schon wieder so weit weg.
    Drei Mal haben wir das mitgemacht, jedoch war das bei meinen Kindern der 18. Geburtstag.
    Bei uns gab’s Bier zu trinken, die kleinen Stubbis sind ganz praktisch, da bleiben nicht so viele Reste übrig. Was sonst noch so an Getränken eingeschmuggelt wurde, habe ich nicht kontrolliert.
     
    F

    Fini

    Foren-Urgestein
    wir sind dieses Wochenende einfach abgehaun, vorher haben wir vertraglich festgelegt was passiert wenn was passiert ..

    Gestern war die Bude voll aufgeräumt und mein Söhnchen war sichtlich stolz!

    Ein paar haben gekotzt aber das vorm Grundstück, sogar das hat er weggeschwemmt ...

    Beim 16. Geburtstag hab ich schon noch aufgepasst, jetz mit 19 gehts schon leichter
     
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Unser Junior hat seinen 18. mit Freunden auf einer privaten Wiese mit zelten gefeiert.
    Wir durften morgens für das Frühstück sorgen.
    Was nachts abging. .will ich lieber nicht wissen:giggle: Und für d n Kater kann ich ja auch nix.
    Aber nachmittags war alles wieder aufgeräumt.
     
  • F

    Fini

    Foren-Urgestein
    Ja
    Wir haben söhnchen sehr dafür gelobt
    Er ist ansonsten nicht so sorgsam aber das haus war perfekt sauber
     
  • Top Bottom