A tiny house...

  • Ersteller des Themas Jazz Brazil
  • Erstellungsdatum
Jazz Brazil

Jazz Brazil

Foren-Urgestein
Jau, danke schön, ich nehm das Maschinchen mit und mache Sonnenfotos, wenn ich dazu komme.
 
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Das klingt endgültig. Ist da wer gegangen?
    Schad isses immer.
     
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ja, ich les auch grad, daß man in Bayern nicht begraben sein wollt.
    Unangenehmes ausspechen gefällt wohl nicht jedem.

    Seeadler und Moschusochsen.
    Genau mein Ding heute.
    Ich hab auf unserer Reise heute den wunderbarsten Sonnenuntergang gesehen und mich prächtig unterhalten. Die Gespräche gingen hierhin und dorthinaus.
     
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Schön, dann hattest du also einen gelungenen Tag, Dorochen. :giggle:

    Morgen bitte ein paar Impressionen für uns, egal ob verbal oder aus der Kamera.

    Aber der Achternbusch - der traut sich was!, einfach so rumzusterben! Mann, ich muss mich grad erstmal dran gewöhnen.


    4.40 f: das isser. Den Rest schau ich mir morgen an.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    HIer ist grad unglaublich dicker Nebel. Völlig ungewöhnlich in der Innenstadt. Sieht aus wie ne radioaktive Wolke und gleich werden alle Menschen zu Zombies.
    Ach nein, ist nur das Rotkehlchen, und holt sich seine Ration. Ach jott sei Dank.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ach, und Beineix ist auch fort. Das Filmplakat von Betty Blue hat Jürgen damals gekauft, den haben wir oft gesehen.
     
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Lina Beckmann im Alten Land-Film.
    Ich mag sie so gern (Charly mag sie ja auch)
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Das stimmt.

    Ich hänge im Moment immer nur Teebeutel in die Tasse. Außer den Yogi-Tees ist der von Pukka auch sehr toll.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ach, blöd. Ja, immer ist da einer, der die Cents den Pflückern klaubt.
    Und gucken muß man ab und an, richtig.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ich habe viel vor, heute. Hoffentlich klappt's und es ist nicht wieder so ein Tag, wo jedes Unterfangen ein mühseliges wird.
    Ich fange mit einem großen Kaffee an.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Oh, zehn Jahre ist eine lange Zeit.
    Ich habe einen neuen Laptop und sehe zu , daß ich immer gleich Bilder lösche und sortiere. Was auf dem alten rumlungert habe ich erfolgreich verdrängt.

    (Hier kann der Haushalt leider nicht warten. Während der Woche habe ich keine Zeit und keine Lust).
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Außer den Yogi-Tees ist der von Pukka auch sehr toll.
    Pukka war mir bisher immer zu lasch.
    Habe jetzt mal probeweise die "NamasTee" ausprobiert überzeugt mich auch nicht.
    Was ich aber wirklich knorke finde, ist das die ganzen Beutel jetzt ohne die blöde Metallklammer auskommen die das Bändchen am Schildchen hielten (aber ich unke mal, das das nicht aus Umweltgründen geschar)
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    1642238195993.jpg
    Der Titel hat mich wirklich so sehr angesprochen, dass ich es mir beim schlimmen Bezos bestellt habe (aber gebraucht, als gebundene Ausgabe, bei einem kleinen Lieferanten).
    Und: *Trommelwirbel*
    Beim Vorwort musste ich schon drei Mal kichern!
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Hehe, das klingt überzeugt.
    Dann könnt ihr ja mal Dinge benennen, die die beiden so erzählen, ohne daß ich mir das auch holen muß.
    Vielleicht krieg ich das dann auch hin.

    Egal, ich habe ja auch Fotomaterial ohne Ende, mag da gar nicht drangehen im Moment. Ich mach das ganz anders, wenn ich Bock habe auf Fotos, schlag ich eine willkürliche Seite auf, patsch mit dem Finger drauf und sag, Du bist heute dran. DA findet sich immer was.

    Hier ist schon wieder dicker Nebel. Das find ich eigentlich sehr super, und auf meiner Runde nachher gibts ne ordentliche Lunge davon.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Booh, bin ich jetzt satt.
    Der Vorteil eines späteren Bäckereibesuches: Es gibt wieder Handsemmeln. Nachteil: Die Leute stehn bis ums Eck an.
    Jetzt muss ich mich kurz sammeln, dann geht's los.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Mit dem letzten EoC-Lied bin ich fertig mit der Putzerei. Obwohl es die große Runde mit Küchenmöbel abwaschen war. Schnell alles wieder einräumen und dann ab in die Wanne. Es ist Samstag.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Ich plane, unnötiges Fotomaterial vom PC zu löschen .
    Mein Beileid. Davor drücke ich mich schon seit Jahren erfolgreich. Lieber immer mal wieder ne neue externe Festplatte kaufen zum Auslagern. Man nennt das Selbstüberlistung. Egal. So what. Solange es funktioniert .... :p

    Was ich aber wirklich knorke finde, ist das die ganzen Beutel jetzt ohne die blöde Metallklammer auskommen die das Bändchen am Schildchen hielten
    'Knorke' hab ich ja seit Jahrzeeeeehnten nicht gehört! :giggle:

    Aber dass die Metallklammern erst jetzt verschwinden, wundert mich doch ... hab schon vor 10 Jahren mal ein Feature in einer US-Zeitschrift gelesen, in dem davon die Rede war, dass die Deutschen ihnen beigebracht hätten, Teebeutel könnten auch ohne Metallklammern existieren. Dochdoch, damals waren es Umweltschutz-Gründe. (Aber Teebeutel kommen mir eh nicht ins Haus. Das Gewebe ist meist nicht frei von Plastik zum Zweck der Stabilisierung.)

    Der Titel hat mich wirklich so sehr angesprochen,
    Geht mir grad genauso! Gibt's nicht mal ne Leseprobe, hm?
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Doro, Nebel in der Stadt ist doch sooo herrlich ... früher, in meinem Stadtleben, hab ich keinen Nebelschwaden ausgelassen, da musste ich mit der Kamera los. (Die damals noch eine sehr bescheidene war, ebenso wie meine Kenntnisse. Naja viel hat sich an beidem nicht verbessert.)

    Aber Nebelfotos von dir stell ich mir grandios vor. Magste nicht mal ...?, denn dein wunderschönes Vögelchen kann sich ja wetterunabhängig weiterentwickeln ...
     
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    War nix mit löschen...mein Schnupfen bremst mich aus:censored:, die Nase läuft nonstop, der Kopf dröhnt......
    Ich gehe davon aus, dass ich diese Woche noch genug Zeit haben werde
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Wochenend' und Sonnenschein. Wunderbar. Gut, bei den Temperaturen gäbe es noch Luft nach oben, aber irgendwas ist ja immer.
    Jetzt setzte ich mich noch vor dem Frühstück aufs Rad, fahre zum Lenbachhaus vor, springe kurz in den Kunstbau und sehe mir wieder Dan Flavins Licht an. Kostet grade nix. Durch den Alten Botanischen Garten zum Viktualienmarkt (bissl Suspense am Sendliner Tor, die Baustelle dort ist richtig, richtig schlimm) und zurück in die Maxvorstadt.
    So der Plan. Hoffentlich haut das hin. Das mit den Öffnungszeiten ist es grade etwas nebulös. Notfalls schaue ich mir das Licht von oben an.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Doro, Nebel in der Stadt ist doch sooo herrlich ...

    Aber Nebelfotos von dir stell ich mir grandios vor. Magste nicht mal ...?, denn dein wunderschönes Vögelchen kann sich ja wetterunabhängig weiterentwickeln ...
    Ich hatte gestern mein Maschinchen nicht mitgenommen, ich mußte einkaufen, das wird zu schwer für den Rücken. Meine Kamera ist auch gut schwer, muß man ja immer dazu sagen.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Die sind immer gut, die Bodensee-Krimis, ich mag Matthias Koeberlin gerne. Noch lieber hab ich Hinnerk Schönemann.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Super Wetter, deshalb habe ich meinen kleinen Ausflug etwas ausgedehnt. Zurück in der Bude war's mir dann aber doch recht frisch.

    p1130775-jpg.700166
    p1130781-jpg.700167


    Dan Flavin wieder im Kunstbau vom Lenbachhaus. Macht gleich gute Laune. Die Rolltreppen zur U-Bahn. Ich glaube, viele Fahrgäste wissen gar nicht, daß sich gleich links der Eingang zu einem sehr schönen Ausstellungraum befindet.

    p1130802-jpg.700169
    p1130799-jpg.700168


    Wo sich jetzt der Falvin spiegelt, kann man bei anderen Ausstellungen Videos ansehen.

    p1130811-jpg.700172
    p1130820-jpg.700173


    Vom Lenbachhaus durch den Alten Botanischen Garten, am Kunstpavillon vorbei (leider keine neue Ausstellung) in die Stadt.

    p1130822-jpg.700170
    p1130825-jpg.700171


    Am Sendlinger Tor muss man aufpassen wie ein Haftlmacher, sonst ist man platt. Ob ich den neuen U-Bahnhof noch erlebe, steht in den Sternen. Beim Vittong hat man wieder hübsch dekoriert.

    p1130850-jpg.700174
    p1130856-jpg.700175


    An der Akademie vorbei ( es ist Mitte Januar, brauchts da kurze Hosen?) zum Ungererbad. Hoffentlich wird die Umkleide zu meinen Lebzeiten nicht mehr abgerissen. Ich liebe sie.

    p1130860-jpg.700176
    p1130880-jpg.700177


    Noch ein Blick auf den Schwabinger Brutalismus. Die Wohnanlage heißt Orpheus und Eurydike, das Wirtshaus Tantris (ich glaub, ich mach im Sommer mal eine Brutalismus-Radtour. Ich mag das).

    Bissl frostig, mein Ausflug, aber alles in allem sehr schön.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Gnaaaa-denlos gute Fotos. Und so schön bunt wieder.
    Und nebenbei bemerkt, die Spiegelung auf der Rolltreppe ist doch "good in shape", wat haste denn?
    Ich mag den Vittong und die Gruppendynamik der Krustentiere.
    Und stimmt, Kunst ist kein Luxus, echt nicht.

    Die Umkleidekabinen erinnern an alte Ostseebäder. Binz zum Beispiel.

    Und Brutalismus ist cool. Ich wollt zwar nicht drin wohnen, aber die Ausblicke sind phantastisch. Unser dicker Klops heißt Hannibal.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ich mag Zuversichtssongs.



    Ich mag allerdings auch gerne Klampfe hören in ansonsten sehr jungen Texten.

     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Hoppla....Videos lassen sich momentan nicht mehr einbinden, auch nicht verlinken....was ist denn da los?


    nix...geht nicht....
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Oh, doch schlimm, so eine Erkältung. Der Kopf dicht, nä? Ja, da ist nix mit Aufnahmefähigkeit. Lieber mal Augen zu und gesund atmen.
    Aber freu Dich auf morgen, der Tatort war wieder ganz lustig.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Nur mal für mich zum Festhalten und vielleicht für alle anderen Interessierten.
    Manche Zahlen klingen für mich sehr positiv und ich freue mich, wenn auch nur ein Fitzelchen Willen geweckt wird, etwas zu ändern.

     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ach je, eine ganze Woche, Dich hat es richtig erwischt.
    Ich wünsch Dir gute Besserung, Siggi, so auf die Schnelle, ich bin auf dem Sprung.

    Joi, ja, so gut ne Hühnersuppe wohl auch schmeckt, auf die Dauer....es gibt bestimmt auch anderes, leichtes.
    So, jetzt muß ich aber.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Mariaschwarz A tiny house... (Test) Spaß & Spiele 16
    M Schädlinge an Tiny Tim Tomate? Tomaten 1
    M Open House Wintergartenausstellung Archiv 0
    -janis- Dr. House unter den Tomatenprofis gesucht! Tomaten 5
    Maria-Christine was ist ein CG House? Small-Talk 5
    luise-ac Hedge House Archiv 0
    L Dr. House Small-Talk 204
    H Dr. House - Es geht weiter Small-Talk 23

    Ähnliche Themen

    Top Bottom