A tiny house...

  • Ersteller des Themas Jazz Brazil
  • Erstellungsdatum
Mariaschwarz

Mariaschwarz

Foren-Urgestein
Oh je. Mit gechlortem Wasser habe ich glücklichwerweise gar keine Probleme. Wasserprobleme hätte ich aber dann, wenn es anfängt zu regnen, während ich auf dem Weg zur Ausstellung bin.
 
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Blanker Neid. Ich leide arg. Regen ist für mich recht schön, bloß muß ich danach aufpassen, ich werd superschnell heiser.

    Bin am Kanal gelandet. Im Schatten ganz wunderbar kühl, es weht hier ein ganz tolles Lüftchen.

    img_20220616_124201-jpg.713197
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Es hat keinen Wert, ich bin nach Hause gefahren. Der Wind tut nicht gut, und im Park geht es auch nicht. Hab Höllenkopfschmerzen, habe in der Apotheke 20 Euro für Augentropfen und Nasenspray ausgegeben, und werd mich jetzt mit kühlen Kamillenauflagen waagerecht biegen.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Mir fehlt nix, aber ich mache mich trotzdem lang. Ich habe die Jalousien runtergelassen. Ich liebe das Licht, wenn die Sonne durch die Lamellen blinzelt. Man kann schlafen und es ist trotzdem noch hell genug zum Lesen.
     
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Es hat keinen Wert, ich bin nach Hause gefahren. Der Wind tut nicht gut, und im Park geht es auch nicht. Hab Höllenkopfschmerzen, habe in der Apotheke 20 Euro für Augentropfen und Nasenspray ausgegeben, und werd mich jetzt mit kühlen Kamillenauflagen waagerecht biegen.
    Du Arme! Kann alles nachvollziehen; seit ich aber bei meiner HNO-Ärztin in Behandlung bin, bekomm ich die Medis, die auch wirklich helfen; nichts 0-8-15 einfach so aus der Apotheke.
    Kann dir gerne weiter helfen....
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Lieben Dank der Genesungswünsche, Pyro.
    Und an Dich auch, wilde Gärtnerin. Ich hab so eine Minitablette gegen Allergie genommen, die hab ich mal von einer Freundin bekommen. Macht man eigentlich nicht, aber ich glaub, ein Tipp und der Name Deiner Medikation kann nicht schaden. Wie heißt denn Dein Medikament?
    Also, normalerweise ist es nur nervig, wegen des Heuschnupfens läuft die Nase, ist gar nicht mal verstopft.
    Aber jetzt mit dem Chlor....ich denk, ich hab auch einen kleinen Sonnenstich geholt, da war eindeutig zuviel Sonne. Hab jetzt zwei Stunden geschlafen, fühle mich deutlich besser.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Jopp, man muß nur das richtige tun. Rausgehen ist heute nicht drin.
     
  • Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Boh, das Leben kann gemein sein. Gute Besserung, Doroherz! (y)
    Ja, mal Danke dafür. Aber selber schuld, wenn man sich nicht vorbereitet.
    Ich hab mir jetzt ein günstiges Antihistamin in Tablettenform besorgt, mir brav das Gesicht VOR dem Schwimmen von der Sonnencreme befreit und DANACH akkurat vom Chlor.
    Scheint zu nützen, bislang kaum Reizung in Auge und Nase.
    Aber ich merke während des Schwimmens, wie die Haut förmlich austrocknet.

    Egal, ich hab dick Tagescreme draufgepackt, geht schon.
    Ich frag mich, wie die Leistungsschwimmer das machen. Die müssen doch verschrumpeln.

    Die letzte Stunde, als alle um 19 Uhr verschwanden, tauchten sie auf, die Helden in Ganzkörperschwimmsuits. Und das sind die besten Momente, das alte Bad, ein heißer Tag geht zuende, und man sitzt noch mit anderen Schwimmbegeisterten auf den Bänken und schaut zu, wie sie eintauchen und kräftig ihre Bahnen ziehen.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Noch ist es angenehm. Gleich fahr ich los für letzte Besorgungen. Frühstücken, Jalousien runter und die nötigen Hausarbeiten erledigen. Ich mags nicht mehr so heiß ( obwohl ich mich besser dran gewöhnen sollte).
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ja cool, es wird ja auch nicht der heißeste Tag bislang, es wird hier seid 9 Uhr gehämmert und gebohrt. Da wurde eine Wohnung renoviert, schräg über mir. Zum Glück ist das Schlimmste eh vorbei, und der HInterkopf sagt, bald sind sie eh fertig.

    Die Müllabfuhr erlaubt sich auch Späße. Da versteckt sich einer im Kabäuschen, und der schuftende Kollege kriegt fast nen Herzinfarkt. Hab so gelacht.

    Ich fahr gleich mit dem Chinesen und dem Maori ins Bad.
    Brennen werden wir alle, Kloidt Ze Di Penussen!

     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ja, so einige Dinge muß ich grad auch zwischendurch machen, dann geht es gleich los.
    Mein schreibtisch muß schon immer leer sein, sonst krieg ich den Fön.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Die Toten Hosen spielen heute im Stadion, aber so einen Wumms wie die Stones werden sie nicht haben, die Jungspunde.
    Von den Ärzten letzten Donnerstag hab ich auch nix gehört. Schade, war doch die Antilopengang mit dabei.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Kommt doch immer auf die Anlage an.
    Geld genug haben die Stones ja, um ganz dick aufzufahren.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Die Investition in einen Leinenlaken hat sich gelohnt. Das war sehr angenehm heute nacht.

    So, jetzt fahr ich los. Ich springe gleich ins Wasser, bevor es richtig voll wird.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Also gestern war die Hölle los. Von Schwimmen konnte keine Rede sein, es gab die pikierten Damen, die ihre Fülle eben nicht gekonnt (doch, auch das gesehen, zügig den Körper bewegen geht in jeder Lebenslage) durchs Wasser schoben, sondern bequem empört im Schwimmbereich den Schwimmbrillenträger hinterherriefen.
    Auf so Leute kann ich nicht.

    Das wird aber heute deutlich entspannter, es weht eine Meeresbrise und bekannterweise sind sich da alle einig, bei so nem Wetter geht man nicht ins kalte Wasser.
    Ich hab gelacht, als gestern eine junge Dame meinte, es wäre doch sehr frisch. Heiliger!
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Umdisponeren. Es hat sich gut zugezogen, es wird frisch. Die 10er Karte ist mir zu kostbar, als daß ich sie für einen uninspirierten Tag im Bad verbringe. Ich werde mich in den Park begeben und meine sieben Sachen verlesen.
    Später bastele ich eine Foccacia, lecker wird das.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ging mir gestern auch so. Dabei hab ich nur ein superkurzes Stück. Man steigt noch frisch vom Wasser aufs Rad und ist drei Sekunden später erledigt.

    So, ich ärgere much ein wenig, meine Trockenhefe hat kaum Triebkraft, und die Foccacia könnt ein bissl besser aufgehen. Ich muß auch ein anseres Rezept suchen. Ansonsten brav alles gespült und jetzt mampf ich ein hübsches Brot mit exzellenter Vinete.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Mich haben heute junge Männer genervt, die zwischen den umherliegenden Leuten Fußball spielen mussten. Es gibt extra einen Fußballplatz, aber da sehen wahrscheinlich nicht so viele Leute zu. Ätzend.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Und du hast nicht zurück genervt und den Ball mal einkassiert oder ganz wo anders hin geworfen?
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Dann muss die Aktion eben richtig resolut sein....
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Morgen sollten die Gleisbauarbeiten beendet sein und die U-Bahn wieder durchfahren. Zeit wird's.
    D.h. ich kann eine Viertelstunde länger schlafen.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    p1150609-jpg.713596


    Sätze für die Ewigkeit:
    Im Freibad

    "Wollen wir hier?"
    "Wenn man erst mal drin ist, geht's."
    "Der Zehner ist auf."
    "Pommes?"
    "Wo ist denn mein Fahrrad?"


    aus der Süddeutschen Zeitung
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Sieht bei uns ähnlich aus. Ich war gestern eingequetscht bei halbstabilen MöchtegernBandidos, die sich die Bank wie im Kino schön zur Leinwand mit dem besten Blick auf weibliche Rundungen zurechtschoben.
    Bester Trick: ey, hast Sonnenmilch? Bring mal rüber.

    Ich hätt den Burschen bald lange Beine gemacht.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Das hat heute morgen überhaupt nicht geklappt mit der U-Bahn. Störung in der Poccistraße, ein versprochener Bus ist nicht aufgetaucht und ich bin mit einem Trüppchen Verlorener zur Implerstraße gelaufen. Und hier war es auch schon um sieben sehr, sehr warm.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Oi, aha. Na da muß sich wahrscheinlich die Bahn wieder eingrooven, noch ein bissl steif auf dem kaputten Bein.
    Das mit dem versprochenen Bus ist allerdings dämlich, das sollte der Verkehrsbetrieb besser hinkriegen.

    Hier isses superschön runtergekühlt. Das tut unglaublich gut, man fühlt den Kreislauf und wird herrlich wach. Und der Trupp, der fröhlich die Küche auseinandernimmt in der Nachbarswohnung, der kommt auch ganz toll in die Gänge.

    So, und Kumpelchen hat sich einen 11.ten Wagen angeschaut, prima, der Fuhrpark wird größer.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Habe gerade Ian McEwan's Abbitte in der Büchertelefonzelle am Altenheim gefunden.... Wie schöööön, ich freu mich ganz arg.
    Coraghessan's Wassermusik hab ich stehengelassen, aber ganz zärtlich befummelt, die hab ja schon.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Wie kann man denn die Wassermusik weggeben? Doppelt wahrscheins.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Das hab ich mich auch gefragt. Eine Schande, wenn der genannte Grund nicht zutrefflich wär. Oder der Schwiegertochter hat das Geburtstagsgeschenk einfach nicht zugesagt.

    Den Medicus findet man jede Woche. :ROFLMAO:
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Heute war wieder Studentenbespaßentag am Englischen Garten. Dort habe ich eine frühere Arbeitskollegin getroffen, die ich lange nicht gesehen habe. Sie hat mir gleich mein Weihnachts-und Geburtstagsgeschenk übergeben.

    p1150615-jpg.713830
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ist bestimmt kuschelig, Sven's Stimme nuscheln zu hören. Ich mag seine Sprechstimme, muß bei der Aussprache aber immer kichern. Unverwechselbar.

    Ja, der Schimmel klebt sich fest. Das klingt dispektierlich, ist mir aber egal, weil ich einen sogar mal gelesen hab, und es ist hängengeblieben, daß er ganz toll einen Chivas Absturz beschreiben konnte, mit allem Zipp und Zapp.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ich hab auch schon einen Simmel gelesen. Das ist schon lange her, aber soweit ich mich erinnere, war der gar nicht übel.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein


    Mir fällt der Name des Musikers mit der Brille , der so schön tanzt, nicht ein. Macht mich ganz nervös..aah jetzt weiß ich: Jarvis Cocker.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ich lach wegen des Namens. Ist das wohl ein Sprößling vom alten Joe?
    Find ich auch ganz schlimm, wenn mir was nicht einfällt.
    Und manchmal denk ich, wieso, ich hab einen Song tausendmal gehört, jetzt hör ich woanders eine kurze Sequenz und es will mir partout nicht aufgehen, der Tunnel zum Himmel. Und dann geht es mir wie Sheldon, bloß hab ich keine Tuba.

     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ha, jetzt hab ich es, Jarvis sleeps with Common People like You. Der gute Junge.

    Und ich will ja nicht unken, aber jetzt hab ich mir ne feine, saftige Erkältung geholt. Stirnhöhle dicht, Husten und fester Schnupfen. Das ist nicht so schön. Fieber nein, das ist schon mal gut.
    Aber der schöne Tag ist futsch. Wenn ich aus dem Geschäft für Medikamentenbedarf (Damenwäsche gibts woanders) wiederkomme, werd ich mich allerhöchstens an die Staffelei stellen, und das Rotkehlchen ein drittes Mal versuchen. Pastell ist ungewohntes Terrain, das gilt es zu knacken.
     
    Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Ha, jetzt hab ich es, Jarvis sleeps with Common People like You. Der gute Junge.

    Und ich will ja nicht unken, aber jetzt hab ich mir ne feine, saftige Erkältung geholt. Stirnhöhle dicht, Husten und fester Schnupfen. Das ist nicht so schön. Fieber nein, das ist schon mal gut.
    Aber der schöne Tag ist futsch. Wenn ich aus dem Geschäft für Medikamentenbedarf (Damenwäsche gibts woanders) wiederkomme, werd ich mich allerhöchstens an die Staffelei stellen, und das Rotkehlchen ein drittes Mal versuchen. Pastell ist ungewohntes Terrain, das gilt es zu knacken.
    Oha. Gute Besserung.
    Ich bin glücklichweise von sehr robuster Natur.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Mariaschwarz A tiny house... (Test) Spaß & Spiele 16
    M Schädlinge an Tiny Tim Tomate? Tomaten 1
    M Open House Wintergartenausstellung Archiv 0
    -janis- Dr. House unter den Tomatenprofis gesucht! Tomaten 5
    Maria-Christine was ist ein CG House? Small-Talk 5
    luise-ac Hedge House Archiv 0
    L Dr. House Small-Talk 204
    H Dr. House - Es geht weiter Small-Talk 23

    Ähnliche Themen

    Top Bottom