Ab wann kann Rollrasen vertikutiert werden?

P

Phlegmatiker

Neuling
Hallo,
vor zwei Jahren haben wir einen neuen Rollrasen bekommen. Spricht etwas dagegen, ihn jetzt zum ersten Mal zu vertikutieren? Ich höre da unterschiedliche Meinungen.
Vielen Dank, Frank
 
  • B

    Bongo Bong

    Neuling
    Gegenfrage!
    Was spricht dafür das du es tun mußt?

    Wir haben den Rollrasen seit 4 Jahren und noch nie vertikutiert.
    Allerhöchstens den Rasenfilz mit einem Handvertikutierer rausgekämmt.

    Gruß
    Dirk
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Wie extrem wurde Dein Rasen denn belastet (Fußballturniere o.ä.) dass er so verfilzt ist dass vertikutieren nötig wäre? Hast Du davon mal ein Bild?

    Ansonsten hab ich Lesestoff: http://www.rasenblog.de/?p=200

    Wie wird Dein Rasen ansonsten gepflegt? Wie oft düngst Du, wie oft mähst Du, Wie oft und wie wässerst Du?
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    vor Mai würde ich Nichts machen, denn für den Rasen ist es noch Winter.

    Ob danach vertikulieren sinnvoll ist bleibt umstritten.
     
  • P

    Phlegmatiker

    Neuling
    Vielen Dank für die schnellen Antworten: Ich habe den Rasen in seinem zweijährigen Leben im Frühjahr und im Sommer gedüngt, einmal in der Woche gemäht (außer im Winter), wenn nötig gewässert und zum Herbst Herbstdünger ausgebracht. Jetzt hat der Rasen eine Menge trockener Stellen und ich bekomme unterschiedliche Aussagen:
    1. Jetzt sofort vertikutieren, um das trockene Gras loszuwerden,
    2. Vertikutieren ja, aber noch nicht nach zwei Jahren, das ist zu früh,
    3. Ein normaler wenig beanspruchter Rasen muss gar nicht vertikutiert werden. Wann ich so weitermache wie bisher verschwinden die trockenen Stellen.

    Was soll ich glauben?
    Auf jeden Fall plane ich wieder zu düngen, sobald er mal trocken ist.
    Ich wünschen allen frohe Ostertage.
    WP_20160324_002.jpg
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Zweimal düngen im Jahr ist eindeutig zuwenig. Nach dem Bild hungert Dein Rasen.

    Vertikutieren tust Du verfilzten Rasen, ein normaler Gartenrasen verfilzt aber eigentlich nicht, außer er wird extrem beansprucht.

    1. Jetzt sofort vertikutieren, um das trockene Gras loszuwerden,
    Ganz schlechter Tipp die Wurzeln zu belasten während sie noch ziemlich im "Winterschlaf" sind.


    2. Vertikutieren ja, aber noch nicht nach zwei Jahren, das ist zu früh,
    Schon besser, aber nur bei Verfilzung (s. oben).


    3. Ein normaler wenig beanspruchter Rasen muss gar nicht vertikutiert werden. Wann ich so weitermache wie bisher verschwinden die trockenen Stellen.
    Natürlich der beste Tipp... :grins::grins:

    Im Ernst, die trocknen Stellen würde ich vorsichtig rausharken, evtl. mähen (der Rasen wirkt in Teilen etwas lang), dann bei einer Bodentemperatur von 8-10 Grad ordentlich düngen und dann das ganze Jahr über gelegentlich wässern (nicht nur gießen), ca. alle sechs Wochen düngen und mind. einmal die Woche mähen.

    Und im Mai/Juni sowie im August/September zeigst Du dann ein aktuelles Foto, ok?
     
  • T

    thomash

    Foren-Urgestein
    ICh will den Rasenspezialisten nicht vorweg greifen, aber das wichtigste vorab: Warte bis der Rasen aus dem Winterschlaf ist, dh. wenn es tag und Nachts 10 Grad hat.

    Unsere Rasenspezialisten sind nicht umsonst noch im Winterschlaf.

    Außerdem finde ich deinen Rasen nach dem Winter nicht gerade als schlimm. ICh könnte mir vorstellen dass bei geeigneter Pflege ohne Vertikulieren, der Rasen bald wieder Top aussieht. Wenn du jetzt vertikulierst, fürchte ich jedoch dass du eine Wüste bekommen könntest.

    Um diese Jahreszeit ist es sinnvoller Blumen und Gemüsebeete vorzubereiten.
     
    D

    dana2

    Gesperrt
    Ich habe unseren Rollrasen damals bereits nach einem Jahr vertikutiert und es gab keinerlei Probleme. Ich muss aber auch sagen, dass ich mir vorher überhaupt keine Gedanken gemacht habe und einfach losgelegt habe.
    Wenn ich das hier aber alles lese, dann habe ich mehr Glück als Verstand dabei gehabt :)
     
    P

    Phlegmatiker

    Neuling
    Zweimal düngen im Jahr ist eindeutig zuwenig. Nach dem Bild hungert Dein Rasen.

    Vertikutieren tust Du verfilzten Rasen, ein normaler Gartenrasen verfilzt aber eigentlich nicht, außer er wird extrem beansprucht.

    Ganz schlechter Tipp die Wurzeln zu belasten während sie noch ziemlich im "Winterschlaf" sind.


    Schon besser, aber nur bei Verfilzung (s. oben).


    Natürlich der beste Tipp... :grins::grins:

    Im Ernst, die trocknen Stellen würde ich vorsichtig rausharken, evtl. mähen (der Rasen wirkt in Teilen etwas lang), dann bei einer Bodentemperatur von 8-10 Grad ordentlich düngen und dann das ganze Jahr über gelegentlich wässern (nicht nur gießen), ca. alle sechs Wochen düngen und mind. einmal die Woche mähen.

    Und im Mai/Juni sowie im August/September zeigst Du dann ein aktuelles Foto, ok?
    Danke für die Hinweise, das aktuelle Foto werde ich posten
     
  • R

    Rasendoktor

    Mitglied
    Dana :Rasen verträgt das vertikutieren auch schon nach einem 3/4 Jahr wenn es nicht tiefer als 1mm in den boden geht -nur warum, wenn kein Filz vorhanden ist ?

    Phlegmatiker : Dein Rasen ist im Winter mit Sicherheit nicht vertrocknet (Wann hatten wir eine Woche 30 Grad) sondern an einer Pilzkrankheit gestorben.
    Totes pilzsporenbelastetes Material ausharken/vertikutieren und düngen .
    Petrus ist auf Deiner Seite und hilft Dir in den nächsten Wochen.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Wanderer2 Rhabarber - Wann kann ich das erste Mal ernten? Obst und Gemüsegarten 16
    Cathy Wann kann ich diese Blume aussäen? Pflanzen allgemein 15
    M Chilis: Namen unbekannt; wann kann ich sie ernten? Obst und Gemüsegarten 13
    S Ab wann kann ich meine Zucchini ernten? Obst und Gemüsegarten 26
    Esprit Wann kann man Bananen ernten? Stauden 0
    chrusti Basilikum, wann kann ich Samen erwarten? Kräutergarten 5
    T Wann kann ich den neuen Rasen betreten Rasen 4
    L Wann kann ich meine Gemüsepflanzen auf den Balkon umpflanzen? Obst und Gemüsegarten 2
    O.v.F. wann kann man minze umquatieren Kräutergarten 4
    C Bis wann kann ich folgendes einpflanzen??? Gartenpflege allgemein 24
    M Bis wann kann man Stangenbohnen pflanzen? Obst und Gemüsegarten 3
    C Wann kann ich im Tomatendschungel mit einer Ernte rechnen? Tomaten 6
    Zwergapfel Brombeere gepflanzt, wann kann man ernten? Obst und Gemüsegarten 3
    A wann kann ich Gemüse Pflanzen Obst und Gemüsegarten 9
    R neuen garten anlegen, wann kann ich loslegen Gartenpflege allgemein 8
    G uralter Kirschlorbeer wuchert mir den Garten zu - wann kann ich schneiden? Pflanzen allgemein 57
    M Bis wann kann man Rasensamen säen? Rasen 5
    C Bohne, Erbsen, Kartoffeln und co - woran erkenne ich wann ich ernten kann? Obst und Gemüsegarten 6
    mizzy Bis wann kann ich meinen Rucola ernten? Obst und Gemüsegarten 4
    R ARtischocke, wann kann sie raus? Kräutergarten 3

    Ähnliche Themen

    Top Bottom