Abgebrochene Pflanze retten und bestimmen

T

TinaW

Neuling
Hallöchen liebe Forumsmitglieder, ich bin nun neu auf dem Pflanzenterrain und auch in diesem Forum. Habe also wenig Ahnung und viele Fragen, seht es mit bitte nach :).

1.Ich habe vor geraumer Zeit eine hängende Pflanze geschenkt bekommen und kann sie leider nicht bestimmen. Was genau ist das für eine Pflanze?
IMG_20210124_113528.jpg
2.Leider ist ein "Strang" abgebrochen. Kann ich diesen retten? Wie mache ich das am besten?
IMG_20210124_113248.jpg
Danke schon mal im Voraus.
 
  • londoncybercat7

    londoncybercat7

    Foren-Urgestein
    Hallo,
    erst mal herzlich willkommen hier!
    Wenn du den abgebrochenen Teil retten willst, musst du das Teil erst noch mal einkürzen, so viel Blattmasse plus Stängel kann nicht von der Pflanze versorgt werden und gleichzeitig Wurzeln bilden.
    Ich würde mal bis auf die oberen3-5 gesunden Blätter alle abzupfen und mindestens die untere Hälfte des Stängels mit einem scharfen Messer entfernen, am besten ca. 1/2 cm unter einem der "Knubbel", die man erkennen kann und dann wieder ins Wasser stellen. Damit steigen die Chancen, dass sich neue Wurzeln bilden und du eine neue Pflanze anziehen kannst.
    Die Pflanze kenne ich leider nicht, bei Zimmerpflanzen habe ich nur ein sehr begrenztes Wissen ...
    Viel Erfolg!
    Martina
     
    Tinchenfurz‘ Tochter

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Mitglied
    Hallo,
    Ich kann dem hinzufügen, dass es ein syngonium ist. Eventuell „trileaf Wonder“. Da der trieb aber ziemlich vergeilt ist, könnte es auch eine andere sein.
    Gut einkürzen ist eine gute Idee, man kann mehrere Ableger aus den Stücken ziehen.
     
  • Top Bottom