Ableger vom Weihnachtsstern?

M

Mello

Mitglied
Hi
ich hab hier nen Weihnachtsstern und wuerde gerne mir den vervielfaeltigen. kann mir jmd mal zeigen wie son Ableger aussieht? oder nehme ich einfach ein kleines aestchen vom busch?
wenn dies getan ist,reicht es dann diesen ins wasser zustellen oder was ratet ihr mir?!? danke.
 
  • M

    Mello

    Mitglied
    Hab jetzt einfach mal ein Zweig ins Wasser gestellt... Also am Leben bleibt er schon mal... Trau mich gar nicht den Einzubuddeln, wer weiss ob der dann angeht...
     
    M

    Mello

    Mitglied
    Niemand Erfahrung gemacht? bin ich etwa der Erste?
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Hallo Mello

    Hab es selbst noch nie probiert, aber nachgelesen. Es soll durch Kopfstecklinge im Frühjahr gut funktionieren. Den Steckling in Substrat pflanzen, Haube oder durchsichtige Tüte drüber und - wenn möglich - für Bodenwärme sorgen.
    Ist jetzt vielleicht schon ein bißchen spät, aber ich würd es trotzdem versuchen.

    LG Katzenfee
     
  • M

    Mello

    Mitglied
    Okay hoert sich gut an. ich zieh die mal auf der Fensterbank.im warmen Wohnzimmer :)
     
  • A

    Adrian61

    Mitglied
    hallo Mello

    ich habe bei Rückschnitt im Februar die abgeschnittenen Teile ins Wasser gestellt. Einer davon hat gut bewurzelt, ist aber eine Weile nach dem Eintopfen eingegangen. Da ich die Mutterpflanzen um je 1,99 gekauft hatte und beide prima treiben, bin ich nicht so enttäuscht. Da schau ich lieber heuer, wen ich um anders farbige Ableger anbetteln kann (bzw. schmeissen fast alle, die ich kenne die Weihnachtssterne nach der Blüte weg)

    lg Adrian
     

    Anhänge

  • M

    Mello

    Mitglied
    Es scheint so als gehen auch meine Ableger ein. Im Wasser blieben sie aber gut bestehen....Nach 3-4 Wochen hatten sie immernoch keine Wurzeln...hmm naja im internet find ich auch nix richtiges....
     
    N

    Nike1308

    Neuling
    Hi,

    ich hab im Frühjahr meine 3 Weihnachtssterne zurückgeschnitten. Die abgeschnittenen Teile habe ich in warmes Wasser gestellt bis kein Saft mehr rausgelaufen ist und beim Weihnachtsstern die entsprechenden Äste unter warmes Wasser gehalten. Die abgeschnittenen Teile habe ich alle in einen Balkonkasten mit einer Sand-/Komposterde-/Pflanzenerdemischung reingesteckt. Diesen habe ich halbschattig gestellt und immer feucht gehalten. Alle Stecklinge haben Wurzeln gezogen und bilden teilweise jetzt die ersten Blüten. Dass das so einfach geht hätte ich nicht gedacht. Jetzt weiß ich nur nicht wie man die dann schneiden muss und somit in Form bekommt. Im Internet habe ich noch nichts dazu gefunden.

    Probier das Vermehren mit Stecklingen einfach mal aus. Es geht echt einfach.

    Liebe Grüße

    Nike1308
     
    H

    Hobbiegärtner

    Guest
    Hallo Nike 1308,
    Einfach die Weihnachtssterne wachsen lassen, verzweigen von alleine !
    Sollen sie hoch werden,dann eng stellen ,so werden sie höher und später einfach wieder auseinander stellen.
    Gruß
    Klaus
     
    N

    Nike1308

    Neuling
    Danke Klaus. In den Gärtnereien gibt es ja Pyramidenformen, Hochstämmchen usw. zu kaufen. Weißt du wie man das macht?

    Grüße

    Nike1308
     
  • M

    Mello

    Mitglied
    eh die mir jetzt total eingehen stell ich sie mal ins wasser zrück, vielleicht erholen sie sich dann... dann versuch ich das ganze mal so wie du es beschreibst!
     
    N

    Nike1308

    Neuling
    Hoffentlich erholen sie sich. Meld dich mal ob es geklappt hat.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Elkevogel Ableger vom gelben Schmetterlingsflieder? Laubgehölze 3
    T Ableger vom Kirschlorbeer Laubgehölze 3
    H Ableger vom rotlaubigen Günsel gesucht Grüne Kleinanzeigen 8
    Sanjassi Ableger vom Geldbaum abzugeben Grüne Kleinanzeigen 0
    gräubchen Ableger vom Frauenmantel Grüne Kleinanzeigen 3
    Kraeuterfreund Funkie: Ableger vom Blütenstiel (Kindel) ??? Stauden 6
    Elkevogel Steckling/Ableger vom Bauernjasmin machen Laubgehölze 12
    azalea Wie entferne ich am schonendsten neue Ableger/Ausläufer vom Flieder? Pflanzen allgemein 2
    vogelspinnen-netz ERLEDIGT -- SUCHE - Ableger oder Samen vom kriechende Löwenmäulchen (Asarina procumbe Grüne Kleinanzeigen 2
    M Ableger vom Ableger vom Ableger vom.... Obst und Gemüsegarten 10
    1686christine Ableger vom Apfelbaum veredeln? Obst und Gemüsegarten 7
    Tatantula Ableger vom Ranunkelstrauch Grüne Kleinanzeigen 6
    Primel Suche Ableger vom Schiefteller/Achimenes Grüne Kleinanzeigen 10
    zickla Suche Ableger vom Zitronenbaum/Orangenbäumchen oder Passionsfrucht Grüne Kleinanzeigen 5
    chrisk Hat vielleicht jemand einen Ableger vom weißen Lavendel? Grüne Kleinanzeigen 5
    S Monstera Variegata Ableger fault Zimmerpflanzen 8
    J Monstera Ableger Tropische Pflanzen 7
    A Überwinterung und Ableger - Musa basjoo, Ensete maurelli, Colocasia Tropische Pflanzen 5
    heidi123 Wie Ableger vermehren? Kakteen & Sukkulenten 2
    S Lavendelsorte - Ableger funktioniert nicht :-( Pflanzen allgemein 22

    Ähnliche Themen

    Top Bottom