Algenplage im Teich - was tun?

R

Rolandoz

Mitglied
Seit heuer habe ich in unserem Teich das Problem, dass scheinbar über Nacht Berge von Algen wachsen.
Ich habe jetzt den Oase Schwebealgen-Vernichter eingesetzt.
Der Teich war wieder klar und algenfrei.
Während der Einwirkzeit des Vernichters musste ich 10 Tage die UV-Lampe abstellen.
Jetzt habe ich die UV-Lampe am Samstag wieder angesteckt - und schon wuchern die Algen!
Kann das an der UV-Lampe liegen?
Seit diesem Jahr habe ich auch eine Belüftungsanlage, d.h. zwei kleine Schläuche die Luft an den Teichgrund pumpen.
Habe gelesen, das ist gut für die Schubunkin (Fische)
Das gefilterte Teichwasser wird über einen Wasserfall rückgeführt, der ja auch noch Luft in das Wasser bringt!
Kann ein Teich zu viel Sauerstoff haben?

Es sind reichlich Wasserpflanzen im Teich, die eigentlich auch Filtern.

Für Tipps bin ich sehr dankbar
 
  • R

    Rolandoz

    Mitglied
    AW: Algenplage

    Kurzer Nachtrag:

    Ich habe wie gesagt viele Pflanzen, hauptsächlich Gräser.

    Vielleicht habe ich die falschen Pflanzen?
    Was hilft wirklich gegen Algen?

    Im Internet wird ein sogenannter "Unterwasser-Wald" also Algenfresser angepriesen.
    Soll ich es damit probieren?
     
    domserv

    domserv

    Neuling
    AW: Algenplage

    Algen wachsen wenn es zuviele Nährstoffe im Wasser gibt. Die Nährstoffe bekommest du nur mit Unterwasserpflanzen raus. Im Gegensatz zu "normalen" Teichpflanzen, die ihre Nährstoffe, wie die Landpflanzen, über die Wurzeln aufnehmen, nehmen Unterwasserpflanzen wie Hornblatt, Tausendblatt und Wasserpest die Nährstoffe direkt aus dem Wasser auf und entziehen damit den Algen die Grundlage.

    Es gibt bestimmt auch Chemie, aber davon würde ich die Finger lassen.
     
    R

    Rolandoz

    Mitglied
    AW: Algenplage

    Danke für die Antwort Wasserpest hab ich - aber nur zwei kleine Büsche! Und das ist wohl in einem Teich mit 7000 Litern zu wenig. Ich habe mir jetzt einen "Unterwasserwald gegen Algen" bestellt. Das Set enthält 5 Lysimachia-Unterwasserbüsche! Hast du (oder jemand anderes) schon Erfahrungen damit?
     
  • Top Bottom