Allium Giganteum

Kräuterhexi

Kräuterhexi

Mitglied
Hallo :)

Wer kennt sich mit Allium Giganteum etc. aus?
Sind die leicht zu pflegen?
Wo kann man solche Zwiebeln gut kaufen? Oder hat jemand welche zum Tausch?

:cool:
 
  • Roxi

    Roxi

    Foren-Urgestein
    Hallo Kräuterhexi

    ich habe Allium und meine Gartennachbarin hat das Allium Giganteum.
    Pflege braucht es keine besondere.
    Wenn es verblüht ist, bilden sich Samenstände, die dann mit der Zeit vertrocknen.
    Genau wie die Blätter.
    Alles wird dann nur noch entfernt.

    LG Roxi
     
    S

    Spatzl

    Guest
    Hallo Kräuterhexi!

    Ich habe auch verschiedene Sorten Allium im Garten und kann Dir diese nur wärmstens empfehlen.
    Selbst wenn sie verblüht sind, sind sie noch sehr schön anzusehen und können solange stehen bleiben, bis die Stängel vertrocknen und abknicken.

    Zumeist sind dann auch die Samen erntereif.
    Wobei ich sagen muss, dass ich mit der Vermehrung aus Samen bisher kein Glück hatte.
    Aber manchmal bilden sich an den Blüten kleine Brutzwiebeln, die man auch einsetzen kann. Hier befinde ich mich gerade in der "Testphase".:grins:

    Ansonsten gibt es zur Zeit in vielen Gartencentern kräftige Knollen in grosser Auswahl und wenn Du Glück hast sogar mit Preisnachlass.
     
    A

    Andreas24

    Mitglied
    jepp genau so wie Spatzl schrieb

    keine Pflage nach dem Anpflanzen , einfach stehen lassen und je nach Wunsch sofort nach dem verdorren die Stängel aus dem Boden entfernen und als Trockenflor im Winter benützen oder so stehen lassen.

    was ich feststellen konnte ist folgendes, diese Stengel bewegen sich mit jedem Wind und auch Gewitter hin und her, diese Löcher benutzen Schnecken als Schlupfloch und suchen sich die Knollen als willkommenes Fressen, einfach ein wenig Erde drauf auf die Löcher streuen - trockene Krümel oder Wurmhäufchen etc.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom