Aloe Vera

D

Dorotheatalk

Mitglied
Ich habe meine Aloe Veras umgetopft, aber einige haben es leider nicht überlebt. Obwohl ich es genau nach Anweisung gepflanzt habe, vertrockneten die super schnell sobald ich die Erde geändert hatte. Einige Blätter stellte ich auch in die selbe Erde, aber die gingen sofort ein. Woran liegt das? Ich möchte die auch als Zimmerpflanzen behalten und nicht nach Draußen stellen. Hilfe!
 
  • Bernd Ka.

    Bernd Ka.

    Mitglied
    Nun, ich denke mal, deine Aloe waren zu groß geworden
    und so entstand der Gedanke ans Umtopfen. Erstmal, im Winter
    umtopfen bringt den Pflanzen wenig, zu kalt und zu wenig Licht.
    Dann lieber zurückschneiden und erst zu Beginn der helleren Jahreszeit
    in frische, leichte und nicht zu stark aufgedüngte Erde pflanzen.
    Bei dir kann es an der überdüngten Erde liegen, dass deine Aloe den
    Löffel abgeben.
     
  • Top Bottom