An alle Helleborus Orientalis - Fans

  • elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo Pepino !

    Im Sommer schneide ich auch kaum Blumen für die Vase, weil ich da ja meistens im Garten bin, da sehe ich sie ja täglich. Aber jetzt im Frühling mache ich das schon. Alleine schon um die Vielfalt zu sehen. Habe auch heuer mal Schneeglöckchen gepflückt und sie in ein Väschen gestellt. Dabei habe ich festgestellt, nachdem ich sie mal genauer betrachtet habe, wieviele verschiedene Sorten ich schon habe. Das sieht man gar nicht auf den ersten Blick. Darüber habe ich mich sehr gefreut.

    lg. elis
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Die sind wirklich wunderschön, Elis!
    Aber mir geht`s da wie Pepino; die wären mir auch viel zu schade,
    um sie abzuschneiden!
    Mach ich auch nicht mit anderen Blumen aus dem Garten.
    In einer Vase halten sie ja meist nicht recht lange.
    Im Garten hat man viel länger was davon!


    LG Katzenfee
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Aaachtung, Leute, die Samenkapseln der Helleboren gehen auf - zumindest hier bei uns. Bei euch auch schon?

    Xtine, die Viridis hat ja leider heuer nicht geblüht, aber von der namenlosen grün gefüllten Helli hab ich dir grad Samen abgenommen, wär das was? 18 Stück sind rausgekommen.


    Hallo Billaken,

    kriegt die Namenlose auch Kinder, mal ganz lieb guck?
    Tina, du hattest in Post #1100 mal nach Kinderchen der Namenlosen gefragt, nur nicht gesagt, welche - es waren in meinem Post 2 namenlose zu sehen. Wenn du magst, sag mir, welche du meintest, dann geh ich dir Samen suchen.

    Grüßle
    Billa
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Upps, bei mir haben sie schon vor 2 Wochen damit angefangen.
     
  • Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Pschschscht, ich habs doch gestern erst bemerkt und kann noch einiges an Inhalt drin sehen... :grins:
     
  • Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Bei mir geht es trotz Frost langsam los

    IMG_20180315_163600.jpg
     
    G

    GaLaBienchen

    Neuling
    Hallo Beate,

    nochmals herzlichen Dank, dass du mir diesen Fred gezeigt hast. Genau so einen habe ich gesucht und würde mich sehr drüber freuen, wenn noch viele neue Bilder dazu kommen würden.

    Nachdem es bei uns nochmals geschneit hatte, blühen inzwischen doch schon einige Hellebores in unserem Garten:


    129_2064 - Kopie.JPG 129_2065 - Kopie.JPG

    129_2073 - Kopie.JPG 129_2049 - Kopie.JPG

    Liebe Grüße
    Susan
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Meine in Rosa sind schon fast verblüht.
    Im Vorgarten hat sich eine ausgesät. Hatte da mal eine ganz normale "Nigra". Der Sämling sieht ein bisschen seltsam aus, aber hat nun schon nach 2 Jahren geblüht. So schnell hatte ich das noch nie.
     

    Anhänge

    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Das ist früh...die sieht aber sehr nett aus mit ihrem geröteten Gesichtchen!
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Vielleicht hat da ein Bienchen gespielt, das auch hinter dem Haus (rosa Helleborus) zugange war.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Meine erste orientalis blüht, eine Gelbe.

    DSC07227.JPG DSC07232.JPG

    Wenn es nicht mehr sehr stark friert, was ich nicht glaube bei den Kranichen und Wildgänse die in Richtung Norden über uns wegfliegen, werden dieses riesige und schöne Stauden.

    DSC07228.JPG DSC07230.JPG DSC07231.JPG
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Die ist süß! Und früh dran!
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Voll unscharf. *beschwer* Das kannste aber besser! *schmoll*
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Hihi. Froi mir! Deine Hellis sind super!
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Billa die Blätter sind doch schön scharf :)
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Wollt ihr mich veräppeln ???????

    DSC07349.JPG DSC07351.JPG DSC07352.JPG

    Beate, das letzte ist nochmal eine Anemone.
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Schon teils etwas chärfer. *herz und grins*

    Die Anemone ist super! Ich hab noch kaum welche, eine oder zwei, glaub ich. Danach werd ich bei den hiesigen Schneeglöckchentagen mal Ausschau halten.

    Nachdem ihr gesagt hattet, dass die Lenzrosen grad im Verkauf seien, war ich gestern tatsächlich mal im Gartencenter: Sie hatten welche! Allerdings nix Spannendes, nur ca. 4 verschiedene, die ich alle schon hatte. *schnaub*
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Ich guck nicht mehr. Habe so viele Kinder, muß erst schauen was daraus wird.
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Ja, die samen ja herrlich aus.

    Ich hatte letztes Jahr zum ersten Mal blühfähige Sämlinge, aber nur zwei, und "nur" grünrosa, wie so oft. Hattest du schon mal andere, spannendere Blüten an Sämlingen? Und hattest du schon mal gefüllte Sämlinge?
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Ich hatte schon rote. Nee, gefüllte hatte ich noch nicht, könnte dieses Jahr passieren.
     
    JGosub

    JGosub

    Foren-Urgestein
    Meine beiden legen auch langsam los... diese habe ich im letzten Jahr gekauft! :)
    20190211_132532-jpg.612207
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Sieht toll aus. Hat sie Samen gehabt, letztes Jahr ?
     
    JGosub

    JGosub

    Foren-Urgestein
    Nein hatte sie leider nicht... hoffe in diesem Jahr...!?
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Ich habe mir heute auch eine Helleborus gekauft. Ich brauchte was blühendes für die Terrasse.
    Bilder mache ich morgen.
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    So hier die versprochenen Bilder.
    P1000457.JPG
    P1000458.JPG
    P1000456.JPG
    P1000464.JPG

    Jetzt bekommt die noch einen großen Topf und darf dann auf der Terrasse stehen bleiben.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Hey, mach mal deine Bilder nicht so klein.

    Sieht meiner sehr ähnlich.
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Oh, da habe ich den Ordner mit den verkleinerten Bildern erwischt. Sorry.

    Also hier alles noch mal:
    P1000456.JPG
    P1000457.JPG
    P1000458.JPG
    P1000464.JPG
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Ja, besser.
    Ich bin überzeugt das das ne Kreuzung ist, die Blätter sind zu gezackt.
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Da will ich nicht wiedersprechen, ich weiß es nicht. Wenn es eine Kreuzung ist, dann ist es sicher nicht schlech oder? :fragend:
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Nein nein, nicht schlecht. Nur ist es wahrscheinlich keine Helleborus orientales mehr.
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Christa, gut damit kann ich leben, wichitg ist sie blüht jedes Jahr schön.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Mach die obersten zwei Zentimeter Erde ab.
    Die werden immer zu tief gepflanzt und schimmeln.
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Ok, das wird gemacht, die bekommt morgen eh einen neuen Topf.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Nee, lass man, das macht sie schon selber.
    Hübsch, sieht aus wie Double Ellen Red.
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Die ist aber auch schön, bei mir steht Anna´s Red in den Startlöchern, also hoffe ich mal, dass das herrliche Wetter anhält, so dass sie bald aufgeht
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Christa, heute habe ich derr Helleborus einen neuen Topf gegeben, das war nötig. Erde abzumachen gab es kaum, das war nur ein Wurzelballen, ich musste den Topf zerschneiden um die überhaupt ohne groß etwas abzubrechen einpflanzen zu können. Aber ich habe die nicht tief eingepflanzt.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Okay, dann wurde es ja Zeit dass sie aus dem Topf kam.
     
    Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Christa, ja das wurde wirklich Zeit, nun kann die wachsen und vor allem schön blühen.
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Oh oh so fängt es an, hier wird schon wieder das Pflanzen-Virus verbreitet
     
  • Top Bottom