An alle Helleborus Orientalis - Fans

Chrisel

Chrisel

Foren-Urgestein
Ich bin auch echt froh , daß die wieder da ist.

Es ist normal, daß eine Knospe dunkler ist als die Blüte.
 
  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo Elkevogel !
    Die Blätter gehören jetzt abgeschnitten. Die neuen wachsen schnell wieder nach.
    lg elis
    Hallo,
    ich schäme mich und gebe zu, dass ich die Blätter erst Mitte März abgeschnitten habe, Aber danach kamen dann innerhalb weniger Tage neue Blätter.
    Regt das abschneiden zum neuen Austreiben an? Oder war das einfach der Regen und die Zeit für den neuen Austrieb?
    Ich freue mich jedenfalls wie Bolle, dass der Ableger von Nachbars noch lebt:)
    Damit steigt auch die Hoffnung, dass die neuen Zöglinge den Boden und die Lage mögen und dort gedeihen wollen.
    Und irgendwann mache ich dann hier auch mit Bildern von so schönen Helleborus mit! Ja! Ich glaube dran!
    Hoffnungsvolle und manchmal neidische Grüße

    Elkevogel
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Elke,
    das Abschneiden der Blätter ist kein Muß.
    Man schneidet sie ab, um Bakterien die vielleicht darauf überwintert haben zu entsorgen. Oder auch um die Blüten besser zu sehen.
    Die neuen Blätter kommen sowieso. Haben aber durch das abschneiden der alten mehr Platz.
     
  • Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Und warum sind die Pflanzen noch im Topf ???
     
  • JGosub

    JGosub

    Foren-Urgestein
    Da ich zur Zeit keinen Garten mehr habe... und meine Lieblinge nicht dort lassen wollte...
     
  • Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Oh doof.
    Kannst du sie denn wenigsten in größere Töpfe setzen ?
    Dann könntest du die Samen einfach fallen lassen.
     
    JGosub

    JGosub

    Foren-Urgestein
    Das wollte ich noch machen...leider ist mein Balkon nicht wirklich groß... aber irgendwie wird es schon passen...aber so große Töpfe, das die Samen dort rein springen, werden es wohl nicht! So geht es aber auch erstmal... haben schon zwei Winter überstanden und zum nächsten, kann ich hoffentlich umziehen!? LG
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo und gutes neues Jahr euch allen :paar:

    Heute war super tolles Gartenwetter und ich wollte ein paar zwingend erforderliche Arbeiten im Garten erledigen.
    Auf dem Weg dahin bin ich am Gastankbeet vorbeigekommen und dachte so "guck doch mal, was Helleborus macht"
    Und siehe da: erstmals in meinem Gartenleben hat mindestens mal eine Pflanze überlebt und schiebt Knospen:D.
    Das ist die, die ich 2019 in Freiburg auf der Gartenmesse gekauft habe. Sie war schon recht groß und ich hatte entsprechend Hoffnung, dass sie es packt.
    2020-01-05 Helleborus.JPG

    Ich freue mich sehr und hoffe, dass die anderen Pflänzchen (kleinere Ableger von lieben Forinen) unterm Laub auch überlebt haben.
    Sollte ich da mal suchen und die etwas freilegen oder können die Babys sich auch durchkämpfen?
    Ist hauptsächlich Haselnusslaub.

    Glückliche Grüße vom
    Elkevogel
     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Ich schätze, die kämpfen sich durch ... ich hätte eher Angst, dass ich da etwas abbrechen könnte.
     
  • Caramell

    Caramell

    Mitglied
    Ich habe hier auf der Terrasse auch schon die ersten Knospen an den großen Helleborus gesehen. (y)
    Die kleinen habe ich ja it etwas Tannengrün abgedeckt und lasse die auch noch darunter.
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Hi!

    Ich war am WE mal im Garten und habe u.a. die letzten Helleborenblätter abgeschnitten: Es geht mächtig vorwärts!

    Grüßle
    Billa
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Ach Christel, was ich ich Dir neidisch;), bei uns tut sich noch gar nichts. Wir haben nachts und auch tagsüber immer leichten Frost. Die ist ja schön und diese Farbe.....
    Wenn bei mir die Helleboren soweit sind, dann ist das bei Euch schon längst vergessen. Wir sind so eine ungünstige Lage.

    lg.elis
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Wenn du deine dann zeigst, werde ich neidisch. :)
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Beim neidisch werden oder beim zeigen. ;)
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Bei beidem; aber ich würde ganz bescheiden mit dem Zeigen anfangen, wenn es so weit ist....
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Ich kann Euch ja schon mal einen kleinen Vorgeschmack geben;), was so alles bei mir wächst.... Muß im Frühling mal wieder mehr Blüten abschneiden und fotografieren, dann sieht man die Formen und Farben besser.

    lg elis
     

    Anhänge

    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Nee @elis, das gildet nicht.
    Wenn ich meine rein setze, ist der Thread auf einmal voll.
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hast Du so viele ? Ich freue mich schon wieder, wenn sie blühen. Muß erst noch das alte Laub abschneiden, wenn es mal wärmer wird und schönes Wetter ist. Aber jetzt warte ich immer noch auf Schnee......
    Die Heli habe ich beim Bäuerlein gekauft. Die wird jedes Jahr schöner.

    lg elis
     

    Anhänge

    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Ach ist die schön:love:, merkst Du die Gier........ Da könnte ich auch süchtig werden bei den Helleboren. Ich habe ja auch Stellen im Garten, hinten am Spitz unter den Bäumen, da lasse ich sie wachsen und da haben sie sich schon stark ausgesamt und den Boden schön bewachsen. Aber von den besonderen habe ich noch wenig, weil es ja auch eine Platzfrage ist. Von den besonderen weiß ich auch keine Namen. Die ersten beiden Bilder ist mein wildes Eck. Das dritte Bild ist ein Exot, Name weiß ich nicht, das Laub ist so schön. Ich mache oft deshalb Blüten ab und lege sie in ein Gefäß, da sehe ich erst wieviele Sorten ich habe. Das fasziniert mich jedes Jahr wieder.

    lg elis
     

    Anhänge

    Zuletzt bearbeitet:
    JGosub

    JGosub

    Foren-Urgestein
    Hallo in die Runde,
    habe Mir vor Jahren mal Samen aus meinem Ex-Garten mitgenommen, nun habe ich gehört das sie nicht lange Keinmfähig bleiben!? Ist das so!? Dann kann ich sie wohl auch weg tun?!

    LG Jeannette
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Jeannette
    wenn du die jetzt noch liegen hast, schmeiß sie weg.
     
    JGosub

    JGosub

    Foren-Urgestein
    20200201_155617-jpg.637551
    Nur wenig Blüten... Sie bekommen einen großen Topf... Ich hoffe sie überlebt bis ich wieder einen Garten habe... Sie ist noch von meiner Mutter...
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    @JGosub
    Sind das zwei verschiedene ?
    Und das schwarze Blatt im Hintergrund muß schnellstens raus.
     
    JGosub

    JGosub

    Foren-Urgestein
    @ Christa
    Nein es ist eine... würde aber gerne meine beiden in einem 50×50 Topf Pflanzen, oder lieber jeder einen!? Aus meinem Balkon ist Südseite....
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    @JGosub
    Weil unten dunkle Blüten liegen.
    Bitte jede in einen Topf und du mußt dann im Sommer unbedingt beschatten.
    Bitte schneide das Blatt ab.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Schöne Blüten:D. Ich kann momentan keine Fotos machen, bzw . Fotos schon, aber nicht runterladen auf den PC. Habe einen neuen PC bekommen, aber das Fotoprogramm und das Bearbeitungsprogramm noch nicht runterladen können. Bzw. ich kann es leider nicht und muß auf einen Bekannten warten, der mir das macht. Das kann dauern. Ich selbe traue es mir nicht zu. Habe nur alte Bilder, bei mir blühen nur ganz wenige.

    lg. elis
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Mach frische Bilder und dann reichst du die nach.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    @elis, die ist nicht weiß. Das ist ein helles gelb, ich glaub ich muß nochmal ein Bild machen.
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Die hat so eine schöne Blütenform, habe ich noch nie gesehen. Weiß oder hellgelb läßt sich so schwer fotografieren. Habe jetzt die Tage die ganzen Helleborenblätter abgeschnitten. Das waren so viele. Freue mich schon auf die Blüten. Mein Bilderprogramm geht wieder, ist aber verändert, muß mich erst reinfinden.

    lg. elis
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Ich hab noch nichts abgeschnitten, es war ja bei uns nur am regnen.

    Ja, was neues im PC ist nicht immer einfach. ;)
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Heute Gartenmesse Freiburg.
    Und was musste unbedingt mit: eine Helleborus niger in weiß (weiß = mein Beuteschema Nr.1 :rolleyes: )
    Ich gebe zu, es war ein Billig-Supersonderangebot eines holländischen Händlers und das üppige Pflänzchen kostete "nur" 5 Euronen - aber weiß ...
    Der Pott ist erstmal zwischengelagert in einem großen, sturmgeschützten Kübel und ich hoffe nächstes Wochenende pflanzen zu können (wenn denn der Boden nicht gefroren ist).
    Die vom letzten Jahr hat noch immer nur Knospen und wartet auf besseres Wetter. Ich auch:D
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Liebes, Helleborus niger sind immer weiß......……..alles andere sind Kreuzungen. ;)
     
  • Top Bottom