Anfänger in Sachen Garten bitte um hilfe

S

Slim

Neuling
Weiß gar nicht wie ich anfangen soll. also Meine Schwiegermutter, hatte das Bissle Ebene Fläche das wir haben als holzablage benutzt. Jetzt hab ich sie übereden könne das wir was für die Kinder hin machen und sie sucht sich einen anderen platz. Hab das Holz jetzt soweit weggeräumt. Hab aber keine Ahnung wohin ich den ganzen Dreck tun kann. Kann man das auf den grünschnitt wegschaffen? Das wäre Erde Rinde äst usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    AW: Anfänger in Sachen Garten bitte um holfe

    Bei uns könnte man, nur die Äste dürften nicht stärker als 10cm Durchmesser sein und nicht länger als der Container auf dem Grünschnitthof.
     
    Borstel2

    Borstel2

    Foren-Urgestein
    setz alles auf einen haufen und mach Kompost draus


    v.g.bernd
     
    M

    marsusmar

    Guest
    Das ist Gemeindeabhängig. Wir hier können 2 x im Jahr kostenlos Sperrmüll anmelden oder Grünschnitt. Das wird abgeholt Oder 2 Mal kostenlos 2 m³ wegbringen. Also einfach mal anrufen oder wie bei uns in den Abfallplaner gucken. Wer einfach mehrere Adressen nutzt wie wir die meiner Mutter die sowas nie ausnutzt bzw. ihr bisschen bei uns mit einbringt hat man natürlich die Doppelte Menge.


    Alternativ in 3 Wochen ist Ostern. Unsere FFW Sammelt schon Holz das muss dann aber mind. 2 Jahre abgelagert sein. Also durchgetrocknet sein.


    Und Kompost ja wenn ihr mehr vorhabt, wir haben unser Grundstück 1990 bis 2006 auch nur zum grillen und Spielplatz für Junior genutzt. Ohne Wasser und Strom. Machte alles andere Kaum Sinn.


    Suse
     
  • tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Bei uns kann ich Grünschnitt ab März täglich in die nur 2km entfernte Entsorgung bringen. Einfach in einen Container kippen, fertig. Dazu muß ich mich nur in ein Buch mit Kfz-Kennzeichen und Datum, Unterschrift eintragen.
    Im Turnus von 2 Wochen kommt das Entsorgungsfahrzeug. Dazu müssen Äste gebündelt und Grünschnitt in kompostierbaren Behältern, die von einer Person gehoben werden können, am Grundstücksrand abgelegt werden.
    Alles kostenlos!:D
     
  • Shantay

    Shantay

    Foren-Urgestein
    Bei uns kann alles in der Kompostieranlage bzw. Wertstoffhof entsorgt werden: Einfach hinfahren, ausladen - fertig. Grüngut (Äste, Laub, Gras) kommt auf einen großen Haufen und Erde, Humus zum Bauschutt. Keine Lieferbegrenzung und alles kostenlos. Das ist immer von Gemeinde zu Gemeinde verschieden, wie man entsorgen darf. Dafür gibt es bei uns keinen Sperrmüll.

    LG Shantay
     
  • F

    falccone

    Mitglied
    Wenn kein Kompost; dann Loch buddeln und reinschmeissen. Wieder zu buddeln. Die Erde die übrig bleibt, auf der gereinigten Stelle gleichmässig verteilen.

    gruss
    falccone
     
    S

    Slim

    Neuling
    Also bei meinen Vater darf man so viel grünschnitt abgeben wie man will. Sind zwar knapp 30 Kilometer aber die werde ich dann am Dienstag fahren bei uns zahlt man nämlich wenn man einen Hänger voll abgibt. Aber kompost ist auch gut, haben zwar keinen komposter aber hab das zeug zu verschenken rein vielleicht kann es ja jemand gebrauchen :)
    Danke für die antworten
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Wenns viele Holzstücke(Reste), Zweige sind mach doch nen Osterfeuer raus.
    Musst du nur klein halten in einem Fass oder alten Grill da größere ja im privaten mittlerweile verboten wenn nicht angemeldet, leider.
    Wäre doch auch gleich ein Spaß für die Kinder, nachher lecker Kartoffeln in Alufolie rein :)

    Mann wie fehlt mir das.....
     
    M

    marsusmar

    Guest
    Wir bräuchten nur zur FFW rüber laufen, die haben ein neues Feuerhaus bekommen Wo früher Plattenhäuser 5 etagig standen. Ne schöne Ecke, wo sie gut rauskommen. Gegenüber unserer Bushaltestelle. Passt super nur sind wir jetzt Kinderlos......... :grins:
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Wir bräuchten nur zur FFW rüber laufen, die haben ein neues Feuerhaus bekommen Wo früher Plattenhäuser 5 etagig standen. Ne schöne Ecke, wo sie gut rauskommen. Gegenüber unserer Bushaltestelle. Passt super nur sind wir jetzt Kinderlos......... :grins:
    Und da kann man seinen gesamten Grünabfall loswerden? :confused:

    Denn darum geht es ja dem Fragesteller...
     
    T

    Tinchenfurz

    Guest
    Suse, ich glaub du verstehst manchmal nicht den Sinn einer Argumentation. Für dich ist das lästern?

    Und oft habe ich das Gefühl, dass du die Fragestellungen ganz einfach überliest und antwortest, wie du es gemacht HAST. Ich verweise auch hier z.B. auf deine Antwort im Erschiess mich RWE- Fred.

    Ich find das langsam ärgerlich.
     
    M

    marsusmar

    Guest
    Suse, ich glaub du verstehst manchmal nicht den Sinn einer Argumentation. Für dich ist das lästern?

    Und oft habe ich das Gefühl, dass du die Fragestellungen ganz einfach überliest und antwortest, wie du es gemacht HAST. Ich verweise auch hier z.B. auf deine Antwort im Erschiess mich RWE- Fred.

    Ich find das langsam ärgerlich.

    Bitte sowas Privat machen, nicht andere Treads dazu nutzen. Das ist für alle ärgerlich....
    Ich werde antworten
     
    Lydia

    Lydia

    Mitglied
    Mach ein schönes Osterfeuer mit grillen..... Wird sicher schön, man trifft gute Freunde und wird das ganze lästige Holz los.
     
    F

    Florina Fina

    Guest
    Erkundige dich aber mit dem Feuer.

    Bei uns sind private Feuer im Garten praktisch verboten (auch in Feuerschalen oder -körben, nur grillen in handelsüblichen Geräten ist erlaubt). Das hat was mit Waldbrandschutz zu tun (mein Grundstück liegt mitten im Wald).

    In der Gemeindeordnung steht zwar sinngemäß, dass Laub und Holzschnitt zwischen Oktober und März verbrannt werden dürfen, aber "nur wenn keine anderen Möglichkeiten zur Entsorgung bestehen". DA aber andere Möglichkeiten bestehen (Kompostierung privat oder kommerziell), und es wie gesagt außerdem um Waldbrandverhütung geht, wird diese Klausel extrem streng ausgelegt.

    Wie wäre es denn mit einem Häcksler? (Gibt es auch auszuleihen, wenn ihr absehbar in Zukunft wenig Holzschnitt haben werdet.)

    Das ist eines meiner liebsten Gartengeräte. Für Hecken- und Holzschnitt jeder Art sehr nützlich, und das Häckselgut kann man entweder kompostieren, oder als Mulchschicht verwenden, oder damit die Wege bestreuen. Holzabfälle verwende ich praktisch komplett selber, nur Laub habe ich in meinem Waldgarten so viel, dass ich es im Herbst zur Kompostierung bringe.
     
    S

    Slim

    Neuling
    So hallo melde mich mal wieder nach langen arbeiten hab ich es soweit geschafft. Hier mal ein vorher nachher Vergleich:) habe letzten Sonntag Rasen angesät. Hoffe das er was wird ist nämlich ein schwerer, hab Sand und Kompost mit eingearbeitet.
     

    Anhänge

  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    N Anfänger in Sachen Tomaten Tomaten 6
    J Bewässerungsplanung mit Hunter - Planungshilfe für Anfänger Bewässerung 74
    P Anfänger brauchen dringend Hilfe Gartengestaltung 6
    M Überforderter Gemüsebeet-Anfänger Obst und Gemüsegarten 34
    G Hilfe beim Kugeltropetenbaum - Anfänger Laubgehölze 1
    N Noch etwas zu retten? Anfänger Fragen Orchideen 5
    A Anfänger braucht Hilfe beim Randstein Gartengestaltung 9
    N Spinat - Hilfe für Anfänger (Blüte? Weiße Flecken?) Obst und Gemüsegarten 0
    K Automatische Gartenbewässerung - Anfänger Bewässerung 19
    H Schmaler Vorgarten: Anfänger sucht Bewässerungsdüsen/Sprengdüsen Bewässerung 1
    Y saatversuch vom anfänger. ist das nornal? Rasen 26
    Maxi20 Neue Wohnung, schöner Balkon - Nutzbalkon für Anfänger Obst und Gemüsegarten 14
    W Tipps für Anfänger - Danke Obst und Gemüsegarten 0
    M Anfänger braucht Hilfe, Rasen neu anlegen mit Kompost Rasen 8
    D Tomaten-Anfänger hat Fragen Tomaten 2
    S Gemüsebeet Anfänger Fragen Obst und Gemüsegarten 7
    S Und noch ein Zitronen-Anfänger-Problem Zitruspflanzen 17
    R Anfänger: Biogarten Gemüse wie kombinieren? Biogarten 9
    S weinrebe schneiden anfänger Obstgehölze 12
    S Anfänger mit Westbalkon Obst und Gemüsegarten 4

    Ähnliche Themen

    Top Bottom